Antiberg PodKarst

Berichte und Gedanken zu und aus der Höhlenforschung im deutschsprachigen Raum.

https://antiberg.fm

subscribe
share





episode 25: Speleogenese mit Stephan Kempe [transcript]


Stephan macht mit Max einen Schnelldurchgang zum Thema „Wie entstehen Höhlen“?

Für das Thema ist ein gutes Stündchen doch etwas wenig. Was Max da Stephan zum beispiel ohne Erklärung hat durchgehen lasseen:

  • „unkonsolidierte kambrische Sedimente“
  • Kalklösung über eine Säure
  • Siderit & Co
  • „Epigene Korrosionsformen“
  • „Methan hat ja sehr niedrige ΔC13 Werte“
  • „Ioneneffekte … das weis jeder …“:

Ausaufgabe bis zur nächsten Sendung: Das alles nachlesen

Kapitel:

  • Mit Paläontologie fing es an [00:02:46.174]
  • Paläokarst [00:12:22.492]
  • CO2: und Geschichte der Speleogenese [00:14:51.523]
  • Hypogene Verkarstung [00:21:57.028]
  • Unterbrochene Höhlenentwicklung [00:32:17.937]
  • Methan / Öllager für Hypogene Höhlenbildung [00:35:26.322]
  • Wo kommen die langen Höhlen her? [00:36:59.196]
  • Mischungskorrosion [00:39:29.763]
  • Biogene Steuerung der Kalkausfällung [00:44:06.230]
  • Nochmal Mischungskorrosion [00:49:10.225]
  • Vergletscherung von Höhlen / Kryogene Calcite [00:55:53.425]
  • Worauf sollten wir achten? [00:59:06.016]
  • Höhlenvorlesungen sind ehr selten [01:02:43.388]

Feedback zur Sendung?
Schreibe einen Kommentar

  • Max
  • Stephan Kempe


share







 2021-09-02  1h6m