2,56 Quadratmeter – Ein Podcast übers Dolmetschen

Konferenzdolmetscher*innen arbeiten nahezu unsichtbar, sind aber oft ein unverzichtbarer Baustein mehrsprachiger Kommunikation. In "2,56 Quadratmeter – Ein Podcast übers Dolmetschen" pickt sich Michaela Haller, freiberufliche Konferenzdolmetscherin für Englisch aus Karlsruhe, pro Folge einen Aspekt rund um das Dolmetschen, also die mündliche Übertragung von einer in eine andere Sprache, heraus und wirft gemeinsam mit ihren Gesprächspartner*innen einen Blick hinter die Kulissen der Dolmetschkabine mit ihren gerade einmal 2,56 Quadratmetern Innenfläche. The intro and outro contain parts of the song "Sunset Stroll Into The Wood" by Podington Bear (https://freemusicarchive.org/music/Podington_Bear), released under the Creative Commons BY-NC License (https://creativecommons.org/licenses/by-nc/3.0/us/).

https://2komma56.de/

subscribe
share





E15: Wirklich mitgemeint? Gendersensibel schreiben, sprechen und dolmetschen


In dieser Folge ist Konferenzdolmetscherin, Historikerin und Podcasterin Bianca Walther zu Besuch. Mit ihr unterhält sich Michaela Haller darüber, warum geschlechtergerechtes Sprechen wichtig (und richtig) ist, warum beim generischen Maskulinum Frauen auch früher schon nicht immer "mitgemeint" waren und was Goethe mit Gendern zu tun hat. Gemeinsam gehen Bianca und Michaela die vielfältigen Möglichkeiten des Genderns und Entgenderns in Wort und Schrift durch, mit besonderem Augenmerk auf unsere Rolle als Dolmetscher:innen.

  • Podcast von Bianca: "Frauen von Damals"
  • Judith Butlers "Körper von Gewicht", übersetzt von Karin Wördemann, erschienen bei edition Suhrkamp
  • Genderleicht.de für Tipps rund um das Gendern
  • Blog-Beitrag von Nadja Schmidt über genderneutrale Sprache
  • Artikel über geschlechtergerechte Sprache in anderen Ländern bei Spiegel Online (€).

The intro and outro contain parts of the song "Sunset Stroll Into The Wood" by Podington Bear, released under the Creative Commons BY-NC License.


share







 2021-05-03  53m