WELT talks

Im Podcast WELT talks finden außergewöhnliche Gespräche mit außergewöhnlichen Menschen statt. Gespräche, die in die Tiefe gehen, Debatten, die Fragen aufgreifen, die in die Zukunft reichen. Zu hören sind herausragende Persönlichkeiten, Visionäre und Menschen, die neu denken und unsere Gesellschaft prägen. Wir freuen uns über Feedback an audio@welt.de.

https://www.welt.de/podcasts/welt-talks/

subscribe
share





Wer ist Bob Dylan - und wie viele?


Mit Patti Smith, Joan Baez und Wolfgang Niedecken

Am 24. Mai 1941 wurde Robert Allen Zimmerman geboren - aus ihm wurde Bob Dylan. Der Musiker und Songwriter prägte Generationen. Er ist Poet und musikalischer Verwandlungskünstler zugleich. Die Journalisten Stefan Aust und Martin Scholz haben zu seinem 80 Geburtstag Gespräche mit Dylans Wegbegleitern zusammengetragen. Mit Künstlern, mit Menschen, die er über die Jahrzehnte hinweg stark beeinflusst hat, haben sie über Dylan gesprochen. Darunter Patti Smith, Wolfgang Niedecken, T. C. Boyle, Joan Baez, Pete Townshend und Gene Simmons. Aust und Scholz suchen Antworten auf die Frage: Wer ist Bob Dylan – und wie viele?

Die vollständigen Interviews gibt es in dem Buch „Forever Young: Unsere Geschichte mit Bob Dylan“ erschienen bei Hoffmann und Campe.

Wir freuen uns über Feedback an audio@welt.de


share







 2021-05-20  1h2m