Deffner & Zschäpitz: Wirtschaftspodcast von WELT

Sie sind wie das wahre Leben. Wie Optimist und Pessimist. Wie Feuer und Wasser. Im wöchentlichen WELT-Podcast diskutieren und streiten die Wirtschaftsjournalisten Dietmar Deffner und Holger Zschäpitz über die wichtigen Wirtschaftsthemen des Alltags. Wer mitreden will, muss ihnen zuhören. Wer sein Geld besser investieren will, sollte das Gleiche tun. Wer kluge Unterhaltung sucht, kommt an diesem ungleichen Paar nicht vorbei. Jeden Dienstag neu. Feedback und Themenanregungen gern an presseteam@welt.de.

https://www.welt.de/podcasts/deffner-und-zschaepitz/

subscribe
share





episode 164: Regulierungscrash - Muss ich mein China-Tech verkaufen?


Folge 164 - Hörerfragen

Die Kommunistische Partei Chinas hat die Schrauben bei heimischen Tech-Riesen angezogen. Die Wirtschaftsjournalisten Dietmar Deffner und Holger Zschäpitz erklären, ob man alles verkaufen oder den Einbruch als Chance nutzten sollte. Daneben werden weitere Fragen der Hörer beantwortet.

Weitere Themen: Italien-Urlauber Zschäpitz erklärt, was der EM-Sieg Italiens für das Land bedeutet. Deffner verrät, wie er seine Privatfinanzen strukturiert. Die Beiden diskutieren die neue EZB-Strategie und die Folgen für Sparer und Schuldner. Außerdem geht es um die Basisinvestments für jeden Anleger. Es wird die Frage beantwortet, ob es sinnvoll ist, für das Alter mit einer Lebensversicherung oder Riester-Rente vorzusorgen und wie sich die Depotstruktur über den Lebenszyklus verändert. Deffner und Zschäpitz stellen die besten Investments in familiengeführte Unternehmen vor.


share







 2021-07-13  1h27m