Bremer Bilderbuch-Gespräche

Bremer Bilderbuch-Gespräche ist der Podcast für Bilderbücher und weitere bildbasierte Erzählmedien. Monatlich tauschen sich Elisabeth Hollerweger & Marc Kudlowski über Neuerscheinungen aus diesem Bereich aus. Regelmäßig wird ihr Dialog durch verschiedene Gesprächspartner*innen bereichert. Hierzu gehören Künstler*innen, im Verlagswesen und Buchhandel Tätige und zum Bilderbuch Forschende. Die Gespräche sollen Orientierung in dem sich stetig erweiternden und wandelnden Angebot bieten. Darüber hinaus werden aber auch die didaktischen Potenziale der ausgewählten Bilderbücher in den Blick genommen.

https://www.bibf.uni-bremen.de/

subscribe
share






episode 14: Bremer Bilderbuch-Gespräche, Folge #14: Ein eiskalter Fisch (HUCKEPACK-Preisträger 2021)


Der HUCKEPACK-Preis 2021 geht an „Ein eiskalter Fisch“ von Frauke Angel & Elisabeth Kihßl. Nachdem Elisabeth Hollerweger & Marc Kudlowski schon in der Weihnachtsfolge (Folge #8) das Bilderbuch vorgestellt haben, wollen sie nun dem Entstehungsprozess und den potenziellen Lesarten des Bilderbuchs genauer nachspüren. Dafür haben sie sich per Fernschalte Frauke Angel & Elisabeth Kihßl zum Gespräch eingeladen.

Die Webseite des HUCKEPACK-Preises: http://huckepack-bilderbuchpreis.de/

Das Preisträgerbilderbuch 2021 – „Ein eiskalter Fisch“ beim Tyrolia Verlag: https://www.tyroliaverlag.at/list?xid=38840254

Frauke Angels Homepage: http://www.fraukeangel.de/
Elisabeth Kihßls Homepage ist noch im Entstehen begriffen.

Beide Künstlerinnen sind mir ihren Klarnamen auf Instagram und Facebook zu finden.


share








 2021-06-04  54m