Harte Zeiten

Wir teilen unsere Erfahrungen über zwischenmenschliche Beziehungen, Selbstwert, Psyche, Liebe, Sex und andere emotionale Themen. Wir sprechen über Dinge, die unsere persönliche Entwicklung beeinflusst haben.

https://hartezeiten.podigee.io/

subscribe
share





episode 14: Sexueller Missbrauch und Vergewaltigung


In dieser Folge erzählt Maria uns aus einer Situation in ihrem Leben, die sie – auch nach Jahren – immer noch nicht verarbeitet hat. Jede siebte Frau in Deutschland erlebt im Laufe ihres Lebens eine strafrechtlich relevante Form von sexualisierter Gewalt. Lediglich 5-15% davon werden angezeigt. Das liegt mitunter daran, dass eine Anzeige kaum Chancen auf Erfolg hat. Je nach Bundesland führen nur 3-21% aller angezeigten Sexualstraftaten zu einer Verurteilung. Darüber hinaus müssen die Betroffenen mit Unverständnis und Vorwürfen kämpfen. Das sogenannte #victimblaming. Aussagen wie "warum läufst du auch so freizügig rum" oder "was gehst du auch zu dem Typen nach Hause" schützen Täter und machen eine ohnehin schon traumatische Situation für Opfer unerträglich. Erst durch die #metoo-Kampagne gibt es überhaupt eine öffentliche Diskussion über sexualisierte Gewalt. Um mehr Verständnis für die Betroffenen zu schaffen müssen wir unbedingt immer weiter über das Thema reden, aufklären, unsere Erfahrungen austauschen. Genau das tun wir in dieser Folge. *********************** Ihr findet uns auf Facebook @psychoshit2.0 und auf Instagram @chilliges.gelaber


share







 2020-05-18  1h17m