Sie reden!

In “Sie reden! – der dreibeinige Podcast” reden wir über das, was unsere Kindheit und junges Erwachsenenleben am meisten geprägt hat. Und das hat in der Regel mit Computern und Science Fiction zu tun. Dabei schweifen wir allerdings auch gerne mal etwas weiter ab und es soll soll sogar vorkommen, dass wir aktuelles politisches Geschehen in unsere verbalen Ergüsse einbauen.

https://www.sie-reden.de

subscribe
share





Episode 077 – Geld oder reden


Zugegeben, es waren mehrere Titelvarianten im Gespräch. In der Auswahl waren:

  • Kann denn Podcast Sünde sein?
  • Laber, Ton und Teuffel
  • Küss die Hand Herr Jägermeister

Und eigentlich sollte jetzt schon klar sein, über was wir in unserer Silvesterfolge reden.

Die erste allgemeine Verunsicherung

hat im Jahre 1985 eine Platte herausgebracht, die nicht nur immer noch in Saschas Podcastzimmer steht, sondern unser beider musikalisches Leben spürbar beeinflusst hat. Progressive synchronic rock (für Kinder). Noch heute können wir jedes Lied mitsingen und noch heute fällt “Einsamkeit” spürbar aus dem Gesamtkonzept des Albums heraus. Und tatsächlich dürfte jede Person, die bis Mitte der 80er geboren wurde, mindestens 3 Hits der EAV im Schlaf mitsingen können. Die Band war ein Phänomen. Das wir gemeinsam ein wenig ergründen wollen.

Aber, wie man uns schon kennt, quatschen wir uns im Vorfeld über diverse Dinge fest und kommen vom elektronischen Hölzchen aufs Unterwasserstöckchen und erst nach einer knappen Stunde zum eigentlichen Thema.

Apropos Stunde, und wem sie schlägt: Du hast die einmalige Gelegenheit, mit uns gemeinsam ins neue Jahr zu feiern, wenn Du diesen Podcast exakt um 22 Uhr 28 und 09 Sekunden startest. Ist das was? Toll, oder?

Und als Leitbild fürs neue Jahr wollen wir Euch natürlich auch noch einen Rat von zwei weisen alten Männern geben:

Sebastian:
“Plattformen sind böse!”
Sascha:
“Dieser Podcast ist auch nicht bei spotify.”
Sebastian:
“Ach DESHALB haben wir keine Hörer!”

Und darüber haben wir auch noch gesprochen:

  • Eine eigene Nextcloud einzurichten ist bei den meisten Providern nur mit wenigen Klicks verbunden und eine tolle Alternative zu (amerikanischen) kommerziellen Clouddiensten
  • Das Angebot an Plugins und Erweiterungen ist umwerfend
  • Saschas Empfehlung: Cospend erleichtert die gemeinsame Abrechung von Urlauben/Projekten
  • Was macht man mit einem alten Raspberry: Als Pi-Hole filtert er die Werbung aus dem lokalen Netzwerk
  • Auch wenn wir ständig eine Zehnerpotenz mehr angehängt haben: Die Tastatur mit eingebautem Raspberry ist natürlich der Pi400
  • Raspberry trifft Gameboy: Im Retroflag GPI werkelt ein Raspberry zero und emuliert alte Konsolen
  • Auch wenn der Episodentitel etwas anderes sagt: DAS ist die Retrocast-Folge zum Atari Lynx
  • Mod Nation Racer ist ein Funracer für die Playstation
  • Steam und proton ermöglichen Windowsspielespielen ohne Windows
  • Genug Truck gefahren! Sebastian steht auf mehr Tiefgang. Bei Subnautica
  • Disney möchte firefly rebooten, die Fans sehen das sagen wir skeptisch
  • Trailer “Lower decks” auf Deutsch
  • Der EAV Podcast
  • Die Seite mit den EAV Coverversionen

Und als Beweis, dass Sascha auch ordentlich montieren kann:

Nun aber Leine Ziehen, verdammt dicke Luft hier drinnen. Die drei verliebten Pinguine warten schon!


share







 2020-12-31  1h33m