Hinter der Kamera

Habt ihr Lust, mal hinter die Kamera zu schauen? Wie denken, fühlen und arbeiten die Menschen aus Bildgestaltung und Schnitt? Einmal im Monat spricht Filmjournalist Timo Landsiedel mit Kameraleuten, Editor*innen und anderen visuell kreativ Tätigen aus Kino-, Serien- und TV-Produktion über ihre Arbeit. Die Episoden widmen sich zwischen einer und anderthalb Stunden dem Werk, dem Leben und der Arbeitsweise seiner Gäste. Ob Kurzfilm, TV-Krimi, Kinoblockbuster oder Netflix-Serie – beim "Hinter der Kamera"-Podcast gibt's viele Geheimnisse aus dem unbekannten Raum jenseits des Okulars.

https://kamerapodcast.de

subscribe
share





Extramaterial: Drei Fragen an Florentine Bruck, Editorin


Florentine Bruck, Editorin, beantwortet meine Drei Fragen im EXTRAMATERIAL

Auch Editorin Florentine Bruck beantwortete drei Bonusfragen für unser EXTRAMATERIAL! Wir sprechen darüber, welchen Film sie für einen der spannendsten der Filmgeschichte hält und wie sie das Spannungsverhältnis zwischen Editorin und Kameraleuten sieht. Außerdem erzählt sie, welches die blödesten Fehler ist, die sie am Schneidetisch ausmerzen muss.

Es geht endlich weiter! Nachdem holperigen Sommer geht es in das zweite Halbjahr mit tollen neuen Gästen – aber Halt! Ich bin euch noch etwas schuldig, nämlich die spannenden Drei Fragen von Florentine Bruck, Editorin und Mitglied im BFS – Bundesverband Filmschnitt.

Nützliche Links

Auch hier habe ich euch im Nachgang zur langen Episode nochmal die Links zu einigen Trailern und Hintergründen der Werke aufgelistet, über die ich mit Florentine im zurückliegenden Podcast gesprochen habe.

  • Trailer zu „Das Schweigen der Lämmer“ (1991)
  • Filmkritik zu „Rotwang muss weg!“ (1994) beim Filmdienst
  • Hintergrund zu „Aghet – Ein Völkermord“ (2010) beim Norddeutschen Rundfunk
  • Trailer zu „Fritz Lang – Der Andere in uns“ (2016)
  • Filmkritik zu „Polizeiruf 110 – Der Tag wird kommen“ (2020) auf tittelbach.tv
  • Trailer zu „Live“ (2020)

In der Bonus-Folge sprechen wir ein bisschen über „Das Schweigen der Lämmer“. Wer Lust hat, sich den vorher nochmal anzuschauen, ist herzlich eingeladen, das zu tun. Er ist als Blu-Ray und DVD erschienen und aktuell auf Amazon Prime inklusive!

Florentine Bruck im Netz

Wer nach unserem Gespräch im Podcast gerne Kontakt zu Florentine Bruck aufnehmen und mit ihr zusammenarbeiten möchte, der findet auf ihrem Profil auf der Homepage des Bundesverbands Filmschnitt alle Kontaktdaten, um loszulegen. Außerdem möchte ich nochmal darauf hinweisen: In der Ausgabe 10.2020 des Fachmagazins Film & TV Kamera ist ein von mir verfasstes Porträt von Florentine erschienen, das ihr jetzt hier downloaden könnt!

Diesen Podcast könnt ihr übrigens bei Apple Podcasts, Google Podcasts, Deezer und Spotify abonnieren! Mehr dazu findet ihr hier!

Aber jetzt erstmal viel Spaß mit meinem Gespräch mit Florentine Bruck, Editorin!

Der Beitrag Extramaterial: Drei Fragen an Florentine Bruck, Editorin erschien zuerst auf Hinter der Kamera.


share







 2020-10-12  20m