Moon Suk

Moon Suk liebt die Sprache und schreibt selbst Gedichte, Weisheiten auf Deutsch. Moon Suk arbeitet interdisziplinär als Sopranistin, Schauspielerin, Herzpoetin und Aktionskünstlerin zwischen Kunst, Musik, Literatur und Medien in einem breiten Spektrum. Mit ihrem Vortrag will sie weitergeben, verbreiten und inspirieren. Moon wäre für jede Hilfe dankbar und zögern Sie bitte nicht, ihre Arbeit zu unterstützen. www.moonsuk.de

https://www.moonsuk.de

subscribe
share





Die Wildenfelder und der Krieger, ein Märchen für Erwachsene von Moon Suk


Eines Tages gelangt ein Krieger über die Berge und einen Fluss an exotische, wilde Felder. Er iust sofort fasziniert von ihgrer Wildheit. Als die wilden Felder dem Kreiger ein paar Zaubersamen anbieten, beschließt er, der Kämpfe und Schlachten müde, die wilden Felder zu beackern, um das Geheimnis der Samen zu lüften. Die Arbeit ist hart und langwierig und die Natur ist rau und unberechnbar. Der ungeduldige Krieger, der schnelle Erfolge gewohnt ist, wird auf die Probe gestellt. Gespannt nimmt er die Herausforderungen an..

"Die wildenfelder und der Kriger" ist ein poetisches Märchen, voll zauberhafter Mystik und unterschwelliuger Erotik. Die Autorin Moon Suk erzählt uns von Mann und Frau, über Mensch unbd Natur und vom Lauf der Zeit.   Die Geschichte wurde 2008 von Nils Eckhardt als Zeichentrickfilm gezeichnet und von verschiednen internationalen Filmfestivals präsentiert. 

-English-

One day, a warrior crosses the mountains and a river to reach exotic, wild fields. He is immediately fascinated by its wildness. When the wild fields offer the warrior some magic seeds, he decides, tired of battles and fights, to plough the wild fields to unveil the secret of the seeds. The work is hard and long and nature is harsh and unpredictable. The impatient warrior, who is used to quick successes, is put to the test. Tensely he accepts the challenges.

"Die wildenfelder und der Kriger" is a poetic fairy tale, full of enchanting mysticism and subliminal eroticism. The author Moon Suk tells us about man and woman, about man and nature and the course of time.   The story was drawn by Nils Eckhardt as an animated film in 2008 and presented at various international film festivals. 


share







 2020-10-18  24m