Das E&U-Gespräch

In jeder Folge unterhalten sich Benjamin und Markus über zwei Themen aus E wie ernster und U wie unterhaltsamer Kultur. Zwischen Kunst, Pop, Literatur, Musik und Film kann alles passieren. Mal mehr, mal weniger kompetent. Viel Spaß!

https://eundugespraech.wordpress.com

subscribe
share





Folge 081 – Keith Haring & Tom of Finland


Anlässlich einer Ausstellung von Keith Haring im Essener Museum Folkwang zeichnet Benjamin den Weg des US-Amerikanischen Künstlers vom Pop-Art-Sunnyboy zum AIDS-Aktivisten nach. Im zweiten Teil (ab 1:12:50) spricht Markus über den Künstler und pornographischen Zeichner Touko Laaksonen, besser bekannt als Tom of Finland, der in den 1950er und -60er Jahren maßgeblich an der Maskulinisierung der Darstellung schwulen Begehrens beteiligt war und heute als Stilikone verehrt wird. Ab 1:56:45 gibt es einen Nachklapp.

Folge 081 – jetzt abspielen

Moritz Klenk und sein Begriff „Sprechendes Denken“, Keith Haring, die Haring-Ausstellung im Museum Folkwang in Essen, Swatch-Uhren und Leonardo-Gläser, die Nixon-Ära, Andy Warhols „Factory“ (E&U 002), Rudy Guiliani und seine „Nulltoleranzstrategie“ in New York, „art world“ (E&U 033), bildungsbürgerliche Distinktion, der Habitus-Begriff nach Pierre Bourdieu, die DIY-Bewegung und die Punkszene, die Neuen Wilden (E&U 054), die Urban Legend über die von UFOs verstümmelten Kühen, Kunst der Aborigines, Roy Lichtenstein, der teuflische Roboter Maximilian aus Das schwarze Loch (E&U 040), Micky Maus, Tony Shafrazi, Freitag-Taschen, Harings „Pop Shop“, die Aids-Krise der 1980er und 90er Jahre, Klaus Nomi, Derek Jarman (E&U 079), der homophobe Backlash der Reagan-Ära, Stonewall, die Crack-Epidemie in den USA der 1980er Jahre, Madonnas Like a Prayer (1989), Kaposi-Sarkom, Harings Performance Art Boy Sin (1979, bzw., wie die Internetrecherche sagt, Lick Fat Boys von 1980).

Tom of Finland (Touko Laaksonen, 1920-1991), die Bar „Toms Saloon“ in Hamburg, der Taschen-Verlag, das Biopic Tom of Finland von Dome Karukoski (2017), die schwule Lederszene, der „butch shift“, das Buch Coming Out von Volker Woltersdorff (2005), der finnisch-sowjetische Winterkrieg (1939-1940), die Bikerszene der 1950er Jahre und der Film The Wild One mit Marlon Brando (1953), The Complete Kake Comics (2019, Taschen-Verlag, mit Texten von Dian Hanson), Jodhpur-Hosen, die kanadischen „Mounties“, Easy Rider, Superheldencomics und Superman, Pengcast Folge 167, die Beefcake-Zeitschrift Physique Pictorial von Bob Mizer, der Taschen-Band The Male Nude, George Quaintance, Etienne (Dom Orejudos), Robert Mapplethorpe, die „Castro clones“, Durk Dehner, Bodyismus, Twinks, Porn Chic, John Waters (E&U 073), Peter Berlin, Kenneth Anger, Joe Dallesandro, Jeff Stryker, Jim Morrison, James Bidgood, John Rechy, Elvis, James Dean, Elmgreen & Dragset (E&U 041), ihre Tom-of-Finland-Ausstellung auf der Biennale 2009, die Tom of Finland Clothing Company, das Tom of Finland-Parfum.

Gerhard Richter (E&U 011), das Richter-Fenster im Kloster Tholey, die #snailmailchallenge, der Film The Square (E&U 049), der Podcast Audio:viel.


share







 2020-11-29  n/a