PopoKultur

Bist du auch ein miserable Millennial? Dann tritt ein, bring Glück herein! Bärlo (w) und Schnecks (m), zwei Wiener Publizisten, besprechen in ihrem Podcast alles, was im Leben schief und gerade laufen kann. Was tun, wenn man 30 wird? Wie findet man den Mann fürs Leben und noch wichtiger – wie hält man das Leben langfristig mit ihm aus? Was hat es mit rosaroten Ferragamobrillen auf sich und schmerzt es, wenn Nattern sich an deinem Busen nähren (Quote: Kleopatra)? Fest steht, man kann nicht nicht kommunizieren, oder? Bussi, pfiati, baba! Bei Fragen, Wünschen und Beschwerden sind wir unter dieser Email erreichbar: popokulturpodcast@gmail.com

https://popokultur.podigee.io/

subscribe
share





episode 16: Brauchen wir Schmetterlinge im Bauch, um uns zu verlieben?


„Scheiß auf die Schmetterlinge, die spielen überhaupt keine Rolle“, sagt unser Studiogast Taube dazu. Aber was macht sie dabei so sicher? Sind Schmetterlinge wirklich überbewertet? Und was tritt an ihre Stelle, wenn sie nicht da sind? Wir gehen in unserer neuen Folge der Frage nach, ob wir uns auch ohne diese Viecher verlieben können. Und dabei kommen überraschende Erkenntnisse und Gedanken zum Vorschein. Bussis aus Wien!


share







 2020-10-31  22m