Velohome

Worum geht es bei Velohome? Wir möchten dem Velo ein zu Hause in der Podcastwelt geben. Wir möchten über unser Sportgerät und die Events die wir damit besuchen reden. Wir möchten eine Platz finden, wo über unser Hobby in einer Form geredet wird, wie wir es mit Freunden und Gleichgesinnten tun würden. Dabei möchten wir uns bewusst thematisch nicht einschränken. Wir werden in Gesprächen auf die aktuellen Geschehnisse im Peloton eingehen, möchten aber genauso viel - wenn nicht sogar mehr - Raum dem Jedermannsport einräumen. Da draußen gibt es soviel schöne Events die von uns allen besucht werden. Darüber möchten wir mit euch sprechen! Sicherlich wird es auch eine Ecke geben, wo wir uns über all die tollen Dinge unterhalten möchten, die man kaufen kann, denn wenn man ehrlich ist, sind die meisten Radler und Radlerinnen ganz groß darin Warenkörbe bis zum Bersten zu füllen. Oder wie sagte mal Christof vom "Panikkäufe sind die geilsten". Wir freuen uns über jeden der sich beteiligen und einbringen möchte...

https://velohome.de

subscribe
share





episode 356: Velohome 356 – I. 108thTour de France Velorace #210


Sommer ist Tour de France Zeit!!!


Diesmal mit dabei:
  • Thomas
    • Twitter
  • Christian
    • Twitter
    • Instagram
    • Email
    • about.me
    • Linkedin
    • Auphonic Credits
    • Amazon Wishlist

Unterstützen könnt Ihr uns via:
  • Auphonic
  • Paypal

1. Begrüßung

Wie geht es uns?

2. 73rdCritérium du Dauphiné(2.UWT)

Etappe 2 » Brioude › Saugues (172.8km)
Wieder machen es Ausreißer – Pöstlberger kommt knapp solo an
Ergebnis

Etappe 3 » Langeac › Saint-Haon-Le-Vieux (172.2km)
Colbrelli endlich Erster nach Laktatsprint
Ergebnis

Etappe 4 (ITT) » Firminy › Roche-La-Molière (16.4km)
Lutsenko kann Zeitfahren
Ergebnis

Etappe 5 » Saint-Chamond›Saint-Vallier (175.4km)
Thomas mit überraschender Attacke nach Kurve
Ergebnis

Etappe 6 » Loriol-sur-Drome › Le Sappey-en-Chartreuse (167.2km)
Valverde kann’s immer noch
Ergebnis

Etappe 7 » Saint-Martin-le-Vinoux › La Plagne (171.1km)
Padun sorgt für staunen
Ergebnis

Etappe 8 » La Léchère-Les-Bains › Les Gets (147km)
Und wieder Padun – Porte gewinnt die Rundfahrt
Ergebnis

3. Tour de Suisse

Etappe 1 (ITT) » Frauenfeld › Frauenfeld (10.9km)
Küng feiert Heimsieg
Ergebnis

Etappe 2 » Neuhausen am Rheinfall › Lachen(178km)
Schachmann stark – van der Poel holt seine erste Etappe
Ergebnis

Etappe 3 » Lachen › Pfaffnau (182.1km)
Van der Poel zum Zweiten
Ergebnis

Etappe 4 » Sankt Urban › Gstaad (171km)
Ausreißer kommen durch
Ergebnis

Etappe 5 » Gstaad › Leukerbad (175.2km)
Carapaz fährt in Führungstrikot
Ergebnis

Etappe 6 » Fiesch › Disentis Sedrun (130.1km)
Rui Costa zurückversetzt
Ergebnis

Etappe 7 (ITT) » Disentis Sedrun › Andermatt (23.2km)
Uran aktiviert die Brennstäbe
Ergebnis

Etappe 8 » Andermatt ›Andermatt (159.5km)
Mäder siegt bei Königsetappe – Rundfahrt an Carapaz
Ergebnis

4. 3rdMont Ventoux Dénivelé ChallengeMont

Vaison-la-Romaine › Mont Ventoux (153km)
Superman in eigener Liga
Ergebnis

5. Vorschau 108thTour de France

Die Etappen
Die Teams

Wer sind unsere Favoriten?
Thomas > Roglic Pogacar Carapaz // Uran / Gaudu
Christian > Thomas Roglic. Uran // Uran / Porte

6. Sonstiges

Wer sind die nationalen Meister?
Diese Rennen stehen an 1
Diese Rennen stehen an 2
Sieberg hört auf
Sagan wohl zu Total

Wir danken euch fürs zuhören und eure Unterstützung!!!


share







 2021-06-23  n/a