Polyneux Podcast

Sensation: Team Polyneux beichtet alles (…was es über Videospiele weiß)! Wir sind ein unabhängiges Online-Magazin, das im Sinne der ethisch-journalistischen Grundregeln ausgewogen und kritisch über Videospiele berich… Halt! Stop! Das stimmt doch gar nicht.Wir schreiben wie uns der Schnabel gewachsen ist. Und wenn die Singvögel von Polyneux durcheinander zwitschern, dann ist das nicht immer leicht zu verstehen, langweilig wird euch in unserem Nest aber garantiert nicht.

https://polyneux.de

subscribe
share





Polyneux macht’s kurz 37 – Tief im Wald von Polen


Ja was ist das denn? Ein später Kurzpodcast und dann auch noch Tea for two! Der Jahreswechsel sitzt uns auch fast sechs Wochen später noch derart in den Knochen, dass sich außer Urs keine der altbekannten Polyneuxknecht:innen aufraffen konnte, nochmal zu podcasten. Dafür springt Lieblingspodcastspezialgast Nahaufnorman in die Bresche. Geil! Trotz der spärlichen Besetzung gibt es wieder die volle Breitseite an Gamesinformation: Stellaris, CODBLOPS Cold War und das inzwischen nicht mehr ganz frische Microsoft-Exclusive The Medium sind nur einige der spitzenmäßigen Sahnespielschnitten, die wir uns diesen Monat genussvoll in die speckigen Hälse pressen. Dass wir nebenbei noch über die sofort zurückgenommene Preiserhöhung von Xbox Live Gold und den Spaß um die nach oben gejuckelte Gamestopaktie sprechen, versteht sich von selbst. Also lasst alles stehen und liegen und ran an die Podcastbulette. Viel Spaß!

Nahaufnorman bei Twitter.

Urs bei Twitter.

 

Beim Titelstück handelt es sich um Valse De Rue (2018) von der Gruppe MagikStudio.

Der einleitende Text wurde von Dr. Dr. Rudolf Inderst eingesprochen.


share







 2021-02-15  2h10m