Eintracht Frankfurt Podcast

Ein Eintracht Frankfurt Podcast von Fans fuer Fans. Wenn es geht regelmaessig nach den Spieltagen. Meist mit einem der Eintracht Podcast Team Member

https://www.eintracht-podcast.de

subscribe
share





episode 409: Transfers24 [transcript]


Zwei Spiele, 4 Punkte. Damit ist der Start in die Saison durchaus ok. Jetzt geht es gegen Hoffenheim und kurz danach steht das Ende der Transferperiode bevor. Deswegen müssen wir auch darüber reden.

Bislang finanziert sich dieser Podcast mehrheitlich durch eure Spenden und Unterstützungen. Dafür sind wir euch sehr sehr sehr Dankbar. Solltest auch du diesen Podcast Unterstützen wollen, dann findest du alle Informationen auf unserer Support Seite.

Rückblick Hertha
  • Tipps von letzter Woche:
    • Patricia: 1:1
    • Basti: 2:2
    • Dennis: 1:1
    • René: 1:3
    • Etienne: 2:2
    • Kathrin: 1:2
  • Mega erste Hälfte und eine sehr solide zweite Hälfte
  • Verletzung Kostic
  • Rote Karte Cunha?
  • Einzigartiges Tor von Rode
  • Silva und Dost treffen
  • Vermeidbarer Gegentreffer
Aktuelles / Transfers / Gerüchte
  • Kostic fällt mit Teilanriss des Innenbandes für 4-8 Wochen aus
  • Hrustic ist da mit Vertrag bis 2023
  • Rönnow freigestellt für Gespräche (vermutlich Schalke) – Tausch gegen Schubert?
Ausblick Hoffenheim Aufstellung gegen Hoffenheim

Silva – Dost
Kamada
Zuber – Rode – Ilsanker – Touré
Hinti – Hasebe – Abraham
Trapp

Tipps gegen Hoffenheim
  • Patricia: 2:1 
  • Basti: 1:1
  • René: 2:2
  • Marvin: 3:1
Hörerfrage von Steffen 

Hey Eintracht Podcaster, mich würde mal interessieren wie ihr den kürzlich erschienen Podcast der Eintracht (Eintracht vom Main) findet. Fand die aktuelle Folge mit Andreas Möller sehr interessant und hat vielleicht dem ein oder anderen seine Meinung über ihn ins positive geschlagen. Vielleicht könnt ihr in der aktuellen Folge mal Stellung beziehen bzw. eure Meinung kund tun?! Macht weiter so… Nur die SGE
Gruss
Steffen

Dummschwätzer der Woche
  • Patricia: Guido Schäfer (doppelpass)
Empfehlungen
  • Marvin: “Das Social Media Dilemma” -> Netflix Doku
  • Marvin: “Kalkofe Spezial”
  • René: Football Manager 2021
Diesmal dabei:
  • René
    • Google+
    • Instagram
    • Patreon
    • PSN Network
    • Twitter
    • Amazon Wunschliste
  • Marvin
    • Patreon
    • Twitter
    • thatscene.com
    • hallofrankfurt.de
  • Basti
    • Twitter
  • Patricia
    • Twitter
Datenschutz: Wenn Sie auf dieser Seite Kommentieren, werden Daten von Ihnen erfasst. Alle Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

The post EP#409 – Transfers24 appeared first on Eintracht Frankfurt Podcast.


share







 2020-09-29  1h50m
 
 
00:17  René
Herzlich willkommen beim Eintracht Frankfurt Podcast, Ausgabe Nummer vierhundertundneun. Mein Name ist Rene, außerdem mit dabei der die Frau Patricia und der Herr Marvin.
00:29  Marvin
Gute, hallo.
00:31  René
Und der Herr Basti schleicht sich auch gleich noch rein, der sitzt noch im Uber auf dem Weg nach Hause, weil er ist Opfer geworden, das äh Bahnstreiks, der ja heute stattfindet.
00:42
Irgendwie total nicht mehr gewohnt, dass man sich mit irgendwelchen öffentlichen Verkehrsmitteln rumschlagen muss bei dem vielen Homeoffice, was man macht.
00:50  Marvin
Ja tatsächlich aber so ist es, ne? Streik muss halt auch mal sein. Jeder hat dafür einen guten Grund, dann.
00:55  René
Ja, ja, ist ja alles ist ja alles vollkommen okay und berechtigt,
01:01
Muss man sich halt ein bisschen drauf einstellen. Ich sage mal, wenn man fünf Minuten warten muss, ist das ja auch nicht schlimm. Kann man ja mal machen.
01:07
Genau, wir haben heute wieder reichhaltig an Themen äh hier reichhaltig eine reichhaltige Auswahl an Themen vorbereitet, das wollte ich eigentlich sagen. Wir wollen nämlich heute reden über ähm natürlich das Hertha-Spiel,
01:19
dann müssen wir auf Hoffenheim gucken und wie viel Angst wir vor diesem Kramaric haben. Und dann hat sich ja auch noch so ein bisschen Aktuelles getan. Wir haben eine Hörerfrage bekommen von dem Chefen,
01:29
und äh Patricia will uns ganz viel vom Doppelpass erzählen, hat sie gesagt. Also es wird heute ganz großartig werden.
01:36
Fangen wir doch mal mit dem großartigen Ding äh von Freitag an, nämlich dem Spiel gegen die Hertha
01:41
Ich möchte nochmal an dieser Stelle erwähnen, ihr wart alle sehr pessimistisch, was eure Tipps angeht. Mein Tipp war übrigens drei eins für die Eintracht. Ne? Nur mal so am Rande erwähnt.
01:51  Marvin
Krass, ey, du bist ja voll der Hellseher. Äh wir ja, ist ja Wahnsinn.
01:56  René
Ja, ich bin voll der Held sehe und was bestimmt auch Wahnsinn war, war die Stimmung nach den neunzig Minuten im Hause Patricia, oder?
02:03  Patricia
Also bei mir war die Stimmung ziemlich gehoben,
02:07
ähm ja, bei anderen Leuten war die vielleicht so ein bisschen gedämpft. Das ging tatsächlich. Ähm ich glaube, er hat recht schnell akzeptiert, dass es ja dann auch so verdient war für die Eintracht. Er meint nicht in der Höhe, aber es war dann doch ein.
02:21  René
Stimmt, da hätten wir hätten noch zwei Tore mehr schießen müssen, dann wär's verdient gewes.
02:24  Patricia
Und ähm ja, hat sich dann auch recht schnell an seine PlayStation gesetzt und hat dort auch anderen frustrierenden Stoff gefunden. Daher hat das eigentlich ging eigentlich.
02:36  René
Ja. Was sagte? Äh steigen wir schon mal direkt? Äh Frau eines würde mich nämlich an der Stelle interessieren. Ähm diese Thematik mit Kunja in der Paarundsiebzigsten Minute. Was war denn seine Einschätzung? Gelb? Okay oder hat er auch gesagt, rot.
02:49  Patricia
Also er meinte auch, es wäre, es ist schon.
02:53
Sehr glücklich, dass da keine rote. Also man hätte sich jetzt nicht beschweren können, wenn's rot gegeben hätte. Was auch tatsächlich meine Ansicht wäre und jede andere Ansicht werde, würde in diesem Haus nicht toleriert werden.
03:07
Nee, also ich, er hat das auch so gesehen, dass das eigentlich schon äh sehr Richtung rot geht, ja.
03:15  Marvin
Jetzt muss man aber auch tatsächlich sagen, ne? Also ich meine
03:17
bin da auch jemand, der dann durchaus versucht sucht, dort auch manchmal abzuwägen, aber es ist tatsächlich so. Da gibt's keine zwei Meinungen. Ich habe mir echt auch einen Gegenspieler dann Sorgen gemacht und für die äh Hertha ist es mega gut, dass Kundia jetzt nur mit einer gelben Garde irgendwie davon gekommen ist. Und als einer der wichtigsten Spieler für die Hertha jetzt halt auch nicht mehrere Wochen fehlt, ne.
03:35
Also das hätte normalerweise anders aussehen müssen, ist ja aber auch klar, ähm,
03:40
Ist ja tatsächlich auch nicht das Einzige, ne, was du an diesem Spiel festmachen kannst. Zum Glück ist es ja auf unsere gar nicht eine irgendwie bedenkliche Richtung gegangen, aber ich finde
03:47
hat sich so eine krasse Szene, die müsste man normalerweise schon mit rot bewerten.
03:52  René
Ja, vor allen Dingen, weil der das das Absurde dabei ja ist ja, das hat ja auch Hütter im im Nachgang im im Field-Interview noch gesagt. Es war ja
04:00
eine gute Woche vorher, ist ja immer äh kurz vor der Saison nochmal die die Schulung, die von den Schiedsrichtern dann bei den Vereinen durchgeführt wird zu den Regeländerungen,
04:10
eine von diesen Regeländerungen oder von diesen Auslegungen ist nämlich, dass solche
04:14
Aktivitäten, die aber auf dem Feld passieren, mit klarer Absicht da ähm Spieler irgendwie auch
04:21
Verletzungen in Kauf zu nehmen. In diesem Jahr härter bestraft werden sollen und dann hast du eine Woche später so eine Szene, die zu einer Situation stattfindet,
04:30
wo sie eigentlich keinerlei Auswirkungen auf das Spiel hat und auch an der Position, wo du jetzt nicht sagst, okay, da macht jetzt auch ein harter Einstieg in so einen Zweikampf irgendwie Sinn
04:38
und sie wird halt exakt nicht so ausgelegt, wie es für eine Woche vorher auf dieser Regelschulung irgendwie bekannt gegeben wird. Dem, deswegen war ja Hütter auch so sauer an der Stelle.
04:47  Marvin
Ist tatsächlich auch nicht so das einzige Mal in diesem Wochenende geblieben, das trotz dieser Regelschulung Dinge komplett anders entschieden wurden, also ich habe dann auch das Gefühl, okay, er hat, wenn die selber die Regelschulung mitgemacht haben, warum werdet ihr das dann nicht an? Was ist hier los, ja.
05:01  René
Ja auch so dieses Thema spucken war ja auch so 'ne Geschichte, also warum Kabak da bei Schalke nicht irgendwie direkt da der der Videoschiedrichter eben
05:09
Hand gehoben hat und den Kerl irgendwie mit rot vom Platz geschickt hat. Also es selbst Sky hat's geschafft innerhalb von dreißig Sekunden da fünf äh Wiederholungen aus unterschiedlichen Kamerawinkeln hinzukriegen. Also das verstehe ich halt auch nicht. Also da müssen sie, glaube ich, nochmal so ein bisschen sich in diese Saison reingrooven.
05:27  Marvin
Ja, na ja, aber gut, kommen wir doch mal zu erfreulicheren Dingen, denn äh fein ab davon hat die Eintracht ein extrem überzeugendes Spiel abgeliefert. Ich muss sagen, die erste halbe Halbzeit war für mich eine der,
05:38
schönsten ersten Halbzeiten, die ich von der Frankfurter Eintrachtzeit in einer ganz langen Zeit gesehen habe oder Fautricia.
05:44  Patricia
Ja, ich war auch tatsächlich überrascht. Ich habe ja anfangs noch gedacht, das wird so ein typisches Hertha-Spiel, weil es ja dann doch schon so viele,
05:53
Nickligkeiten gab, sage ich mal, also es war dann ja schon, dann lag der eine wieder auf dem Boden, dann lag der andere auf dem Boden und ich dachte mir so, ja, genauso geht's halt los, war auch schon irgendwie so richtig im Modus, weil ich mir dachte, Hertha tritt mir dann vielleicht doch einmal zu viel,
06:08
ähm aber dann ging's ja los und dann hat man Hertha auch eigentlich recht gut im Griff bekommen. Also Spielaufbau war da ja gar nicht mehr. Man ist früh angelaufen,
06:18
und hat sich ja dann auch belohnt mit zwei Toren aus beiden Standardsituationen, aber zwei Toren, ne, das muss man aber erstmal so herausspielen,
06:26
ähm fand ich sehr gut tatsächlich. Also die erste Halbzeit habe ich gar nicht viel zu beanstanden.
06:33  Marvin
Das muss man tatsächlich echt sagen. Ich fand insofern ein sehr interessant, dass die Eintracht
06:37
irgendwie auch komplett anders gespielt hat als gegen Bielefeld, oder? Also da war ich, wie ich meine, ich hatte, wir haben ja letzte Woche schon oder ich will immer wieder darüber gesprochen, vielleicht auch zu kritisch gewesen gegen Bielefeld, aber irgendwie habe ich gesehen, dass da eine ganz andere Eintracht zumindest von der Einstellung auf dem Platz war,
06:51
die auch wesentlich offensiv, also für mich viel, viel besser agiert hat.
06:56  René
Ja, also ich glaube schon, dass Hütter die Jungs da unter der Woche nach der ähm dem Unentschieden gegen Bielefelder ordentlich auf den Topf gesetzt hat und ihnen gesagt hat, ey Leute, das kann nicht sein. Und was natürlich auch nochmal ein großer Unterschied ist, du hattest halt auch,
07:09
Ein Gegner, der sie jetzt tatsächlich auch versucht hat, aktiv am Spiel teilzunehmen, ja? Was du ja auch gegen Bielefeld jetzt nicht unbedingt hattest, was er ja im
07:17
Vorfeld schon gesagt haben, die sind eher so auf Mauern und Konter aus und Bielefeld hat ja tatsächlich auch versucht so ein bisschen am Spiel teilzunehmen. Was glaube ich uns auch da ganz gelegen kommt, weil dadurch halt auch einfach Räume entstehen, mit denen wir halt irgendwie arbeiten können.
07:31  Marvin
Das ist aber absolut richtig und dann ist natürlich so Elfmeter äh müssen wir darüber sprechen oder war das ein klarer Elfmeter.
07:37  René
Es war eine klare Elfmeter, also da brauchst weder der Schiedsrichter gezuckt noch sonst irgendwas, also mal ganz klar, du hast einen Stürmer, der bekannt ist, dass er ähm.
07:48
Da versucht irgendwie aufs Tor zu kommen, du hast den Abwehrspieler, der halt einfach da hundert Prozent das Bein reinstellt, klar nimmt Silva diese
07:56
diese Einladung irgendwie an, aber wäre ja auch blöd, wenn er das nicht machen würde. Ja und Poyata muss da einfach nicht so hingehen. Das hätte der lösen können, ohne diesen diesen Zweikampf da anzugehen. Er hätte ja einfach nur ablocken brauchen und dann wäre der halt quasi so ein Stück weit ins Aus gelaufen. Also warum der da so in diesen Zweikampf geht, weiß halt auch keiner.
08:13  Marvin
Ich frage trotzdem, ja, ja, genau, sorry.
08:16  Patricia
Gegenseite auch. Also ich habe jetzt dadrüber geredet, habe auch gefragt, wie sieht's denn in der anderen Bubble aus? Also, habt ihr den Elfmeter als,
08:24
gerechtfertigt angesehen und er meinte, er hat jetzt wenige Stimmen gehört, die jetzt wirklich gesagt haben, nee, das war auf gar keinen Fall was. Also,
08:32
Das war glaube ich schon so ein Ding, wo man sagt, ja, kann er geben und hat er gegeben und ist auch in Ordnung, dass er gegeben wurde.
08:39  Marvin
Ist ja zum Glück auch nicht die allereinzig spielentscheidende Situation geworden
08:42
denn ich meine sieben Minuten danach, ne? Gut, war echt ein Dosenöffner, das war natürlich für uns dann tatsächlich wichtig, auch erneuts Hilfe, der äh seine gute Form eigentlich der letzten Monate äh immer wieder bestätigt und dann sieben Minuten später auch jemand, der oft gescholten wurde, Bastos, macht dann das zwei null. Ich habe mich tatsächlich auch echt gefreut und ich muss auch sagen
09:00
wie die ganze Sache entstanden ist, das sah auch gut aus, oder? Die Leute.
09:05  Patricia
Ja, also ich habe mich auch gefreut. Ich äh.
09:08
Ja, fand das auch echt gut, es hat mich auch für Camara gefreut, dass er ein System hat ähm wieder und ähm ja, also ich habe da.
09:19
Äh
09:20
gute Erinnerungen an das Spiel davon getragen. Also ich bin jetzt echt äh happy damit und bin auch froh, dass Dost jetzt so ein bisschen man hat zumindest das Gefühl, er kommt so ein bisschen rein und äh groovt sich da auch zusammen mit Silber und auch Camada ein,
09:34
ähm freut mich auch, weil ich wie gesagt, ich bin nicht so der größte Fan von dieser extremen Kritik. Kritisieren, klar,
09:42
Alles in Ordnung, ich bin auch nicht der allergrößte Dost-Fan, fand das aber auch oft überhart und jetzt finde ich es eigentlich auch schön, dass er sich mal belohnt, so ein bisschen und,
09:50
vielleicht auch den ein oder anderen so ein bisschen zurückfahren lässt.
09:53  Marvin
Auch mal. Kann er auch mal.
09:57
Du dumm.
09:58  René
Ja, du du da ist ja alles.
09:59  Marvin
Rene zu deiner Verteidigung.
10:01  René
Ist ja also auch, was heißt hier Verteidigung? Mein gut zweites Spiel, zwei Tore ist jetzt erstmal eine ordentliche Bilanz für Dorst? Ähm.
10:10
Ich freue mich da tatsächlich auch für ihn so ein Stück weit. Ich mache halt immer noch ein Fragezeichen halt immer hinter diese Konzerne. Ich meine, er hat gesagt, er ist jetzt irgendwie fitter und er scheint da ja jetzt auch mehr wieder in dem Training angekommen zu sein und alles und,
10:24
Die Frage ist halt wirklich, hält das halt einfach lang genug an, also ist das tatsächlich unser Permanentsturm Silver Doss, auf den wir setzen können und dann mache ich da so ein bisschen ein Fragezeichen dahinter. Das ist so der einz.
10:37  Patricia
Kann ich auch nachvollziehen. Also das ist auch also ich glaub diese Skepsis haben wir alle noch so ein bisschen, ob er das jetzt weiterhin durchziehen kann, ob er überhaupt ob er gesund bleibt, also dass er sich nicht wieder verletzt.
10:49  René
Ja und ob das auch von der Fitness her, ich meine man muss ja jetzt auch fairerweise dazu sagen, das Tor ist das eine, aber was du auch gesehen hast
10:58
Wie sehr er sich
10:59
in die Abwehr integriert hat. Also er hat ja teilweise Zweikämpfe am eigenen Sechzehner gewonnen und hat damit dann den Konter ein äh geleitet, was aber halt auch dazu führt, dass der Kerl mit seinen äh fünf Metern und äh zweihundertachtundvierzig Jahren dann halt eben Vollsprint permanent wieder zum gegnerischen Sechzehner nach vorne laufen muss.
11:18  Patricia
Ja, man muss aber halt auch mal sehen, ich weiß jetzt nicht, ob wir ihm vielleicht mit der Fitness ein bisschen Unrecht tun,
11:23
dahingehend, dass er jetzt zum ersten Mal eine richtige Vorbereitung mit uns absolviert hat. Er kam ja von Sporting und da wissen wir alle, dass es da auch einige Probleme gab und,
11:34
Weiß halt nicht in was für einem Zustand er kam und ob das nicht einfach zu viel war, da so ein bisschen reingeworfen zu werden und jetzt hat er halt diese ganze Vorbereitung gehabt, ist jetzt, jetzt ist es für mich so, dass er diese neue Chance bekommt, wenn er sich da jetzt nicht beweist, okay, dann gebe ich's auch auf, aber,
11:49
Ja, ich finde halt erst momentan läuft's gut an und äh deswegen sehe ich jetzt nicht den Grund, den überhart zu kritisieren. Skepsis ist aber trotzdem noch,
11:57
vollkommen angebracht, finde ich.
11:59  Marvin
Genau und bei dem Spiel gab's ja tatsächlich überhaupt keinen Grund, weil da hat er ein echt gutes Spiel gemacht, ne? Bastors war wirklich jemand,
12:05
bewiesen hat, was er denn eigentlich auch auf den Platz bringt, keine interessant, dass er auch noch offenbar gegen die Hertha besonders gerne trifft. Ich hatte irgendwie gelesen, dass er auch schon zuvor, also mit Wolfsburg, öfter mal gegen die Hertha getroffen hat. Also das liegt ihm offenbar, das ist umso schöner für uns, aber was du gerade angesprochen hast, fand ich ein ganz, ganz wichtiger Punkt
12:21
Vielleicht ist es jetzt wirklich so, dass er eine andere, eine andere Fitnesslevel oder ein anderes Fitnesslevel hat, weil er jetzt mal alles bei uns mitgemacht hat und er hatte sich ja auch selber sehr, sehr fit gefühlt
12:30
dann geben wir ihm das, wenn das immer so läuft, bin ich sehr zufrieden.
12:34  René
Und man hat ja zumindestens noch so ein bisschen die Möglichkeit des Wechsels, was man ja jetzt hier auch gezogen hat, dass man ihn dann ausgewechselt hat und Ache dafür gebracht hat. Ich fand's schade, dass der,
12:43
Fand ich auch gut. Wir hatten ja äh letzte Woche noch so ein bisschen spekuliert, dass er vielleicht noch nicht weit genug ist, weil er eben gegen Bielefeld jetzt nicht zum Einsatz kam, hier Kanga, dann kam er zum Einsatz, ich fand's dann am Ende ein bisschen schade, dass er so wenig Spielanteil dann tatsächlich,
12:58
hatte, ähm weil ich nach wie vor noch dran glaube, dass der so ein bisschen die Überraschung in der Saison wird tatsächlich werden kann.
13:06  Marvin
Ja, glaube ich, eigentlich auch, kann echt noch positiv werden. Find's aber gut, dass er halt schon relativ früh zur sechzehn, sechsundsechzigsten Minute kam. Ähm
13:14
eigentlich ganz gerne irgendwie noch mehr gesehen, weil das Spiel war dann gar nicht mehr so ja, es war gar nicht mehr so ganz so lebhaft zu der Zeit, als er kam, da hatten wir schon gemerkt durch die ganzen Wechsel, die dann, also das war ja ein Doppelwechsel, dann ähm ist äh Dacosta gekommen für Touree
13:27
über die wollte ich auch gleich noch mit euch sprechen, aber da hast du gemerkt, so ein bisschen,
13:32
bisschen ist das Spiel gerade in so einem Schiff unterwegs gewesen, aber wenn wir gerade über äh auch Touree sprechen, Thore Ilsanker, die beiden sind neu reingekommen. War das ein belebendes Element
13:43
Vielleicht hätte man es bei Elsen ja jetzt gar nicht so gedacht, aber irgendwie es hat gut funktioniert, Patricia, oder?
13:48  Patricia
Ja, also auf jeden Fall, das war solide Leistung. Ich fand vor allem aber auch Touree, hat mir sehr gut gefallen eigentlich,
13:56
Gegensatz zu Dacosta, der so ein bisschen mit sich selbst kämpft momentan, habe ich das Gefühl, also die ersten noch nicht so ganz in die Saison gekommen, aber Turé hat das echt äh,
14:06
ziemlich gut gemacht, also auch die Aktion nach vorne haben mir ganz gut gefallen.
14:10  René
Wenn wir schon bei dem Thema Einwechselungen sind, wir haben jetzt auch gerade den Basti hier noch mit eingewechselt.
14:16  Basti
Gute und Grüße, meine lieben Freunde. Sorry für die Verspätung, ich wusste überhaupt nicht, dass heute äh irgendwelche Strecks stattfinden.
14:23  Marvin
Aber du hast geschafft, Grüße, hallo.
14:27  René
Was sind deine Meinung zu äh Tourée für Dacosta auf der rechten Außenbahn?
14:33  Basti
Also ich hab's verstanden, sage ich es mal so. Ich weiß nicht, ob ihr über Phil Hofmeister Street schon gesprochen habt, der hat das ja überhaupt nicht verstanden.
14:41  René
Nee, haben wir, haben wir, äh, haben wir noch nicht, wir haben uns heute entschlossen, wir reden heute nur über Leute, die Ahnung haben von dem Sport.
14:48  Basti
Gut so. Weit würde ich nicht gehen, aber ich finde ähm.
14:52
Dass das für ein Auswärtsspiel okay ist, also du hast halt immer diese Varianten, also du hast ja dann, wenn du sagst, so du spielst irgendwie in Berlin und willst
14:59
Gucken, was die anzubieten haben. Da nimmst du halt Ilsan Gon Ture. Und ich finde, der hat das gut gemacht. Der hat mich offensiv auch überrascht, wie der einmal den Ball an dem Typ vorbeilegt äh und da direkt Flanke reinballert.
15:09
Wenn der sich neunzig Minuten konzentrieren kann, finde ich den auch geil. Das ist das Einzige, was ich dir vorwerfe, so, also der, das ist mit Sicherheit kein spektakulärer Spieler.
15:18
Aber der ist auch äh der ist auch kein harmloser Spieler, der mich irgendwie nervt, sondern ja, wenn wenn's irgendwas gibt, was mich nervt, dass du das Gefühl hast, der kann sich nicht über neunzig Minuten konzentrieren und seine Abwehrkameraden müssen ihm immer sagen, was er zu tun hat. Also so
15:32
Bisschen. Ich will's, ja, das soll jetzt nicht respektierlich klingen, aber so ein bisschen hast du manchmal das Gefühl, als wäre er bekifft so,
15:39
Läuft sie rum? Da guckt er so. So schaut er auch so. Das keinerlei Regung irgendwie.
15:44
Aber ich glaube, dass das ein Spieler ist, den ich besser bewerte, als glaube ich, ein Großteil der anderen Fans.
15:50  Marvin
Das ist ein guter Punkt. Also lass mich mal genau da bleiben, weil mich hat äh Touree tatsächlich auch positiv überrascht. Ich war wie immer irgendwie, keine Ahnung. Ich habe bei vielen Spielern eine gewisse Sicherheit, ne? Ich habe eine eine gewisse Sicherheit, wenn ich weiß, Rode spielt die ganze Abwehrbank Hase, Hinterecke, Abraham, ne, wie so viele. Da weiß ich, okay, ich weiß, was die abliefern. Ich weiß
16:10
was da passiert und ich kann mich darauf einstellen. Bei Thures ist tatsächlich immer noch so, dass mein Gefühl manchmal sehr wechselhaft ist, aber ich war auch bei diesem Spiel eindeutig positiv, was die Patricia auch schon gemeint hat, überrascht und vielleicht ist es echt jemand, der nicht auf Dauer auf dieser Position, über die wir nachher eh noch sprechen werden
16:25
kann aber jemand, der zu 'ner ernsthaften Alternative, grad wenn's auch so mal um defensive Belange geht werden kann.
16:30  René
Wobei ich schon fand, dass er,
16:33
die besten Aktionen in dem Spiel am vergangenen Freitag tatsächlich in der Offensive und weniger in der Defensive hatte. Also der hat gerade diesen Offensivpart, hat er sehr,
16:44
solide gemacht und wir müssen ja dann auch gleich noch über diese Costa-Thematik ähm dann sprechen in dem Moment, wo dann da gewechselt wurde und dann auch dadurch wie ich fand wesentlich mehr Offensivaktionen, dann auch automatisch über die rechte Seite gelaufen sind,
16:57
hat er das extrem gut gemacht. Also da waren ein paar echt gute Flanken und Vorstöße dabei, ähm die auch,
17:05
Durchaus gefährlichen Situationen geführt haben, relativ früh, wo es hill war, das Ding dann knapp am Pfosten vorbeisetzt. Also da war, das hat er schon ordentlich gemacht.
17:16  Basti
Ja wie bei allen, ich mein, bei negativen Sachen sagen wir's ja auch immer, aber positiv muss man's halt auch sagen. Kann man ein Spiel kann man nicht überbewerten, also.
17:24  René
Das ist schon richtig.
17:25  Basti
Es ist halt, ich glaube, das ist halt der Gründer, was ihm fehlt, dass der wirklich nicht über über Strecke überzeugt hat, weil er alte aber auch verschiedene Positionen immer hat. Erinnert euch an der Zeit, als er Innenverteidiger spielen musste,
17:35
irgendwie auch mal einspielt, dachte, oh, das ist eine voll die geile Möglichkeit, weil
17:38
ich glaub wir haben sogar hier besprochen, haben gesagt, oh links und dicker rechts zu reden, das passt. Das hat sich ja auch ziemlich schnell relativiert. Also ich glaube,
17:46
dass er momentan gut ist, wenn die Eintracht gegen einen potenziell stärkeren Gegner spielt,
17:54
und er kann der rechte Teil der Fünferkette sein. So das ist die Position, wo ich ihn gerade sehe.
17:59
Würde ihn aber wahrscheinlich sogar eher noch in der Viererkette sehen, aber das ist ja eine komplett andere Diskussion. Also momentan muss ich sagen, wer da reinkommt, äh von mir aus.
18:07  Marvin
Und äh Patrizia Illsanker war auch eigentlich sehr solide muss man sagen, ne? Hat ja auch die neunzig Minuten durchgespielt. Ähm äh alles da ist auch manchmal ganz vorteilhaft, wenn Leute nicht zu auffällig sind in defensiven Mittelfeld.
18:19  Patricia
Genau das wollte ich auch gerade sagen. Ich wollte es auch gerade sagen, dass er,
18:23
nicht wirklich aufgefallen ist. Also auch nicht negativ aufgefallen ist, was mich beruhigt hat, weil er hatte ja auch hin und wieder manchmal ein paar Schnitzer drin, so ist es ja nicht, deswegen also solide Leistung, finde ich, dann war vollkommen in Ordnung, ja.
18:37  René
Auch in der in dieser Kombination tatsächlich Ilsanker und Rode
18:41
Ja, sie waren total unauffällig, aber was dadurch halt auch unauffällig war, war zumindestens in den ersten dreißig bis fünfunddreißig Minuten dieser Cunia bei Hertha im Mittelfeld, der halt auch quasi nicht stattgefunden hat, was meiner Meinung nach auch einfach daran liegt, dass die beiden den
18:54
sehr geschickt einfach komplett aus dem Spiel genommen haben.
18:58  Patricia
Ja, vor allem generell Herthas Aufbauspiel war ja erstmal komplett abgemeldet, bis die dann in der zweiten Halbzeit auch ihre Wechsel getätigt hatten
19:06
Dann hatten die ja, ich weiß nicht, wie es euch ging, aber ich hatte zwischenzeitlich ein bisschen Angst, dass sie wieder rankommen, weil die hatten schon so ihre Druckphase dann,
19:13
halt eben, nachdem die umgestellt haben und dann die Eintracht so ein bisschen sie kommen lassen hat. Es hat mir nicht so gut gefallen, aber das war's dann auch. Sonst war.
19:21  Basti
Drei null war sehr wichtig, da hast du wirklich recht.
19:24
Das vergisst man so im Nachklapp so. Denkst du, ja, die hat dann nach einem Zeitlang drei null geführt, das war safe. Passt gar nicht. So, dieses das Ding von Rode kam schon nach einer Zeit, wo die Hertha wirklich dabei war dran. Das kam genau zur richtigen Zeit
19:35
und der hat da zu zeigen, ja, hier eure Bemühungen sind ganz gut, aber jetzt ist es zu weit weg, also ich glaube, wenn das Tor von Rode nicht gefallen wäre, wäre es vielleicht wirklich nochmal eng geworden und so,
19:45
ja konnte man das Spiel beruhigt schon.
19:47  Marvin
Ist aber ganz gut und du und du sprichst aber das Tor von Rot an. Ich habe echt das Gefühl, das rote immer nur so merkwürdige Tore macht irgendwie. Also ich meine, es war doch wieder ein richtig geiles Ding, aber das das sah halt auch nicht normal aus irgendwie.
20:00  René
Ich glaube auch nicht, dass der, also der war schon gewollt aufs Tor, aber der war jetzt auch nicht in der hundertprozentigen äh Wahrscheinlichkeit von ihm geschossen, dass daraus ein Tor wird, der,
20:10
gesehen, dass Scholo einfach viel zu weit vom Kasten standen kommt. Ich probiere mal, der hat ja selbst danach auch zwei Minuten schallend auf dem Platz gelacht, weil er das für ihn ja auch so total absurd war, dass das Ding dann da so sauber reinfällt.
20:21  Patricia
Es war als ein schwacher Fuß auch, hat.
20:23  René
Ja, das kommt ja noch hinzu. Also im Robinstil, mit dem schwachen Fuß, das Ding da vorbeischieben, also das machst du wahrscheinlich auch nur einmal in so einer Saison.
20:31  Basti
Ja, ich finde, was Marvin sagt, das ist fast unfair, aber du hast bei ihm das Gefühl, der muss sich sehr anstrengen, gut zu schießen. Also.
20:37  Marvin
Sehr, sehr gut.
20:40  René
Ich weiß nicht, ich habe automatisch so einen Elfmeter-Clip im im Kopf. Ich weiß auch nicht warum.
20:43  Marvin
Ja, ja, ja, ja, ja.
20:48  Basti
Nee, aber ey. Rote ist, ganz ehrlich, Rote bringt genau das, was man von ihm erwartet. Das ist ein, das ist ein sehr, sehr guter Achter einfach, der defensiv, taktisch,
20:58
gut ist und der natürlich deswegen auf der acht spielt, weil er kein Zehner sein kann und das sieht man halt auch, meine Güte, also ich finde,
21:07
Der hat sich auch gemacht, der war in so einem kleinen Tal,
21:09
Und bei ihm ist es für mich, bei ihm gilt's für mich eh nicht über Eltern, sobald du bei dem nicht viele Sachen siehst, die dich nerven, ist alles gut, dann spielt der kluge Pässe da im zentralen Mittelfeld und wenn er dann ab und zu mal so ein Ding macht, ist doch alles geil, also,
21:23
Ja, ihr habt's schon gesagt, das Tor schießt ja wahrscheinlich nicht immer, wir sollten jetzt uns nicht drauf verlassen, zu sagen, ja, was wollen sie denn? Wir haben noch Torgefahr aufs Mittelfeld, weil.
21:30  Marvin
Nee, nee.
21:31  Basti
Drauf verlassen, Alter.
21:33  Marvin
Das ist ja eine sehr geile Annahme. Also hier der.
21:38  René
Spielt demnächst im Sturm.
21:40  Marvin
Aber geil, es ist ein super Spiel, ich.
21:42  Basti
Aber du brauchst diese Tore, weil Patricia doch genau das gesagt. Wir wollen doch immer, dass wenn solche Spiele sind,
21:49
Dass sie das Tore fallen, wo uns scheißegal ist, warum und wie.
21:53
Das sind genau diese Dinger. Erinnert euch an Ilsa kann Bremen. Es ist mir völlig Wurst, ob das im Training rausgespult wurde oder sonst irgendwas. Nee. Da prallt einen Ball auf, dann schießt du zwei Tore und fertig, lass mich in Ruhe, also. Du Tore brauchst du halt auch, äh,
22:06
Zusätzlich zu denen, die du hoffentlich die rausspielst, aber es war sehr, sehr, sehr, sehr wichtig, weil ich muss ganz ehrlich sagen, ich hätte Patricia das jetzt nicht nur mal erwähnt, der ist komplett vergessen, dass es eine Phase gab, wo die Hertha äh ja, wo die Attrakt so ein bisschen die Hertha hat kommen lassen.
22:20  René
Ja, es war halt direkt der Anfang von der zweiten Hälfte. Die haben ja dann dreimal gewechselt in der Halbzeit und haben ja auch ihre System umgestellt, weil sie festgestellt haben, dass sie mit der Raute in der Mitte im Mittelfeld halt überhaupt keinen Stich landen.
22:32
Da haben wir einen Moment gebraucht, um da halt wieder so in den Trott zu kommen. Und ich glaube,
22:35
Wie du schon sagst, dieses drei null war an der Stelle halt einfach so dieser Punkt, so nach dem Motto, ey, ihr könnt jetzt probieren, wie ihr wollt. Das Thema ist jetzt einfach durch, ja, dass die das eine Tor dann am Ende noch kriegen. Ja, mein Gott, passiert.
22:49
Interessiert am Ende aber halt auch keinen.
22:52  Marvin
Also, aber am Ende, du hast vollkommen recht
22:55
kann passieren, aber das Ding ist, dass wir gegen drei eins gegen eine Hertha gespielt haben, wo ich wirklich äh davor halt einfach ein bisschen skeptischer war, halt auch, weil die Hertha Werder Bremen weggehauen hat, aber ganz ehrlich, wie schlecht ist Werder Bremen Offenbach? Ja.
23:09  René
Ja, es ist eine ganz andere Frage.
23:12  Basti
Ich hab's gestern schon gesagt, Marvin, wie schlecht ist Schalke dann, Alter.
23:14  Marvin
So, so jetzt werden sie denken, die Gags wiederholen. Oh Gott, da willst du nur aufpassen hier.
23:20  René
Ja, bestimmt schon, also sowohl Bremen als auch Schalke sind jetzt wahrscheinlich nicht das Maß aller Dinge.
23:28  Basti
Ja, aber ja, ich will nicht, dass jetzt hier jetzt eine aufnimmt, weißt du, am Ende verliert wegen Bremen oder so, äh das oder gegen Schalke ähm.
23:36  Marvin
Aber wir können ja festhalten, wir sind auf einem guten Weg. Ne?
23:40  René
Ja, also ich sage mal so.
23:42  Basti
Den Spieltag. Also wir haben's uns glaube ich schlimmer vorgestellt, seien wir doch mal ehrlich. Also.
23:45  René
Also ich glaube mit vier Punkten nach den ersten beiden Spieltagen, da waren wir durchaus zufrieden. Ich hätte tatsächlich die die Verteilung der Punkte anders darum gesehen, aber unterm Strich ist mir das halt auch vollkommen egal. Ähm,
23:58
das ist jetzt erstmal ein ganz solider Start in die Saison,
24:01
Und jetzt müssen wir gucken, wie das dann tatsächlich weitergeht, weil wie Basti ja auch schon sehr oft gesagt hat, nach den ersten beiden Spielen kann man jetzt noch keine Rückschlüsse ziehen, wie die restlichen Spiele der Saison einfach verlaufen werden.
24:12  Basti
Ja, weil du weißt ja auch noch nicht, wir haben's ja schon so oft gesagt, weißt du, du redest am Anfang immer so, ja
24:17
Man spielt gegen den und die sind ganz gut. Wer hätte gedacht, dass ganz ehrlich, wer hätte gedacht, dass gegen Hoffenheim das am dritten Spieltag ein schweres Spiel ist. Also wenn man so diesen Spielplan durchgegangen ist, hätte man gedacht, ja, die Hoffnung kannst du zu Hause gewinnen. Klar, kannst du immer noch, aber dass die,
24:30
Aufdrehen hätte man vielleicht auch nicht gedacht und wer weiß, wie sich das im Laufe der Spiele noch relativiert. Ich bin froh,
24:37
Weil alle Punkte, die du jetzt hast, kann die jetzt auch keiner wegnehmen und egal, ob jetzt keine Ahnung, äh vielleicht kommt die Hertha ja auch noch mein Fahrt, dann können wir froh sein, dass wir da jetzt schon später.
24:46  René
Ja, also vielleicht war's tatsächlich auch für die ganz gut oder für uns ganz gut, dass wir jetzt tatsächlich so früh gegen die gespielt haben, die sollen ja jetzt dann da auch nochmal äh einen gewissen äh Geldzuschuss in den nächsten Tagen bekommen und werden dann nochmal so ein bisschen,
25:00
Auf Einkaufstour gehen. Ich glaube, das ist dann auch ganz tatsächlich ganz gut, da jetzt gegen die gespielt zu haben, bevor die da jetzt nochmal irgendwie eins, zwei Spieler für ein paar Millionen ähm
25:10
da reingeschossen haben.
25:13  Marvin
Das ist richtig. Nee, ähm das ist genau der Punkt und ich finde, in der abschließenden Bewertung, da können wir, glaube ich, eigentlich den den Spieltag dann tatsächlich auch so ein bisschen abhanden, ist dann die Tatsache
25:22
dass ich nach
25:23
zwei Spielen mit vier Punkten auf jeden Fall zufrieden bin. Ich hätte es mehr irgendwie anders gedacht, dass ich eigentlich gedacht habe Bielefeld. Aber das eine gewinnt's nicht. Das dafür gewinnst du überraschend, dass andere und so geht's einigermaßen und ich denke
25:34
können froh sein, dass wir im Gegensatz zu vielen anderen Bundesligisten überhaupt keine Scheiße am Dampfen haben, wenn ich mir angucke, äh wie das jetzt
25:42
bei Schalke war bei Mainz, da sind alle ganz ganz viele andere Trümmerhaufen dabei und ich gucke eigentlich relativ relax in die nächste Zeit.
25:50  René
Ja, äh wunderbare Überleitung, so ein bisschen ähm Scheiße am Schuh haben wir ja schon mit dieser Costa-Thematik.
26:01
Also sie waren ja glaube ich ein bisschen voreilig mit diesem
26:05
mit der mit dem Tweets oder mit den Informationen nach der Auswechslung. Er ist ja in der ähm fünfzehnten Minute ausgewechselt worden, nachdem es in der neunten Minute diesen Zusammenstoß im Strafraum der Hertha gab, ähm wo man ja relativ schnell gesagt hat, na ja, Vorsichtsmaßnahme ist nichts irgendwie
26:22
großartig an den Bändern oder irgendwas, das sah in der Wiederholung tatsächlich ein bisschen anders aus und hat sich ja jetzt auch im Nachhinein bestätigt, also es ist ein Teil an Riss des Innenbandes und er wird für sie sagen mehrere Wochen
26:35
normale
26:36
ja äh Verhandlungen, Verheildauer für sowas ist irgendwas so zwischen vier und acht Wochen, also im schlimmsten Falle zwei Monate plus dann wahrscheinlich ein bisschen Reha, also vor Dezember passiert da nichts.
26:50
Jetzt nicht so ganz so geil.
26:50  Marvin
Patricia, hol uns, hol uns aus dem Dilemma raus.
26:55  Patricia
Ja, schwierig, ne? Also, dass es nicht geil ist, wissen wir alle, glaube ich. Ähm ja, man muss sie jetzt da halt durch, aber ich,
27:04
weiß nicht, ich war sehr schockiert, als es passiert ist, weil ich mir dachte, ja gut, jetzt haben wir einen Dicker verletzt, jetzt haben wir gecostet verletzt. Das sind schon mal zwei Spieler, die ich eigentlich als ja Stammpersonal sehe,
27:17
ähm,
27:18
Ja, jetzt ist halt das Ding, wer ersetzt kostet vier bis acht Wochen lang und wie gut funktioniert das jetzt? Ich meine, gegen Hertha hat das ganz gut funktioniert. Äh jetzt auch mit Zube, der hat das jetzt nicht schlecht gelöst.
27:32
Bin nur nicht sicher, ob das auf Dauer dann auch funktioniert, keine Ahnung wird sich zeigen dann jetzt, aber.
27:42
Ding ist halt die Eintracht wird jetzt gezwungen, andere Lösungen zu finden als über Costa zu spielen, was vielleicht auch gar nicht so schlecht ist,
27:49
Ja, so ist er vielleicht das einzige, wo man sagen kann, das kann so einen positiven Turn nehmen, das vielleicht auch in Costap zurückkommt, dass man bis dahin auch andere Wege erarbeitet hat und dass auch ihn dann wieder entlastet ja mal sehen.
28:02  Marvin
Aber ganz äh wenn wir dabei bleiben, ich ich habe jetzt
28:04
Twitter dann sogar einige Leute gelesen, die sagen, ja aber das gibt ja der andere äh der Eintracht jetzt mehr Möglichkeiten anders zu agieren, gibt anderen auch eine Chance
28:12
ist es also ich mein ja klar in der Theorie ist es so, aber ich glaub also für mich mein persönliches Gefühl ist das ja das ist vielleicht so, aber tatsächlich würde ich das nie in Anspruch nehmen wollen müssen tatsächlich ja? Also ich bin immer froh wenn ich lieber Costa habe. Natürlich
28:26
Chance und über einen gewissen kurzen Zeitraum ist es durchaus auch akzeptabel. Vielleicht auch jemand mit super, der
28:33
auch ein bisschen zu kritisch vielleicht gesehen wird, dass er dann mal performen kann, das ist alles möglich, aber Basti will ja schon die ganze Zeit nicht drüber reden, aber trotzdem würde ich schon mal ganz gerne wissen, was er zu Costic sagt.
28:43  Basti
Ja, ich finde, was du gesagt hast, ist ziemlich wichtig, weil ich habe schon das Gefühl gehabt, dass die Leute das
28:48
Den Leuten kostet schon auf den Sack geht so, weil er hier so ein kleines Formtief hat in Anführungszeichen. Ich fand immer noch, dass der immer vollen Einsatz gezeigt hat. Also der hat sich nikras hängen lassen, außer vielleicht mal so paar abwinkende Gesten, wenn irgendwie ein äh Doppelpass oder so nicht geklappt hat,
29:02
Aber wir können jetzt leider nicht wegdiskutieren, dass ähm mit unser wichtigster Spieler ist so. Deswegen hatten wir auch so Angst, dass er wechselt und dass er sich verletzt war in der Szene. Ich, als ich die Szene gesehen habe, boah als mir heiß und kalt geworden, weil ich dachte, oh Gott, oh Gott, weil den können wir,
29:16
nicht ersetzen, es tut mir leid. Also wir können den nicht ersetzen,
29:19
weil der eine Wichtigkeit für unser Spiel hat, wir haben immer gesagt, ja, das ist eindimensional. Ähm die Gegner können sich drauf einstellen. Ja, aber die Gegner müssen sich auch drauf einstellen. Das ist trotzdem was. Also trotzdem bindet der dann Gegenspieler und dann eigentlich war es ja dann immer so, dass,
29:33
Das ist nicht ein Coswitz, der lag, wenn die den doppeln, dass der sich dann da nicht gegen zwei, drei Leute durchsetzen kann, sondern dass diejenigen,
29:39
die dann dadurch frei sind, weil dass die nichts gemacht haben, das war das Problem, die rechte Seite dann, dass keine Entlastung war. Und jetzt muss ich mir das so schön reden, wie Patricias gemacht hat, zu sagen, okay,
29:50
Jetzt kann der Gegner halt nicht mehr sich drauf verlassen, dass nur über links was geht, sondern jetzt wird's halt komplett neu. Also es ist jetzt auch so, dass der Gegner,
29:58
nicht weiß, wie agiert die Eintracht ohne Costa, weil wir das selber die ganze Zeit nicht wussten äh und müsste uns jetzt trotzdem was einfallen lassen und.
30:06
Glaube trotzdem, dass Zubahn jetzt kein Spieler ist wie Eric Dom zum Beispiel,
30:10
Der weiß ich nicht beim ersten Windstoß komplett die Segel streicht und sich komplett hängen lässt und nicht mal mehr in den Kader kommt, sondern dass der noch was vor hat, das hoffe ich sehr, weil der ist auch noch nicht so alt.
30:21
Und das kann er jetzt zeigen, ob er es drauf hat, wissen wir nicht, aber bei ihm habe ich nicht das Gefühl, habe ich keine Angst,
30:26
weil es ist ein Bundesligaspieler, vielleicht ein durchschnittlicher, aber trotzdem auch kein schlechter, also das kann für paar Spiele funktionieren, dann ist halt Länderspielpause, ich hoffe, dass wir nicht so viele Spiele äh ohne Cosic.
30:38
Äh spielen müssen und da müssen wir halt mal gucken, was rustisch machen kann, was taktisch geht. Du kannst vielleicht auch ein vier drei drei spielen, wo du halt diesen typischen Außenspieler vielleicht gar nicht hast, weil du vorne so eine andere Art Würfelherde aufstellst, kannst ja auch mal probieren, zu sagen, du spielst vier, drei, drei.
30:53
Mit ähm.
30:55
Ja, ein Sechser, zwei Achtern und irgendwie ja Silver Dost und Ache vorne, keine Ahnung oder noch irgendjemand, der kommt. Du musst halt flexibler werden, aber jetzt mal ganz im Ernst,
31:07
Ali Hütter kann ja nicht seine Trainerlaufbahn darauf aufgebaut haben, zu sagen, ja irgendwann Trainiere ich in Frankfurt, welche Coswic haben und mehr lasse ich mir nicht einfallen. Als.
31:18
Sollte sollte nicht so sein. Weil, das sollten wir ihm schon zutrauen,
31:23
dass der zumindest Lösungen gefunden werden, die natürlich trotzdem nicht und da hat Marvin schon Recht. Die sind nicht ideal. Also ich hätte auch sehr, sehr, sehr gerne drauf verzichtet
31:32
Aber jetzt ist es so und dann muss man trotzdem das Positive draus ziehen. Ich glaube, so ist dieser Mittelweg, den man irgendwie finden muss, weil für mich ist es trotzdem was sehr dramatisch, muss ich sagen.
31:41  Marvin
Ja, wir können hoffen, äh ist die, ist die Behandlungsmethode denn mittlerweile schon klar, weil als ich die ersten Meldungen gelesen habe, war das nämlich noch nicht so sicher, er wird da jetzt wissen wir dazu was.
31:54  Basti
Wir wollen das gar nicht wissen. Ich bin ein bisschen schade, dass Dennis nicht da ist, der Dennis und ich könnten uns jetzt hier wieder einen Verschwörungstheorien reinreiten. Das die kostet wahrscheinlich bis März jetzt ausfällt.
32:04  René
Solange solange jetzt nicht zu irgendeiner ähm,
32:09
Zu irgendeiner Wunderheilerin im Bahnhofsviertel oder irgendwas geschickt wird, die dann da irgendwelche komischen Salben aus toten Hieren drauf macht, ist noch, glaube ich, alles gut. Ähm nee, also offiziell steht in der Mitteilung nichts.
32:21  Marvin
Ja gut, das ist halt eine längere Pause. Und wenn wir gerade werden sehen, hoffentlich funktioniert das nochmal bis Dezember
32:27
ist natürlich jetzt auch ein kleiner Vorteil, ich weiß, das wird uns jetzt nicht großartig zum absoluten Vorteil reichen, aber dass wir bald wieder eine Länderspielpause haben. Das heißt, da gibt's noch ein paar weniger Spiele, die ihr dann verpasst.
32:36
Vielleicht geht's schneller, ich drück die Daumen, aber in der Zeit glaube ich tatsächlich und das, wir müssen auch positiv sein und wir haben jetzt ja auch gute Spiele gesehen, da können wir eh positiv sein, aber wir müssen auch positiv sein und dem Zubehör das jetzt einfach mal eingestehen, dass er die Spiele jetzt auch mal mitgestaltet äh und auch zeigen kann, welche Bundesligaqualität er hat. Die hat er ja oft genug auch schon bewiesen. Ne, da ist jetzt
32:55
niemand der der jetzt irgendwie keine Ahnung den du jetzt irgendwie vor einem Restaurant aufgegabelt hast, der weiß schon was er macht. Also insofern bin ich der optimistisch. Und das geht auch und dann ist Kosic wieder da. Dann ist der auch vielleicht da hat dieser Break ihm da vielleicht auch mal nicht so schlecht getan, wenn er dann wieder fit ist und dann
33:10
sehen wir, wie es weiterhin läuft. Ich glaube, das ist tatsächlich eine Position, die zu ersetzen ist jetzt nur für einen kurzen Zeitraum, aber wir haben ja noch viele andere Baustellen
33:17
denen wir auch mal drüber nachdenken müssen, was so passieren kann.
33:21  René
Ähm eine Baustelle, die von uns immer wieder benannt worden ist, ist ja das Thema auf der gegenüberliegenden Seite, nämlich als auf der rechten Außenbahn. Da hat die Eintracht ja jetzt ähm den Herrn Rustic verpflichtet,
33:34
Das Ganze ist jetzt fix, der kriegt einen Vertrag bis zwanzig dreiundzwanzig. Das wäre ja dann wahrscheinlich der Spieler für die Position oder ist er das nicht? Da bin ich mir so ein bisschen unsicher.
33:43  Marvin
Glaube ich nämlich nicht. Ich habe nämlich eben gerade auch gelesen und ich glaube, man hat mich wohl selber gesagt, dass sie äh rüstet eigentlich eher zentrale Positionen planen. So und also das ist eher ein mehr mehr, der weniger denn offenbar eher eine Konkurrenz zu Kamader ist. Das heißt
33:57
Russisch scheint dann ein guter Backup für was weiß ich, kann man da zu sein oder sonstig irgendwie.
34:01  René
Aber ich dachte den haben wir mit Barco.
34:03  Marvin
Wollen. Ja.
34:04  Basti
Nikla Barkock ist eher auf der acht muss ich sagen. Ich glaube.
34:07  Marvin
Ja, glaube ich auch. Ich glaube auch, dass dann defensivere Part ist. Das heißt.
34:10  René
Okay, das heißt für mich zum Verständnis, das heißt rüstet, schwere die Alternative für Kamada auf der Zehn.
34:17  Marvin
Glaube ich eher ja.
34:17  René
Wir haben einen, einen äh Barkock für auf der acht.
34:25  Basti
Und Barcocks und so.
34:27  René
Und so auf der Acht und dahinter hätten wir quasi rode Illsanker Chor.
34:33  Basti
Nee, also du,
34:38
Ja, du hast ja also du hast ja, du hast zwei Zehner, also du hast russisch und Kamada, dann hast du die zwei zentralen Mittelfeldspieler dahinter, das sind meistens Rot und Chor oder Rot und Elsanker
34:48
und so, Barcock und so, bla, bla, bla, set. Für die Position mehrere Spieler und mit Barcock hast du halt auch noch einen, wenn wenn's wirklich nur am Mann ist, kann er vielleicht auch äh,
34:57
Meine Güte, gucken, also langsam ist Barkuck jetzt nicht, finde ich.
35:01  Marvin
Nee, das nicht, ne.
35:02  René
Das heißt aber wir haben für rechts immer noch kein.
35:05  Marvin
Genau, eigentlich Patrizia für Recht muss immer noch jemand Neues.
35:08  Basti
Jahren nicht hier nicht.
35:09  Patricia
Na ja, halt nicht so richtig, ne? Also hustet es ja, wie gesagt, variabel einsetzbar, bei Groning hat er auf den Außen gespielt. Ich glaube sogar ausschließlich, links und rechts.
35:19
Ist halt wohl nicht so schnell, ne? Deswegen ist das vielleicht nicht das, was wir suchen, weil das ja wirklich so ein Kostetschlagspieler ist, der da wirklich von hinten bis vorne ackern kann. Ähm ja, deswegen weiß nicht,
35:33
rechts außen immer noch so ein bisschen Problemstelle würde ich sagen. Bin aber schon mal froh, dass äh.
35:40
Ja, so ein einigermaßen variabler Spieler geholt wurde, auch wenn ich glaube, das Russisch auch,
35:46
Vielleicht nicht sofort eine Hilfe ist. Also vielleicht so eher so ein Jokerspieler, perspektivisch gesehen, weil ähm,
35:53
Ich meine, der hat jetzt gerade den Sprung aus Holland gemacht, muss man genauso wie bei Ache gucken, wie nah der jetzt schon am Leistungsniveau der Mannschaft ist und wie schnell er weiterhelfen kann.
36:03  Marvin
Ja, da die Eintracht ja relativ lange verhandelt, ne? Irgendwie zwar zwischenzeitlich waren zwei Millionen irgendwie ähm gerüchtet, die Chroning haben wollte, jetzt sind sie bei einer gelandet, finde ich
36:13
für den äh Marktwert, den er bei ihm veranschlagt wird, auf jeden Fall echt okay. Ja, aber Basti denkst du, er könnte sofort eine Option werden oder müssen wir da auch einfach erstmal abwarten.
36:22  Basti
Ja, ich glaube, da sollten wir ein bisschen abwarten äh.
36:27
Kraker ist klappen, aber ich glaube, dass dass jemand ist, der ja ein bisschen braucht, so holländische Liga, deutsche Liga, neues Team, bla, bla,
36:36
glaube nicht, dass der jetzt irgendwie in den nächsten zwei, drei Spielen schon in der Startelf steht. Also gehe ich nicht von aus und hoffe weiter, ich bleibe dabei, ich hoffe, weiterhin, dass der dort jemanden kauft, der eben direkt in die Startelf kommen könnte.
36:48
Das ist ja nicht, also machen uns nichts vor. Das war vielleicht jetzt eine zähe Verhandlung und wir waren sich zwischen Köln und Frankfurt entschieden, bla, bla.
36:56
Aber das ist nicht der Transfer, der irgendein Getränkeautomat umstößt, der gerade am Wackeln ist. Also das ist jetzt nicht,
37:06
Das ist jetzt nicht der, man weiß nicht, wie soll man's sagen? Das ist nicht dieser Butterfly Effekttransfer, sondern das ist einfach für die Breite, dass man aufgestellt ist, falls wir Kamadaman in Loch fällt oder so oder so oder dass man guckt, dass man vielleicht falls Karl Maler nächsten Sommer schon gehen will äh,
37:21
Mein Ersatz irgendwie sich ranzüchtet, aber ich glaube nicht, dass das der Spieler ist, wo man sagt, okay, da sehe ich zum Beispiel Zubehör noch vor ihm, muss ich sagen.
37:30  René
Stimmt, der haben wir ja auch noch, der kann ja auch noch Theoretisch in der Mitte spielen, wenn,
37:37
Links und rechts besetztes. Ja, ist dann eigentlich auf der einen Seite finde ich gut, dass man den Spieler verpflichtet hat, weil ich doch auch glaube, dass da noch ein bisschen Potential drin steckt auf der anderen Seite ist es halt schon auch irgendwie so ein bisschen ernüchternd, dass wir nach wie vor,
37:52
Für diese Außenbahn, mit der wir ja aktuell sehr viel spielen. Nichts haben.
37:59  Marvin
Ja, ich glaube, vielleicht ist es aber auch genau Taktik gerade, ne. Also ich meine, natürlich versuche ich mir das jetzt ein bisschen positiv zu reden. Sorry, wenn ich jetzt ein paar Tage vor Schlüsse des Transferfensters, wo
38:08
bevor ich in kollektiven Waren verfalle, jetzt erstmal die die positive Keule rausholen. Na ja, vielleicht ist es aber auch bei Moped jetzt auch äh der der hat das so geplant, weil der jetzt erstmal,
38:17
erstmal alle die Gemühlmütter beruhigen, jetzt ist er erstmal einer gekommen und jetzt gucken wir mal mit was der Markt noch so hergibt. Ich kann mir nämlich auch tatsächlich vorstellen das kurz vor knapp kurz vor Ende des Transferfensters hier noch einiges ins Rollen kommt und es gibt immer noch sehr sehr viele Spieler, die
38:30
vielleicht nicht bei ihrem Verein angekommen sind, den sie ganz gerne hätten, die vielleicht auch gar keine Einsatzzeit bekommen. Ich kann mir wieder vorstellen, dass Bobic erneut ein Transfermarktgewinner werden will,
38:40
kurz vor dem Fenster und dann fäll.
38:41  René
Der hat ja noch ein paar Tage, also bis Montag, was achtzehn oder neunzehn Uhr. Ich glaube achtzehn Uhr, ne.
38:48  Marvin
Acht, achtzehn Uhr glaube ich, ja.
38:50  Basti
Live bei Fußball zweitausen.
38:52  René
Hat man ja noch äh die Möglichkeit da Spieler zu verpflichten,
38:58
Und nachdem ja jetzt auch äh diese eine Ratenzahlung von äh von Westham für Halle eingegangen ist, auf die man ja irgendwie ewig lange gewartet hat und man ja jetzt auch schon irgendwie drüber spekuliert
39:11
oder zumindestens gerüchtet wurde, dass diese letzte Branche, die da noch aussteht jetzt von irgendeinem, weiß ich nicht, Investorenhändler irgendwie aufgekauft werden soll, also man hätte wahrscheinlich auch noch so ein bisschen Geld in der Kasse, um auch ähm,
39:26
da jetzt nochmal zuzuschlagen.
39:27  Basti
Das glaube ich.
39:28  Patricia
Bei die ja die Zahlen doch selbst raten mit diesen Raten ab, oder? War das nicht so, dass wir selbst noch Zahlungen ausstehen haben, die wir halt,
39:37
durch diese Raten, die wir einnehmen.
39:41
Finanzieren. Ich glaub nicht, dass das so wirklich jetzt in unsere Transferkasse fließt. Glaub und hoffe aber trotzdem, dass noch was passiert. Also,
39:51
ja auch bei Silver jetzt, also Silber haben wir jetzt, hat auch ist auch nicht durchgesickert, bis dann am,
39:57
Readline, Deadline, Readline Day, plötzlich stand er halt vor der Tür und dann sind diese Bilder durchgesickert, wo er das Eintracht-Trikot anhat und wir dachten uns, was geht denn jetzt, ob es jetzt ein Tausch mit Rebic und,
40:09
Das war auch ganz plötzlich und ganz spontan und Silva ist auch ein Name, wo wir uns dann dachten, okay, den kennt man und krass. Also ja, war halt, hatte so ein bisschen gedämpft, weil halt Rebic gegangen ist, aber,
40:20
Nichtsdestotrotz war das ein krasser Transfer am letzten Tag. Also da kann noch was passieren und ich hoffe es auch. Also ich rede es mir ein zumindest. Ich kann mich ja immer noch beschweren, wenn's dann nicht geklappt hat ähm.
40:29  René
Das werden, das werden wir auch tun, wenn das nicht klappt, uns da beschweren, aber sowas von.
40:34  Basti
Glaube, diese Hallemillionen sind auch völlig übertrieben die ganze Zeit besprochen worden. Also,
40:40
Ich glaube nicht, dass die Eintracht wirklich Angst hatte, dass das nicht kommt. Das ist halt wie wenn irgendwie, weiß ich nicht, wenn du jemanden dreimal fragen musst, ob er dir endlich das Geld überweist. Aber du trotzdem dann rechnen, dass du es hast. Ich glaube, dass das jetzt kommt.
40:53
Damit haben die gerechnet und das ist auch wie Patrick sagt, das ist schon verplant. Ich glaube, das spielt gar keine Rolle,
40:59
dieses Transfers, ich glaube, die Kasse ist weiterhin leer, aber du kannst ja eine leere Kasse auch wieder füllen und hast ja zum Beispiel getan mit dem Patient sehr Deal. Wenn du darauf spekulierst, dass Schalke eben nicht absteigt oder zehneinhalb Millionen Euro abgreifst, das Gehalt von ihm gespart hast,
41:13
Ich bin der Meinung, dass wenn irgendwas attraktiv ist und wir reden hier wahrscheinlich tatsächlich auch nur über eine Laie.
41:22
Dann kriegen wir das hin, also weil dabei, weil das Gehaltspatsche, wer weiß, was mit Williams ist und so weiter und so weiter, also,
41:28
Da kommt nochmal Bewegung rein. Marvin hat gesagt, das ist jetzt noch eine Woche und diese Woche bleibe ich auch positiv. Meine Güte, wir haben vier Punkte. Ich rechne gerade fest, damit das noch was passiert, deswegen bin ich einigermaßen entspannt
41:38
Das Gerüst der Mannschaft steht, wir haben's jetzt oft schon gesagt, da müssen nur ein, zwei Stellschrauben gedreht werden. Jetzt mit kostet vielleicht wirklich zwei, weil er verletzt ist, aber ansonsten ist das kein Drama. Also es ist nicht so, dass wir denken, Alter,
41:50
Wie wollen wir denn mit dem Bratwurststurm in die Saison? Im Alter, wie wollen wir denn mit dieser Bratwurstabwehr? Bratwurst, Torwart, Bratwurst, Mittelfeld, also.
41:58
Das sind schon das ist schon okay und wenn was wir jetzt hier wollen noch,
42:04
ist zwar wichtig, aber es ist nicht elementar, selbst wenn's halt jetzt wirklich gar nichts mehr ist, natürlich rege ich mich dann auf, aber wenn wir die eine Hand auch nicht ab.
42:11  Marvin
Erinnere dich an diese Worte am Montag, wenn um achtzehn Uhr zwei der Hammer fällt und wir haben überhaupt keinen mehr geholt, haben noch einen abgegeben oder.
42:17  Basti
Da werde ich mich nicht freuen auf jeden Fall, also da.
42:21  René
Da ist der Sen aus, ne?
42:23  Basti
Der Sen vielleicht aus, aber nicht komplett aus, weil Gert haben wir trotzdem nicht absteigen, da kannst du dich halt drauf einstellen, dass der Eintracht zehnter wird so.
42:29  Marvin
Ja und tatsächlich ist es ja so, ich meine, du sprichst immer wieder an. Ich glaube, man kann das auch nochmal festhalten. Dadurch, dass die letzten Tage auch,
42:36
Ich will mal sagen, Verhalten äh ein bisschen merkwürdig verlaufen sind, war aber eher merkwürdig positiv habe ich jetzt ein merkwürdig sicheres Gefühl auf dieses Wort nochmal zu benutzen, dass Leute wie Trab bleiben, wir werden gleicher über die Torhüterposition nochmal sprechen, dass ein Hinteregger,
42:51
Vielleicht also war wahrscheinlich sogar wirklich bleibt, das ähm kostet durch die Verletzung jetzt auch eher hier gehalten wird, bevor er dann nochmal irgendwo hingeht, das heißt, also diese, wenn das Transferfenster schließt, haben wir einen Großteil unserer Stammkräfte unserer Säulen, auch mit Sebastian Rode, der jetzt schon erstaunlich lange fit ist, ähm haben wir dich sicher und das ist eine Basis
43:09
mit der du als Bundesligist halt auch auf gar keinen Fall absteigen solltest. Und das ist halt nicht, also ich meine natürlich, das ist ja dieser, das ist ja dieses
43:17
wie soll ich sagen, das erste hat, dass ich immer denke, ne, das erste an das ich immer denke, okay, komm, lass uns möglichst schnell, möglichst viele Punkte holen, damit wir nie was mit unten zu tun haben,
43:24
Das sieht ja jetzt schon ganz gut aus. Natürlich müssen wir uns
43:27
die ein oder andere Stellschraube dann Gedanken machen, abrahnt geht er dann tatsächlich im Winter, gibt's bis dahin schon Ersatz mit, der wieder so fit ist, dass er dann wirklich da reinstechen kann, passiert, brauchen wir da trotzdem vielleicht noch irgendjemanden. Es gibt diese Option
43:41
aber trotzdem ist es ja am Ende nur ganz ein ziemlich ordentlicher Kader.
43:47  René
Das ist vollkommen korrekt.
43:51
Ja, dann haben wir noch dieses Thema Renno hier auf der Liste stehen, der ja heute nicht beim Training dabei war, sondern freigestellt war für äh Gespräche, gerüchtet wird, äh mal wieder Schalke,
44:02
Nachdem die ja Passencia schon haben jetzt Renault und dann überschlagen sich dann tatsächlich so ein bisschen die Gerüchte von Laie über Tausch gegen Schubert ist da irgendwie alles dabei. Was ist denn so eure Meinung dazu?
44:19  Patricia
Okay, ähm also ich habe ehrlich gesagt ein gutes Gefühl dabei, weil du einen jungen Spieler für einen älteren quasi bekommst,
44:28
Also wenn das jetzt wirklich im Tausch ist dann,
44:32
ähm du tauscht einen unzufriedenen Spieler gegen einen Spieler, der bei uns ja scheinbar seine Chance irgendwie eine Chance sieht oder eine Chance auf Weiterentwicklung sieht, dass er hinter Trab landen wird, ist glaube ich klar, ist auch,
44:44
Wenn Renault jetzt in den Jahren nicht vorbeikam, wird kein neuer junger Spieler sofort vor Trab stehen,
44:49
ich glaub auch, dass Renault langsam halt er verdient ist woanders zu spielen, weil er halt einfach zu gut ist, um einfach nur auf der Bank zu sitzen. Und ich glaube, er ist auch mittlerweile frustriert, also.
45:03
Er hat ja auch schon im, ich glaube, es war FAZ-Interview andeuten, angedeutet, dass er,
45:08
trotz guten Trainingsleistungen sowieso nicht an Trab vorbeikommen wird und ihm das jetzt klar ist und dass er da auch so ein bisschen angefressen ist. Ähm,
45:17
Ja, das ist glaube ich das Beste, dass man da einfach eine Lösung für ihn findet und dann ist glaube ich Schubert auch eine gute Lösung für uns. Das ist ein junger Spieler, der,
45:25
In der zweiten Liga auf jeden Fall gut gespielt hat, auch bei Schalke anfangs nicht schlecht war. Ich meine, die haben schon,
45:32
als nübel zu Bayern gegangen ist, gesagt, ach ja, wir haben eh Schuber, das ist viel krasser als Nübel,
45:38
Soweit würde jetzt erstmal nicht gehen, aber ähm er hat ordentliche Spiele für Schalke gemacht, bis dann der ganze Absturz kam, da würde ich ihm jetzt auch nicht unbedingt einen Vorwurf machen, dass er nicht mehr gut performt hat. Ich meine, bei Schalke hat halt niemand gut performt.
45:50
Von daher sehe ich das eigentlich als eine Chance für beide Torhüter und für uns dann auch einen ganz guten Deal.
45:59  Basti
Also ich kann da leider nicht viel Neues dazu machen, weil ich's ich bin ein bisschen verwundert, muss ich sagen.
46:07
Bin verwundert, dass es jetzt Leute gibt, die nicht verstehen, dass Ronne uns verlässt, weil ich dachte, das ist seit einem Jahr klar.
46:13
Also auch wenn Corona jetzt nicht gekommen wäre, wer hat denn wirklich zu Hause gesessen und gedacht, ich hatte so, ne, der wird jetzt steht doch auf die Nummer zwei. Es gab doch immer diese Diskussion, dass er dasselbe auch gar nicht will und wir hatten vor einem Jahr schon diese Geschichte äh,
46:26
dass er sagt wie das dauert nicht mal. Wer hat denn gedacht, dass der sich jetzt hier ohne Zumuren noch mehr auf die Bank setzt? Also,
46:33
Klar hätte das passieren können, weil wegen Corona vielleicht sich die ein oder andere Option irgendwie zerschlagen hat, keine Ahnung, kann sein. Aber wenn's so eine gibt, das ist Win-Win einfach. Also Renault kriegt einen Platz, wo er nur eins werden kann,
46:46
in 'nem Verein, der größer ist als er momentan dasteht, also es wäre auch für ihn ganz gut. Und wir kriegen Power, die Patricia es schon gesagt hat, der hat vielleicht 'ne kleine Delle gehabt, aber ganz im Ernst. Du kannst doch nicht seriös jemanden bewerten,
46:58
in dieses Chaos auf Schalke hinein geraten ist so. Ich glaube wenn du dieses Torwarttalent, was es wirklich ist und das sagen ja auch Schalker ähm.
47:09
Das ist wirklich ein großes Talent ist, ähm,
47:12
wenn du den hier in Ruhe dir ausbilden kannst, in der Zeit, wo Trap hier noch ist und er von Trab vielleicht was lernen kann, was Präsenz betrifft und so weiter und so weiter,
47:21
gerade was vielleicht Strafraumbeherrschung äh.
47:24
Betrifft, da schubert meiner Meinung nach so ein bisschen Nachholbedarf nach, aber das kannst du ja dann lernen, bisschen. Vielleicht hast du dann tatsächlich mit diesem kleinen Move dir den Nachfolger von Trap geholt, weil äh.
47:37
Zumindest die Option besteht, natürlich kann sein, dass er, dass er das nicht bringt, aber
47:41
Meine Güte, äh ich glaube nicht, dass du kannst, glaube ich, Schubert verkaufen, länger auf der Bank sitzen als Ronno. Wenn du Schubart sagst, hier du bist jetzt bei uns zwei Jahre die Nummer zwei und dann
47:49
Warum wir dich auf als Nummer neue Nummer eins. Wenn du das jetzt Ronno sagst, dann guckt er dich an, sagt, fühlst du mich verarschen oder was? So ey. Ich warte jetzt noch nicht noch zwei Jahre, äh für mich ist das ein sehr geiler Move, muss ich sagen.
48:00  Marvin
Auf jeden Fall.
48:00
Und das da wollte ich nämlich gerade auch mal reingehen, weil ganz ehrlich, die Sache ist ja die, dass wir mit Markus Schubert einen Spieler haben, der alle U-Nationalmannschaften mitgemacht hat,
48:10
hat überall auch dort gespielt. Das ist echt ein Spieler, der wirklich immer viel, viel Potential, ne? U siebzehn Uhr, achtzehn Uhr, neunzehn Uhr zwanzig, AU einundzwanzig und dann auch sogar in der zweiten Liga, ähm, auch 'ne richtig ordentliche Saison gespielt, dann Bundesliga reinkomm,
48:23
tatsächlich echten Spiele mit so viel Potenzial und ganz ehrlich überlegen wir mal.
48:28
Wie lang oder äh wie oft ist denn das in der letzten Zeit geklappt hat, dass wir potentielle Nummer zwei oder potenzielle Nummer eins aufgebaut haben über Jahre. Das hat fast nie so wirklich richtig gut hingehauen. Und das war jetzt der erste Versuch mit einem Spieler
48:41
der so talentiert ist. Und ja, der Trab ist eigentlich, ich würde fast sagen, Trab ist drei Jahre zu jung dafür, dass man sagen kann, okay,
48:50
jetzt macht Trappe jetzt noch zwei Jahre und dann spielt Schubert, weil ne, mit dreißig ist halt schwierig, aber keine Ahnung, vielleicht wird sich Trapp in einem Jahr oder in zwei Jahren vielleicht auch nochmal irgendwie verändern wollen, vielleicht
49:00
so ein schönes Angebot aus Dubai, äh wo er mit wo fünf Millionen pro Jahr kassiert, wissen wir alles nicht. Aber wir haben in dieser Zeit
49:07
diese Möglichkeit, dass Markus Schubert sich so weit heranspielt, ich glaube, beispielsweise auch, dürfen wir das Trainingssetting der Frankfurter Eintracht hier nicht vernachlässigen, die ähm von dem, was wir immer wieder so gespiegelt bekommen, äh die mit dem Torwart Rewe Zimmermann extrem auch zufrieden sind
49:20
glaube, dass es ein sehr gutes Umfeld und ich glaube, da können alle wachsen,
49:23
Für mich ist total geil, ich würde mich sehr, sehr freuen, wenn dieser Deal eingetütet wird, weil ganz ehrlich, Brief und Siegel, das ist eine geile Nummer. Wenn wir Markus Schubert bekommen und dafür Renault abgeben, dem du überhaupt nichts nachsagen kannst, weil er
49:34
immer vorbildlich verhalten hat, aber der muss jetzt seine Chance nehmen.
49:39
Roundabout achtundzwanzig glaube ich, jetzt irgendwie zu spielen und ganz ehrlich, Schalke ist gerade ein extrem desaströser Verein. Ja, Fakt ist aber, wenn die,
49:47
mit ein bisschen Glück ein ein Trainer bekommt, der nicht,
49:51
Ufura Polder ist. Ja. Oder was weiß ich, ja. Wenn sie, wenn sie zum Beispiel, ich habe das jetzt heute im Internet gelesen, äh bei Peter Neurohrer wohnt ja irgendwie bei Transfers vierundzwanzig gerichtet.
50:03
Peter Neurohrer vielleicht, ja? Äh zu Schalke null vier kommen können. Dann hat
50:08
eine gute Chance bei einem akzeptablen Verein zu spielen, Stamm zu spielen in der Bundesliga und sich dann zu etablieren und dann kannst du sagen, dass es ein gestandener Bundesligaspieler, der immer die Anlagen hatte und dann auch in der Nationalmannschaft plädieren kann. Ich denke, das kann absolut in Winsituation sein.
50:24  Basti
Sehe ich auch so. Also ich ich sehe da wirklich nichts Schlechtes dran, weil Leute man muss halt auch äh bedenken, dass wir einfach auch nicht klar könnte man, aber hat man nichts von, wenn über den Kopf von Röner hinweg entscheidest und ihn das verbaust, weil du ihn jetzt hier halten willst, ja,
50:39
ich, also ich muss sagen, mich hat die Diskussion wirklich verwundert, dass es überhaupt eine ist zu denken. Ja, Reno geht, ach nee. So, also das war für uns glaube ich alle klar, als irgendwie rausgesickert ist, beziehungsweise die Hoffnung sich etabliert hat, dass Trab bleibt.
50:53
War es klar, dass der sich nicht noch ein Jahr hinter Trappelt? Ich meine, überlegt euch, wie Ronny hier hergekommen ist. Allein, dass er so lange ausgehalten hat, finde ich unbewundernswer,
51:01
Da kommt jemand zu dir und sagt, du willst meinen neuen Nummer eins und dann sagst du, das ist ja eigentlich ein Hassi-Move von der Eintracht gewesen. So, du hast sechs.
51:08  René
Damals schon besprochen als Renault kam und dann zwei Wochen später dann diese diese Trab äh äh Laie da war, wo wir schon gesagt haben, den Trab bleibt, dann ist Renault, aber in der Sekunde auch direkt wieder weg. Also, dass der überhaupt die zwei Jahre hier abgesessen,
51:22
war ja damals schon mehr als diskussionswürdig.
51:25  Basti
Drittes Jahr könnte für ihn halt auch tödlich sein, weil dann kriegt er nämlich dieses Label-Ersatztor. Also, ich mein es gibt es gibt tatsächlich auch Ersatztorhüter. So, also das sind einfach Ersatzt.
51:34  Marvin
Na klar, Kessler beispielsweise.
51:35  René
Das ist nicht der Anspruch von Renault und er will ja auch nach wie vor noch in der Nationalmannschaft sich da sein Bürstchen sichern. Also von daher ist es doch vollkommen klar, dass er diese Spielpraxis haben will.
51:44  Basti
Ja, also wie gesagt, ich ja, liebe Freunde da draußen, wir können euch leider keine konteren Meinungen bieten, wir sind alle vier, glaube ich, auf derselben.
51:52  Marvin
Aber ich find's
51:52
geil, ganz ehrlich, das ist doch ein geiles Gerücht, ich habe echt Hoffnung, dass das klappt. Ich habe, wir haben ja unser äh unseren äh Chat und da ist ja Captain Lossi, Grüße an dieser Stelle ja auch schon Feuer in Flammen und hoffe, dass das passiert. Ich schließe mich dem Lotti Train an und sage auch, Markus Schubert fordern, sollte er zweiter Torhüter herkommen und dann werden wir
52:10
uns überhaupt, die haben den auch auf Jahre hinweg. Sage.
52:14
Auf Jahre hinweg haben wir kein Torhüterproblem, ist doch geil. Einfach mal nehmen.
52:19  Basti
Bin ich auch. Also wirklich muss man jetzt nochmal abschließend sagen, äh ich glaube, wir hatten schon wirklich wesentlich schlechtere,
52:27
Ersatztorhüter würde fast schon sagen, dass Schubert in gewissen Zeiten sogar die Nummer eins gewesen wäre, also von daher die sie verschieß.
52:36  Marvin
Hoffen wir, dass das passiert.
52:39  René
Das stimmt.
52:41
Ja, also wird nochmal spannend. Jetzt äh Transferfenster noch offen bis Montag. Ihr habt gesagt, ihr macht am Montag wieder ähm das traditionelle Fußball zweitausend Redline Day Live-Event.
52:57
Ist,
52:58
dann ist auch klar, was das Pflichtprogramm für unsere Hörerinnen und Hörer da draußen ist. Montag live einschalten in diesem in diesem Internet und den Jungs zu gucken, wie sie sich über Transfers freuen oder nicht stattgefundene Transfers. Aufregen
53:12
und wir reden dann am Dienstag wieder drüber.
53:14  Marvin
Wenn ihr Eintracht zuhört, lieber jemanden verpflichten, dann sonst sind wir eineinhalb Stunden gefrustet und müssen dann auch nicht mehr, was wir jetzt eigentlich zur Sache ist, dann müssen dann.
53:22  Basti
Wir setzen das diesmal aus, wir setzen das diesmal aus und gucken wer die längeren Atem hat.
53:28
Ne, weil nein, weil letztes Mal haben die ja wirklich tatsächlich äh einfach so zwei Stunden gewartet, äh bis wir weg waren. Ähm haben das dann verkündet und wenn wir einfach so lange drauf bleiben.
53:40
Nein, das ist, wenn ich meine, die Eintracht wird ohne die Adresse dann extra das erste Spiel nicht spielen, damit sie wieder eine Woche rumstehen, Alter.
53:47  Marvin
Ja
53:49  René
Extra den Transfer platzen, weil ihr ansonsten live berichten würdet. Das wäre natürlich auch nochmal ein ganz eine ganz fiese Nummer.
53:55  Basti
Also ich, ja, wie gesagt, Marvin hat's gesagt, ich lasse mich gerne daran messen, wie meine Stimmung dann sein wird, aber heute gehe ich noch davon aus, dass die Adresse noch mindestens einen holt.
54:09  René
Sehr schön. Dann äh schauen wir doch mal, was da noch tatsächlich dann äh passieren wird und für welche Positionen die Eintracht noch.
54:19
Spieler verpflichtet. Was äh schon passiert, bevor wir hier über den äh Redline Day sprechen, ist natürlich das Spiel gegen Hoffenheim. Das steht nämlich schon am Samstag an um fünfzehn Uhr dreißig und da bin ich
54:32
ehrlicherweise nicht ganz so entspannt, weil Hoffenheim gerade eben irgendwie absolut im Höhlenflug ist ähm.
54:40
Beim ersten Spiel gegen Köln kann man jetzt noch sagen, hatten sie vielleicht auch ein bisschen Glück am Ende, dass sie dann da die drei Punkte noch mitnehmen. Jetzt am Sonntag haben sie vier eins, die Bayern äh da,
54:51
weggeschossen. Dieser Kramaric hat in den,
54:54
Drei Pflichtspielen, die dieses Saison waren, also zweimal Bundesliga und einmal Pokal. Schon sieben Buden gemacht. Da habe ich richtig Schiss vor dem Kerl.
55:04  Marvin
Nee. Ach. Ja, natürlich ist ein guter Spieler. Aber wir brauchen jetzt nur, weil der jetzt mal, also ja, das ist ein guter Spieler, aber das ist auch schon die ganzen Jahre und er spielt trotzdem immer noch bei Hoffenheim. Was sag,
55:13
über diesen Spieler. Also, so gut kann er nie sein. Nein, ich weiß, es ist ein spurstarker Spieler ist, aber ganz ehrlich, für mich ist tatsächlich auch das Spiel gegen die Bayern irgendwie so ein bisschen Freakspiel gewesen. Wir dürfen auch nicht ausm ausm äh aus der Nacht acht.
55:27
Meinte ich aus ihr wisst was ich meine. Also wir dürfen nicht aus dem Betrachtenwinkel kann ich nicht mehr sprechen. Na ja auf jeden Fall ihr wisst was ich,
55:35
außer acht, ihr dürft nicht außer Acht lassen, dass
55:38
die Bayern ähm am unter der Woche hundertzwanzig Minuten gegen einen starken Gegner gespielt haben. Das ist natürlich schon strange, dass die dann relativ früh wieder fertig sind gegen Hoffenheimer, die aber auch sehr, sehr gut gespielt haben. Trotzdem glaube ich, das ist keine Blaupause dafür, dass äh wir auch untergehen werden
55:54
wirklich nicht.
55:57  Patricia
Ich finde auch, also es wird auf jeden Fall nicht einfach. Ich habe auch ein bisschen Angst einfach, dass ähm wir unkonzentriert spielen, weil wenn wir Fehler machen, dann äh glaube ich äh so einfach so leichte Fehler im Mittelfeld,
56:12
Das nutzen die halt aus, sie sind temporeich, die haben Cramaric, wie gesagt, der ist gerade
56:17
richtig am Abgehen. Also es ist sowieso schon ein guter Spieler, weil momentan äh läuft halt einfach für ihn
56:23
Willst du aber jetzt auch nicht überbewerten halt dieses eine Spiel gegen Bayern? Ja, zwei gegen Köln haben die auch gestruggelt und ähm gegen Bayern, ja okay, wir kennen das auch. Wir haben auch ein krasses Spiel gegen Bayern gespielt
56:33
und was danach kam, wissen wir auch alle. Also es hat jetzt nicht zu heißen, dass sie die komplette Liga auseinandernehmen,
56:39
die sind halt grad die kommen jetzt im Hype hierher, die sind wahrscheinlich auch recht selbstbewusst nach so einem Sieg, was ihnen ja auch zusteht, die haben's gut gemacht,
56:49
Was mich wundert ist, dass Bayern sich absolut gar nicht auf den Gegner im Spiel eingestellt hat. Also du kannst ja immer noch umstellen, du kannst reagieren. Überhaupt nicht, die haben sich wirklich überrennen lassen.
57:00
Ja dann ist es halt, dann geht das Spiel halt mal so aus. Hoffenheim hat das gut gemacht. Respekt, aber es ist halt ein neues Spiel und wir sind jetzt auch,
57:10
Wir sind keine Gurkentruppe, also die kommen jetzt nicht hierher und spielen uns direkt her. Hoffe ich zumindest.
57:17
Deswegen ja, schwieriges Spiel, aber es ist auf keinen Fall jetzt schon, dass man vor Angst erstarren müsste, finde ich.
57:25  Basti
Ja, für mich ist es einer dieser Spiele, worauf ich,
57:29
die ganzen Jahre gewartet habe, dass mal so eine Corona Pause ist und dass ein Corona-Scheiß und Teilzuschauer und dann spielst du daheim gegen Hoffenheim ja gute Nacht, Alter,
57:37
Das ist so diese das sind so diese nervigen Spiele, weil wir dann, wie es schon sagt, die sind ja teilweise dann auch ganz gut, aber irgendwie,
57:45
Da kommt irgendwie nicht so ein Weib auf, muss ich sagen. Jetzt sowieso nicht. Ich meine, man ist sowieso schon schwer, sich irgendwie diese Spieler reinzuhängen und,
57:54
Dann kommt Hoffenheim, dann ist es erst recht so. Das einzige, wo ich das finden kann, der Teilaspekt ist tatsächlich, dass wir ein geiles Punktekonto haben können, wenn wir das Spiel gewinn.
58:02
Weil Hoffenheim wird auch sagen, wenn's ein Hoffenheim-Podcast gäbe, ich weiß gar nicht genau. Wenn die jetzt da drüber sprechen würden, würden die auch sehr alkoholisch hat's gut gemacht, die haben Silberdoss, bla, bla
58:12
So aus der Sicht, die die müssen auch Respekt vor der Eintracht haben. Also es ist nicht so, dass dass Hoffenheim ja als Favorit herfährt, sondern das ist ein fifty fifty Ding und zwei Mannschaften, die gut in die Saison gestartet sind
58:22
du kannst vergleichen, die haben gegen Köln, haben die ähnliche Probleme gehabt, wie wir gegen Bielefeld nur, die haben halt das Tor noch da gemacht ganz am Ende. Ähm,
58:30
Das heißt, das ist eine fifty-fifty Nummer ähm und kann natürlich ganz früh in der Saison schon mal ein bisschen entscheiden, wohin so dieser Frühstart Start,
58:39
wieder zu bewerten ist, weil wenn Eintracht Tier punktet und selbst wenn's nur einfach ist,
58:44
ist immer noch positiv, also das heißt, wir haben hier drei verschiedene Ergebnisse, die eintreten können und die Eintritt hat eine sechsundsechzig Komma sechs, sechs, sechs prozentige Chance, das zum positiven Saisonstart hat
58:53
Dass das einzige Positive, was ich daraus ziehe, aber ansonsten ist es für mich ein Spiel, was einfach nur vorbeigehen soll, so ein Spiel zu Hause gegen Hoffenheim, äh interessiert keinen Mensch.
59:01
Hoffe nur nicht, dass irgendwie acht Millionen Artikel geschrieben werden und Fernsehberichte gemacht werden, die uns irgendwie einen mit ausgerechnet ganz Hilovic erzählen woll.
59:12  Marvin
Gott, ey. Darauf habe ich ja gar kein.
59:14  René
Handynummer habe ich ja schon gar nicht mehr gedacht.
59:18  Marvin
Das habe ich euch, das will ich auch eigentlich sofort wieder vergessen.
59:21  Basti
Sorry. Schneide das.
59:22  Marvin
Über nach,
59:23
dass wir die, dass wir darüber nachdenken, dass der dann auch gegen uns trifft. Nee, nee, nee, der soll mal maximal mal einen Elfmeter verschießen oder so, ja oder irgendwie über den Ball fallen, der kann dann die nächsten Spiele treffen,
59:33
Nee, das will ich nicht, aber du hast ja gesagt, also Hoffenheim ist natürlich ein bisschen unattraktiver Gegner, aber mit einem Punkt wären wir schon mega gut dabei, ja, du bist
59:40
so richtig gut im Flow, den hast du dann Köln, da kannst du auch nochmal was holen und dann musst du mal sehen, wie es gegen die Bayern läuft,
59:45
Aber jetzt irgendwie mindestens ein bis drei Punkte gegen Hoffenheim holen. Ja, natürlich ist Hoffenheim ein starker Gegner, das wissen die wissen, wir wissen die auch,
59:53
Fakt ist, aber auch Sebastian Hoeneß muss jetzt kein absoluter Wundertrainer sein, ja? Und nur weil der Nachname Hönes ist, brauche ich jetzt auch nicht demütig vor den Boden kriechen und die drei Punkte kampflos abgeben. Das wird bei der Frankfurter Eintracht nicht der Fall sein. Und ich glaube, dass ich bin nur gespannt auf die Aufstellung, weil da kann ich mir
1:00:10
aktuell noch nicht hundertprozentig nur einen drauf machen. Ich glaube aber, dass die Eintracht äh so in dieser Art und Weise wie in Berlin, wenn die so spielen, dass da auf jeden Fall auch was geht.
1:00:18  René
Unsere Aufstellung oder deren Aufstellung.
1:00:21  Marvin
Ich bin auf unserem gespannt.
1:00:24  René
Die müssen sich auch wahrscheinlich, also mindestens mal auf der Innenverteidigerposition, muss Hoffenheim auch nochmal ein bisschen sich was anderes überlegen lassen, nachdem ähm,
1:00:34
ja beim Spiel gegen die Bayern ausgewechselt wurde, haben sie jetzt vorhin bestätigt, dass er auch wegen Innenbandriss und Meniskus Riss auch mehrere Wochen ausfällt. Also,
1:00:44
Die müssen auch nochmal ein bisschen umbasteln.
1:00:48
Aber dann hast du schon mal unsere Aufstellung angesprochen, dann lass uns doch mal da den äh Blick drauf werfen, mit welcher Aufstellung würdest du denn in dieses Spiel reingehen, Marvin.
1:00:57  Marvin
Na, also ich würde auf jeden Fall ins Tor. Ich würde auf jeden Fall.
1:01:01  Basti
Frederik Hallo.
1:01:04  René
Neue Nummer eins im Tor der Frankfurter Eintracht.
1:01:06  Marvin
Auf jeden Fall. Nee,
1:01:09
Klar, ich würde hinten ehrlich gesagt, wenn ich die Experimente machen, wenn alles wieder so laufen kann. Ähm da würde ich definitiv einfach ganz relaxt natürlich mit äh Trab hinten ähm am Start sein und dann würde ich auch ganz ehrlich, ich weiß nicht,
1:01:21
gar nicht viel ändern. Ich würde auch auch jetzt hier wieder sagen, dass wir in der Tasse abrahmen und Hinterecker agieren,
1:01:27
ich würde auch auf jeden Fall Rote reinstellen. Die Frage ist halt, was mache ich, ne? Mache ich abhängig, bringe ich oder nehme nehme ich vielleicht Chor. Ehrlich gesagt, gibt's wenig Gründe, zu sagen, dass Chor jetzt, ich meine, auch wenn ich den,
1:01:40
Mein neuer Lieblingsspiel? Aber,
1:01:43
hat's gut gemacht. So, ne. Warum? Also man muss man begründet äh Begründung liefern, warum ich ihn jetzt rausnehmen sollte und fehlt mir letz.
1:01:52  René
Ja ist schwierig tatsächlich, ich könnte mir trotzdem vorstellen, dass Chor da den Vorteil bekommt, um eben diesem kramerisch auf den Füßen zu stehen und dem möglichst früh da mal einen auf den Fuß zu treten.
1:02:09  Marvin
Das kann Ilsanker nicht.
1:02:10  René
Das kann Ilsanker schon, aber ich glaube, dass das bei Chor nochmal anders ist.
1:02:16  Basti
Ich weiß nicht, dadurch, dass Hoffenheim so gut ist, sehe ich eher die Aufstellung, die in Berlin war, natürlich ohne Cosic, aber die am Ende dann auf dem Patch standen mit äh zu war. Für Costic, äh.
1:02:27
Ja, aber ich sehe, also ich sehe zum Beispiel kein Grundpuri rauszunehmen, so äh.
1:02:32
Wenn du halt eine Mannschaft hast, wo du sagst, okay, die sind aktuell jetzt äh im Flow, äh betrachtest halt genauso wie so ein Spiel gegen Hertha. Also ich glaube, die Aufstellung könnte ähnlich sein, dann kannst du immer noch reagieren. Es geht jetzt auch ein bisschen darum zu sagen, okay, wir haben jetzt diese Mannschaft, die spielt sich jetzt ein.
1:02:46
Die müssen fit sein, wir haben keine Doppelbelastung, die uns irgendwie am Horizont bevorsteht,
1:02:51
Also warum sollen die nicht durchziehen? Also zumindest das Stamm und dann hast du halt diese Kleinigkeiten, du musst jetzt halt kostische setzen, aber ich rechne jetzt nicht damit, dass wir hier äh drei, vier Wechsel sehen. Also, war.
1:03:01  René
Nee, da dafür ist Hütter ja auch nicht der Typ. Also wenn dann hast du vielleicht maximal einen und das wäre tatsächlich dann die Frage, wer spielt Nebenrode, aber ansonsten hätte ich jetzt auch gesagt, wird es relativ gleich sein, was die Elf angeht.
1:03:17  Basti
Wer weiß, vielleicht soll ja endlich mal wer, liebe Grüße an mich.
1:03:21  Marvin
Aha, hier, jetzt hast du, jetzt hast du jemanden reingebracht, ne? Ist ja so ein bisschen dein äh Playa to go, vielleicht in dieser Saison, ja? Also ich gehe,
1:03:28
Ja, auf jeden Fall, ich gebe, also ich glaube, ne, also wir sind also safe damit, dass wir sagen ähm insanker vielleicht leider doch drin lassen und Touree auch, Patricia, willst du das auch so sagen?
1:03:38
Theoretisch.
1:03:39  Patricia
Also ja klar, also Tore auf jeden Fall, ja.
1:03:42  Marvin
Okay und dann halt äh auf der linken Seite zu war, kann man da auch wieder spielen lassen und dann äh Silvan Dos.
1:03:48  René
Für Karl Mada hättest du jetzt keine wirkliche alternative Seite und willst da wirklich einen Barcocker bringen für einen Russlandschwitz zu.
1:03:55  Marvin
Eine beginnt ja keinen Grund.
1:03:56  René
Also von daher da vorne an den dreien Silvados Kamada jetzt irgendwas zu drehen. Da hast du eigentlich keine Notwendigkeit an der Stelle.
1:04:06  Marvin
Also insofern, ich glaube, da passiert dann da da gar nichts und dann müssen wir mal sehen, also ich glaube es trotzdem, dass da einfach wie gesagt was möglich ist. Ich bin mal gespannt, jetzt wurde ich gerade ein wenig verunsichert, weil jetzt offenbar die Meldung reinkommt, dass ähm
1:04:20
Herr Baum, tatsächlich der neue Trainer werden könnte. Bei Schalke null vier. Also ich weiß nicht, ob er der Aufgabe gewachsen ist, um's mal sozusagen.
1:04:32  Basti
Manuel Baum oder Gramottis habe ich hier so, da ist Baum eher der Favorit.
1:04:36  Marvin
Also ich hatte äh ich hatte jetzt gelesen, dass Manuel Baum ist, aber ist ja noch nichts fix. Kramotz ist, wenn er Kramotz ist, wäre natürlich eine ganz gute Kiste. Also ich glaube, es ist kein schlechter Trainer. Bei Manuel Baum bin ich immer noch nicht überzeugt und äh hinter ihr auch nicht. Also insofern sind wir schon zwei.
1:04:49  Patricia
Ich habe auch von Bommel gelesen, also so sie jetzt nicht.
1:04:53  Basti
Aber ganz ehrlich, wenn Schalke jetzt Manuel Baum holt, dann frage ich mich wirklich da wäre ich gern mal bei so einer Besprechung dabei.
1:05:04
Zu denken, ah guck mal hier, das läuft alles nicht und wirklich wie Katastrophenstimmung und da hakt's und da hackt, dass sich da einer hinsetzt und sagt, weißt du, was ich mir jetzt mache, liebe Freunde. Aufbruchsstimmung, wir holen Manuel Baum. Was ist das denn, Alter.
1:05:20
Also das ist für mich die Maßnahme es nicht der Situation angemessen muss ich sagen. Manuel Baum kann zu holen wenn du denkst, mir ist es egal, ob ich zwölfter oder fünfzehnter werde, aber Schalke, dass die eigentlich geben die ja damit zu.
1:05:36
Dass sie sich innerhalb kürzester Zeit aufs Niveau von Augsburg runtergebrallert haben, weil es schon krass ist. Das ist schon ein Ansage von Schalke.
1:05:44
Zu denken, wir fischen jetzt in diesen Gewässern. Vielleicht haben die auch echt kein Cash mehr keine Ahnung, aber.
1:05:50  Marvin
Also ganz ehrlich, Mark, also ganz ehrlich, Manuel Baum, den also der strahlt, der nervt mich. Auch jetzt, ich weiß, wenn ich jetzt nur höre, dass.
1:05:56  Basti
Ja, der, das Einzige, was an, was man seinen Burpery-Schal, Alter, das ist das einzige, was er mitbringt, da steiger.
1:06:03  Marvin
Diesen Duffle Cold Burbry Schal und dann also so keine Ahnung, das ist wie halt der weiß keine Ahnung seine Mutter kleine ihn heute noch ein, hat er aber gesagt, na ja du hast schon ein bisschen mehr Geld, da können wir uns mal was teureres kaufen so ja.
1:06:13  Basti
Du hast geschafft, wir können dir den Papery Schal kaufen.
1:06:20
Stolz auf dich, mein Kleiner. Ich habe die schon rausgelegt.
1:06:23  Marvin
Ja, also keine Ahnung, ist für mich ein absoluter Nicht-Trainer und ich ganz ehrlich, das ist auch, das ist heute genau das Falsche, was Schalke jetzt braucht. Bitte?
1:06:30  Basti
Blabry. Nee, ich habe nur ein bisschen gesungen.
1:06:34  Marvin
Also, alles klar. Weil ich glaube, du bist genau das Falsche, was Schalke gerade braucht. Weil du brauchst irgendwie jemand, der mal wieder was darstellt. Aber für mich ist für mich ist.
1:06:43  Basti
Oder bisschen Fantasie zulässt.
1:06:45  Marvin
Genau, aber er ist für mich die die Fleischgewordene Duckmäuserei. Ja? Und also da so einen brauche ich nicht. Also ist mir egal. Schrei keinem machen, was sie will, was sie wollen, aber ich würde das jetzt nicht als richtig smarte Idee finden.
1:06:57  Basti
Das ist jetzt mal ganz im Ernst, wenn vielleicht hast du keinen, weiß ich nicht, du lädst jemand zum Essen ein und weiß nicht, bist vielleicht nicht so selbstbewusst, aber eigentlich bist du sogar Typraffes, aber irgendwie nicht. Und machst beim ersten Date ein Essen zu Hause und denkst, was ich mache, Kaffeetorrei,
1:07:11
Bisschen anstrengend kannst du dich doch, Alter.
1:07:16
Setzt sich dann die Küche und frisst Kartoffelbrei, Alter. Denkt dein Gegenüber auch, ja, vielen Dank. Es scheint hier sehr wichtig gewesen zu sein, dieses Date hier.
1:07:24  Marvin
Wenn du willst, ich habe noch, ich habe noch Senf, ich habe noch Senf in der Küche.
1:07:30  Basti
Kann man ein bisschen verfeinern hier.
1:07:35
Wahnsinn. Also.
1:07:36  Marvin
Und da links, der liegt noch Fondor, da habe ich, das habe ich noch.
1:07:40
Das habe ich letztens zusammengekratzt. Das ist mir alles übergeschüttt, aber ich bin da so ein kleiner Sparfuchs, weißt du? Ich bin ja ein kleiner Sparfuchs. Habe natürlich zusammengekratzt, kann sie von dort. Ist ganz gut, ja.
1:07:50  Basti
Das machen wir beim ersten Date. Wir gehen Mülligolf spielen, also Dings, Alter,
1:07:55
vielen Dank. Naja gut, wollen wir äh nicht übereifrig äh über meine Baumulteimen füttern, Heia dot com reicht's bei ihm noch nicht. Also dafür muss man fairerweise sagen, hat er noch nicht genug Stichproben, aber auf jeden Fall ein heißer Kandidat.
1:08:10  René
Sehr schön. Kommen wir wieder zurück auf unser Spiel gegen Hoffenheim. Am Wochenende, was sind denn eure Tipps.
1:08:20
Du doch mal an.
1:08:21  Basti
Eins eins.
1:08:24  René
Patrizia.
1:08:26  Patricia
Zwei eins für uns.
1:08:30  Basti
Voll, Alter. Europakörper.
1:08:35  Marvin
Nein. Unverbesserlicher Optimismus auch bei mir drei eins. Drei eins, ja, ja, ja. Die ihre,
1:08:43
warum? Warum? Die die Hoffnung scheitern an ihre Arroganz. Die denken mir, während die Bayern geschlagen, wir sind die neuen Meistermacher.
1:08:53
Uli, ja.
1:08:56
Bastian.
1:08:58
Und dann und dann schlägt der äh Torst und Silber schlagen wieder ein und dann müssen wir mal gucken, wer das dritte Tor macht
1:09:05
Ey, vielleicht mal Zubehör, Zubehör mit dem entscheiden drei eins, ne, nachdem die äh Hannoveraner seit schon hoffen wir einmal nochmal kurz rangekommen sind, aber drei eins für die Eintracht, ich bin mal optimistisch, ich habe da Bock drauf und dann.
1:09:16  Patricia
Richtige ausgerechnet dann.
1:09:18  Marvin
Auf jeden Fall, auf jeden Fall. Ja.
1:09:19  Patricia
Ausgerechnet zuge.
1:09:21  Basti
Ausgerechnet zu.
1:09:22  Marvin
Ja, vielleicht ist der mal motiviert.
1:09:25  René
Warum nicht? Ich bin nicht ganz so optimistisch und gehe auf ein zwei zu zwei.
1:09:31  Basti
Rene, Alter, was ist mit dir passiert? Ich habe noch nie gehört, dass du nicht für die anderen getippt hast.
1:09:38  René
Habe ich's noch nie mit.
1:09:39  Basti
Weiß ich nicht, also gefühlt äh ich hätte jetzt gedacht, du sagst sechs eins oder so.
1:09:45  René
Also ich bin manchmal ein bisschen optimistisch, aber ich bin jetzt auch nicht irgendwie fünf Mal gegen die Wand gelaufen.
1:09:50  Basti
Ach so, das wusste ich nicht. Habe ich dir verschwechelt.
1:09:55  René
Also mir reißt ja schon, dass ich mit meinem drei einzeln letzte Woche richtig gelegen habe. Von daher.
1:10:02  Marvin
Aber ich meine, wir waren jetzt natürlich schon bei der ganzen Kause, wenn's darum geht, äh um Hoffenheim, aber ich höre jetzt hier zwischen
1:10:10
zwischen Tür und Angel immer mal wieder, dass noch eine andere Personale irgendwo noch rumrumsteht, ja? Und Grüße an dieser Stelle an Christopher Michel, weil der ist ja mittlerweile auch Sport eins,
1:10:20
Ja, Journalist und äh hat äh einen Artikel rausgehauen und da geht's um Daddy Dacosta, liebe Leute, das muss man mal, können wir ja nachher mal verlinken. Denny, der Costa und die Eintracht, wir hatten ja gestern auch schon mal bei Fußball zweitausend drüber gesprochen, insofern äh mag dem ein oder anderen das Thema ja bekannt sein, ist ja nicht immer ein absolutes Liebesverhältnis gewesen, bis auf
1:10:38
die Angestellten bei der Eintracht, aber ähm wie sieht es aus? Denkt ihr, da kann noch was passieren und wenn ja, wohin überhaupt.
1:10:46  Basti
Also ich finde lustig, was du angesprochen hat, äh dass der Kurs auf dem Zettel von Schalke sein könnte. Weiß nicht, ob er da einfach mal Sprichwörtlich blau spekuliert, aber.
1:10:56  René
Ui, ui, ui, ui, ui.
1:10:58  Basti
Das wäre schon lustig, weil das wäre so ein bisschen so, okay, Schalke holt Manuel Baum. Schalke holt einen Ersatzstürmer von Eintracht Frankfurt und Schalke holt
1:11:07
umstrittenen Spieler für Eintracht Frankfurt, dass das quasi dann die neuen Spieler für die sind. Überlegt euch, wie schnell die Zeit sich ändert, als die zum Beispiel unsere Chipkar wegholen konnten
1:11:16
gedacht, der geht einen Schritt nach vorne. So.
1:11:18  Marvin
Boah Mascarell, ey, boah, frech.
1:11:21  Basti
Aber mittlerweile haben die jetzt nicht mehr unsere Stammspieler holen die sich, sondern die bedienen sich jetzt bei uns auf der Bank, das ist für die Eintracht auch geil,
1:11:27
zu wissen okay aktuell ist es so, dass der Eintracht besser geht als Schalke, also.
1:11:34  Patricia
Auch gedacht, also ich hab mir auch gedacht, was ist denn also Schalke ist ja so ein Club, den du eigentlich eigentlich im Normalfall mindestens in der Euro League ansiedelst,
1:11:44
dann holen die sich halt nur die Reste von der Eintracht und du denkst dir so, okay, dann ist das ja eigentlich klar, okay, die wollen uns angreifen, die wollen eigentlich auch vor uns landen. Ich weiß ja nicht, wie das gehen soll mit unseren Ersatzspielern, weil die es halt bei uns nicht geschafft haben,
1:11:57
finde ich absolut schwierig, was auf Schalke abgeht, aber ist eine andere Geschichte.
1:12:02  Basti
Also jetzt mal im Ernst, Daniel Dacosta ist der Manuel Baum unter den Rechtsverteidigern. Also ist bei aller Sympathie, die ich für ihn hab.
1:12:08  Marvin
Pippa.
1:12:13  Basti
Jetzt aber im Ernst, das wird auch Schalke nicht äh nach vorne bringen großartig.
1:12:17  Marvin
Auf gar keinen Fall.
1:12:18  Basti
Also du hast halt, ich meine, Danny Dacosta ist einer Wand und funktionierendes Gebilde, kann der die echt gute Dienste leisten, weil er ein solider Kicker ist. Aber wenn du einen Transfer holst, der in der Mannschaft weiterbringen soll, dann ist es doch nicht nee, der Costa, also,
1:12:30
Glaube mit diesen Ausführungen habe ich halt auch schon äh gesagt, wie ich's sehen würde, wenn er gehen würde. Das ist leider zu verkraften, glaube ich. Also es ist so, dass man sagen muss, okay,
1:12:40
scheint mit dem Trainer nicht zu passen. Was komisch ist, weil er hat ja auch unter diesem Trainer übrigens sein bestes Jahr beim Eintracht gespielt. Ähm.
1:12:50
Aber ja, vielleicht reicht's dann an deiner Stelle nicht, äh wenn Hütter da jemanden vorne sieht, dann soll das so sein.
1:12:58
Ich hoffe weiterhin, dass das auch ein wahrscheinlich sehe ich's auch nur deswegen so locker, weil ich dann denke, ja gut, also wenn ich jetzt noch ein Mosaik gebraucht habe, um zu,
1:13:07
Überzeugt zu sein, als er dann noch jemand holt, dann ist das jetzt. Also, die können ja nicht Passienz, ja, da Costa und abgeben und dann sage ich, naja, aber war's russisch so, also
1:13:16
Dagegen würde ich fester vorausgehen, dass wir wirklich der Costa geht, dass man sagt, okay, dann kommt jetzt endlich mal dieser Spieler, der,
1:13:24
mit Cosic zusammen eine unglaublich geile Flügeltage bilden kann.
1:13:28  Marvin
Gehe ich auch da ganz fest davon aus und ich meine, das da Costa Gerücht, das kocht jetzt mal wieder hoch, aber es ist ja schon länger irgendwie auch im
1:13:34
gewesen und ganz ehrlich, ich würde das, glaube ich, für ihn, wäre das vielleicht auch gar nicht so schlecht, jetzt nochmal einen Tapetenwechsel, wie gesagt, also keine Ahnung
1:13:42
mir, mir würde er leid tun, weil ich ihn sehr, sehr mag. Ich finde ihn super sympathischer Spieler, der echt auch schon geil, viele geile Spiele für die Eintracht abgeliefert hat,
1:13:50
würde ihm wünschen, der unter einem funktionierenden Konstrukt bei einem guten Trainer zu spielen. All das scheint's ja dann momentan bei Schalke noch nicht zu geben
1:13:57
sofern schwierig für uns wäre es aber aktuell tatsächlich verkraftbar. Wir haben jemanden ähm
1:14:02
den wir mit Sicherheit noch verpflichten wollen, genau auf dieser Position. Wir haben mit Turier jemanden, mit dem wir eben gesprochen haben,
1:14:08
der jetzt das Spiel gegen die Herde gut bestritten hat, dann hast du immer noch Zentler, den der ewige Gendler, der Frankfurter Eintracht wird niemals ähm weggehen und dann hast du halt Spieler, die du zumindest eben an ähnlich gleichwertigen Ersatz dann bilden und wenn du dann noch wirklich,
1:14:21
Mosaiksteinchen, das Basti eben angesprochen hast, dann bei dementsprechend verpflichtest. Ja, dann wird's eh schwierig für Dacosta
1:14:27
ja? Weil ganz ehrlich, dann kommt er auf wenig Einsatzzeit, wenn nicht ganz, ganz viel Schlimmes passiert, weil wir halt nicht mehr die dreifach, sondern nur noch maximal die Zweifachbelastung haben und ich glaube, das wäre für ihn auch gut.
1:14:37
Die Frage ist halt, ja, immer wenn ich höre, Schalke hier, Schalke da, wir haben ja unsere Positive eben ausgetauscht über den,
1:14:44
potenziellen Tauchstil, wenn's um die Torhüter geht. Ich habe aber eigentlich nicht so viel Rock, dass wir jetzt schon wieder den nächsten Leihvertrag machen und so, ich würde eigentlich in der optimalen Welt würde ich ja mal ganz gerne
1:14:56
erwerb.
1:14:56  René
Meer glaube ich mal ganz gut.
1:14:57  Marvin
Aber ist kein Wunschkonzert.
1:14:58  Basti
Ganz ehrlich, wenn Schalke zehneinhalb Minuten Patient zahlt, also ein Jahr mit einem Jahr Verzögerung. Dann können die uns auch siebeneinhalb wird der Grosta geben, also gerne.
1:15:11  Marvin
Absoluter Schwachsinnsstil, ist ja so richtig komplett gacker. Nur so wie, na ja gut.
1:15:16  Basti
Schalke-Gipfel siebzehn Komma fünf Millionen vierter Costa Patiencia aus. Da muss.
1:15:21  Patricia
Schalke meldet Insolvenzanwalt, war wegen der Eintracht, weil die dachten, das ist, das ist ihre Rettung und dann müssen die alle unser.
1:15:27  René
Ja, nee, die melden keine Insolvenz, aber die haben doch die die Bürgschaft vom Land Nordrhein-Westfalen, haben nun müssen die dann einspringen.
1:15:32  Patricia
Ach, schau an.
1:15:34  René
Da geht dann quasi mein Steuerergeld.
1:15:36  Basti
Steigen dann freiwillig ab, ja, weil die denken Scheiße, wenn wir jetzt hier drin bleiben müssen wir hier dreißig Millionen Euro für diverse Spieler ausgeben, die haben wir nicht so. Keine Ahnung.
1:15:46
Weiß ich nicht, ich bin, ich bin gespannt, weil jetzt muss man auch sagen,
1:15:49
Böse frei, sollte die einfach den nicht gehen lassen. Also es ist jetzt auch nicht so, dass das ein Graupenspieler ist. Es ist jetzt doch einer, da passt's gerade nicht, aber du die Schalke kann ich nicht sagen, ja das passt mit dem Trainer nicht, das ist ein Kackspieler, wir wollen den haben. Also,
1:16:01
Ey, also versteht ihr, was ich meine? Das ist ja jetzt äh der Costa ist kein Spieler, wo du sagen kannst, äh der ist scheiße, sondern der ist vielleicht wirklich außer Form auch, weil's mit dem Trainer nicht funktioniert.
1:16:11  Patricia
Der war halt auch mal richtig wichtig für uns, also in seiner Zeit, wo er vielleicht auch ein bisschen überperformt hat, weiß ich jetzt nicht genau. Ist sie jetzt nicht.
1:16:18  Basti
Aber das darf, das weiß Schalke ja nicht.
1:16:21  Marvin
Er ist ein guter Spieler, der hat nur hat nur äh die Zehen, die.
1:16:25  Basti
Der hat jetzt halt an der Performance, die normale Leistung hatte doch gesehen in der Oberpokalsaison. So.
1:16:30  Marvin
Nur so.
1:16:31  Basti
Dreizehneinhalb Millionen, vielen Dank.
1:16:32  René
Ein echter Schnapper.
1:16:36  Marvin
Also ich glaube, ich glaube, es passt, ne? Und ich glaube, wir sind ähm cool und gut dabei, wenn wir einfach sagen,
1:16:44
wenn er gehen würde, dann ist es gut, wenn er auch bleibt, ist auch super, ist ein netter, guter Typ, aber ich glaube auch mehr Einsatzzeiten wird er tatsächlich echt bei Schalke bekommen. Ich find's
1:16:52
nur extrem merkwürdig, dass die Kaderplanung bei Schalke sich offenbar darauf konzentriert, weil weil wir der Eintracht momentan nicht die allergrößte Rolle spielt, aber gut, soll mir recht sein.
1:17:01  René
Vielleicht haben's auch kein Geld mehr für irgendwie Scouts oder irgendwas, dass er einfach geguckt haben so okay, was sind die Spieler, die man irgendwoher kennt.
1:17:09  Marvin
Geil.
1:17:10  René
Dass er einfach so wahllos Namen gesammelt haben und gesagt haben, so Einkaufsliste, fertig, jetzt mal machen. Keine Ahnung. Es wirkt schon,
1:17:20
ein bisschen Strange. Schauen wir mal, was da tatsächlich äh noch passiert. Wie vorhin schon angesprochen bis Montag achtzehn Uhr ist hier Transferfenster noch offen,
1:17:29
gespannt, was da noch sowohl an äh Zugängen als auch an Abgängen vielleicht tatsächlich noch passiert.
1:17:38
So und jetzt müssten wir endlich mal zu der Hörerfrage vom Steffen äh äh kommen. Die hat er mir äh Anfang September geschickt und wir haben sie seitdem immer wieder so ein Stück nach hinten geschoben, aber jetzt kommen wir nicht mehr drum herum. Er hat nämlich geschrieben, hey Eintracht
1:17:50
Mich würde mal interessieren, wie ihr den
1:17:53
kürzlich erschienen Podcast der Eintracht, den kann man Eintracht von Main findet, fand die aktuelle Folge mit Andreas Müller sehr interessant und hat vielleicht dem ein oder anderen seine Meinung über ihn ins Positive geschlagen. Vielleicht könnt ihr in der aktuellen Folge,
1:18:06
mal drüber reden. Aktuelle Folge haut jetzt nicht hin und die letzte Folge ist ja auch die mit Hinti, die jetzt dann dort noch äh erschienen ist, aber ja, was ist denn so eure Meinung zu.
1:18:18
Den Podcasteintracht vermeint. Wer möchte anfangen? Basti, fang du doch mal an.
1:18:25  Basti
Also das mit Handy fand ich cool, aber das kann ich jetzt auch nur sagen, weil ich diese Aussage über sehr, sehr lustig fand. Also.
1:18:31  René
Ich fand es krass,
1:18:33
kurzer Hightep, wie viele Leute sich da drüber aufgeregt haben und auch diese Aussage nicht verstanden haben, die dann irgendwie angefangen haben, sagen von wegen Selke ist ein schlechter Spieler. Ist er ja auch, aber das war ja nicht das, was Hinti gesagt hat, sondern Hinti hat ja nur gesagt, hey, ich bin besser als der Vogel.
1:18:48  Basti
Ja und er hat dann auch gefragt, was bist denn du für einer? Ich glaube auch Hindi ist nicht der einzige in der Bundesliga, der sich fragt, was ist das für einer bei der wie Selke? Also ich frage mich das jeden Tag. Ähm,
1:18:57
Ja, du hast schon gesagt, ansonsten muss ich sagen, habe ich noch nicht so viel Zeit gehabt äh na komplett alle Folgen zu hören, muss ich sagen. Ähm aber ich habe,
1:19:06
das Feedback, was es so gab, war jetzt positiv. Also es war jetzt, ich habe niemanden gehört, der sich darüber beschwert hat und ich glaube, das Format äh,
1:19:14
Das ist ganz gut. Ich meine, die haben, die haben Connections zu den ganzen äh Spielern. Offensichtlich.
1:19:20  Marvin
Nee, nee, also da kommen wir nicht dran. Tut mir, tut mir leid, wir haben das die ganze Zeit pro.
1:19:25  Basti
Wir haben viel Katze haben wir hinterher gebaggert, der hat immer abgesagt. Nee, äh.
1:19:28  Marvin
Der will das nicht. Deswegen ist es zu unseriös, der hat gesagt bei Fußball zweitausend, das würde er mahnen, aber net bei diesem neuen Ding da. Also insofern.
1:19:35  Basti
Ansonsten ich muss sagen ich finde es dafür, dass es ein Vereinspodcast ist für nicht so wie den Eindruck, den es macht, finde ich den gut, weil der Reiz sich in diese Social Media.
1:19:46
Strategie, nenne ich's jetzt mal, der Eintracht ein, dass die eben nicht,
1:19:52
Auf Teufel komm raus, so einen schleimigen Kack machen. Also ich finde schon, dass so die die Eintracht nach draußen bei Instagram und Twitter und so und jetzt auch mit diesem Podcast nicht so corporate mäßig krass rüberkommen. Natürlich an gewissen Stellen schon, weil das wahrscheinlich müssen und auch wollen,
1:20:06
Aber es gibt wesentlich schlimmere Beispiele in der Bundesliga,
1:20:10
wie du nach außen über die sozialen Medien kommunizieren kannst und das macht die Eintracht nicht und da zähle ich den Podcast dazu, muss ich.
1:20:17  Marvin
Mhm. Passt gut zusammen.
1:20:19  René
Patrizia.
1:20:21  Patricia
Ja, ich sehe es ähnlich. Also ich finde ähm das Format an sich ganz gut. Ich finde es auch äh jetzt auch hier mit dem Eintracht, mit unserem Eintracht-Podcast äh verglichen. Es ist ja was komplett anderes. Also das ist ja.
1:20:37
Einfach,
1:20:38
Anderes Format, ich finde es ganz schön, dass man da so Einblicke bekommt in Bereiche, wo man vielleicht sonst auch nicht so viel hört, also Andy Möller war ja da, Alex Meier war da. Ähm,
1:20:49
Finde ich an sich eigentlich rundum eine gute Sache und ich glaube, kann man sich auch anhören so hin und wieder mal, um einfach ein paar nähere Einblicke zu kommen. Natürlich ist das jetzt nicht der Podcast, wo man kritische Einblicke,
1:21:04
bekommt oder irgendwie, das kannst du von Vereinspodcast ja nicht erwarten, aber dafür, dass es einer ist, finde ich, ist es schon recht hörenswert so.
1:21:13  Marvin
Ja, also mir gefällt insbesondere der Anekdote Anekdotische Blick auf gewisse Sachen, also ich meine auch im ähm allein, wenn Handy dann solche Sachen sagt, das wäre natürlich ein cooler Inside, den man ja nicht überall bekommt, ne.
1:21:23
Merkt natürlich, dass die die dass das die solche Kernaussagen oft repliziert werden, das heißt die drehen auch in den richtigen Stellschrauben, das heißt, die geben mal auch den das ein oder andere Zitat vorher halt irgendwo hin, damit der Podcast auch ordentlich promotet wird, so macht man das dann natürlich auch an die Outlets, sei es irgendwie zu Sportschau und so, damit's dann eine schöne Kache gibt und so weiter und so fort.
1:21:41
Das machen sie ganz gut. Ich finde dieses anekdotische ganz interessant. Ich bin mal gespannt. Ähm ich habe mit dem Möllerfolge tatsächlich noch nicht angehört, weil,
1:21:49
eigentlich Andy Möller jetzt nicht so lange hören muss, also Reden halten muss, ja? Also, ich weiß nicht, es gibt viele Spieler, die
1:21:54
also ehemalige Spieler, die brauche ich mir nicht so lange anhören einfach, ja? Also keine Ahnung, die hatten schon ihre Karriere nicht so wirklich viel zu sagen.
1:22:01
Vielleicht sollte ich es aber dann mal mit Alex Meier probieren, weil da habe ich auch gehört, dass das Interview ganz spannend sein soll, aber dieser Ansatz ähm,
1:22:08
Dann wirklich vielleicht auch mal, ne? Thomas ja auch öfter da vom äh vom Eintracht-Museum,
1:22:12
oder sollte es demnächst noch öfter machen und auch mitbegleiten, dann finde ich das eine super super Sache und ich denke, das reizt sich in das Gesamtprodukt, ähm, was, was sie schon gesagt hat, also auch echt gut ein, dass du 'n umfassenden Blick be.
1:22:27
Sehr, sehr süß und nett, nett, dass ihr uns dann geschrieben haben, ne? Eintracht Podcast und es gibt ja schon so lange, ob es tatsächlich ein komplett eigenständiges, anderes Format,
1:22:34
eigenständigen Kern und ich finde die Leute, die uns hören, die haben dann was bekommen was ganz anderes als die Leute, die dann beim den ähm Eintracht von Mainpot was
1:22:44
Podcast bekommen und ich glaube das ist doch hat jeder die Informationsqualität, die er braucht und die er will und nicht ich kriege das das passt auch gut rein. Ich denke da gibt's kein Gegeneinander, sondern eher ein,
1:22:54
nebeneinander und das finde ich eine ganz schöne Angelegenheit. Ich bin mal gespannt, ich hoffe, dass wir vielleicht mal irgendwie so eine ganz andere, eine ganz anderen Vibe
1:23:01
irgendjemanden bekommen, von dem wir denken, dass er nur Phrasen dreschen kann. Beispielsweise würde ich mir ernsthaft mal wünschen, dass jemand wie die Tageslaste Panovic mal reinkommt, aber dass du diese diese,
1:23:12
sag ich mal sympathisch populistische Art die er öfter mal hat,
1:23:16
die rausgenommen wird und dass man, dass es dann ein bisschen tiefer geht, ja? Also wisst ihr was ich meine? Dass die Möglichkeit genommen wird, um,
1:23:23
Vielleicht so ein paar Stellschrauben zu drehen, dass du damit wesentlich mehr raus jetzt kitzeln kannst, weil er die Leute vielleicht auch schon länger kennt, ne. Der kennt ja, Thoma und so, da ich denke, da steckt echt viel Potenzial drin und auf so folgen freue ich mich dann ähm,
1:23:36
sehr bin ich mal gespannt, was da einfach noch kommt. Soweit.
1:23:42  René
Also ich habe die Intifolge noch nicht ganz durch. Die anderen drei habe ich schon ähm komplett gehört. Ähm,
1:23:50
Das Wichtigste dabei meiner Meinung nach ist das, was,
1:23:52
Basti auch gesagt hat, es passt in dieses Gesamtkonstrukt, wie man dort kommunizieren will. Von daher alles fein. Ich finde tatsächlich und da bin ich mal gespannt, wenn ihr die Folge gehört habt, weder eure Meinung dann vielleicht dazu ist, dass man bei der Folge mit Andreas Müller tatsächlich,
1:24:07
Eine Chance vertan hat, die war sehr wie ich sie empfand, geskriptet und sehr drauf bedacht,
1:24:15
Ein positives Bild von ihm zu zeigen, was ja auch vollkommen okay ist, aber ich hätte es noch besser gefunden
1:24:19
wenn man da tatsächlich ein bisschen mehr in diese kritischen Punkte reingegangen wäre, das steht und fällt für mich auch immer so ein bisschen mit dem mit dem Moderator in der Runde und ich finde, da hat man so ein bisschen eine Chance für Tan.
1:24:31
Aber das ist jetzt auch so meine persönliche Meinung, das kann vielleicht auch jeder anders irgendwie anders interpretieren. Ähm die hat mich so ein bisschen gestört. Wohingegen jetzt so,
1:24:41
absolutes Gegenteil. Aktuell folge mit Hinti, lockere Atmosphäre, lockeres Gespräch, wo man auch mal so ein Schritt zur Seite geht, was nicht so
1:24:50
stark gesripted wirkt, finde ich wiederum angenehmer, aber vielleicht bin ich da auch ein bisschen ähm sehr empfindlich durch die Menge an Podcast,
1:24:59
Podcast, die ich einfach an der Stelle auch höre. Aber ist auf jeden Fall ein gutes Produkt, auch wenn sie, man muss sagen, Late to the Party sind, also.
1:25:08  Marvin
Gut, klar. Also das aber das ist ja, ich, ich finde es geil, lass uns jetzt mal genau darüber sprechen. So, jetzt wollen wir ein ganz anderes Thema mal hier auf
1:25:15
So und zwar finde ich das ein echt interessant, du sprichst late to the Party natürlich klar muss ja sagen nicht jeder ist so 'n
1:25:21
ist so jemand der ein Digitalnative wie unser Rene, der nach relativ früh und auch einer der frühesten war, die sich mit Podcast beschäftigt haben, seit zehn Jahren Stillgorging Strong, das muss man tatsächlich sagen
1:25:33
aber tatsächlich auch mal ein bisschen von der anderen Warte betrachten
1:25:36
Natürlich ist es einfach so, dass es momentan komplett krassen Influes von extrem vielen Podcasts gibt, da ist die Eintracht natürlich wirklich very to the Party, aber am Ende muss man dann aber auch sagen, lieber so machen mit einem ganz eigenen Ansatz, als irgendwie was schlecht kopieren,
1:25:50
dass es dann aber auch dann eigentlich cool, das hat eine gewisse Eigenständigkeit, insofern bin ich der ganzen Sache dann durchaus dankbar
1:25:56
ich find's aber tatsächlich, ich meine, das ist jetzt auch gar nicht für diese Folge oder für für diesen Podcast wahrscheinlich jetzt angemessen, aber die Podcastinflation ist schon,
1:26:06
Erstaunlich,
1:26:07
Ich bin aus Jahr einundzwanzig gespannt, äh, wenn sich gerade viele Medienunternehmen dann kopf äh da am Kopf kratzen und feststellen, okay, wir haben jetzt gedacht, dass der Medienwandel allein durch Podcast herzustellen ist,
1:26:18
Verdammt, es funktioniert doch nicht. Auf jeden Fall da bin ich sehr, sehr gespannt, weil ich merke es gerade so, dass jetzt sehr, sehr viele Privatunternehmer, aber natürlich auch öffentlich-rechtliche jetzt alle irgendwie wir müssen jetzt alle Podcasts machen. Das Problem ist.
1:26:30
Wenn du antiquierte Ideen hast, dann werden die auch nicht besser, wenn du antiquiertequierte Ideen im Podcastkonzept schleppst.
1:26:37
Also ganz ehrlich, ist nicht böse gemeint, aber es gibt das ein oder andere Fernsehkonzept, was halt schon jahrelang nicht funktioniert. Und wenn das wird auch nicht funktionieren, wenn du da einfach sagst, wir machen jetzt das Podcast-Label drauf, aber gut, äh da bin ich mal gespannt
1:26:47
als kleiner Medienkritiker.
1:26:49  René
Ja, aber es ist durchaus ein ein richtiger Punkt. Also es ist schon gerade, was jetzt in im Laufe diesen Jahres da noch an an äh,
1:26:58
Veranstaltung oder im Institutionen hochgepropt sind, die jetzt auf einmal auf diesen Podcast-Zug aufspringen, der ja auch bei Leibe nicht neu ist, also ähm,
1:27:07
schon echt erstaunlich. Ähm aber den fand ich gerade mal einen guten Punkt, dass du das angesprochen hast,
1:27:13
Die Eintracht fand ich in der Tat hat es, wie du schon sagst, richtig gemacht, indem sie halt einfach nicht irgendwie ein fertiges Konzept genommen haben, da ein anderes Label draufgeknallt haben, sondern sich tatsächlich gefühlt mit dem Thema, also,
1:27:23
Ich weiß es nicht, weil wir noch nicht mit ihm gesprochen haben, aber sich mit dem Thema soweit beschäftigt haben, um da ein eigenes Konzept tatsächlich zu entwickeln, was ich auch wiederum gut finde.
1:27:35  Marvin
Ja, ist echt, ich würde sagen, wir haben diese Userfrage mehr als inhaltlich gut abgebildet.
1:27:39  René
Yes,
1:27:40
Das auf jeden Fall. Und nochmal Steffen, es tut mir leid, dass wir sie äh lange geschoben haben, aber wir wollten natürlich auch äh die Möglichkeit haben, uns in kompast kompletter Mann und Frau Stärke mit diesem Thema zu beschäftigen.
1:27:55
Ja. Und jetzt müssen wir äh zu vielleicht mehr kritischen Themen kommen, nämlich zum Dummschwätzer der Woche und da brauchen wir jetzt erstmal den und der ist hier.
1:28:22
Ja und wir haben im Vorfeld äh der Sendung so ein bisschen gerätselt, haben wir denn eine Domschwätzer äh der Woche und Patricia sagte erst, nee, ich habe keinen und dann sagte sie, Guido Schäfer und da wussten wir alle, wir haben einen. Patrizia, erzähl uns warum.
1:28:37  Patricia
Ja, also ich hab's tatsächlich nicht gesehen. Ich habe das alles nur reproduziert auf Twitter bekommen und äh eher diversen Gesprächen ähm,
1:28:48
Marvin hat's ja gesehen, also er kann's gerne ergänzen, falls ich hier Quatsch erzähle oder irgendwie irgendwas äh,
1:28:54
verdrehe, aber soweit ich das mitbekomme hat, hat eine Harthabe, hat Guido Schäfer eigentlich die ganze Zeit nur Unsinn geredet und die negativen Highlights waren ähm.
1:29:06
Erstens äh dass es ja bei Mainz nicht so gut laufen kann, weil ja die Mannschaft so divers ist und es ja kaum deutschsprachige Spieler gibt,
1:29:17
Und wie soll denn das dann überhaupt gut laufen sportlich? Das kann ja gar nicht gehen,
1:29:23
Und dann hat er auch äh sexistische Kommentare noch abgelassen zum Beispiel. Dortmund hätte ja Menstruationsprobleme gehabt und deswegen,
1:29:32
schlecht performt am Ende der letzten Saison,
1:29:36
Halt dieser typische rassistische, sexistische Quatsch, den man da von sich nicht absondern sollte, auch nicht muss, völlig unnötig ähm und das wohl irgendwie die ganze Sendung durch auch wiederholte Male.
1:29:49
Und daher halt absoluten Dummschwätzer.
1:29:52  Basti
Was man ergänzen muss finde ich, was so ein bisschen untergegangen ist, äh als er seine Ausführung da fortführte äh mit ja, aber ich habe, ich habe nichts gegen Ausländer, also dieser typische Spruch, ich liebe Ausländer, ich liebe Ausländer.
1:30:06  Marvin
Ich habe auch ausländische Freunde, ja.
1:30:08  Basti
Damals als die ganzen als Spieler aus Ghana nach Mainz kommen, da habe ich die an die Hand genommen und habe denen gezeigt, wie das Leben läuft. Wer dachte, diese armen Menschen, Alter,
1:30:19
Stell mal vor, du kommst aus dem fremden Land hierher,
1:30:22
Und dann kommt Guido Schäfer, ist derjenige, der dir erzählt wird, wie es hier läuft, Alter? Wahrscheinlich laufen jetzt irgendwelche Leute aus Ghana hier rum. Mit langen, blonden Haaren und ballern sich eine faxe Dose nach der anderen in den Kopf, Alter.
1:30:34  Marvin
Was denkst du, was denkst du, wie viele Camp David Charts die gekauft haben? Ey, Hunde.
1:30:39  Basti
Äh
1:30:40  Marvin
Oder wahrscheinlich haben die jetzt alle nur so Fell, der nur unter unter äh Unterhemden an und ansonsten haben sie immer nur so Felljacken an. Also es ist eine ganz, ganz merkwürdige Situation. Man muss ja tatsächlich auch einfach mal sagen, Guido Schäfer,
1:30:52
ist ein merkwürdiges Gesamtprodukt, ja, das in äh,
1:30:57
Also weiß ich nicht. Natürlich kann man einschalten und denken, okay, Doppelpass, ne? Ist es natürlich klar, dass da so Hanna beim Besitz,
1:31:03
ist aber schon, ich meine, wir haben ja durch eine einigermaßen interessantere Zusammenstellung der letzten Wochen eigentlich auch mal gesehen, dass es auch anders gehen kann. Guido Schäfer ist dann halt leider im Rückfall ein extrem alte, erbärmliche Zeiten und so einen Quatschkopf mit äh der halt einfach,
1:31:18
Das war einfach nur klappt rassistische Aussage. Das muss der einfach nicht machen und ich glaube, ehrlich, dass wir ihn in jedem Male, in dem ich den irgendwo gesehen habe, hat der sich nie
1:31:27
Übergebühr ähm
1:31:29
inhaltlich geben, sondern er ist ja auch auf so eine merkwürdig joviale Art immer alles ins persönliche ziehen, ne? So, so nach dem Motto, er ist genauso wie der Thomas Helmer in Schlecht,
1:31:39
und der Thomas selber ist noch nicht gut, ja? Aber das ist dann halt so, ja, aber so wie ich das dann damals gemacht habe und außerdem bist du ein guter
1:31:45
Bube. Ich kenne den ja, ja, ja. Das bei jedem Trainer, der kennt jeder, ist ein guter Bub. Ja, es interessiert mich aber nicht. Also es ist auch wirklich ein sehr, also auch für so eine,
1:31:54
journalistische Runde, ein sehr unjournalistischer Mensch, der sich halt mit solchen Aussagen komplett verdient bei uns ausschießt. Und ich würde mich freuen,
1:32:03
Training in Zukunft ein bisschen weniger Bühne geboten würde. Er hat ja seine Kolumnen, das ist ja auch alles.
1:32:08  Basti
Man muss schon sagen, der ist schon bei den richtigen Vereinen gelandet mit Mainz und Leipzig. Also.
1:32:13  Marvin
Ja
1:32:15  Patricia
Also die Nähe zu Leipzig wundert mich da auch nicht so wirklich. Ähm was mich ein bisschen nährt auch nicht wirklich wundert ist, dass halt,
1:32:23
Absolut niemand irgendwas gesagt hat. Also, dass die schweigen, wenn's so ein bisschen gestichelt ist oder ein bisschen Quatsch geredet wird, okay, da wird halt durchgehend in dieser Sendung irgendwas Dummes von sich gegeben, dass du nicht jedes Mal einschreitest, ist mir völlig klar,
1:32:37
Wenn dann aber da jemand kommt und sagt, ich liebe Ausländer, aber und äh meins ist Scheiße, weil da sind so viele Ausländer so jetzt mal,
1:32:46
vereinfacht übertragen. Ähm.
1:32:49  Basti
Ja, ich glaube.
1:32:49  Patricia
Weiß ich halt nicht, dass dass man da nicht einfach mal sagt, hey pass auf, du redest halt auch schon, einfach praktisch kompletten Quatsch, weil.
1:32:58  Basti
Willst du das aber machen.
1:32:59  Patricia
Bei der Eintracht ausgegangen ist mit diversen Nationen.
1:33:02  Basti
Ja gut genau diesen Vergleich hätte man bringen können zu sagen okay, Eintracht hat Pokal geholt. Äh vielen Dank. Ich glaube, dass,
1:33:08
daran scheitert, äh ich glaube Stefan Effenberg sitzen da und nickt.
1:33:13  Patricia
Ist halt das Problem.
1:33:14  Basti
Da fehlt halt ein, gell? Als damals meine äh das Hemd, dem habe ich ja auch gezeigt, wie das Leben läuft, so. Also ich glaube tatsächlich, dass die das so denken und ich glaube, ich bewundere Mara Pfeifer eher, dass die da nicht ausgeflippt ist, äh.
1:33:29  Patricia
Von ihr habe ich sie jetzt auch nicht erwartet. Ich meine, das ist ihre erste Sendung jetzt da, dass du da sowieso schon einiges ertragen musst, was da an Quatsch abgesondert wird. Ähm dass du da jetzt nicht noch aufstehst und sagst, sagst, hey, seid ihr alle.
1:33:44
Das ist.
1:33:45  Basti
Wenn das das ist.
1:33:46  Patricia
Aber ja okay, der Rest der Runde war wahrscheinlich einfach nicht ja, dazu geeignet, sich da kritisch zu äußern, weil die es gar nicht so schlimm fanden.
1:33:54  Marvin
Aber das ist das Gesamtproblem und das ist genau das, also ich finde auf der einen Seite, hör, weiß nicht, ob die Maja gesagt hat, finde ich stimme ich vollkommen zu. Als erst als Person, die das erste Mal da ist. Natürlich hätte dann äh
1:34:03
Twitter ganz gerne, dass sie dann im Optimalfall auch noch was gesagt hätte. Das ist aber gerade, wenn du das in dieser Situation machst, halt schwierig bist unmöglich und ganz ehrlich
1:34:12
könnte einer Person es auch nicht verdenken, einfach immer wenn der Guido Schäfer irgendein Dummschiff sabbelt, einfach mal auf Durchzug zu stellen
1:34:18
wahrscheinlich genug unter Druck bist, vielleicht dass du das dann auch gar nicht hörst. Das kann tatsächlich auch passieren. Weil irgendwie wenn du zum wenn du anderthalb Stunden schon da sitzt und musst dir sein dummes Gesabbel anhören, hast du vielleicht auch keinen Bock mehr und denkst, ah ja gut, okay, was was der wieder sagt,
1:34:29
auch gar nicht drauf eingehen, kann auch passieren, aber und das ist das Problem und darin, deswegen mache ich immer wieder an dieser Personalie fest. Es
1:34:37
äh also ne, wie will ich jetzt auch keine Generalkritik am
1:34:40
Doppelpass üben, aber ich finde natürlich, dass halt die Moderation insofern seine eklatanten Schwächen hat, weil sowas natürlich immer nur weggelächelt wird und ich würde gar nicht von so vielen anderen Gästen, es verlangen, aber ich würde schon von der Moderation das verlangt, dass ich sie,
1:34:54
tatsächlich gerade mit dem Jahr mit mit der Abgeklärtheit, der sonst ja immer in juvialer Art hat, dass er das
1:35:01
anders moderieren muss und dann muss er sich eigentlich auch, jetzt ist aber ein dummer Spruch jetzt gewesen und es wäre auch gar nicht schlimm gewesen, einfach zu sagen, ja, das aber weiß, dass er ja ein ziemlich dummer Spruch, ne? Und dann auch wirklich mal smart zu sein, sage ich, ja, du hast ja gesehen, wie es bei der, bei der Eintracht lief oder bei vielen anderen. Das ist einfach ein dummer Spruch und
1:35:14
das, das erwarte ich ehrlich gesagt von der Moderation. Und das ist er seit Jahren noch nie gewesen und das ist halt da.
1:35:24
Der Fisch stinkt da leider vom Kopf hören. Das muss man ganz klar sagen. Du brauchst eine andere Moderation, du brauchst einen Thomas Helm bei dieser Position eh nicht brauch nicht jemand der sagt ja bei mir wir haben das früher an Welt gemeint. Ja das weiß ich, das interessiert mich ja nicht. Thomas Sammel, du warst auch kein so geiler Fußb,
1:35:38
keine Ahnung, ich hätte dich nie in meine Kick-Elf aufgestellt, also Mama, halblang. So und da würde ich mir was anderes wünschen,
1:35:44
Und ich weiß aber, dass es halt gerade bei den Gästen halt einfach eine schwierige Situation ist, insofern hoffe ich, dass man im Nachhinein jetzt zumindest mal sagt, ja gut, dass er Guido Schäfer, ja, nee, es gibt andere Leute, die mir erstmal verholen können.
1:35:59  René
Also auf jeden Fall eine mehr als berechtigte Nominierung. Äh hättet ihr denn noch weitere Nominierte oder ist das dann damit auch quasi Gesamtsieger der Woche?
1:36:12  Marvin
Ich finde tatsächlich, er hat sich die alleinige Nominierung redlich verdient. Ich muss auch sagen, aktuell ist es tatsächlich auch so, dass ich ansonsten möglichst viel meide.
1:36:21  René
Ich glaube, das ist auch eine ganz gute äh äh Taktik in der aktuellen Situation das ein oder andere zu meinen.
1:36:27  Marvin
Wer sich Dummschwärzer anhören kann, kann sie heute Abend machen. Hier der, der das große, blonde Übel
1:36:33
ist ja heute in der äh im ersten Presidencial äh Meeting
1:36:38
tatsächlich kann man sich heute Nacht der erste Präsident Shill Debai anschauen in den USA, wenn man äh nicht schlafen kann oder wenn man danach noch mehr Kopfschmerzen, ihr beiden habt ja eh schon Kopfschmerzen, wenn ihr noch schlimmere Kopfschmerzen haben wollt, ist das vielleicht ein.
1:36:49  René
Ja, aber dann habe ich die Kopfschmerzen morgen, weil das ertrage ich wahrscheinlich wirklich nur im Vollsuff.
1:36:54  Marvin
Alles klar. Das.
1:36:58  René
Wobei es könnte ja spannend werden, vielleicht wird er ja auf seine horrende Steuerzahlung von siebenhundertfünfzig Dollar angesprochen, was er dann dazu sagt, ich gucke mal, es gibt mit Sicherheit morgen irgendwo eine Zusammenfassung. Die werde ich mir wahrscheinlich sogar dann geben.
1:37:10
Gut, aber dann haben wir einen dummen Schnitzer der Woche äh zurecht äh nominiert und damit auch quasi Gesamtsieger der Woche Guido Schäfer für viele dumme Sätze, die im Doppelpass am Wochenende äh gesagt wurden.
1:37:22
Weil wir euch aber natürlich nicht mit äh diesem negativen Weib hier außen vor oder aus der Sendung lassen können, haben wir noch so ein bisschen Empfehlung und ich glaube, da ist das ein oder andere Lustige auch mit dabei. Ich suche jetzt gerade eben erstmal den Jingle dafür und der ist hier.
1:37:56
So, der Marvin hat da schon einige gesehen, unsere Empfehlungsliste äh geschrieben und da ist mindestens eine lustige Sache dabei. Marvin E.
1:38:04  Marvin
Fangen aber jetzt mal mit dem ersten ernsten an und dann hoffe ich, dass der äh Basti dann nochmal das Lustige einigermaßen für uns wiederge
1:38:11
aber genau, ich fange mit dem Ernsten an und zwar, es gibt eine wunderbare Doku bei Netflix und zwar heißt sie,
1:38:18
Sie beschäftigt sich tatsächlich mit dem, mit dem ich irgendwie dann auch zu arbeiten habe, mit dem wir uns alle während wir uns hier unterhalten, immer wieder zu tun haben, da müssen natürlich Social Media
1:38:26
auch natürlich 'ne also verschiedene Plattformen
1:38:29
mit denen wir gut Dinge teilen können und mit denen wir gut in dieser Aktion treten können aber tatsächlich auch oftmals ein richtiges Problem gerade in den letzten Jahren hat sich das alles ein bisschen ja verkompliziert, ne? Belohnungssystem auf der einen Seite, auf der anderen Seite aber auch ähm,
1:38:44
Shitstorms ähm gelenkte Empörung, dies das. Und dazu gibt's einen sehr, sehr, sehr gute Doku äh äh bei Netflix, das heißt, das Social Media Dilemma
1:38:54
Das zeigt auf, äh wie die Intention von den von den Leuten war, die es entwickelt haben, die,
1:39:00
in der Regel nie negativ waren, aber wie halt ähm Algorithmen funktionieren, wie es denn auch so ist, dass beispielsweise die Leute, die.
1:39:09
Der ein oder anderen Verschwörungs ähm theoretischen Seite waren dann plötzlich das immer angezeigt bekommen, weil sie halt durch diesen Algorithmus hal,
1:39:17
ganz andere Welt kommen. Äh das zeigt, welche Probleme eigentlich ist mittlerweile gibt und auch wie man vielleicht damit umgehen sollte. Viele sagen komplett äh kompletter Logof, es schadet nicht
1:39:28
Ich will's euch einfach nur mal mitgeben, schaut's euch mal an,
1:39:31
trifft uns insofern, dass es jetzt auch gerade mit den kommenden Wahlen, die ja auch nochmal anstehen, auch nochmal eine ganz interessante Debatte werden könnte. Und ich glaube und ich hoffe, dass wir sie alle umschiffen können, damit wir nicht die Verhältnisse haben, die sind USA momentan gibt, weil das sind natürlich
1:39:46
gesellschaftlich eher toxische Verhältnisse, aber schaut's euch mal an.
1:39:50  René
Klingt gut, ich hab's mir gerade eben mal spontan auf die Boxlist gesetzt. So und jetzt das Lustige.
1:40:00  Basti
Es ist, es ist das, was was ich denke.
1:40:03  Marvin
Kalkhoff.
1:40:04  Basti
Genau. Ja äh es gibt einen neuen Rückblick von Kalkhufe, der sich äh
1:40:09
absurden Dingen aus dem Internet beschäftigt. Ich weiß nicht, Kalkof ist Mattscheibe ist vielleicht dem ein oder anderen noch ein Begriff, zumindest wenn sie im unseren Semester sind, äh der immer so im Fernsehen sich lustige Sachen rausgesucht hat und die verarscht hat äh und sich auch tatsächlich immer sehr detailgetreu
1:40:24
so kleiden kann, wie die Protagonisten, die ja der Fahrsch,
1:40:27
Das hat er jetzt mal im Internet gemacht und wir wissen alle, weil wir das schon so ein bisschen angeteasert im Internet sind sehr, sehr viele absurde Dinge zu finden. Und er hat tatsächlich sehr, sehr viele gefunden,
1:40:37
Das war eine Kalkhofe-Sendung, die geht achtzig Minuten und es ist keine Minute langweilig,
1:40:42
das ist der absolute Wahnsinn, was der da aufgetan hat.
1:40:48
Dir dann halt auch noch parodiert. Ich.
1:40:51
Dass ich mir zweimal angeschaut, weil tatsächlich ohne das zu übertreiben, ich weiß, ich bin auch jemand, der sehr, sehr viel mit Superlativen um sich schmeißt,
1:40:59
gerade aus den Emotionen heraus, aber ich kann das mit ein wenig Abstand und zweimaligen Schauen sagen, das war eines der lustigsten Dinge, die ich in den letzten Jahren gesehen habe, muss ich sag.
1:41:09
Marvin und ich schreiben uns heute noch WhatsApp-Nachrichten über die diversen Dinge, die dann passieren. Da ich kann ja kurze machen, also es gibt.
1:41:18
Zwei Vollalkoholiker, die von der Reisfahne erzählen, dass man sich keine Masken anziehen soll. Der eine von dem Band kann kaum sprechen.
1:41:28
Gibt's irgendeiner, der,
1:41:32
gibt's keinen, der sich für Astrid TV für zweihundertfünfzig Euro,
1:41:39
ein Einhorn-Aura-Spray mit irgendeiner Unterlage und einem Kristall verkauft, weil er meint, dass die Einhörner auf die Erde zurückgekehrt sind, äh nach langer Abstinenz. Die werden jetzt irgendwie eine Zeit lang weg gewesen, sind jetzt wieder da,
1:41:51
Und du kannst sie halt so einen Spray so eine Unterlage und so einen Kristall kaufen.
1:41:55
Mit Zertifikat äh von ihm von ihm aufgeladen, einmal in seiner Position als Schamane, kann sie für zweihundertfünfzig kaufen äh,
1:42:05
Da gibt's noch Tubiosenverschwörungstheoretiker aus der Schweiz,
1:42:09
Die sagen, dass du hängst dich in einem Hotelzimmer in Australien angeschlossen hat und nicht mehr rauskommen,
1:42:15
Also Leute, das war nur ein Anriss von den ganzen Absurditäten, die da.
1:42:21  Marvin
Die Spitze des Eisbergs.
1:42:22  Basti
Es ist der Wahnsinn, einfach achtzig Minuten Vollgas. Äh also da Heldmann kommt auch noch zu Wort. Also es ist der absolute Knaller. Vielen Dank,
1:42:30
Respekt an Kaiko für das ja das Niveau, was er wirklich vom früher bei Premiere Sepping und so. Kennt man das ja schon noch. Dass er das,
1:42:37
nicht immer gehalten hat, aber jetzt wieder, also der ist wieder in Form muss ich sagen, das.
1:42:44  Marvin
Ohne Scheiß, jemand, der über so einen langen Zeitraum so performt, ich habe mega Respekt. Das war echt eine der meiner Lieblingsformate, immer wieder gewesen. Natürlich hat man's immer aus dem Blick verloren, aber auch da muss man auch sagen, ist ja auch geil, dass Tele fünf
1:42:56
auch dann immer dabei ist, dass er auch so ein bisschen seinen Playground mittlerweile
1:43:00
super, super Sache, ich guck mir das immer gerne an mittlerweile durch, hauptsächlich im Internet und nicht mehr am Fernsehen, weil ähm,
1:43:07
der lineare Fernsehkonsum halt schon lange lange eingeschlafen ist, aber,
1:43:11
macht er so, so gut und Respekt dafür und Basti, wir haben uns echt beörmelt und allein diese
1:43:21
wie man auf diese Verkaufssendungen tatsächlich kommen kann und das verkaufen. Es kaufen echt Leute diese Einhornscheiße, ja? Das muss du dir echt mal geben. Es tut schon weh.
1:43:31  Basti
Ja, es ist tatsächlich bin ich immer noch fassungslos, auch äh diese zwei Alkoholiker, die da sitzen. Lasst euch nicht verarschen. Das ist ja absolut, es ist natürlich auch hat einen traurigen Hintergrund, weil vieles abdrehen, aber,
1:43:46
Wenn man das ein bisschen ausblenden kann und die Parodien von ihm danach noch kommen lässt
1:43:49
mega gut äh und vor allem die musikalisch interessiert sind, ganz am Ende kommt auch noch ein sehr, sehr toller Corona-Song. Ey, komm, Merre, gute Corona-Songs, Marvin, erinnere dich an dieses Paar, was da sitzt
1:44:02
der eine der also wo dieses Tuch halb vorm Gesicht hat. Die äh Corona wegsingen wollen. Also.
1:44:09  Marvin
Ach so, oh Gott, oh Gott, oh Gott, ja.
1:44:11  Basti
Ist absolute Knaller.
1:44:15
Wirklich, ich, ganz ehrlich, ich gehe noch weiter. Ich schaue mir es gleich nochmal an.
1:44:18  Marvin
Ich gucke mir das heute auf jeden Fall nochmal an.
1:44:20  René
Glaube ich auch gleich noch an.
1:44:23  Patricia
Auch gestern gesehen. Ich fand's auch richtig gut. Auch irgendwie durch Twitter, glaube ich, durch euch drauf gestoßen. Durch Basti, Basti hat's getwittert, oder?
1:44:31  René
Sebastian hat da einiges zugetwittert, ja.
1:44:33  Marvin
Kalkfluencer, Basti. Sehr gut. Ja, ist geil.
1:44:38  René
Das werde ich mir gleich auf jeden Fall noch anschauen, wenn ich hier den Schnitt von der Folge fertig habe.
1:44:40  Basti
So geil, Alter. Schicke dir mal ein kleines Teaservideo in unsere WhatsApp-Gruppe, dann weißt du schon mal, was dich erwartet nachher.
1:44:50  René
Ja, sehr schön. Sehr schön, sehr schön, sehr schön. Ich habe auch noch eine kleine Empfehlung.
1:44:56
Ähm, normalerweise ist das ja immer so die Zeit im im Jahr, wo ich immer sage, FIFA ist das beste Fußballspiel und Basti sagt Pro Evolution ist äh viel besser und äh wir können uns nicht einigen,
1:45:09
Diesen Kreislauf möchte ich dieses Jahr ein Stück weit unterbrechen. Ich sage jetzt nicht, dass Pest das bessere Spiel ist, aber ich habe irgendwie,
1:45:16
keinen Zugang zu FIFA dieses Jahr. Ich hab's zwar bestellt, aber irgendwie ist es nicht das. Was mich aber in den letzten Monaten an Fußballspiel tatsächlich sehr erfreut hat, ist der Football-Manager und seit dieser Woche kam er den Football-Manager zwanzig einundzwanzig vorbestellen,
1:45:30
der kommt im November, es gibt klassischerweise wieder eine Betaphase, zwei Wochen vorher,
1:45:34
Und ich habe das Ding richtig,
1:45:38
viel gezockt im in der letzten Saison und werde da auch glaube ich dieses Jahr wieder so,
1:45:43
Eine ordentliche Anzahl von Stunden da rein versenken und es gibt eine gute Übersicht, wo das Ding gerade zu vernünftigen Preisen vorzubestellen ist und die hänge ich euch einfach mal hier mit rein. Wer Bock hat, Art auf Fußballmanager, der,
1:45:56
Sollte da auf jeden Fall mal reinschauen, bis irgendwann im äh Anfang nächsten Jahres ja dann auch Anstoß kommt. In der neuen Version.
1:46:07
Da reden wir dann.
1:46:08  Marvin
Ganz ehrlich,
1:46:09
eigentlich jetzt auf so optimale Zeit, ne? Sei es dafür, jetzt wird's wieder kälter, man wird eh vielleicht nicht mehr so raus, ist auch eh schwierig, Corona, dies, das und so weiter und so fort, ne
1:46:18
und hast da auch Bock jetzt einfach mal, vielleicht kannst du auch mal die grad gute Zeit. Ich habe jetzt auch schon überlegt, ich weiß gar kein, ich kenne gar kein Spiel, was ich jetzt irgendwie wieder kaufen wollen würde für die PlayStation. Habe aber trotzdem überlegt, ich würde mir die PlayStation trotzdem holen, weil da gi.
1:46:31  Basti
Hilf, Alter.
1:46:32  Marvin
Ja, ne, es ist halt auch runterkompatibel. Ja, genau, die Fünfer. Lo.
1:46:36  René
Ja, wenn wenn da eine, wenn da eine kriegst.
1:46:39  Marvin
Ja ja klar, das ist das Problem, aber ich habe einfach trotzdem Bock, ich habe nur Bock auf den Besitz. Ja, mir geht's hier nur um den Besitz.
1:46:45  Basti
Ich gehe aber ganz im Einmarvin, ich bewundere dann Ehrlichkeit was macht mir leichter auch so ehrlich zu sein. Ich will auch erstmal nur die Presse, ich will die erstmal haben. Dann steht die hier, dann steht die und da freue ich mich erstmal.
1:46:57  René
Ich habe tatsächlich vorbestellt und es scheint auch so zu sein, dass ich Glück habe und mit meiner Vorbestellung durchgekommen bin und eine geliefert kriege.
1:47:04  Basti
Welche, welche Version? Mitlaufe.
1:47:05  René
Mit Laufwerk? Ja, weil ich hab hier,
1:47:10
TA, Red Dead Redemption und so weiter auf DISQ.
1:47:15
Und das sind so Spiele, die kannst du ja gefühlt auch in fünfzehn Jahren noch spielen. Also die will ich halt auch dann äh durchziehen.
1:47:22  Basti
Nur dass du in fünfzehn Jahren die PlayStation sieben haben willst.
1:47:25  René
Weiß ich nicht. Ich meine, die Vierer lief jetzt ja auch sehr lange.
1:47:28  Basti
Ja, das stimmt. Ist ungewöhnlich, gell? Fand ich auch. Neuer Friends.
1:47:33  René
Aber da da sprechen wir dann drüber, wenn's soweit ist, aber wie gesagt, wer Bock hat auf Fußballmanager, der macht bei dem Football-Manager von Sega absolut nichts.
1:47:43  Marvin
Na, aber der ist halt sehr intensiv, ne? Da muss da musst du schon dich reinfuchsen, ne.
1:47:46  René
Da musst du dich schon reinfuchsen, also ich habe auch eine dreistellige Stundenanzahl da in der letzten Saison in dieses Spiel versenkt.
1:47:53  Marvin
Gut, ich frage mal deine Frau demnächst, wie es ihr so geht.
1:47:57  René
Ja, die hat äh viel Ruhe.
1:47:59  Marvin
Sehr gut. Hat auch immer eine Vorteile.
1:48:02  René
Manchmal seine Vorteile ja.
1:48:04  Marvin
Ne, also mit diesen positiven Worten können wir, dass der Podcast ja doch heute beenden.
1:48:08  René
Das ist glaube ich ein guter Schlusssatz
1:48:10
ähm wir danken allen, die äh zugehört haben natürlich. Wir danken noch viel mehr, allen, die äh nicht nur einfach zugehört haben, sondern hier uns während der Sendung Nachrichten geschickt haben, die im Chat dabei waren oder die in den letzten Wochen,
1:48:23
uns äh finanziell unterstützt haben. Die Unterstützeranzahl ist wieder ein bisschen hochgegangen, nachdem das Jahr in dieser Korona Zeit so ein bisschen,
1:48:31
Äh bergab ging, freuen wir uns tatsächlich, dass jetzt wieder mehr bei den Unterstützern dazu gekommen sind. Vielen, vielen Dank dafür,
1:48:40
Und ich würde sagen, wir haben immer mal den Sack zu,
1:48:41
Ähm wir wünschen euch eine schöne Restwoche. Wir freuen uns auf ein hoffentlich äh tourreiches äh Spiel gegen Hoffenheim mit einem am Ende den
1:48:51
ein Großteil der Punkten für die Eintracht sagen wir es doch so rum und äh auf die ein oder andere Aktivität am,
1:48:58
Redline Day vielleicht noch oder am zum Ende der Transferphase schaut am Montag bei den Kollegen von Fußball zweitausend in die Live-Sendung auf YouTube und ab Dienstag sind wir dann wieder für euch da und besprechen
1:49:11
und die Transfers und alles was bis dahin noch passiert. Bis dahin wünschen wir euch viel Spaß. Macht's gut.
1:49:20  Patricia
Tschüs.