Aktien mit Kopf - Investieren für Privatanleger

Aktien kaufen? "Hör mir auf" sagen viele Menschen, die das Vertrauen verloren haben. Es gibt sehr viele Aktien- Tipps, Chartanalysen und Börsenweisheiten darüber, wie man sein Geld am besten anlegt. Aber über die Psychologie dahinter findet man wenig. Warum wir an der Börse meistens emotional entscheiden und nicht rational? Getrieben von den Gefühlen: Angst und Gier. Aktien mit Kopf ist ein Podcast mit dem ich dir zeigen möchte, wie man eigenverantwortlich Geld an der Börse anlegt, um seine finanziellen Spielraum zu erweitern. Dazu muss man nicht Prof. der Wirtschwaftswissenschaft sein und auch kein Mathematik-Genie. Allerdings bedarf es beim Handel mit Aktien, Wertpapieren, Gold und anderen Wertanlagen einer guten Einschätzung seiner mentalen und emotionalen Fähigkeiten.

http://aktienmitkopf.de/blog

subscribe
share



 

Wie Sebastian mit 17 bereits in Aktien investiert


Heute haben wir im Aktien mit Kopf Podcast (Jetzt auch auf Itunes) einen Sebastian im Interview. Mit gerade mal 17 Jahren beschäftigt er sich schon intensiv mit Aktien & Börse und berichtet uns hier über seinen Einstieg. Außerdem sprechen wir über allgemeine Probleme, die es für unter 18-Jährige beim Aktienhandel gibt und wie er seine Eltern davon überzeugt hat, ihn zu unterstützen. Wir besprechen u.a. 1. Das Thema Ausbildung, Studium & Karriere 2. Wertpapiersparpläne (Blog-Artikel wie man schon mit 25,- € im Monat anfangen kann in Aktien zu investieren) Folge direkt herunterladen


share





 2015-06-14  46m