Bremer Bilderbuch-Gespräche

Bremer Bilderbuch-Gespräche ist der Podcast für Bilderbücher und weitere bildbasierte Erzählmedien. Monatlich tauschen sich Elisabeth Hollerweger & Marc Kudlowski über Neuerscheinungen aus diesem Bereich aus. Regelmäßig wird ihr Dialog durch verschiedene Gesprächspartner*innen bereichert. Hierzu gehören Künstler*innen, im Verlagswesen und Buchhandel Tätige und zum Bilderbuch Forschende. Die Gespräche sollen Orientierung in dem sich stetig erweiternden und wandelnden Angebot bieten. Darüber hinaus werden aber auch die didaktischen Potenziale der ausgewählten Bilderbücher in den Blick genommen.

https://www.bibf.uni-bremen.de/

subscribe
share






episode 13: Bremer Bilderbuch-Gespräche, Folge #13: Ins Wasser


Passend zu den steigenden Temperaturen dreht sich in diesem Monat bei Elisabeth Hollerweger & Marc Kudlowski alles um das nasse Element. Es werden drei Bilderbuchnovitäten mit Bezug zum Wasser vorgestellt. Im Einzelnen sind das: „Seesucht“ von Marlies van der Wel, „Unter den Wellen“ von Meritxell Martí & Xavier Salomó sowie „Tief im Ozean“ von John Hare.

„Seesucht“ von Marlies van der Wel bei Mixtvision: https://mixtvision.de/buecher/seesucht/

VÖ: 02/2021, 78 S., 20 Euro, Adaption des Kurzfilms „Jonas and the Sea“: https://vimeo.com/272549416


„Unter den Wellen“ von Meritxell Martí & Xavier Salomó bei Jacoby & Stuart: https://www.jacobystuart.de/buecher-von-jacoby-stuart/kinderbuch/bilderbuch/unter-den-wellen/

VÖ: 03/2020, 68 S., 15 Euro, wenig Text


„Tief im Ozean“ von John Hare beim Moritz Verlag: https://www.moritzverlag.de/Alle-Buecher/Tief-im-Ozean.html

VÖ: 02/2021, 48 S., 14 Euro, (fast) textlos


share








 2021-05-02  57m