Basketball

Basketball auf meinsportpodcast.de – An dieser Stelle findest Du alle Podcasts rund um die NBA und die deutsche Basketball Bundesliga BBL. Felix Amrhein und Patrick Rebien bieten dir jeden Morgen in ihren Dailys alles Wissenswerte zu den Matches der Nacht. Außerdem bekommst Du in der Podcast-Serie „Triple Double“ jede Woche ausführliche Diskussionen zur populärsten Basketball-Liga der Welt. Wenn Dir das nicht genügt, liefern Dir Malte Asmus und Lukas Robert täglich alle Infos zur deutschen Basketball Bundesliga. Abonniere Basketball auf meinsportpodcast.de und sei immer informiert, wenn irgendwo ein Korb erzielt wird. Äußerungen unserer Moderatoren und deren Gesprächspartnern geben deren eigene Auffassung wieder. meinsportpodcast.de macht sich Äußerungen seiner Gesprächspartner in Interviews und Diskussionen nicht zu eigen.

https://meinsportpodcast.de/basketball/

subscribe
share





MLK-Day überzeugt mit Warriors-Comeback


Der 18. Januar ist Martin Luther King Day. Ein nationaler Gedenktag für den 1968 ermordeten Bürgerrechtler. Traditionell ist dies ein NBA-Feiertag. Viele Spiele hintereinander, ein Fest für den geneigten NBA-Fan. Ein Spiel musste aufgrund von COVID-Erkrankungen ausfallen, ansonsten bekamen die Fans an den Streams und im TV einiges zu sehen. Die Golden State Warriors zum Beispiel. Die schafften ein starkes Comeback gegen die Lakers. Die lagen nämlich zur Halbzeit schon im 16 Punkten in Front, ehe Stephen Curry und Co. noch den Sieg mit zwei Punkten schafften. Neben Curry konnte noch Kelly Oubre Jr. überzeugen und die Warriors mal wieder unter Beweis stellen: An einem guten Tag können sie jedes Team schlagen. Die New York Knicks sind noch nicht so weit, an jedem guten Tag jedes Team schlagen zu können. Doch unter Neu-Coach Tom Thibodeau entwickeln sie langsam aber sicher wieder eine Identität. Gegen die Orlando Magic ragte einmal mehr Julius Randle heraus. Die Dallas Mavericks waren in ihrem zweiten Spiel ihrer Back-to-back-Serie auch gegen die Toronto Raptors chancenlos. Obwohl Porzingis und Doncic spielten, gab es gegen das Team von "north of the border" nichts zu holen.


share







 2021-01-19  12m