Der Trashtaucher

Cineastisches Liebhaber-Projekt über Trash, B-Movies und Horror. ACHTUNG, ANSTECKUNGSGEFAHR!

https://www.trashtaucher.de

subscribe
share





episode 24: #024 - BILLY THE KID VERSUS DRACULA (1966)


GRAF SAUGULA UND SEIN SILBERMINEN-PUFF!

Arizona 1870: Nachdem Dracula (John Carradine), unterwegs im Wilden Westen versehentlich die Tochter eines Zigeunerpaares beinahe ausgetrunken hat, schwören ihm die Eltern Rache, weswegen er sich auf eine längere Postkutschenfahrt zwecks neuer Opfersuche begibt. So wird er auf Betty Bentley aufmerksam, die auf der Double Bar B Ranch arbeitet - darum nimmt der Vampir also die Identität von Bettys Onkel Jim Underhill an und beginnt seine Horrorregime. Was Dracula allerdings nicht weiß ist das Bettys momentaner Verlobter kein geringerer ist als William H.Bonney, genannt Billy the Kid (Chuck Courtney) - und der ist dem Blutsauger bald auf der Spur.

Dieser Crossover-Schauerwestern von 1966 (aus der Feder von B-Movie-Legehenne William Beaudine) vereint so ziemlich alles in sich, was treue Fans beider Genres für einen unterhaltsamen Filmabend erwarten... NICHT! Selten gab es wohl so einen missratenen Genre-Murks zu sehen, der aber trotzdem... *tief Luft hol* ... einen Höllenspaß macht! Wieso, weshalb, warum? Und was hat eigentlich Kurt Russell mit der ganzen Sache zu tun? 

Erfahrt alles dazu in der neuesten Folge vom Trashtaucher, dem Trashfilm-Podcast!

*Die DVD von "BILLY THE KID VERSUS DRACULA" wurde als Rezensionsexemplar von SchröderMedia Handels GmbH für die Produktion dieses Podcasts bereitgestellt. Daher wird diese Folge hiermit als "Werbung" gekennzeichnet. Vielen Dank für die Bereitstellung.

Bildmaterial: © SchröderMedia Handels GmbH / Circle Productions Inc.

Intro-/Outro-Song: © Aidan Finnegan (https://soundcloud.com/triadaudioofficial) 


share







 2021-03-30  45m