Perspektivwechsel. Der Diversity Podcast

Was ist eigentlich Diversität? Wie entstehen interkulturelle Missverständnisse und wann beginnt Sprache zu diskriminieren? Wie kann ich meine eigenen Vorurteile überwinden und wer ist eigentlich dieser alte, weiße Mann, von dem alle reden? Ich gehe diesen und weiteren Fragen auf den Grund und wage den Blick über den Tellerrand. Direkt, facettenreich und differenziert öffne ich die Schubladen unseres Denkens und Handelns. Im Interview mit Experten:innen, Wissenschaftlern:innen, Visionären:innen und Pionieren erkunde ich die verschiedenen Dimensionen von Diversität und Inklusion. Entdecke mit mir deine persönliche Vielfalt, lerne sie zu nutzen und erfahre wie Vielfalt fernab von Lippenbekenntnissen wirklich gelebt werden und unseren Alltag bereichern kann. Ein Podcast für alle, die die Welt nicht nur in schwarz-weiß sehen wollen.

http://perspektivwechsel-podcast.de/

subscribe
share





episode 9: Vom Wunsch ein Mann zu sein


Die Suche nach der eigenen Identität

Aus Männern werden Frauen und aus Frauen werden Männer. Alles ganz normal, würde man meinen. Für Jonas Fischer und Christian Schabel-Blessing, ist es das heutzutage. Doch der Weg zur eigenen Identität und einem Leben im richtigen Körper war nicht immer leicht. Beide sind als Frauen geboren. Ihr wahres Ich haben sie jedoch erst nach Ihrer Anpassung zum Mann gefunden. In berührenden und sehr persönlichen Geschichten gewähren Sie uns einen Einblick in ihr tägliches Leben, erzählen uns von ihrem inneren Coming-out und dem persönlichen Eingeständnis vor der eigenen Familie. Was bedeutet eigentlich Trans* und warum hat es nichts mit sexuellen Vorlieben zu tun? Welchen Prozess muss man in Deutschland bei einer Geschlechtsanpassung durchlaufen und wo besteht der größte Handlungsbedarf? Das und mehr erfährst du in dieser Folge.

http://perspektivwechsel-podcast.de/


share







 2021-03-15  44m