Fugengold

Fugengold ist der Kultur- und Wissens-podcast, die deinen Blick auf das Alltägliche verändern wird. Die beiden Moderatoren Hirad und Marc werfen unterhaltsame, erhellende und humorvolle Blicke in die bezaubernden Bruchstellen unseres Lebens. Die Momente, in denen wir aus der Rolle fallen, aus dem Alltagstrott stolpern und die Chance erhalten, die Welt aus einer anderen Perspektive zu sehen. In diesem Format vergolden sie dir diese Risse – zu echtem Fugengold. Der Fugengold Podcast wird produziert vom Sweetspot Studio.

https://www.fugengold.de

subscribe
share





episode 70: Sprache


Daher werfen wir einen demütigen Blick in die gigantische Bruchstelle dieses Themas, von Descartes “Ich denke, also bin ich”, über Sub- und Popkultur bis hin zu Sprach- und Kulturgemeinschaften, die uns prägten.

Episode 68: Sprache

Erinnert ihr euch noch an die alten Peanuts und Tom & Jerry Cartoons, in denen die Erwachsenen nicht sprachen, sondern nur als Trompetenlaute zu hören waren? Das war zumindest für uns einer der ersten Momente, in denen wir über Sprache und ihre Rolle nachdachten.

Und auch durch die Kulturmaschine, welcher wir diese Staffel Fugengold widmen, zieht sich das Thema der Sprache wie ein roter Faden. Denn Sprache ist nicht nur Spiegel der Kultur, sie ist auch Symbol unserer individuellen beziehungsweise nationalen Identität.

Daher werfen wir einen demütigen Blick in die gigantische Bruchstelle dieses Themas, von Descartes “Ich denke, also bin ich”, über Sub- und Popkultur bis hin zu Sprach- und Kulturgemeinschaften, die uns prägten.

Eure beiden Inselbegabten ohne Insel suchen das Gold im semiotischen Dreieck von Saussure, dem Identitätsstolz der Partikularinteressen und dem Drahtseilakt der Fachsprache. Irgendwo zwischen Signifikat und Signifikant, zwischen kulinarischen Metaphern und gedanklichen Zungenbrechern, näheren wir uns der Rolle der Sprache.

Mehr Gold auf www.fugengold.de


share







 2021-07-16  1h12m