1908 - Der Life Radio LASK Podcast

- präsentiert von Zipfer, urtypischer Partner des Lask Der große Fußball Fanpodcast von Life Radio und dem LASK. 2 Mal im Monat wirft Moderator Wolfgang Müller einen Blick hinter die Kulissen des Spielbetriebs und diskutiert mit Fans, Spielern und Offiziellen die wichtisten Themen bei den Schwarz-Weißen. Du hast Feedback zum Podcast? Schreib uns an podcast@liferadio.at!

https://www.liferadio.at

subscribe
share





episode 32: Viererschnapser vorm Cupfinale! [transcript]


In launiger Runde schwingen sich Georg Duschlbauer, Andreas Froschauer und Günther Mayrhofer bei Wolfgang Müller auf das Cupfinale am Samstag ein. Was spricht für die Schwarz-Weißen, wie soll der erste Cupsieg vom LASK seit 1965 geholt werden, wie kann man die Bullen biegen und wie wird die Aufstellung am 1. Mai ausschauen? Dazu diskutieren „die Vier“ über die negativen Schlagzeilen der letzten Wochen abseits des Rasens, was und wer dahinter stecken könnte, Wien lastige Sportübertragungen bei LASK-Spielen, Außerdem tauscht Das Quartett Meinungen zu den frugalen Zwölf der Europäischen „Super-League“ und die schräge Rolle der UEFA aus. Und, eh klar: Jeder gibt natürlich seinen persönlichen Tipp für das Samstag-Finale ab. Viel Spaß und Forza ASK!


share







 2021-04-30  34m
 
 
00:00
Music.
00:13
Mit Wolfgang Müller. Servus, grüß dich, hallo, herzlich willkommen zum Podcast neunzehn null acht. Diesmal aus dem nigelnagelneuen Studio von Live-Radio auf der Linzer Landstraße. Alle vier sind frisch getestet und daher endlich wieder bereit
00:27
für analogen Viererschnaps äh mit Georg Duschlbauer und Andreas Foscher von Live-Radio.
00:34
Und mit Günther Meerhofer von den oberösterreichischen Nachrichten. Servus,
00:38
Ja, danke für Ihre Zeit, wo's dir vielleicht zum Trinken anbieten. Ein Zipfuttyp bei drei, an Radler oder Bleifreies Helles, beziehungsweise a Wasser von BWT
00:48
auch. Was bringt ihr? Bleibt leider nix mehr übrig, aber wenn jemand rauf war. Ich nehme ein stilles Wasser.
00:55
Und für mich wie immer die Vortyp poste ich an. Gestern las der Heim gegen Sturm null null weiterhin Platz vier, Steigerung zum Sonntag, finde ich, leider zwar Verletzte mit Pozzi und Wiese.
01:06
Wie geht's euch mit der gestrigen Performance gegen die Blackis? Vom Ergebnis her
01:10
nicht zufriedenstellend. Vom Sprüh her finde ich, war's in Ordnung. Da lasse Gott die klar bessere Mannschaft. Stürmer den neunzig Minuten nicht durchaus gehabt. Ja, aber
01:20
Ostet die Kugel von alleine bringst, dann ist das halt ein bissel ein Schamp des war gestern das Problem, ganz eindeutig.
01:26
Bisher kann man's nicht zusammenfassen, wenn's kein Tor schießt, kannst du nicht gewinnen. Das ist das Bittere, die bittere Erkenntnis und Schottle lässt einfach Punkte mäßig hängenbleibst und eher nach hinten schauen musst.
01:34
Immer gesagt, dass man auf die Leistung schaut und nicht so sehr auf das Ergebnis und wenn man nur auf die Leistung schaut, dann muss man schon vor allen Dingen in der ersten Halbzeit wahnsinnig zufrieden sein, weil so viele Chancen aus dem Spiel raus.
01:45
Früher ganz selten das spielt eigentlich so dominant gewesen war und a Chancen nach der anderen aber.
01:53
Dann.
01:58
Aktuelle Form des Lars, sechs Spiele im Establioff, nur mindestens vier Partien, muss man jetzt sagen, Richtung
02:05
Europa und den vor der Brust. Eure Einschätzung zu den letzten aktuellen Spielen. Ich fange bei Salzburg an
02:20
ihn kaum in einem Bundesligaspiel bisher gehabt, äh daraus Gott Salzburg
02:25
wahnsinnig gut neutralisiert.
02:26
Ganz wenig abgesehen von dem pfiffen worden ist. War die Leistung ja gut. Man hat Rapid im Griff gehabt äh.
02:37
Dann machen wir mal endlich das Tor und man hat auch richtig gesehen beim Thomas und der ganze Frust der vergangenen Wochen, den hat er dann passiert, wenn der Fehler vom vom Schlager Alex, ja
02:48
das ist halt so, wenn's net rennt, dann wenn's einmal richtig nit, die Leistung war gut. In Graz war's natürlich eine absolute Katastrophe. Brauchen wir nicht reden. Na, das war einfach
02:58
Und das ist äh das erste Mal hat er Spieler, nämlich der Kapitän, die Einstellung bemängelt und das ist a bissel a Landseigen gewesen. Das darf eigentlich im nicht passieren, weil man weiß, dass der Last übers Kollektiv kommt äh und man
03:13
dann aber die Einstellung mit Past, dann wird's halt schwierig. Ich sage, wir sind dann die individuellen Fehler, die sich eh schon durch die ganze Saison ziehen, wie es bei dem, wie du sagst, die Rapid hält wahrscheinlich in der zweiten Halbzeit kein Tor gemacht.
03:23
Alex den Fehler nicht macht, dann schaut's ganz anders aus, dann bist du Gewinner der Runde, bist vorne dabei, sag ich mal, natürlich Salzburg ist ja weg, aber trotzdem, und dann, da spielst du unentschieden und verlierst einfach Punkte, in Graz verlierst und dann brauchen wir nicht reden. Und dann, ja, kommst du einfach nicht rein und das ist einfach,
03:38
Zickt sich irgendwie trotzdem durch die ganze Saison. Sind die auf und abs und trotzdem individuelle Fehler. Jeder kann jetzt eine Bestleistung abrufen und was du sagst.
03:45
Einstellungssuch ist neu und ist wie alarmierend, muss man schon sagen. Wirst du gegen Sturm fahren, aber trotzdem hat man jetzt im Rückspiel, sage ich, sich wieder weng
03:52
Aus der Affäre zu hat die Leistung gebracht, Ergebnis passt ja nicht, aber in Summe kann sagen, irgendwas passt immer net so richtig. Individuelle Fehler oder Mannschaftsleistung oder das und das zieht sich durch und das ist einfach schade. Wenn man das Gefühl hat, es gangen wäre, wenn's du die Leistung, dass du gesagt hast, gegen Salzburg super. Auch gut
04:06
Meinst du das einmal auf den Platz bringst?
04:07
Standards ganz anders da und das ist schon, das gangen wir. Ich habe natürlich das Selbstbewusste Zitat vom BC Milchual im Ohr bei der Pressekonferenz zum Start der finalen zehn Spieler.
04:18
Wir können erst der Playoff hat oder gesagt, was sagt hier? Im Prinzip, glaube ich, muss froh sein, wenn's noch Dritter wirst.
04:28
Beziehungsweise vielleicht nicht sogar nur bei der Zugfest, weil hinten kann man's auch suchen. Und die direkten Duelle hast noch. Es ist a bissel der Wurm drinnen. Es san
04:36
zwar ich glaube, ich will jetzt einmal sagen, in schlecht, wo er im Prinzip das Sturm Auswärtsspiel, das war richtig schlecht. Ansonsten kannst du jetzt nicht sagen, da waren wirklich schlechte Partien, wenn ich dabei gewinne und.
04:47
Es ist ja das Problem, dass wir einfach zu wenig Tore schießen und bist, dann passt nicht so das Gefühl, da kommt noch was geh und da gang noch was und das ist jetzt, ja, mit den Verletzten ist sie da ein gescheiter Moment.
04:59
Das ist halt dann der Teufelskreis, du schießt keine Tore, doch das machst weniger Punkte, weil's net gewinnst, dann sinkt in der ganzen Mannschaft das Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten
05:08
ist, ist der Druck vom nächsten Spül oder der aber der Druck auch, dann geht es erst recht net und und das ist ein Teufelskreis und die Spirale zieht sich halt nach unten. Auf den Befreiungsschlaf.
05:19
Das kann nur ein Erfolgserlebnis sein. Machen sie einfach einmal souverän überzeugend wingst.
05:25
Vielleicht schon am Samstag. Ich bezeichnend war für mich gestern die die Chance von wo er den Kopf bei hat am fünfer Eck komplett frei. Ich glaube.
05:34
Verhungert mal hat er den gestern geht er halt daneben
05:39
Ja, ich glaube, er weiß es wahrscheinlich selber nicht, warum. Ich glaube, dass in der Zone vielleicht ein bissel aber das ist normal, das ist so richtig richtig bezeichnend fürs Frühjahr beim Lask, dass halt die einfachsten Sachen, die eigentlich im Herbst noch funktioniert haben, grade überhaupt,
05:52
äh zusammenrennen. Machen sie die Jungs. Jetzt vor der Kapppartie einfach so ein Druck, dass net so rund rent oder wiegt sie das?
06:01
Ich glaube net, dass das mit der zusammenhängt. Ich glaube, sie mögen sich von jedem Spiel und jeder will und und die Mannschaft hat einfach diese Einstellung. In jedem Spiel das Bestmögliche, abrufen. Und
06:12
waren's aber dann nicht gelingt, dann dann wüst umso mehr umso mehr umso mehr und das ist oft gar nicht gut, wenn's mehr wüsste, ist eigentlich momentan drin ist, weil dann verkrampfst und dann gehen einfachste Sachen auch nimmer.
06:23
Es ist einfach die Leichtigkeit hat man's einfach weg. Was du einfach vorher gehabt hast, weißt noch, wie's gelaufen ist, sage ich mal, vor ein Jahr, keine Ahnung, wo keiner hat,
06:31
Es ist wahrscheinlich das klassische Sportsymptom oder Syndrom.
06:34
Machst du das selbstbewusste Nato, das ist wie beim Skispringer, der trainiert auch nicht mehr oder anders, aber der HC achtzehn war's, egal wie ich erwähnt, oder fünf Meter.
06:41
Genauso, dass du sagst, na ja, aber wenn der Wind passt, von Mannschaft irgendwann macht vielleicht wieder einen Fehler, dann kriegen wir ein Tor, dann kommen wir wieder rein. Das ist so.
06:48
Ich glaube, dass die Partie am Samstag natürlich die die.
06:51
Wo geht's hin, aber ich glaube, die die Partie am Samstag kann also super. Aber wenn du jetzt für die weitere Meisterschaft natürlich ganz du wirst vielleicht net dann noch.
07:06
Ich will's nicht verschreien, fünfter oder keine Ahnung. Auf der anderen Seiten, damit die alle die Jungs nach dem Finale, noch ein gespielten Finale, egal wie's ausgeht.
07:16
Dank gute viel Partien liefern. Wo ist es möglich? Sicher? Ah muss man auch schauen. Ich hoffe, dass sie net nur mehr Leute verletzen. Mhm. Weil das sind nur zwei dazugekommen. Mit dem Zirgerland wie sie halt
07:29
Ja, hat gar nicht gut ausgeschaut, ja, dann
07:33
zwitschert sehr, sehr eng in die Gang. Mhm. Themenwechsel aktuell ist für Unruhe rund um den Lars. Net nur am Platz, ist in den letzten Wochen zum Teil.
07:41
Unangenehm geworden für die Schwarz-Weißen, äh obseits des Rasens
07:45
spürt das Präsidium harten Gegenwind oder mit anderen Worten die Hacklingen fliegen tief. Irgendwie einer ist selbst im aktuellen Aufmacher von Users, Mafiose, dann äh fünfzig plus eins Geschichte
07:57
die im Netz lanciert worden ist, beides mit dem für uns als Lars Quance Lizenzthema. Was so mitschwingt, dazu die Stadionstory mit
08:05
Zahner und Co. Äh alles ziemlich ungemütlich. Alleine waren es oft, aber der Rhein noch, da ist ja
08:12
äh Förderlizenzvergabe in die digitalen Medien herum geistert, dass die Eigentumsverhältnisse
08:18
die Lizenzauflagen verstoßen sollten, die Lizenz ist dann aber ohne Probleme erteilt worden. Wer kennt sie beim Thema FUZ plus eins von euch aus?
08:28
Und inwieweit hat das? Was wir dazu gelesen haben, mit dem Lars Consener Lizenz zu tun? Lizenz kriegt Auflagen, also nehmen wir ja, dass alles in Ordnung ist, weil sonst
08:38
Lizenzvergabe äh net? Ich sage mal so, dass der Senat fünf hat natürlich diesen Boy aufgenommen und hat genau nachgefragt.
08:46
Und nachdem der Last die Lizenz kriegt und suche mir klar, dass der Verein, die die Mehrheit hat.
08:53
In der GmbH. So sechs Jahre. Schauen sie das jetzt die Jahr wahrscheinlich noch oder prüfen das eventuell. Ist schon passiert. Ist eh schon passiert und von dem her, ja.
09:00
Passt das. Brauchen sie das Fans keine Gedanken machen dazu.
09:04
Der Lastcode in derselben Konstellation in den vergangenen Jahren immer die Lizenz kriegt und jetzt wo sogar drauf aufmerksam gemacht worden ist von außen, dass da vielleicht was sein könnte, was wiederkriegt. Also ich weiß halt net, warum man sich da Sorgen machen sollte. Mhm.
09:16
Magazin Juso ist der böse Pate im Fußball
09:20
Es geht um Eigentumsverhältnisse, unsere Doppelfunktion, sehr frühere Doppelfunktion der Spielervermittler und Vize. Ja, dementiert, dass er nur Transferrechte über Laskspieler haben soll, ganz im Gegenteil, alle Rechte beim Lars Xan.
09:31
Einschätzung, die Transferrechte müssen überm Lars liegen, weil's ja das seit zweitausendfünfzehn mit Übergangsfristen ja nimmer gibt, dieses Pferd. Das ist immer ganz klar
09:40
es wird in der Vergangenheit wird da Jürgen Werner
09:44
Rechte an Spielern gehabt haben. Ich kann mir's beim besten Winde vorstellen, dass da irgendwer noch so naiv ist, wo er sich im Transfergeschäft bestens auskennt, dass er sich danach auf irgendwas halbseitiges einlassen hätte. Das kann man beim besten Würden nicht vorstellen.
09:58
Glaube ich, als wo er vorher schon immer die Diskussion, wie der Jürgen sich immer mehr engagiert hat
10:08
Der hat jahrzehntelange Freunde auf der Nummer mehr, der wird genauer hingeschaut, wo er vor Jahren schon nicht anders. Mhm. Und wo ich sage jetzt unter uns, er wird nicht so deppert gewesen sein und das dann so. Der macht das sicher gescheit, wer weiß, da schauen alle dreimal hin. Das glaube ich auch, dass wir ihm da auf jeden Fall vertrauen kann.
10:23
Experte hatte dago sehr gutes gesagt, was mir sehr gut gefallen hat. Äh erfindet das eigentlich eine Sauerei, diese Beweislastumkehr.
10:32
Warum muss da Jürgen Werner jetzt beweisen, äh irgendwas beweisen, äh wann wir was beweisen müsst und sonst hätte ich den Artikel geschrieben haben, dass das so ist und nicht er äh weil irgendwelche Anschuldigungen im Raum stehen. Das Stadionthema.
10:47
Das haben wir ja beim letzten Podcast vor zwo Monat.
10:54
Persönlich freue mich auch wie a kleiner Buh auf das nächste Stadion, auf der Kugel oben.
10:58
Aktuell gibt's gefühlt mehr Fragen als Antworten zumindest
11:02
wird es auch in einigen Medien zu durchstört. Wir stehen ja die Aktien, dass I mit Saisonbeginn zwanzig zweiundzwanzig, dreiundzwanzig, das Schwarz-Weißen auf der Google Sea und anfeuern darf. Aus meiner Sicht stehen's sehr gut, äh.
11:14
Stadion wird gebaut werden. Äh vielleicht ist zum Saisonstart noch nicht alles fertig. Vielleicht muss da noch zwei, drei Wochen warten, keine Ahnung.
11:22
Aber das Stadion wird gebaut werden, sodass der Präsident Simon Kober gestern auf.
11:31
Vielleicht gibt's ja eine oder andere Verzögerung, aber dann Projekt an sich zweifelt die nicht,
11:36
Ich schicke da überhaupt keine Probleme. Also ich glaube, dass das alles hat, was die da machen und man sieht da schon, wie brav angerissen wird und was was sie da tut. Da geht schon was weiter. Ob Spieltag drinnen sitzt, möchte ich jetzt net
11:49
unterschreiben hundertprobe
11:51
ob er Spieltage später sicher. Prost, sagt sie, wird da hinter den Kulissen gegen Sigmund Gruber und Jürgen Werner quertrieben gemonkelt wird er das hier von irgendwem zum Schaden der Vereinsführung, die Medien regelmäßig mit Themen gefüttert werden.
12:05
Überall, ich glaube in jedem Geschäft gibt's.
12:10
Immer irgendwen, wer irgendwas gegen irgendwen hat und ja, möglich. Und dann.
12:23
Bist vielleicht auch nicht sympathisch und der lässt sich dann was einfallen, durchaus möglich, aber ja, wie gesagt, wir kennen's net beweisen und.
12:31
Wie es ist, ne? Das Schöne ist halt, dass er trotzdem immer irgendwo ein bissel was hängen bleibt, aber im gemeinen Fan vielleicht, ne, aber jetzt demnächst dran, sondern soll schon viel andere Beispiele geben, wo Sachen irgendwie
12:41
konstruiert oder in die Medien getragen wurde oder an Medien herangetragen wurden von Assaden. Und aber trotzdem.
12:47
Trotzdem.
12:56
Und dann groß aufmachen natürlich dann
13:04
bitte natürlich eine große Angriffsfläche und wie es der Dusche gesagt hat, je mehr Erfolg das taste desto mehr hast Neider beziehungsweise vierten sie andere haben einen Platz da oben und dann
13:16
versucht man's nicht, weil man sportlich vielleicht net äh zu Wege bringt, den vollzubringen, dann versucht man's halt über andere Wege.
13:21
Na, die Frage ist, was Ecken kommt, das kommt es aus einer aus der Ecken von
13:26
an Mitbewerber ums wirtschaftlich zu sägen oder kommt es aus einer Ecken von Leit, die gern selber da Funktion drin hätten. Soweit kann man sich keiner aussehen lassen, wo man das nicht weiß, wo das herkommt. Ich glaube, das.
13:37
Beweisen in dem Sinn. Es kommt woher, weil sonst wissen die geschrieben worden sein, dass herangetragen worden, aber
13:48
wo mir dann quasi einen Rechtskonstrukt, den ich kämen, also das irgendwie hat er's gewusst und hat was weitergegeben und hat was
13:53
geglaubt zu haben, aber für wen das kommt, kann man reinspekulieren. Was natürlich ist, ist jetzt, das ist wir können uns erinnern, letztes Jahr, das ist verbotene Training.
14:09
Müssten wir genau hinschauen, wer weiß? Vielleicht
14:13
Bei dem Thema Beweislast, wo liegt ihr? Eben, eben, eben, aber da hast du dann nochmal bissel ein ein Makel hast einmal, weil man weißt
14:23
und na ja, du solange nirgendwo was beweisen kann oder irgendwas Gerüchte wie jetzt immer und überall geben.
14:33
Dem kann ich nichts hinzukriegen, was was begebe ich mich genau für selbe Niveau? Man kann sich was denken, wo das herkommt, aber.
14:42
Beweisen. Mhm, okay, das heißt, da wird nach wie vor eine AG munkelt und jeder hat seine und damit lassen wir es alles Thema
14:51
Vielleicht ist er journalistisch sauber gorbert worden. Ich weiß es nicht. Ich suche net ein in das Thema. Ich habe weder die eine Seiten, nur die andere Seiten frei sprechen, weil ich die Fakten net kenne
14:59
Okay. Zurück zum Sport, beziehungsweise zur Fansicht, die ist aktuell, wenn man sich die Spiele der Schwarz-Weißen anschauen will wegen Corona alternativlos über TV, beziehungsweise Stream, wie geht's eigentlich mit
15:12
den Sportübertragungen, der Lars Spiele aus meiner Sicht mit dieser unglaublichen Wien-Lastigkeit bei den Spielen auf Sky und ORF seit Monaten werden
15:21
Ernte und Ex-Rapitel im Studio über die Qualitäten vom Alex Schlager und Co. Und Rapidkoliss Nationalteams passt und solche Sachen, ist es mehr persönlicher Eindruck
15:35
habe natürlich mei Spielrezeption, wo er eher im Stadion vor Corona daher keinen guten Vergleich. Ist das mein persönlicher Eindruck oder bewusst, unsere Kicker kurz vor der Euro
15:45
mehr oder weniger ausm Team auszureden. Dieses äh Leute fordern und das hat sich immer schon gegeben. Da gibt's ja einige Spezialisten aus der.
15:54
Haupthauptstadt, die es immer schon geben hat, der damals gesagt haben, dass der Marcel total unglückliche Entscheidung fürs Nationalteam, wo er zum Beispiel, das san net die wahren Experten, ja und äh.
16:06
Wer kennt den und der will natürlich, dass der spielt und dann müssen wir wieder diskutieren und diskutieren und ja, mein Gott.
16:13
Es gibt doch sehr gute Experten und sehr vor allem die jüngeren, also Experten, die haben, finde ich, sehr in Ordnung.
16:21
Die jüngeren Experten diskutieren kannst immer, dass da Windlastigkeit da ist. Ist ja klar, die haben nicht weit zum Studio
16:27
aber ich glaube trotzdem, dass der Lars.
16:37
Trotz alledem Chance ihren Namen gemocht hat und dass da trotzdem mir eher mehr, mehr im Fokus ist, als wie schon jemals wo a jetzt beim Teamtrainer und so weiter, aber diskutieren kannst immer wann ja
16:45
Humanitis diskutieren konnten, würden wir auch kein Job von darin, das ist immer das ist immer so die Frage. Macht ihr mich meistens im Stadion bin, kriege ich die Übertragungen nicht so mit, also
16:54
Ich weiß überhaupt nicht, wo sie redet. Du siehst vielleicht neben demjenigen so gut. Wir sitzen ja selber im Studio. Ähm
17:04
Im Endeffekt entscheidet sowieso der Teamchef. Es ist ja so ein mystischer, ich glaube nicht, dass ich da der Frank auf irgendwas lasst, sonst spürt man auch anders
17:12
vielleicht also über unsere Spieler
17:26
von den Kommentatoren, dass du vielleicht dann da im Stadion hörst, die neben dir sitzen bei den Spielen, mehr Vorschlag, Dusche und starten wieder ihre
17:34
Fußballübertragungen und die schaut den Ton im Fernseher einfach wieder aus. Wir hoffen generell einmal, dass die Fans wieder mit der letzten Runde nochmal
17:42
zumindest
17:46
Ich sag dann so weiter geht, aber ich glaube am Ende des Tunnels hat zwar letztes Jahr schon mal einer gesagt, ich sage es nicht mehr, das weiß ich nicht, wer das ist, aber ich glaube, diesmal wird's schon wirklich Lichter am Licht.
17:54
Nahe sagt bis Herbst geht sich das aus, würde mal sagen, die nächsten zwei, drei Monate werden entscheidend sein und dann muss ich zurücktreten.
18:07
Bevor wir uns mit dem Spiel der Spiele am Samstag beschäftigen, nur kurz zur europäischen.
18:12
Die vorerst mal so richtig in die Hosen gegangen ist, zur Vereine, wo ihn für Lawinen gehört, ihre eigene Liga schaffen, sechs englische, drei spanische und der italienische, olle unabsteckbar
18:24
dürfen sie noch extra qualifizieren. Mit hunderten Millionen
18:30
zu sagen mit Milliardenfinanzieren. Geile Sache, cooles Statement.
18:35
Speziell in der Pandemie zäht. Was sagts ihr zu dieser grandiosen Idee der frokalen Zwölf?
18:42
Generell glaube ich mal, dass diese Super League auf jeden Fall wird. Sie werden sich das irgendwann einmal ausmachen und dann machen sie es. Das haben wir, glaube ich, wirklich unterschätzt in dem Fall, dass das wirklich so a Sturm wird.
18:51
Von Fans, von allen anderen und aber die brauchen die Kohlemandarial, glaube ich, Präsident, hat gesagt, zwanzig vierundzwanzig gibt's uns dann nimmer, weil wir das nicht machen.
18:58
Die Frage, ob's das wirklich nicht gibt, ich frag mich dann, na wieso, aber das ist ein anderes Thema.
19:03
Aber ich glaube, dass das trotzdem über lange Zeit kommen wird. Der Super League ist ja die Einnahmen an die Ausgaben anzupassen und nicht wie überall anders, umgekehrt.
19:12
Und.
19:14
Dass der Aufschrei der Fans und nicht nur der Fans auch auf politischer Ebene so groß ist, mit dem haben die Initiatoren offenbar nicht gerechnet.
19:23
Dann muss man aber sagen, sie waren sehr naiv und sie haben das Projekt wahnsinnig schlecht vorbereitet, weil da gehe ich vorher aussehe und nach Umfragen, wo was mich erwartet und sie waren einfach brutal schlecht vorbereitet.
19:34
Vielleicht einfach.
19:35
Weil die finanzielle Situation für diese Topvereine, die ja zum Teil hochverschuldet sind, ja so angespannt ist, dass dass dieser Rettungsanker war. Äh und dass einfach das überstürzt äh angefangen haben jetzt ähm und das ist halt
19:47
sensationell schiefgehauen. Mit Anlauf. Nein, man braucht ja nur schon, wer würde super leag
19:54
brauchen. Es gibt, glaube ich, keinen einzigen Fan, der sagt, hey super geil, super League, gibt's net.
20:01
Hat man sehr in einem Video dann wirklich hat, entschuldigt hat, hundertmal über die Fans äh zu dem Solar äh,
20:13
sie haben da überhaupt net nachgedacht und es ist ein kompletter Scheiß und äh entschuldigt sie hundert Mal und und ja.
20:20
Damit ist, glaube ich, die Sache vom Tisch Obst vielleicht da noch einmal kommt, ich brauche es nicht, aber wer weiß.
20:26
Taktisch am besten haben sie gemacht, dass Bayern, Dortmund und, glaube ich, PS jedes Mal die drei und die haben dann nur einen Tag und den war natürlich die heimlichen Gewinner dann, weil sie gesagt haben, na, das haben wir noch nicht dabei, wo wir uns.
20:40
Gut gelaufen war, war wahrscheinlich am selben Tag die Entmüllung gekommen, mir san a dabei. Die Frage ist ja, wer, wer, wer soll denn die Top-Club sehr, sehr, da spieltenheim, Arsenal, dann kommt da.
20:49
Milan, Ämter, das sind ja nette Top-Clubs in Europa. Innere Lügen vielleicht, aber
20:55
oder?
21:07
Ja, ja. Man sieht selber beim FC Barcelona, wie viele Schulden das da dranhängen. Man sieht beim bei Real Madrid, wie viel Schwinden das da dran hängen.
21:16
Die Vereine in ihrer Größe sind die einfach dazu verdammt, aus ihrer eigenen Sicht einfach immer die besten und teuersten Spieler zu holen. Und irgendwann geht sich das, geht sich die Rechnung einfach nimmer aus.
21:27
Verein aber die leben einfach
21:35
Constanze die Ohren
21:37
Verhältnisse. Dafür schrofft die soziale und basisdemokratische UEFA, ist vielleicht sogar das Schnee, trotz der Neuregelung der Champions League und der immer größeren Schere.
21:50
Zwischen arm und reich im Fußball. Also wenn der Alexander Zäferin jetzt als als Retter der Solidarität im europäischen.
21:58
Das das war das ist Superleague. Also sowas Abstruses, also das ist echt
22:05
äh ist genügt, dass die Champions League jetzt dann nur mehr aufblasen. Das ist ja auch das ist irgendwie dann nichts besonderes mehr, aber ein gefühlt eher jeder mitspielen kann.
22:13
Um was geht um Kohle, ne? Weißt du grad vorher gesagt hast, das ist äh relativ kurzsichtig vorbereitet und schon worden. Ich habe mir das Buch Football League äh einmal eingezogen
22:24
die früher als in den vergangenen Jahren waren diese Super League Pläne sind zufällig immer dann aufgetaucht.
22:34
Um die Verteilung der aus der Champions League verhandelt worden ist. Und zufällig immer dann ist die Idee der Super League aufgekommen und Druck auszuüben auf die UEFA und mehr Aussatz
22:45
und die ist.
22:45
Wird wahrscheinlich die wirtschaftliche Situation, für die einige Vereine so katastrophal gewesen sei, dass das nicht mehr genug war, was die UEFA geboten hat durch die neue äh Veränderung der Champions League.
22:55
Jetzt haben sie halt die Super League ausgerufen. Ja, so wie's aktuell ausschaut, werden wir mit dem Lasky in der kommenden Saison net Champions League spielen. Aktuell Rückstand auf Rabit sieben Punkte
23:07
Aber vielleicht wieder in der Euroleague. Kommt ziemlich drauf an, wie die Schwarz-Westen am Samstag im Cup-Finale gegen,
23:12
Bullen performen. I sage, Ramalio Roth, in der zehnten Minute.
23:17
Gute Chance, ansonsten muss wahrscheinlich ein Traumtag auch das mit die Salzburger von vor zwei Monaten trotzdem aufgeht wie er immer so schön sagt.
23:38
Wie schaffen wir das am Samstag den Cup noch nicht zu holen?
23:44
Ich sage einmal, Hoffnung macht die Leistung im letzten Spiel gegen Salzburg. Das war sehr gut. Auch im vorletzten Spiel gegen Salzburg.
23:51
Beim also wir haben eigentlich interessanterweise gegen Salzburg immer sehr gut gespielt, leider heute verloren, vielleicht sollten wir halt dann nicht, dass siebenundachtzigsten Minuten.
24:03
Sicher ein Klick, muss dahoam a bissel, dann könnte es gehen, rein von der Papierform ist
24:10
Salzburg natürlich, Hauswurf, vor allem auch aus dem Grund, dass die heute auswechseln können,
24:19
und da haben wir leider die Möglichkeiten net aufgrund der vielen Verletzungen. Haben wir schon gehabt in einem Spiel ist alles möglich.
24:28
Ja, das kannst du vielleicht sagen. Oder vielleicht sogar du hast letztes Mal gesagt gehabt, in zehn Spielen verliert man gegen Salzburg nei, aber das a net kann's ja sein. Mhm. Das könnt's ja. Es kommt was zu. Jetzt sage ich's nimmer. Ja, aber es ist, das stimmt aber, glaube ich, ich meine, in
24:42
Man hat gesagt, dass es möglich ist, mit dem hat er auch, glaube ich.
24:51
Karla Krecht. Außer im Marvin, wie er gesagt hat, im Podcast, wie er aufs Spielfeld gange ist, hat er's gewusst, dass Problem ist
24:59
Am Samstag wird er net spüren. Ja. Ja. Ja.
25:02
Schauen wir mal. Ich habe auch Chancen sind intakt, wie du sagst und wenig Chance, aber genau die sollen's nutzen, sodass einfach Moment, ein paar geht noch. Es geht bei null zu null los. Mhm.
25:15
Einiges über über die über die Kräfteverhältnisse natürlich gibt's dann einen logischen Plan, du musst du musst so verteidigen, wie es das in die Listen, vor allen Dingen
25:29
das letzte Mal in Salzburg verteidigt hast.
25:32
Priorität, weil sobald große Probleme haben. Mhm. Du musst verhindern, dass vom Mittelfeld oder vor der Abwehr die besser in die Tiefe spüren können, um die schnellen Spieler einfach einzusetzen.
25:45
Sag ganz klar und du musst halt vorn ein Tor schießen. Und das ist momentan, glaube ich,
25:51
das größere Problem, ich glaube, ich glaube nicht, dass die Verteidigung, also die defensive Salzburg zu bremsen, das große Problem ist, das Problem ist meiner Meinung nach eher, äh, gegen Salzburger Tor zu schießen, weil
26:02
Salzburg hat in die Spiele gegen Lars großartig verteidigt.
26:07
Eigentlich musst du nicht einmal Tor schießen, aber du musst das Problem für den, sondern du musst dann verschießen. Weil theoretisch kannst ihn Öl verschießen.
26:19
Sportliche Frage so vom Fußball-Amateur aus der DSG Liga eine echt Profis aus der zweiten Klasse. Bezirksliga Süd, bitte. Tschuldigung.
26:27
So wird's der Trainer net einmal die jungen Mittelstürmer zum Einsatz bringen und unsere Flügelspieler Egestein Retter.
26:36
Minuten, je nachdem wie frisch sie san, einzusetzen. Oder sind die Jungen, wie der Krieger und der junge Savitta, einfach nur net weg, dass man so als Zielspieler in der Mitte von Anfang an bringen kann.
26:48
Das geht sich nicht aus.
26:59
Er ist schon länger beim. Äh er hat seinen dritten Trainer jetzt beim Lars und war noch nie.
27:04
Mehr als ein Reservist, Edel, Reservist, jetzt hat er sogar ist vorher aufgezogen worden. Also das das hat schon einen Grund, wenn drei Trainer hinschauen und
27:17
und es geht sich halt nicht aus, dann hat das schon eine Ursache. Beim
27:20
mit Herrn, der paar Minuten gespielt hat und beim Adam Krieger muss man einfach sagen, die san jetzt ein paar Monate da äh und das Glasgespül a fordert eine Anpassung. Du hast große Aufgaben
27:33
optimal funktioniert.
27:39
Irgendwann also die müssen total gut funktionieren.
27:48
Logischerweise die Erfahrung auf diesem Niveau fällt, ist und dann haben wir noch in in Matthias Sucker, der ist aus Peru gekommen, der muss also net nur
27:58
ein Sprachlerner und die Spielweise lerne
28:00
Die Temperaturen zum Beispiel. Ich weiß auch gar nicht, was er für einen Anschluss hat da. Also von denen, was zu verlangen, dass die jetzt da einspringen können und kein Zeichen setzen. Das war bissel zu viel verlangt. Das sind meiner Meinung nach, so wie ich's beim immer so war.
28:15
Verpflichtungen für die zweite Reihe, die sie über A zwei Saisonen herandienen sollen und Optionen für die erste Reihe.
28:23
Niemals geplant, dass die sofort funktionieren müssen, weil kein Problem auf der Mittelstimmer-Position. Es ist seit jetzt so Wurm und dadurch hat er ausgehört das Problem, dass er hat.
28:35
Stimmt. Der Trainer hat jeden Tag Einblick und was die Burschen machen und wer wird schon wissen, in wie weit er sich einsetzen kann und
28:44
Und sonst mochtet er dann an. Und was ich von Dominik ha, das weiß man auch und was man dir bringen kann und der hat gegen Sturm gestern sehr stark gespielt, weil er mit diesem unbedingten Willen
28:59
und den jederzeit eine tun. Es gibt ja da Partien, da schaut er nicht so gut aus, aber das ist halt so. Wie schaut die Aufstellung am Samstag aus? Schlager fix, oder? Mhm. Äh Günther vermutet, der Viererkette.
29:13
Ich vermute, in vier, drei, drei. Okay, wenn ihr jetzt sagt, drei Abwehr, Ramse, Drana Filipowitsch. Ich glaube, das geht sich net
29:20
aus. Zum Beispiel nicht einmal im Kader. Jetzt.
29:31
Logische Kandidat für die rechte Seiten, aber selbst wieder, wie der gesperrt war in der ersten Partie im Frühjahr, ist der Andra auf die andere Seiten umgegangen. Also,
29:40
Ich kann mir das nicht vorstellen, dass man dass die drei hinten spielen gegen Freunde, gegen Salzburg, die ja nur mit enormem in der Offensive haben.
29:48
Du musst Mieten aus sichern mit zwei Leuten, sonst ich glaube tatsächlich oder ich vermute es zumindest als als zweite Variante.
29:57
Vier drei drei. Okay, wie schaut die aus?
30:00
Also hinten zumindest. Hinten rechts, eigentlich hätte hinten rechts der Wiese gespült, aber das geht sicherlich jetzt auch nicht aus. Äh reine Rampf da. Gernot Drana.
30:10
Dann und links der Rene Renner, sofern er den Fit wird hoffentlich
30:16
in der Mitte James Holland, Lukas und Peter Micho. Ich glaube, dass sie das der
30:22
sehr verdient hat, äh wegen der gestrigen Leistung, sondern auch weil er der Mannschaft wahnsinnig viel Energie gibt. Ja. Durch seine Art und Weise.
30:31
Besser und fuhren.
30:44
Ja. Okay. Von Sabizan Retter?
30:49
In der Startformation, gar nix. Sind wir uns ehrlich, ich sag's nochmal, warum sollten die jetzt auf einmal spülen? Ich rede jetzt eher vom der Dominik Reiter wird wahrscheinlich.
31:03
Träum zu, dass eine kommt und die trauert immer zu, dass er von Anfang an spielt. Aber dann gingen die Positionen aus, weil der kann nicht in ein Mitte spielen. Er muss links oder rechts spüren. Und ich glaube schon, dass da der und der anfangen. Und in der Mitte kann ich meinen Dominik Reiter nicht vorstellen, wie das das ist so ähnlich wie der Eggestein, aber das geht sich, glaube ich, nicht aus. Mhm. Ich glaube deswegen, dass da Lars vier drei drei spielt. Erstens, weil er's
31:22
zuletzt in Basching gegen Salzburg so gespielt hat und da hat der Lars
31:26
wirklich Salzburg knappe Stunde lang wirklich dominiert. Da hat's auch wenig da hat Salzburg wie selten zuvor in der Bundesliga.
31:36
Mittel gefunden und einfach a noch mal die Bälle wegdreschen können, weil der Druck einfach vom Lasten groß war. Und weil's du einfach in der Mitte den Gegenspielern keinen Raum hast, dann willst du besser in die Tiefe schicken können. Und da haben wir gestern genau hingeschaut hat
31:48
vielleicht war das dreißig Minuten Anlauf für das große Spiel.
31:57
Mhm. Es kann natürlich sein, dass dass das situativ geändert wird, also dass zwischen drei, vier, drei und vier, drei, drei, wieder switchen, so wie es zum Beispiel auch gegen Manchester United gemacht haben
32:06
aber beim Heimspiel gegen gegen Salzburg zuletzt die dominante Formation.
32:12
Und das hat sehr gut ausgeschaut. Ja, bin ich bei dir, kann ich mir gut vorstellen. Wie gesagt, vom Personal her haben wir eh die. Also wer spielt ist, glaube ich, relativ klar die Frage ist eher das Wie
32:24
und warum sollte man's nicht wieder machen, so wie beim letzten Mal, wo's gut funktioniert hat. Große Überraschung werden wir die Salzburger net kenne, mit mit irgendeiner
32:31
mit irgendeiner Aufstellung und umgekehrt, glaube ich, ist auch nicht anders. Salzburg wird auch nicht überraschen. Von dem her ist eigentlich jeder weiß, was auf uns zukommt. Abschließende Frage, euer Tipp
32:41
für die Partie am Samstag. Also wie geht die Kapartie gegen Salzburg aus?
32:46
Nachdem er alle Phrasen ausgepackt haben, wissen wir alle, wie's um die Favoritenrolle steht.
32:52
Also gehen logischerweise auf die totale Überraschung los. Der Last gewinnt im Elfmeterschießen.
32:57
Dusche, du bist doch. Na, ich bin Optimist.
33:02
Ich glaube net, dass wir zwei Tore schießen. Genau. Genügt uns. Wer wird der Held? Äh.
33:12
In den letzten sagen wir so eher durchwachsene Leistungen gezeigt.
33:21
Ich glaube, das wird sehr Partie.
33:29
Das war kein Kategorie Märchen. Das war doch immer schön.
33:33
Sehr geil. Wenn das passiert, werden wir in Klagenfurt.
33:37
Vielleicht einen Zipfer aufmachen und vielleicht nimmer Heim fahren. Nein, da hockt die Gastronot zu. Ich bin so, ich bin sowieso Beifahrer, also.
33:47
Geil, das heißt, wir sind im live Radio anders sagen.
33:54
Ja Unentschieden ist schwierig, oder? Also ich bleibe dabei. Wir gewinnen am Samstag den Schwarz-Weste-Fani in ganz Oberösterreich.
34:06
Danke euch. Das war wieder Fan. Der Live-Radio, Führerschnupser bei neunzehn null acht. Günther Mehrhofer, danke. Gerne. Andreas. Ist all mir eine Freude.
34:15
Georg Duschrupper
34:16
Auch ich bedanke mich aufs Herzlichste. Ich wünsche euch allen eine schöne Zeit, alles Gute und bis bald. Neunzehn null acht. Der Liveradio Last Podcast. Powered by Energie AG.