Reich durch Radeln – Podcast der velophilen Erfolgsgeschichten

Reich durch Radeln erzählt Geschichten von Menschen, die mit dem Radfahren reich geworden sind oder reich werden wollen. Was "Reichtum" bedeutet, darüber bestehen bei unseren Gesprächspartnerinnen und -partnern erhebliche Auffassungsunterschiede...

https://www.drahtesel.or.at

subscribe
share






RdR: Extrem-Radsportler Herbert Meneweger


Herbert Meneweger ist nebenberuflich Radprofi. Der 57-Jährige trat bei Langstrecken-Rennen wie dem Race Across America gegen Profis wie Wolfgang Fasching an und lief 243 Kilometer durch die Sahara. Alles neben seinem Job bei einer Versicherung, wo er gemeinsam mit Klaus arbeitet.

Es hat etwas gedauert bis Klaus bemerkt hat, dass er mit einem Extrem-Sportler im selben Unternehmen arbeitet und damit einen idealen Gast für unseren Podcast als Arbeitskollegen hat. Herbert Meneweger hat u.a. zwei Mal am Race Across America (5.000 km in 9 Tagen) teilgenommen, gewann Bronze beim Race Across the Alps und belegte den 4. Platz beim Race Around Austria – um nur einige seiner Langstrecken-Erfolge zu nennen. Training und Vorbereitungen dazu passierten neben seinem Vollzeitjob.



Im Gespräch mit Klaus erzählt Herbert von bewusstem Schlaf als Training für Langstreckenrennen, entzündeten Hinterteilen und seinen Anfängen am Rennrad. Er ist als jüngstes von zehn Kindern auf einem Bergbauernhof im Pongau aufgewachsen. Schon als Kind hat er die Bergstraßen auf einem Rennrad bestritten. Auch wenn er viele Jahre später an Profirennen teilnimmt, wollte er selbst nie ganz auf den Sport setzen. "Mir ist es nie ums Gewinnen gegangen", erzählt er im Gespräch mit Klaus.

Neben dem Rennradsport hat Herbert Meneweger auch bei Laufwettbewerben geglänzt und z.B. den Marathon des Sables absolviert – der führt über mehr als 230 km mitten durch die Sahara. Heute ist er im Extremsportler-Ruhestand. Seine Rad- und Laufgeschichten kann man auf seiner Webseite und in mehreren Büchern nachlesen.

 
Weiterführende Links
> Homepage Herbert Meneweger
> Bücher von Herbert Meneweger

 


share








 2020-12-29  1h5m