Freies Radio Neumünster

Wir sind ein selbstverwaltetes, nichtkommerzielles Lokalradio in Neumünster & in der Gründungsphase. Hörbar im Livestream, bald auch auf UKW. Stay tuned! CC BY-NC 4.0* *falls nicht anders angegeben

https://freiesradio-nms.de

subscribe
share





“Okay-Danke-Ciao!” – die Juni-Schmökerstunde zum nachhören


Jeden ersten Dienstag im Monat unterhalten sich Sabine und Manfred in ihrer Sendung „Schmökerstunde“ über ein gemeinsam gelesenes Buch  im Freien Radio Neumünster.  Diesmal zusammen mit der Autorin Katja Hübner.

 

Worum geht es in diesem Buch?

Knapp eine Million Menschen in Deutschland sind wohnungslos. Viele leben dauerhaft auf der Straße und sind obdachlos. Passanten, die an ihnen vorbeieilen, gucken betreten oder im schlimmsten Fall angewidert weg. Nicht so Katja Hübner. Als sie im Mai 2017 im Hamburger Schanzenviertel einem hilflosen jungen Mann begegnet, schaut sie genauer hin und merkt schnell, dass hier jemand Hilfe braucht. Bis zu diesem Zeitpunkt hat sie keine Ahnung vom Leben auf der    Straße. Sie weiß auch nicht, wie man einem Obdachlosen hilft. Oder ob das überhaupt erwünscht ist. Das hält sie jedoch nicht davon ab, ihre Hilfe anzubieten. Damit rettet sie ein Leben.

Eine große Leseempfehlung ! Und viel Spaß beim Zuhören.

Und diese Songs hatten Sabine und Manfred für diese Schmökerstunde ausgewählt:



--

Support your local community radio! Mitarbeit beim Freien Radio mit Stimmrecht & Basis zum Mitsenden schafft eine Mitgliedschaft im Radioverein. Wer uns vor allem finanziell helfen will, kann einen Dauerauftrag einrichten oder wird Mitglied in unserem Förderverein. Einmalige Spenden gegen eine Spendenquittung gehen auf das Vereinskonto (IBAN: DE19830654080004960963; BIC: GENODEF1SLR; VR-Bank Altenburger Land). Auch per Pay Pal. Danke!


share







 2021-07-06  n/a