Kino oder Couch

Jede Woche stellt Steven Gätjen die wohl wichtigste Frage - nämlich „Kino oder Couch“? Mit seinen Gästen plaudert er über Filme, Serien und das private Leben. Es geht um die größten Leinwandhelden, gefeierte Serien, den ersten Kinobesuch, Guilty-Pleasure-Filme, Couchlümmelei, private Einblicke und unterhaltsame Insides.

https://kino-oder-couch.podigee.io/

subscribe
share





episode 18: Ina Müller - Ich hatte meinen eigenen Horrorfilm-Berater im Media Markt


Kino oder Couch Sängerin Ina Müller schnackt mit Steven über ihren viel zu späten ersten Kinobesuch in den Film „Ghandi“ und ihr Erlebnis in einer Nachmittagsvorstellung von „Findet Nemo“. Sie erzählt, dass sie Hugh Grant schon sehr lange toll findet und warum sie gekniffen hat, als sie die Möglichkeit hatte, ihn zu treffen. Gemeinsam basteln die beiden an einer Idee für Adult-Kinos, in denen Snacks verboten, aber Bier und Kippe erlaubt sind. Außerdem zeigt Steven Ina, wie man seinen Interviewpartner in einem Gespräch eiskalt auflaufen lässt und Ina verrät, dass sie eine Zeit lang eine Horrorfilm-Addiction hatte. In dieser Folge geht es auch noch darum, dass Ina Steven wahnsinnig angenehm findet, wenn er betrunken ist, wie sich bedeutende Filmzitate auf Plattdeutsch anhören, warum der Kinosessel am Gang gebucht werden sollte und warum Steven für seinen Halbmarathon und Rosewein-Geschmack gedisst wird. Alle Infos und Rabatte zu unseren Werbepartnern unter https://linktr.ee/KinooderCouch.


share







 2020-12-10  1h25m