Salon Funk

Der ORF Kulturpodcast mit Clarissa Stadler und Christine Scheucher. Eine Kooperation von ORF TV Kultur und Ö1.

https://radiothek.orf.at/podcasts/oe1/salon-funk

subscribe
share





Elisabeth von Samsonow: Göttinnenland


Sie ist Philosophin, Künstlerin und war die erste Professorin an der Akademie der Bildenden Künste in Wien. In dieser Funktion ist die gebürtige Bayerin längst zur Kultfigur der heimischen Kunstszene aufgestiegen. Peter Sloterdijk hat eine Figur seines Romans "Das Schelling Projekt" nach ihrem Vorbild gestaltet, Friederike Mayröcker zählt zu ihren engen Vertrauten. Seit einigen Jahren hat sich Elisabeth von Samsonow ein Kunstrefugium in einem verlassenen Bauernhof in Hadres im Weinviertel eingerichtet. Dort arbeitet sie unter der Einbindung der Dorfbewohner an dem Großprojekt "Göttinnenland", das sich der Erforschung des Matriarchats widmet. Im Umkreis des Hofes hat sich mittlerweile eine kleine Künstlerkolonie angesiedelt, die das strukturschwache Gebiet neu belebt. Im "Salon Funk" erzählt Elisabeth von Samsonow, warum sie ursprünglich Päpstin werden wollte, woran ihr Auftritt bei der Burschenschaft Hysteria scheiterte und wie die Einführu


share







 2021-02-02  36m