Rechtsbelehrung - Recht, Technik & Gesellschaft

“Rechtsbelehrung” ist ein Jurapodcast, in dem monatlich aktuelle Rechtsfragen der Netzwelt besprochen werden. Während Rechtsanwalt Schwenke die rechtlichen Hintergründe erklärt, führt der Radiojournalist Marcus Richter durch die Sendung und sorgt mit seinen Fragen und Erklärungen dafür, dass der Podcast auch für Nichtjuristen verständlich bleibt.

https://rechtsbelehrung.com/blog/

subscribe
share





Homeoffice – Rechtsbelehrung Folge 86


Hinweis: Am 27.01.2020 um 20:30 Uhr bieten wir als Begleitung zur Folge einen Talk bei Clubhouse an: https://www.joinclubhouse.com/event/YPYnV3nx.

Zu Gast: Carola Sieling, Rechtsanwältin und Fachanwältin für Informationstechnologierecht, Dozentin der Nordakademie, Lehrbeauftragte der FH Flensburg
Gründerin Rechtsanwaltskanzlei Sieling, u.a. IT / Datenschutz / Arbeitsrecht, Twitter: @carola_sieling, LinkedIn

In der aktuellen Pandemiezeit wird der Ruf nach einer Kontakteminimierung durch eine Homeoffice-Pflicht laut. Als Antwort darauf verpflichtet die vom 27. Januar bis zum 18. März 2021 geltende SARS-CoV-2-Arbeitsschutzverordnung Arbeitgeber, ihren Arbeitnehmern die Tätigkeit im Homeoffice anzubieten.

Wir prüfen, ob damit wirklich die geforderte Homeoffice-Pflicht Einkehr hält, welche Rechte und Pflichten Arbeitgeber sowie Arbeitnehmer generell im Hinblick auf ein Homeoffice haben, was datenschutzrechtlich zu beachten ist, ob der Vermieter um Zustimmung gebeten werden muss, und ob die Kosten des Homeoffice sei es ein Arbeitszimmer oder eine Arbeitsecke als Werbungskosten von der Einkommensteuer abzugsfähig sind.

Unterstützt werden wir von der Rechtsanwältin Carola Sieling bei der wir uns für den Besuch und die ihre Unterstützung herzlichst bedanken möchten.

Ebenso bedanken wir uns bei unseren HörerInnen für die Fragen! Danke schön!

Kapitel
  • 00:00:00 – Vorstellung von Rechtsanwältin Carola Sieling und des Themas.
  • 00:02:00 – Was ist ein Homeoffice, was ein Telearbeitsplatz und wann handelt es sich um ein mobiles Arbeiten?
  • 00:11:00 – Darf der Arbeitgeber das Homeoffice anordnen?
  • 00:18:00 – Muss der Arbeitgeber das Homeoffice finanzieren und Geräte bereitstellen oder Privatgräte der Mitarbeiter einsetzen?
  • 00:27:30 – Haben Arbeitnehmer einen Anspruch auf ein Homeoffice?
  • 00:37:30 – Wie wird die Arbeitszeit und Datensicherheit im Homeoffice berechnet und kontrolliert?
  • 00:50:00 – Müssen Mitarbeiter an Videokonferenzen per Video teilnehmen?
  • 00:56:00 – Sind besondere Versicherungen erforderlich?
  • 00:57:30 – Muss der Wohnungsvermieter einem Homeoffice zustimmen?
  • 00:59:00 – Inwieweit kann ein Homeoffice als Arbeitszimmer oder generell von der Steuer abgesetzt werden?
  • 01:05:30 – Steuerfreie Corona-Zuwendung.
Links und erwähnte Folgen:

  • Rechtsbelehrung #12 zu Videoüberwachung von Arbeitnehmern.
  • SARS-CoV-2-Arbeitsschutzverordnung.
  • SARS-CoV-2-Arbeitsschutzregel Nr. 24/2020 v. 20.8.2020.

Der Beitrag Homeoffice – Rechtsbelehrung Folge 86 erschien zuerst auf Rechtsbelehrung.


share







 2021-01-27  40m
 
 
curated by shiller in Gartenzwerg | 2021-01-28,23:21:19
curated by Teutelbier in Sendegarten Blütenschätze | 2021-02-01,10:14:59