Basketball

Basketball auf meinsportpodcast.de – An dieser Stelle findest Du alle Podcasts rund um die NBA und die deutsche Basketball Bundesliga BBL. Felix Amrhein und Patrick Rebien bieten dir jeden Morgen in ihren Dailys alles Wissenswerte zu den Matches der Nacht. Außerdem bekommst Du in der Podcast-Serie „Triple Double“ jede Woche ausführliche Diskussionen zur populärsten Basketball-Liga der Welt. Wenn Dir das nicht genügt, liefern Dir Malte Asmus und Lukas Robert täglich alle Infos zur deutschen Basketball Bundesliga. Abonniere Basketball auf meinsportpodcast.de und sei immer informiert, wenn irgendwo ein Korb erzielt wird. Äußerungen unserer Moderatoren und deren Gesprächspartnern geben deren eigene Auffassung wieder. meinsportpodcast.de macht sich Äußerungen seiner Gesprächspartner in Interviews und Diskussionen nicht zu eigen.

https://meinsportpodcast.de/basketball/

subscribe
share





episode 394: Curry sorgt für Erleichterung bei den Warriors


Die Golden State Warriors haben ihre Niederlagenserie beendet, die Grizzlies gewinnen zwar gegen Miami, verlieren aber Ja Morant und die Hawks machen weiter Boden gut im Kampf um die Playoffs. Diese und weitere Schlagzeilen besprechen heute Patrick Rebien und Andreas Thies. Die Golden State Warriors haben seit jetzt schon Jahren mit Verletzungsproblemen zu kämpfen. Das Team ist dazu nicht so gut, dass es diese Ausfälle kompensieren kann. Zwischendurch braucht es dann, um zu gewinnen, eine besondere Leistung von Stephen Curry. Die brachte er in der letzten Nacht beim knappen Sieg der Warriors gegen die Milwaukee Bucks. Es war ein sehr wichtiger Sieg für Golden State, die damit im Kampf um den Platz im Play-In-Tournament im Rennen bleiben. Die Memphis Grizzlies gewannen in der letzten Nacht gegen die Miami Heat. Das wäre eigentlich ein Grund zum Feiern gewesen, hätte sich nicht Ja Morant, der Star im Team der Grizzlies verletzt. So bleibt die Unsicherheit bei den Grizzlies. Die Atlanta Hawks machen weiter Boden gut im Kampf um die Playoff-Plätze. Und manchmal braucht es nur einen Trainerwechsel, um den Boost zu bekommen. Die Hawks gewannen gegen die New Orleans Pelicans und stehen damit jetzt schon auf Platz 4 der Eastern Conference.


share







 2021-04-07  13m