Triple Double - NBA Basketball Podcast

täglich Der Podcast zur NBA. Andreas Thies und seine Gäste liefern dir jeden Morgen die Ergebnisse der Nacht. Äußerungen unserer Gesprächspartner und Moderatoren geben deren eigene Auffassungen wieder. meinsportpodcast.de macht sich Äußerungen seiner Gesprächspartner in Interviews und Diskussionen nicht zu eigen.

https://meinsportpodcast.de/basketball/triple-double/

subscribe
share





LeBron strahlt im Spitzenspiel


Drei Spiele gab es in der letzten Nacht in der NBA, eins davon hatte es schon mal richtig in sich. LeBron gegen Giannis. Der Altmeister gewann. Andreas Thies und Amir Selim haben sich die drei Spiele genauer angeschaut. Die Lakers haben ein bemerkenswert gutes Roster. Sie sind das Team, das man wohl schlagen muss, wenn man die NBA-Meisterschaft gewinnen möchte. Die Lakers sind so gut, dass sich der 36-jährige LeBron James nicht bei jedem Spiel um alles kümmern muss. Doch in Spitzenspielen ist er da. So wie letzte Nacht. Gegen die Milwaukee Bucks, selbst mit den höchsten Ansprüchen ausgestattet, nahm LeBron das Spiel in die Hand und führte seine Lakers zum Sieg. 34 Punkte standen am Ende für James auf dem Konto. Die Bucks um Giannis Antetokounmpo haben schon mal einen Vorgeschmack darauf bekommen, wie gut die Lakers in diesem Jahr sein können. Die Utah Jazz zeigten mal wieder eine absolut harmonische Teamleistung (alle Starter mit mehr als 10 Punkten) und holten sich gegen die New Orleans Pelicans den siebten Sieg hintereinander. Die New York Knicks bestätigten den guten Eindruck der ersten NBA-Wochen, gewannen gegen die Golden State Warriors.


share







 2021-01-22  11m