EINFACH AUSSTEIGEN – Der Auswanderer Podcast

???? Herzlich willkommen bei EINFACH AUSSTEIGEN – Deutschlands größtem Auswanderer Podcast. Hier erzählen mutige Menschen, die ihre Heimat verlassen und sich im Ausland ein neues Leben aufgebaut haben, ihre Geschichte. Es geht um Höhepunkte und Tiefschläge. Wie haben sie Ängste überwunden, sich motiviert und durchgehalten und wie viel besser ist ihr neues Leben im Vergleich zu früher? Die erfährst viel über fremde Kulturen, Mentalitäten und generell über das Leben im Ausland. Dazu gibt es Tipps und viele Ideen, wie auch du erfolgreich aussteigen und dir in der Ferne ein neues Leben aufbauen kannst. ✅ Immer mittwochs gibt es hier eine neue Folge. Abonniere den Podcast kostenfrei und verpass keine Folge. Wenn dir der Podcast gefällt, hinterlass mir doch bitte eine Bewertung. Mein Name ist Nicolas Kreutter und auch ich habe 2004 mein altes Leben in der ländlichen Schweiz hinter mir gelassen und bin ausgewandert. 18 Jahre habe ich in Berlin gelebt, inzwischen bin ich nach Irland weiter gewandert. ???? Wenn auch du in deinem Leben etwas verändern möchtest und mit dem Gedanken spielst auszuwandern, dann empfehle ich dir: Schau in meinen kostenfreien Auswanderer Report...

http://www.derauswandererpodcast.de

subscribe
share






episode 16: Auswandern nach Thailand: Von der Geschäftsführerin zur selbständigen Marketing-Consultant


Heute starte ich mit der aktuellen Wetterlage von dem Ort, an dem meine Gesprächspartnerin lebt. Aktuell sind es dort 29 Grad, Sonne und Wolken wechseln sich ab und in den nächsten Tagen steigt die Temperatur sogar noch auf 31 Grad. Zwischen November und Mai ist es dort mehrheitlich trocken und es herrscht tropisches Savannenklima. Ja, es ist eindeutig: heute geht es nicht nach Norwegen sondern nach Thailand. Ich spreche gleich mit einer Frau, die jahrelang auf einem Segelschiff gelebt hat und dann in Bangkok an Land gegangen ist. Weitere Infos zu diesem Podcast und einen exklusiven Newsletter bekommst du über die Webseite: https://derauswandererpodcast.de Oder du kommst einfach in meine geschlossene Facebookgruppe und tauscht dich dort mit den Auswanderern aus dem Podcast hier aus. https://www.facebook.com/groups/derauswandererpodcast/ Heute geht es also in die thailändische Hauptstadt nach Bangkok, was übersetzt „Stadt der Engel“ heißt. Hier pulsiert das Leben Tag und Nacht. Knapp 8,3 Mio. Menschen leben dort. Mit über 20 Millionen Touristen jährlich ist Bangkok übrigens auf Platz 1 der meistbesuchten Städte der Welt. Und genau dort lebt mein heutiger Gast: Mein PodGast ist Ute Schmidt. Sie war in ihrem alten Leben in Deutschland u.a. Geschäftsführerin in der Werbeindustrie, bevor sie 2009 ihren Job an den Nagel hängte und fortan auf einem Segelboot die Welt bereist hat. Nach 6 Jahren war Schluss mit Segeln und Ute ist an Land gegangen. Seit 2015 lebt sie in Bangkok. Ute ist heute selbständig als Marketing-Consultat.


share








 2020-11-11  27m