Notizen aus Amerika

Notizen aus Amerika ist ein monatlicher Podcast über Menschen und Ideen aus den USA. Thema für Thema. Nicht Tweet für Tweet. Im Zentrum jeder Folge stehen Gäste, die beim jeweiligen Thema tief unter die Oberfläche tauchen oder versucht haben, etwas zu verändern – in den USA und für uns alle.

https://notizenausamerika.de/

subscribe
share





episode 17: Wahrheit, Lüge und Internet, Teil 1


Falsche Fachleute, Pseudo-Zeitungen, jede Menge Falschinformationen: Was ist denn da los in den USA? Und was machen Amerikaner*innen, um verlässliche Informationen aus dem Internet zu fischen? Darum geht's in zwei Teilen. Fürs Erste begegnen wir Marsmenschen, einer betrügerischen Sonnenbank, einer renommierten Romanverschwörung … und erstaunlich vielen ehrlichen Leuten.

Gäste:

Die Medienforscherin Kristy Roschke,

der Kommunikationswissenschaftler Tim Levine

und die Medienrechtlerin Ellen Goodman.

Musik (Anfang + Schluss): "Feeling Mean" von Bejamin Bostick.

Viele Links und Infos zur Folge findet ihr wie immer bei notizenausamerika.de.

Ihr könnt den Podcast übrigens auch mit einer Mitgliedschaft unterstützen:

https://steadyhq.com/de/notizenausamerika


share







 2021-05-04  47m
 
 
curated by dirkprimbs in Dirks Podcast Picks | 2021-05-07,08:21:50