Spur der Verbrechen

Kaltblütige Mörder, ungeklärte Fälle und Ermittler, die nicht ruhen, bis die Täter entlarvt sind. Life Radio Reporterin Martina Schobesberger spricht mit Polizisten, Richtern, Anwälten und Journalistenkollegen über die spektakulärsten Kriminalfälle in Oberösterreich - von der Bestie von Sierning bis zur kopflosen Leiche von Sarmingstein. Du hast Feedback zum Podcast? Schreib uns an podcast@liferadio.at!

https://truecrime.at

subscribe
share





episode 5: Der Glätteisen-Mord von Auberg [transcript]


23.Oktober 2012 in Auberg im Bezirk Rohrbach: Sandra R. kommt nicht zur Arbeit. Das passt nicht zu ihr. Sandra ist sehr zuverlässig. Eine Kollegin macht sich Sorgen. Sie sieht nach und findet Sandra tot in ihrem Badezimmer. Aufgehängt am Kabel ihres Glätteisens an der Klinke der Badezimmertür. Es sieht nach Suizid aus. Doch die Eltern glauben nicht daran. Und auch Gutachter und ein Star-Profiler des FBI sagen: Hier passt etwas nicht zusammen.

Falls Sie sich in einer Krisensituation befinden, Suizid-Gedanken haben und jemanden zum Reden brauchen. Unter der Notrufnummer 142 erreichen Sie die Telefonseelsorge OÖ 24 Stunden am Tag, auch an Sonn- und Feiertagen, gebührenfrei, in ganz Österreich, vom Festnetz und von Mobiltelefonen.


share







 2021-07-11  52m