HypoparaExchange – der Medizin-Podcast über Hypoparathyroidismus

HypoparaExchange ist eine Podcast-Serie über die seltene Erkrankung Hypoparathyreoidismus. In diesem Podcast hören Sie Patienten und Patientinnen, sowie medizinisches Fachpersonal, die ihre Erfahrungen mit der seltenen Schilddrüsenerkrankung teilen. Die BBC Wissenschaftsjournalistin Vivienne Perry befragt Betroffene, Fachärzte und Fachärztinnen über das Leben mit Hypopara und den damit verbundenen Herausforderungen. Hypoparathyreoidismus ist eine seltene endokrine Erkrankung, die auftritt, wenn von den Nebenschilddrüsen unzureichende Mengen an Parathormon (PTH) ausgeschüttet werden, was zum Mineralienungleichgewicht im Körper führt. Dieses äußert sich durch eine niedrige Kalziumkonzentration (Hypokalzämie) und eine hohe Phosphatkonzentration (Hyperphosphatämie) im Blut.1,2 Besuchen Sie www.hypoparaexchange.at für weitere Informationen. Dieser Podcast wurde von Takeda produziert und finanziert und steht der Öffentlichkeit nur zu Informationszwecken zur Verfügung; er sollte nicht zur Diagnose oder Behandlung von Gesundheitsproblemen oder Krankheiten verwendet werden. Sie ist nicht als Ersatz für die Beratung durch einen Gesundheitsdienstleister gedacht...

http://hypopara.de/

subscribe
share





episode 1: Die Folgen von Hypoparathyreoidismus


Wie ist es für Patienten mit Hypopara zu leben? Dr. John Bilezikian erörtert gemeinsam mit der Patienten Fiona die weitreichenden Auswirkungen, Langzeitkomplikationen aber auch Perspektiven, mit denen man als Hypopara-Patient tagtäglich zu leben hat.


share







 2020-08-19  27m