Triple Double - NBA Basketball Podcast

täglich Der Podcast zur NBA. Andreas Thies und seine Gäste liefern dir jeden Morgen die Ergebnisse der Nacht. Äußerungen unserer Gesprächspartner und Moderatoren geben deren eigene Auffassungen wieder. meinsportpodcast.de macht sich Äußerungen seiner Gesprächspartner in Interviews und Diskussionen nicht zu eigen.

https://meinsportpodcast.de/basketball/triple-double/

subscribe
share





Doncic führt die Mavs zum Sieg


Fünf Spiele gab es in der letzten Nacht in der NBA zu sehen und die hatten es fast alle in sich. Überall Spannung und hochklassige Leistungen. Für Triple Double hat sich das Ganze Patrick Rebien aus der meinsportpodcast.de-NBA-Expertentruppe angesehen und spricht mit Andreas Thies über die wichtigsten drei Spiele. Es gab leise Kritik an Luka Doncic bei der NBA-Saisoneröffnung. Er habe einige Pfund zu viel aus der Pause mitgebracht. Er sollte sich noch mehr dem Sport verschreiben als jetzt. Doncic brauchte auch ein paar Spiele, bis er in den Rhythmus gekommen war. Doch in der letzten Nacht setzte er ein absolutes Ausrufezeichen. Beim Spiel seiner Dallas Mavericks bei den Denver Nuggets überzeugte Doncic mit 38 Punkten und zeigte wieder einmal, wie gut er sein kann. Auch Maxi Kleber zeigte eine gute Leistung auf Seiten der Mavs, die nach acht Spielen bei vier Siegen und vier Niederlagen stehen. Die Brooklyn Nets können auch ohne Kevin Durant gewinnen. Durant, der sich in Covid-Quarantäne begeben musste, sah zu, wie seine Nets gegen die Philadelphia 76ers gewannen und sich bei Caris LeVert und Joe Harris bedanken können, die starke Spiele zeigten. Die San Antonio Spurs konnten gegen die Los Angeles Lakers gewinnen. LaMarcus Aldridge zeigte eine starke Partie. Dennis Schröder auf der anderen Seite zeigte sein bislang wohl schwächstes Spiel in purple and gold.


share







 2021-01-08  12m