Fugengold

Fugengold ist der Kultur- und Wissens-podcast, die deinen Blick auf das Alltägliche verändern wird. Die beiden Moderatoren Hirad und Marc werfen unterhaltsame, erhellende und humorvolle Blicke in die bezaubernden Bruchstellen unseres Lebens. Die Momente, in denen wir aus der Rolle fallen, aus dem Alltagstrott stolpern und die Chance erhalten, die Welt aus einer anderen Perspektive zu sehen. In diesem Format vergolden sie dir diese Risse – zu echtem Fugengold. Der Fugengold Podcast wird produziert vom Sweetspot Studio.

https://www.fugengold.de

subscribe
share





episode 71: Spielen


Ist doch nur Spielerei. Oder steckt mehr dahinter? In der heutigen Folge schauen wir uns die Bruchstelle des Spielens und unserer Rollen genauer an.

Episode 69: Spielen

Obwohl uns das Spielen als Kulturpraxis seit tausenden Jahren begleitet und mit der “Als-ob” Haltung für Jung und Alt eine einzigartige Rolle einnimmt, scheinen wir es doch nicht wirklich ernst zu nehmen. Neben den altbekannten Vorteilen des Spielens wie Lernen, Charakterbildung und Fähigkeitsentwicklung, stellt das Spiel einen Weltzugang dar. Sei es in der Potenzial-Entfaltung, dem Trainiere der Kreativität oder unserem Wunsch nach Regeln und Leitlinien.

Wir kratzen in dieser Episode diverse Bruchstellen an, von der Spieltheorie über Videospiele bis hin zu unseren Jugendtagen mit Rollenspielen. Gerade bei letzteren ist das Entwickeln und Hineinschlüpfen in eine Rolle besonders bemerkenswert, üben wir dabei doch schon viel für die sozialen Rollen, die wir heute im Leben einnehmen. Denn jede Rolle, ob bspw. Chef, Priester oder Mutter, ist verbunden mit Erwartungen, Werten, Handlungsmustern und Verhaltensweisen. Wir schnuppern rein in die Dimensionen des Rollenbegriffs, die impliziten Vereinbarungen für unsere Gesellschaft und den damit einhergehenden Entlastungseffekt.

Viel Spaß beim ab- und mitspielen dieser Podcastfolge! Mehr Gold findet ihr auf www.fugengold.de


share







 2021-07-23  1h17m