Schattenseiten – Skandale und Verbrechen im Sport

Unser Podcast „Schattenseiten – Skandale und Verbrechen im Sport“ nimmt euch mit in die dunkelsten Ecken der Sportgeschichte. Alle zwei Wochen kämpfen sich Daniel Becker und Benjamin Stroka durch die Untiefen spektakulärer, schockierender oder kurioser Fälle – damit ihr nach jeder Folge wieder Licht am Ende des Tunnels seht und dabei noch bestens informiert und unterhalten werdet. Ihr habt Fragen oder Anregungen? Dann schreibt uns per Mail an: schattenseiten.podcast@gmail.com

https://4aexrw.podcaster.de/

subscribe
share





#21 Auf der Suche nach dem vergessenen Weltmeister – Erinnerung an den Kölner Bahnradfahrer und Nazi-Gegner Albert Richter


Einst galt Bahnradfahrer Albert Richter als größter deutscher Sportler neben Max Schmeling. Dann stellte sich der Kölner Amateur-Weltmeister von 1932 gegen das Nazi-Regime – und bezahlte dafür am Ende mit dem Leben. Ohne den Einsatz zweier Dokumentarfilmer und unseres Interviewgastes, der Kölner Journalistin und Buchautorin Renate Franz, wäre der Name Albert Richter bis heute womöglich vergessen. Zum Glück ist er es nicht.
Shownotes:
Buchlink: „Der vergessene Weltmeister“ von Renate Franz https://www.amazon.de/vergessene-Weltmeister-rätselhafte-Schicksal-Radrennfahrers/dp/3936973342
Hier findet ihr die Petition zur Umbenennung des Kölner Radstadions in „Albert-Richter-Radstadion“ und den Platz davor in „Ernst-Berliner-Platz“: https://www.openpetition.de/petition/online/koelner-radstadion-in-albert-richter-radstadion-und-den-platz-davor-in-ernst-berliner-platz-benennen
Folgt uns auf Instagram: https://www.instagram.com/schattenseiten_podcast/
Folgt uns auf Twitter: https://twitter.com/schatten_pod
Schreibt uns per Mail: schattenseiten.podcast@gmail.com


share







 2021-02-06  1h19m