rwb NOVA

Die Welt des Wissens ist schier unendlich. Der Journalist Holger Elias möchte Ihnen einige der aktuellen Entdeckungen und Erkentnisse vorstellen.

https://akaexo.podcaster.de/

subscribe
share





episode 6: Ein Märchenwald gegen Rechtschreibschwächen


Zwischen fünf und zehn Prozent der deutschen Bevölkerung leiden an einer Lese-Rechtschreibschwäche (LRS). Etwa 40.000 Kinder pro Jahrgang sind davon betroffen. Die massiven Schwierigkeiten beim Erlernen der Schriftsprache überschatten bei vielen den Schulalltag. Ihr Selbstbewusstsein leidet so, dass sie oft die Lust am Lernen verlieren. Ein Tübinger Forschungsprojekt hat eine Lernapp für Kinder entwickelt.

Originalpublikation:

Holz, H., Brandelik, K., Beuttler, B., Brandelik, J., & Ninaus, M. (2018). How to train your syllable stress awareness – A digital game-based intervention for German dyslexic children. International Journal of Serious Games, 5(3), 37–59. https://doi.org/10.17083/ijsg.v5i3.242

Holz, H., Beuttler, B., & Ninaus, M. (2018). Design Rationales of a Mobile Game-Based Intervention for German Dyslexic Children. In Proceedings of the 2018 Annual Symposium on Computer-Human Interaction in Play Companion Extended Abstracts (pp. 205–219). New York, NY, USA: ACM. https://doi.org/10.1145/3270316.3272053

Textquelle: Antje Karbe, Eberhard Karls Universität Tübingen

Weitere Informationen: https://prosodiya.de/wissenschaft/

Stichwörter: Informationstechnik, Pädagogik, Bildung,


share







 2020-11-13  6m