Kino oder Couch

Jede Woche stellt Steven Gätjen die wohl wichtigste Frage - nämlich „Kino oder Couch“? Mit seinen Gästen plaudert er über Filme, Serien und das private Leben. Es geht um die größten Leinwandhelden, gefeierte Serien, den ersten Kinobesuch, Guilty-Pleasure-Filme, Couchlümmelei, private Einblicke und unterhaltsame Insides.

https://kino-oder-couch.podigee.io/

subscribe
share





episode 17: Karoline Herfurth - Ich war einfach furchtbar verknallt in das Biest


Kino oder Couch Sie ist eines der bekanntesten Gesichter der deutschen Kinoleinwand und noch dazu eine unfassbar begabte Regisseurin – Karoline Herfurth. Seit ihrer Kindheit begleitet sie der Film „Die Schöne und das Biest“, diesen Zeichentrickfilm kennt sie auswendig, sodass sie damit zu "Wetten dass,..." gehen würde. Außerdem bingewatched sie momentan, in ihrer nach drei Jahren wohl verdienten Arbeitsauszeit, jeden Vormittag etliche Filme und Serien wie "Little Fires Everywhere", "Big Little Lies", "Gilmore Girls" oder "Friends". Dabei schaut ihr Herz und ihre Seele aus Leidenschaft zu, aber gleichzeitig auch ihr technisches Filmauge. Obwohl sie der englischen Sprache früher noch nicht ganz mächtig war, hat sie immer alles in der Originalsprache angeschaut. Nur so kauft sie den Schauspielern ihre Rollen ab und der Inhalt bleibt unverfälscht. Bei ihrem neusten Film „Wunderschön“ spielen Rollenbilder und Klischees unserer Gesellschaft eine wichtige Rolle. Wieso diese Themen zu tiefgründigen Gesprächen werden, wie Karoline gelernt hat sich selbst und nicht anderen gerecht zu werden und warum durch die Leidenschaft für Spiele bei Karoline und Steven die Idee einer neuen gemeinsamen Quizshow aufkommt, gibt's hier zu hören. Alle Infos und Rabatte zu unseren Werbepartnern unter https://linktr.ee/KinooderCouch.


share







 2020-12-03  1h42m