Deutschland3000 - 'ne gute Stunde mit Eva Schulz

Wenn man jemand anderen kennenlernt, erfährt man immer auch was Neues über sich selbst. Deshalb trifft Eva Schulz hier jede Woche Menschen aus ganz verschiedenen Bereichen, irgendwo zwischen Pop und Politik, zum Interview - und macht sich so ihre Gedanken. +++ Ausgezeichnet als bester Deutscher Interview-Podcast 2020 +++

subscribe
share





Louisa Dellert, wie teuer ist es, nachhaltig zu leben?


Die heutige Folge habe ich schon im Januar aufgenommen, und zwar mit Louisa Dellert. Ihr kennt sie vielleicht von Instagram – da erreicht sie mit ihren Posts zu Politik, Feminismus und Nachhaltigkeit fast eine halbe Million Follower*innen. Inhaltlich entspricht das einem Wandel, den Instagram so seit zwei, drei Jahren erlebt: Dass nämlich immer mehr Leute da nicht mehr bloß seichten Food-, Fitness- oder Beauty-Content suchen, sondern auch Orientierung und Infos zu gesellschaftlichen Debatten. Louisa ist eine der Vorreiterinnen dieser Entwicklung – dabei war sie selbst vor ein paar Jahren noch völlig unpolitisch, hat relativ unkritisch alle möglichen Produkte beworben und, wie sie selbst sagt, eher einen Ego-Trip gefahren. Was hat sich bei ihr geändert? Wir haben – Corona-konform mit offenem Fenster und einem langen Esstisch zwischen uns – bei Louisa in der Küche gesessen und darüber gesprochen, wie ein Urlaub auf Malta sie politisiert hat und warum sie heute für einen nachhaltigen Lebensstil wirbt. Ich wollte von ihr wissen: Was muss passieren, damit der für mehr Menschen möglich und erschwinglich wird? Und: Warum entschuldigt sie sich eigentlich so oft für alles mögliche bei ihrer Community? Louisa hat mir erzählt, dass sie manchmal das Gefühl hat, es niemandem recht machen zu können. Dadurch hat sie in den vergangenen Jahren unheimlich viel über Kritik und den Umgang damit gelernt. Auch dieses Wissen, von dem man, glaube ich, einiges für sich mitnehmen kann, hat sie mit mir geteilt. Außerdem ging es um abgefilmte Kaminfeuer, ihre geschwänzte Abiprüfung und ein Gespräch mit Jens Spahn, über das Louisa sich im Nachhinein sehr geärgert hat. ►►► Hier noch ein paar interessante Links: Deutschland3000: „Wie sexistisch bist du?“ https://www.instagram.com/tv/CLb8rb1CdoV Deutschland3000: „Plastik: Wir müssen was tun!“ https://fb.watch/3aqdJ--Zta/ Deutschland3000: „Ökostrom=Verarsche?!“ https://www.instagram.com/tv/B78nBBeox8N Deutschland3000: „Als Frau auf dem Bau“ https://www.instagram.com/tv/B4zbzf_IaAI ►►► Folgt Louisa auf Instagram: https://www.instagram.com/louisadellert ►►► Lob, Kritik, Wunschgäste? Schreibt mir! Facebook: https://facebook.com/Deutschland3000/ Instagram: https://instagram.com/deutschland3000/ ►►► „Deutschland3000 – ‘ne gute Stunde mit Eva Schulz“ ist eine Produktion von 1LIVE, Bremen NEXT, DASDING, FRITZ vom rbb, MDR SPUTNIK, N-JOY, PULS, YOU FM, UNSERDING und funk. Neue Folgen gibt es jeden zweiten Mittwoch überall, wo es Podcasts gibt.


share







 2021-02-24  1h14m