Haialarm

In diesem Podcast geht es um Haifilme. Und zwar um schlechte Haifilme. Miese CGI, schlechte Schnitte, falsches Licht, hanebüchene Story, hölzerne Darsteller - je schlechter ein Film gemacht ist, desto besser gefällt er uns. Dieser Podcast ist für alle diejenigen, die den Hai-Trash als eigenständige Kunstform akzeptieren und über das eine oder andere Defizit hinwegsehen können und wollen.

https://haialarm-podcast.de

subscribe
share





episode 57: Dam Sharks


Der Film mit der dümmsten Grundprämisse seit House Shark. Mindestens! Wenigstens nimmt absolut niemand diesen Film ernst: Miese CG-Hai, schauspielerisch mindestens fragwürdig und vom Rest fangen wir gar nicht erst an. Kurzum: Wir hatten reichlich Spaß mit dem Film, auch wenn wir leider, leider schon wieder keine O-Ton-Rechte bekommen haben. So. Ein. Ärger.

Dauer: 1:08:31, erschienen am 20. Mai 2021 5:59. Weiterführende Links zur Episode findest Du auch im Haialarm-Blog. Shownotes Feedback
  • Yannik hat uns Werbung für Hai-Socken geschickt, die hatten wir so ähnlich schon mal in einer alten Folge, aber kleinlich sein wollen wir da nicht:
  • JakBGer: Reggae Shark-Song https://9gag.com/gag/anQ7EPn
  • Toby aus Köln musste bei diesem Bild an uns denken:
  • Auf einem anderen Bild vom selben Künstler hat uns Flickenbacke2 bei Twitter verlinkt: https://twitter.com/Flickenbacke2/status/1393250571273003015
  • Darian hat uns ein Foto zukommen lassen mit der Frage, welches der Feiertag der Meeresforscher ist. Der 1. Hai. https://twitter.com/tmigge/status/1392449852441833472
  • Man1ac und Tobias haben einen Ralph Ruthe für uns https://twitter.com/Man1ac8/status/1392057433229516801
  • Und dann gibt’s von Dela noch eine Häkelanleitung für eine Hai-Handtasche https://twitter.com/knithacker/status/1391347374518374402
  • Wir wurden mehrfach bei der #PodcastChallenge auf Twitter erwähnt ua von Dirk, WestkirchenAndi und That Tall Chick – danke!
  • WestkirchenAndi hat uns auch auch einen Tweet mit niedlich gezeichneten Hai-Babys aufmerksam gemacht: https://twitter.com/Mahoukarp/status/1384697097233043456
  • fhainalex war mal wieder auf Google Streetview-Reise und hat in einem Aquarium eine coole Hai-Installation gefunden: https://twitter.com/fhainalex/status/1385102910560870401
  • Andreas hat bei Thingyverse „shark“ als Suchbegriff eingegeben: https://twitter.com/_TravellingJack/status/1385988735456710661
  • Kinder kommen dümmer aus einem Zoo oder Aquarium raus, als sie reingegangen sind, sagt Robert Marc Lehmann bei 3 nach 9 auf radiobremen und er bezieht sich dabei konkret auf Haie: https://twitter.com/IchBinJazz/status/1386681665007804422 (Danke Cardi!)
  • Pa1n09 wünscht sich eine Schlefaz-Staffel nur mit Hai-Filmen. Wir übrigens auch! https://twitter.com/Pa1n09/status/1388255669074239494
Film: „Dam Sharks“

Der Damm wo Mark getötet wurde, ist der Flaschenhals für alle Gewässer, die zur Küste führen. Der Sturm hat Müll und Unrat hineingedrückt und das hat sich zu einem Damm verkeilt. Deswegen sind die Haie gefangen und jetzt sind sie verärgert und hungrig.

Rangerin Kate

Bullenhaie sind riesige und unberechenbare Raubtiere, die sowohl in Salz- als auch in Süßwasser leben können. Und wenn ein Sturm Dutzende von ihnen ins Inland zu einem Ausflugsziel am Fluss treibt, dann genehmigen sie sich einen Schwimmer als Snack. Oder Fischer, Taucher und Zipliner. Dabei nutzen sie deren Körper, um einen Damm zu errichten. Können eine Parkrangerin und ein mürrischer Survival-Expert mit der Hilfe von Überlebenden eines Betriebsausfluges den Blutrausch stoppen? Oder haben die Bestien noch ganz andere Pläne für ihr Abendessen?

Während der Zusammenfassung haben wir neben unseren hausgemachten Geräuschen auch „Orchard Birds“ eingesetzt.

In der Besprechung des Films haben wir die Filme „Zombeavers“ und „Toxic Shark“ erwähnt letzterer wird bei uns voraussichtlich im Herbst 2021 Thema sein.

Shark-News
  • Meg 2 soll noch monströser werden, als der erste Teil, schreibt blairwitch.de https://www.blairwitch.de/news/the-meg-2-zweiter-teil-soll-noch-monstroeser-werden-als-das-original-67985/ Der Regisseur hat in einem Interview entsprechende Anmerkungen gemacht und spricht von noch verrückterer Action. Drehstart könnte wohl diesen Sommer sein, das Drehbuch ist auch schon fertig. Nicht bekannt ist, wie nah man an der Buchvorlage bleiben wird oder ob Meg 2 was ganz eigenständiges sein wird.
  • Ein paar Idioten haben in Florida offenbar einen jungen Tigerhai gefangen und mit dem Tier für Fotos posiert https://www.fox13news.com/news/fwc-investigating-photos-showing-boaters-capturing-young-tiger-shark-posing-for-pics 
  • “Apex Predators” hatte Premiere beim Vancouver Mountain Film Festival, der Trailer sieht hart schrottig aus: https://www.dailymotion.com/video/x7zwycl 
  • Weiße Haie nutzen bestimmte Gegenden des Ozeans, um sich aufs Erwachsenwerden vorzubereiten (Danke Tobias) https://news.sky.com/story/great-white-sharks-use-certain-parts-of-the-ocean-to-prepare-for-adulthood-12298019
  • Wir haben länger nicht mehr über Shark City gesprochen. Das Bauvorhaben wird offenbar immer unwahrscheinlicher: (Danke Tobias für den Hinweis!) https://twitter.com/hessenschau/status/1389542310120206337 In dem Zusammenhang fiel Benni Seaspiracy wieder ein, da ist es aber wichtig, sich vorher oder nachher mindestens einen Faktencheck dazu anzusehen.
Haialarm-TV-Vorschau Free-TV

nichts

Pay-TV
  • 23.05.21 12:15 // 24.05.21 05:35 sky cinema action: Der weiße Hai
  • 24.05.21 14:40 // 25.05.21 05:25 sky cinema action: Der weiße Hai 2
  • 25.05.21 01:50 sky cinema action: Der weiße Hai 3
  • 26.05.21 15:15 // 27.05.21 00:35 sky cinema action: Bait – Haie im Supermarkt
  • 30.05.21 14:55 // 04.06.21 22:15 syfy: Sharknado 6

Für die Produktion bzw. die O-Ton-Rechte danken wir ganz herzlich: CineTel Films

Durch die Episode führen Benni, Jörn. Für ihre Unterstützung möchten wir uns außerdem bei Kiki für Grafiken und Quint für Musik bedanken.

Abonnieren:
  • MP3-Feed

Veröffentlicht von Jörn Schaar unter Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 3.0 Germany License-Lizenz. Die Rechte an Film-Ausschnitten und ggf. Szenenfotos liegen bei den jeweiligen Studios bzw. deren Vertriebsfirmen. Für die Genehmigung beides in unserem Podcast und im Blog verwenden zu dürfen, danken wir sehr herzlich.


share







 2021-05-20  1h8m