Dirty Minutes Left

Themen dieses Podcasts sind u.a., aber nicht ausschließlich: Apple, Politik, TV-Serien, Technik, Politik, Games, Brettspiele, Erfahrungsberichte, Nintendo, Filme, uvm!

https://compendion.net/dirtyminutesleft

subscribe
share





episode 325: DML325 Streaming-PC [transcript]


Drink

  • Fritz-kola bio cola organic

Technik (Apple/PC/Gadgets/Entwicklung)

  • PC gebaut
  • ebay-Idioten
  • Apple Tastatur

Updates (Podcast/Blog/Video)

  • Offenbar the Orville
  • AppStore Tagebuch

Sonstiges (Kino/TV/Games/Books)

  • Casa de papel Part 5 (Teil 1)
  • Matrix 4 kommt bald (Teaser & Trailer)
  • Death Stranding


share







 2021-09-12  36m
 
 
00:16  Holger
Herzlich willkommen zu Folge Nummer 325 von.
00:22  Arne
Hallo lieber Holger, hallo liebe Hörer, wir trinken heute Fritz, Cola, Bio, Cola, Organic, Cola.
00:27  Holger
Ja ähm schmeckt ein bisschen anders. Ähm hat fünfundzwanzig Milligramm Bonner Militär Koffein ähm.
00:34  Arne
Mhm. Ist aber gar nicht schlecht.
00:37  Holger
Ist nicht schlecht, ja, im Biolabel. Ähm Ökobiopabel auch noch und ja, Fritz Koda halt. Ähm.
00:46  Arne
Kann man machen.
00:48  Holger
Ganz viele Biozutaten und Zimt aus Sri Lanka und Vanille aus Madagaskar und ähm Koffein aus viel, viel Koffein aus Arabica Kaffeeextrakt. Ähm ja, ich ich weiß jetzt nicht, ob deine Bio-Cola.
01:05  Arne
Biologisch besser ist, als.
01:06  Holger
Also nicht Bio-Kohle, aber.
01:08  Arne
Das weiß ich auch nicht.
01:09  Holger
Man man weiß es ja bei sowas nie oder ich weiß es jedenfalls nicht. Ähm,
01:14
Ja, wir klingen hier heute vielleicht ein bisschen verwirrt, weil es ist eine eine wirre Situation gerade.
01:20  Arne
Ja, ich sitze an deinem Platz, ich bin quasi Holger.
01:22  Holger
Ja und ich sitze auf meinem Gästestuhl. Ähm ja genau, also du, du äh wir haben uns mal wieder getroffen seit langem ähm auf so lange ist gar nicht her, beim beim,
01:34
beim Paddeln, genau. Das war vor zwei Wochen oder so. Ja, genau. Ähm ja und jetzt haben wir uns äh zusammengesetzt, weil ähm ich hatte ja berichtet,
01:43
dass ähm ich mir einen PC bauen möchte, um besser streamen zu können und äh unser lieber Hörer Jan hat mir ein paar Teile zugeschickt und andere Teile hat mit der liebe Herr Amazon zugeschickt,
01:56
und ja, diese, die Teile sind alle angekommen letzte Woche,
02:01
ähm und dann äh warst du ja so spontan, hast dich bereit erklärt, mir zu helfen dabei, weil es ja,
02:08
So eine schwierige, komplizierte Aufgabe ist und man da Sachen da tragen muss. Nein, äh war schon ganz hilfreich, weil du ja genau das Gleiche Gehäuse hast und äh dadurch ähm,
02:18
Dadurch hat es doch ist es schneller gegangen als ich angenommen habe. Äh ich hatte gerechnet mit ungefähr einer Stunde das Ganze zusammenzustecken. Äh wir haben eine halbe gebraucht ungefähr.
02:27  Arne
Genau, das lag aber auch daran, dass dein Board schon das äh die CPU drauf hatte und den Ramm drin hatte und die M2, SSD äh schon schon installiert hatte.
02:37  Holger
Ja, das hat aber keine halbe Stunde ausgemacht.
02:39  Arne
Nein, natürlich nicht. Und dass du einfach nicht viel Teile hast, weil du hast halt das Board in den Computer gesteckt und alles mit Strom versehen. Das war's. Und das einzige, was du noch dazu gebaut hast, ist ja der Lüfter gewesen.
02:49
und das hielt sich dann halt mengenmäßig in Grenzen. Ah nee, stimmt nicht, zwei SSDs hast du noch eingeschlossen.
02:55  Holger
Genau, wo will, dass man auch so alte, ich weiß noch gar nicht, ob ich die wirklich benutzen möchte, aber ähm es ist eher nett, wenn man Speicher hat. Wenn da schon Möglichkeiten für Speicher sind, kann man den auch benutzen
03:07
Genau und jetzt waren wir da gerade bei so ein bisschen die Software einzurichten,
03:13
ja, was was man halt so braucht so, keine Ahnung, Skype und die die Streaming-Software und One Password und iCloud und
03:21
kommt ja doch eine ganze Menge zusammen.
03:23  Arne
Ja, diese ganzen Bequemlichkeitsfeatures, an denen man sich so gewöhnt.
03:25  Holger
Dropbox.
03:26  Arne
Ja. Ich fand ja den Moment schön, als wir da eben gerade versucht haben, den anzumachen. Der ging einfach nicht an,
03:31
zwar die die einfachste Erklärung, die wir die man haben kann, der Powerbotton war nie korrekt angeschlossen.
03:37  Holger
Genau, der war nur auf einem Pin und hat dann halt keinen Button gemacht. Ähm genau.
03:41  Arne
Das ist immer das Wichtigste beim PC zusammenbaut, dass man einfach souverän guckt, welche Fehlerquellen kann man ausschließen und dann ist es auch alles was machbar.
03:49  Holger
Ja, das ist auch bei anderen Sachen so beißt. Das stimmt.
03:51  Arne
Das stimmt, das stimmt, richtig. Da fühle ich mich nur nicht so sicher manchmal bei bei den anderen Sachen.
03:56  Holger
Also wenn man ein Flugzeug baut, ist das ähnlich. Äh da guckt man, wenn wenn was nicht funktioniert, dann guckt man nach, woran's liegen kann.
04:01  Arne
Ja, es ist schlau, ja.
04:03  Holger
Aber wie gesagt, hat alles sehr, sehr gut funktioniert und jetzt muss ich irgendwie,
04:07
die Tage noch das Ganze ein bisschen weiter testen und ein paar Sachen noch einrichten aber ich bin schon mal sehr zufrieden dass sie nicht einen ein zu wenig Power hat,
04:20
dass der Rechner nicht ausreicht. Das macht passiert jetzt nicht. Ähm und wir haben das gerade schon mal also kurz die die Streaming-Software gestartet und das ist fluffig, also,
04:30
funktioniert wunderbar.
04:31  Arne
Willst du denn da jetzt ähm montags wieder streamen?
04:33  Holger
Äh die Musik, also ja, aber ich weiß noch nicht, ob ich das jetzt diesen Montag schaffe, also zeitlich, ob ich da morgen genug, also heute, am Sonntag, genug Zeit habe,
04:43
das alles einzurichten, aber wenn wenn das klappt, dann würde ich das schon wieder machen, ja.
04:49
Ja, also eine Sache, die ich nur festgestellt hatte, die gerade nicht so spontan funktioniert hat, das richtige äh Mikrofon auszuwählen. Da muss ich mal gucken, woran das lag, ob ich da vielleicht auch den Stecker falsch gesteckt habe an Bord,
05:00
für die für die ähm für Mikrofoneingang am Frontpanel von dem oder ist ja nicht Top-Panel von dem Gehäuse.
05:08  Arne
Nee, da kannst du, glaube ich, nichts falsch stecken. Es sei denn, du hast natürlich die beiden Stecker vertauscht, weil das ein einer vier Mikrofonen einer für Kopfhörer. Erinnerst du dich an die Gameboy-Kopfhörer früher? Ja. Die konnte man auch als Mikrofon benutzen. Weil die so eine eigenartige Bauart hat.
05:15  Holger
Ja. Da kannst du fast alle Kopfhörer benutzen.
05:22  Arne
Äh ich habe das mit wenigen danach noch hingekriegt tatsächlich.
05:27  Holger
Anyway. Äh auf jeden Fall ähm ja, wenn wenn das alles klappt, wie ich mir das vorstelle, dann klappt das.
05:35  Arne
Dann ist es gut, ja. Auf jeden Fall weiß es, schönes Gehäuse, ist das Gleiche für Mainz, ich freue mich da sehr drüber, das ist einfach, ich mag das Gehäuse.
05:41  Holger
Ja, ein bisschen groß, aber.
05:43  Arne
Ja, obwohl das für moderne PC-Gehäuse schon relativ klein ist von den Standardgehäusen.
05:48  Holger
Aber es war halt auch so groß, dass die Kabel äh die die Stromkabel an dem Netzteil, die ja dran sind,
05:54
So gerade eben gepasst haben. Also da werde ich mir nochmal so ein paar Verlängerungskabel ähm holen, weil ich mag das nicht, wie die da gespannt sind.
06:02  Arne
Ja, das liegt einfach daran, dass die Netzteile früher in den Rechnern oben waren und inzwischen halt unten sind. Und unten ergibt mehr Sinn, da kannst du sie besser verstecken. Und dafür müssen aber die Kabel, die nach oben in den äh ans Board gehen, halt länger sein, das äh ist dein Kabel halt nicht.
06:17  Holger
Aber sie hat es passte, es läuft jetzt und äh für die für die ersten paar Tage ist es auch erstmal gut genug und dann holt man hole ich mir halt so zwei es ging um zwei Kabel, glaube ich, also ähm die einmal noch verlängern und dann ist das auch kein Problem.
06:31  Arne
Genau. Also, wie gesagt, es läuft halt auch, ne? Du passt ihn sowieso zu. Eigentlich müsstest du da nichts dran ändern.
06:36  Holger
Ja, aber es ist halt.
06:38  Arne
Der Schönheit wegen.
06:39  Holger
Nein, es ist halt schon so eng, dass äh das natürlich ganz schöner Zug auf die ähm Stecker da äh auf die Buchsen kommt. Und ich möchte nicht, dass die Buchsen davon an Bord gerissen werden. Ganz auf Dauer.
06:51  Arne
Das wäre blöd.
06:52  Holger
Genau und deswegen bisschen Verlängerung und dann also das eine Kabel, das gibt jetzt auch komplett übers Board rüber und blockiert halt auch die ganzen PCI-Slots. Heißen die noch PCI-Slots? Oder Isa-Slots?
07:03  Arne
Die heißen PCI. PCI vielleicht mit so einem E dran.
07:07  Holger
Ich weiß nicht, auf jeden Fall die, die ganzen, die sind sehr kurz, die Slots.
07:10  Arne
Die sind jetzt mit Elektrik, deswegen heißen die, haben die so ein E wie Autos auch.
07:15  Holger
Die sind sehr kurz vergleichen mit dem, was sie früher so beim äh Rechner hatte. Da waren diese ganzen Slots deutlich, deutlich größer. Ähm aber so ist es halt heutzutage. Ähm ja.
07:25  Arne
Genau. Ähm ja. Dafür kannst du da auch ein richtiges Schlachtschiff an Gafikkarte reinbauen. Dann bräuchtest du allerdings sowieso ein anderes Netzteil, weil das wahrscheinlich mehr PC, Powerfrise als dein restlicher PC.
07:36  Holger
Ja, ja. Also wie gesagt, hatte ich eigentlich nicht vor.
07:42  Arne
Wo wolltest du denn deine Teile kaufen bei eBay oder was weiß ich?
07:45  Holger
Ja, nee, bei eBay da habe ich so ein paar schlechte Erfahrungen mit gemacht. Ich versuche ja gerade Sachen zu verkaufen bei eBay,
07:51
und jetzt hatte ich letzte Woche tatsächlich drei Auktionen die ausliefen und drei Leute die dann hinter mir geschrieben haben ja ne wollen wir doch rückgängig machen, weil ich will dich doch nicht mehr haben.
08:01  Arne
Okay, ich gucke übrigens hier gerade auf eine großen Stapel von Kartons und Verpackungsmaterial.
08:06  Holger
Ja. Oh scheiße ist das alles. Wenn ich mal bloß nicht damit angefangen.
08:08  Arne
Ja, da hat Ebay auch überhaupt keine keine ähm also es ist denen egal, oder? Ob da Leute sagen, ich kaufe das und dann kriegen die den Zuschlag und dann sagen sie, ich will doch nicht. Kannste nichts mehr machen.
08:19  Holger
Genau, das ist denen egal. Also theoretisch könnte man da die jetzt äh es ist natürlich ein Kaufvertrag zustande gekommen, theoretisch könnte man da jetzt äh gerichtlich das äh einklagen, ne, aber,
08:31
für eine Konsole für fünfzig Euro habe ich jetzt auch keinen Bock mich da jetzt zu befassen. Ich stecke die einfach wieder rein. Ja. Ähm ja.
08:40  Arne
Hast du denn schon was gelernt von deinen eBay Verkäufen, was du anders machst oder was du besser machst oder musst du ist die Beschreibung wichtig oder die Uhrzeit oder.
08:47  Holger
Nee. Das äh die Uhrzeit ist also das ist ja, glaube ich, allgemein bekannt, dass es am Wochenende äh äh sich besser verkauft als unter der Woche. Ähm,
08:57
und ansonsten ist es, glaube ich, gehe, also was ich gemerkt habe, ich hatte eine Wie reingestellt, ähm mit allen möglichen Zubehör und was weiß ich alles, habe ich extra Zubehör gekauft, Neues, ne? Also irgendwie für im Wert von, keine Ahnung, dreißig Euro
09:11
Also die Zubehör, die die und den ganzen Kram und die die Stecker und und was du halt brauchst und die wollte halt keiner kaufen, ne?
09:19
Ich hätte ihn reingestellt für, keine Ahnung neunundfünfzig Euro. Das heißt, für dreißig Euro habe ich das ganze Zubehör gekocht, das heißt irgendwie neunundzwanzig Euro für die Konsole,
09:27
wollte keiner haben. Dann habe ich eine einmal die eine ich hatte zwei Videos zwei habe ich die hier nackt reingestellt. Oh also ohne alle Kabel ne für neununddreißig Euro zwei Stunden Peter war die verkauft.
09:38  Arne
Ja
09:43  Holger
Ähm ist mir ist mir egal, ne, ähm aber ähm vielleicht mache ich mir da ein bisschen zu viel Aufwand damit. Also ich mache die auch alle sauber und so und und vielleicht könnte ich auch einfach reinstellen und.
09:53  Arne
Ja, wahrscheinlich.
09:54  Holger
Zehn Euro sparen.
09:55  Arne
Ich meine, wenn irgendjemand so eine Konsole kauft, um die dann sauber zu machen und um da Zubehör dran zu basteln, äh da hast du immer quasi den Spaß schon genommen.
10:02  Holger
Ja
10:04
Nee, aber sonst ja, läuft das eigentlich, ne. Ich habe jetzt äh die ganzen Spiele, die Super Nintendo Spieler, super Spiele, die ich gekauft habe, die habe ich einmal alle komplett auseinander genommen und gereinigt. Ähm auch die ähm die,
10:18
ausprobiert, dass die ganzen Spiele auch wirklich hundertprozentig funktionieren, das ist ja kein Problem gibt,
10:24
und die gehen jetzt so nach und nach. Also da sind paar Spiele natürlich bei, die ich gerne behalten möchte. Deswegen habe ich das ja gekauft, ähm aber halt auch ein paar Spiele dabei, die ich ähm nicht behalten möchte, wie zum Beispiel äh,
10:36
Ein tolles Spiel, aber auf Japanisch kann ich das nicht spielen, das zu viel Text. Richtig. Und deswegen haue ich das bei eBay rein.
10:43  Arne
Willst du nicht über Duo Lingo einfach Japanisch lernen, sondern das ist doch schwer.
10:46  Holger
Nee, Stamm, ich muss erst Koreanisch stellen, bevor ich japanisch lernen darf.
10:49  Arne
Ja, stimmt, da gibt's ja Gründe.
10:52  Holger
Da gibt es viel mehr äh familiäre Gründe, das zu tun.
10:56  Arne
Ja. Sag mal die Tastatur, auf der ich hier grade tippe. Ist das eine neue Tastatur? Die hat so dünne Tasten.
11:03  Holger
Die Tastatur, auf der du da grade tippst, ist keine neue Tastatur.
11:06  Arne
Ist das mit so einem Butterfly-Keyboard einer? Weil die hat da also ich habe bei einer, die ist irgendwie zwölf, dreizehn, 5zehn Jahre alt.
11:11  Holger
Die extern heißt seit 15 Jahre alt. Die externen Tastaturen von Apple hatten nie Butterfly. Das waren immer nur die in den Notebooks.
11:19  Arne
Okay, alles klar. Weil die Tasten sind erheblich dünner als meine. Die haben viel weniger Hub.
11:23  Holger
Ja, also er redet, Arne redet über eine äh Apple Bluetooth Tastatur mit.
11:29  Arne
Genauso eine so eine Keil.
11:29  Holger
Mit mit,
11:36
und zwar die das erste Magic Keyboard mit einem Pad, was ich noch richtig schön durchbiegt, also was irgendwie so U-förmig wird nach der Zeit. Weil die da irgendwie zwei Füße in der Mitte,
11:47
hätten wir runtermachen sollen.
11:48  Arne
Das ist ergonomischer dann mit der Zeit, wird das dann besser für die Hände. Ja,
11:56
Ähm ansonsten, ich habe Pod gecastet mal wieder mit äh meinen beiden Freunden Alexa und Alexander. Die kennen die meisten Leute inzwischen von Hoxilla und den Ferngesprächen, glaube ich.
12:08  Holger
Ja. Okay, das haben die jetzt auch gemacht, so ein so ein Hooks Podcast, ganz neu, ne?
12:13  Arne
Ja, ja, schon, schon. Ähm und.
12:21
Mit denen spreche ich über über, das ist eine ganz fantastische Serie, die tatsächlich ich auch sehr gerne mit Angela gucke. Das habe ich jetzt in der neuesten Folge auch zweimal erwähnt oder so. Weil Angela einfach sehr aufmerksam den ganzen Kram guckt,
12:34
Wenn sie denn genügend Interesse. Ich weiß nicht genau, wie das zustande kommt. Manchmal ist es so, manchmal nicht. Ähm jedenfalls, wenn ich hier sage, sag mir mal, was dir auffällt, so, dann sagt sie mir Dinge,
12:44
die in der Serie so latent angedeutet werden,
12:47
Und da passieren dir eine Viertelstunde später tatsächlich. Da gibt's halt in dieser Folge einige schöne Überraschungsmomente, die für mich nicht mehr überraschend waren, weil ich sie mit Angela geguckt hatte, die Folge und ein Giller gesagt hat, da passiert gleich das und da passiert gleich das,
13:00
und es ist trifft einfach zu und ich finde es total witzig. Also offensichtlich verrät die Serie das vorher schon so deutlich, dass Angela das erkennt.
13:09  Holger
Oder sie guckte es heimlich vorher.
13:15
Ich kenne die Serie nicht, aber du hast ja es gibt ja bei vielen,
13:19
Hollywood Produktion oder bei vielen Serien und Filmen. Manche Sachen, die so offensichtlich sind, dass also wie eine Story weitergeht oder wie sich Charaktere verhalten, dass man das häufig schon sehen kann.
13:32  Arne
Das stimmt. Also ich habe auch bei manchen ähm,
13:35
manchen Filmen. Also es gibt ja zum Beispiel diesen Film Fluch der Karibik. Und da gibt's vier Anzeichen dafür, dass am Schluss Jack Sparrow,
13:45
Ein ein Geist wird ein Verfluchter.
13:48
Nämlich, zeigen sie einmal die Münze, dann zeigen sie einmal, wie das jemand sieht, dann zeigen sie, wie er wie er die Münze einsteckt, dann zeigen sie, ich weiß nicht so genau. Und wenn du nur einen von diesen vier Tells,
14:00
dann weißt du, dass dein Geist wird hinterher sonst ein verfluchter Pirat halt. Ähm,
14:05
und wenn du da nicht drauf achtest, dann halt nicht. Aber wenn du alle vier mitkriegst, so wie ein Gela wahrscheinlich, dann denkst du, ah, das haben sie doch gerade schon gesagt. Ja, wir wissen, es ist gut jetzt,
14:14
So und deswegen ähm hat sie mir jetzt vorhin erzählt grade, dass sie einfach auch ungern Filme guckt, weil sie das einfach dann,
14:22
zu langweilig findet so, weil sie das alles vorausschauen voraussehen können. Ist ganz spannende Geschichte. Die Folge jedenfalls,
14:29
ähm ist eine sehr schöne Orvellfolge mit vielen äh vielen Dingen, die wieder auftauchen, die vierte Folge der zweiten Staffel. Ähm Namen habe ich vergessen. Vertraue deinem Feind. Vertraue deinem Feind, glaube ich, heißt sie auf Deutsch,
14:42
Ähm auf Englisch und,
14:48
die die das Schöne an dieser Folge ist, dass die ganz viele Dinge wieder aufgreift, die in älteren Folgen passiert sind. Und man kann sowohl die Folge ohne das Wissen gucken
14:57
weil das halt eine nochmal wiederholt wird in dieser Folge, aber ich freue mich halt auch, weil da,
15:02
ganz viele Dinge einfach sich plötzlich ändern, die schon lange klar waren und andersrum. Also solche Folgen gefallen mir gut. Ich mochte die auch und ich habe die sehr gerne besprochen. Das macht mir immer Spaß. Hast du auch gepodcastet?
15:13  Holger
Ja und zwar mit Nico haben wir Apps Tagebuch aufgenommen und ja über viel Kleinkram geredet, also ein bisschen über das kommende Apple Event,
15:27
Was äh jetzt am Dienstagabend ähm deutscher Zeit ist.
15:31  Arne
Genau. Spoiler, da werden wir wahrscheinlich in der nächsten Episode hier von viel drüber reden.
15:36  Holger
Genau, wird wahrscheinlich neue Telefone und neue Uhren geben, ne?
15:38  Arne
Ja und ja, reicht.
15:41  Holger
Genau, dann haben wir äh ja, so ein bisschen über die die ähm Änderungen ähm oder die gerichtlichen Entscheidungen in Südkorea oder gesetzlichen Entscheidungen Südkorea, dass äh da ähm,
15:54
Weitere Zahlungsmittel hinzukommen müssen in in App Stores ähm oder in in Apps, also dass du der App Store Betreiber den App-Entwickler nicht vorschreiben darf, welche Zahlungsmittel er anbieten anzubieten hat.
16:08
und da gab's jetzt auch eine eine Entscheidung in den USA, wo das jetzt auch so ähnlich ist, wenn das ähnliche Entscheidung ähm das heißt.
16:17  Arne
Und das heißt, was genau musst du machen, wenn du eine App schreibst und da drin was er kaufst?
16:20  Holger
Also zur Zeit muss ich das alles über Apple inner purges machen und dann kriegt Apple 30 Prozent von dem Geld.
16:26
diese Regelung in Südkorea und das was jetzt tatsächlich irgendwie ich glaube gestern am Samstag rausgekommen ist in USA,
16:37
oder war sogar Freitag, äh ist, dass äh,
16:40
dort auch an Alternative Zahlungsmöglichkeiten zulässig sein müssen. Das heißt Apple darf nicht mehr diesen Inap-Kauf äh,
16:51
entforschen und ähm also Amazon,
16:55
dürfte ihre Kindelbücher jetzt auch mit ihrem eigenen Payment-System oder über Kreditkarte abrechnen. Äh Net äh Netflix dürfte auch selber über Kreditkarte abrechnen und muss nicht mehr nur.
17:06  Arne
Hm
17:07  Holger
Du dürftest auch Sachen über PayPal verkaufen in der Käufer und sowas.
17:11  Arne
Ist denn hm, er darf, ist in Apple explizit verboten, da die 30 Prozent draufzuschlagen?
17:20
Also ich meine, es könnte ja sein, dass du dein Kram Pay PayPal bezahlst, sondern zahlst halt dreizehn Euro, wenn das Ding zehn Euro kostet und drei davon, nee, warte mal, ist vor mir hin. Also du zahlst zehn und äh Amazon kriegt nur sieben. Weil Apple trotzdem die dreißig Prozent abzieht, egal worüber das bezahlt.
17:34  Holger
Genau und das da das ist damit äh soll damit unterbunden werden.
17:38  Arne
Okay, okay. Ja, das ist tatsächlich ein spannendes Urteil.
17:41  Holger
Genau, vor allen Dingen ist es auch spannende Sache, also Apple wird natürlich dagegen angehen, das ist klar, das wird wird jetzt nicht nächste Woche umgesetzt in den Apps, aber ist auch klar. Ähm interessant wird es, wenn,
17:52
final entschieden ist, was dann,
17:57
Einmal damit passiert, dass ja Apple, Apple aus dem aus dem Store geklickt hat, deswegen, weil die halt andere Sachen äh angeboten haben. Ähm,
18:05
und ob Apple Unterscheidung macht zwischen Ländern, also ob Apple dann sagt, okay, in den USA und in Südkorea dürfen die jetzt andere Sachen anbieten, aber wenn das in Europa ist, dann halt nicht,
18:18
das ist noch eine Sache, die die ganz spannend sein,
18:21
könnte. Äh das heißt natürlich jetzt nicht, dass ich jetzt mit meiner App, wenn ich dann in der Verkauf drin habe, dass ich mir dann da jetzt PayPal reinklebe und dann überlege, hinterher, wie ich denn diese ganze äh Verifikation und so was mache,
18:34
Ich werde weiterhin höchstwahrscheinlich weiterhin,
18:39
äh Apple, Apples ähm Sachen benutzen, weil's einfach für mich als kleine Einzelentwickler so viel einfacher ist.
18:47  Arne
Das heißt aber, also das heißt, die Entwickler, die müssen jetzt nicht, aber es lohnt sich für die Entwickler möglicherweise, wenn sie da teure Dinge drin verkaufen oder wenn sie einfach nur eine App schreiben zu irgendeinem Service, den sie sowieso anbieten,
19:00
Also ne, ich denke zum Beispiel an so Online-Comic-Händler oder was?
19:04  Holger
Genau. Oder oder halt auch Netflix, ne. Also früher konnte man über bei Netflix über äh den Kauf ein Netflix Abo abschließen,
19:12
Das war möglich. Da hat Apple 30 Prozent jedes Mal von bekommen. Jeden Monat, wenn du einen Netflix geguckt hast. Das hat App hat Netflix dann irgendwann äh abgemacht und seitdem kannst du dich, wenn du die Netflix App runterliest, musst du dich direkt einloggen.
19:25
es wird dir aber nicht gesagt, wie du einen Account bekommst, weil das verbietet Apple. Sondern einfach nur hier Login und du musst halt selber wissen, dass du auf die Netflix-Webseite gehen musst mit deinem Browser, da einen Account erstellen,
19:38
Da das Abo abschließen und nur dann kannst nur dann lohnt sich's das überhaupt die App zu benutzen.
19:43  Arne
Wie kann ich denn also wenn es bislang verboten war, Kram in.
19:50  Holger
Digitale Güter. Kramlich. Also Amaz.
19:52  Arne
Ah, okay, es geht nur um okay, deswegen, also ich meine, die Amazon-App, die gab's ja schon immer.
19:56  Holger
Genau, physikalische Güter äh physische Güter ähm waren davon äh ähm ausgenommen.
20:03  Arne
Ah stimmt, deswegen kann ich auch keine E-Books bei Amazon.
20:05  Holger
Kannst du keine E-Books im Kindle in der Kindle Lab kaufen.
20:08  Arne
Ja, okay, verstehe, verstehe.
20:11
Spannend. Das äh interessante Entwicklung. Ich bin auch gespannt übrigens auf die auf die Keynote, die da jetzt kommen wird. Äh neue Telefone ist relativ klar. Ich hoffe, sie bleiben bei dem Frauenfaktor, dass es eckige Kanten gibt,
20:24
Weil ich das einfach so viel angenehmer finde. Ich ähm werde wahrscheinlich,
20:28
demnächst, also wahrscheinlich bevor das iPhone 14 kommt, ein neues Telefon kaufen. Ähm und das wird dann möglicherweise einfach das sein, was dann jetzt kommende Woche vorgestellt wird. Also welches auch dann auch immer, keine Ahnung.
20:40  Holger
Ich werde mir dieses Jahr wahrscheinlich kein neues kaufen, also ich bin immer noch glücklich mit meinem zehn R, ähm auch wenn das natürlich ein bisschen in die Jahre gekommen ist,
20:49
aber es ist nicht verkehrt ich würde halt gerne ein Telefon haben mit USBC inzwischen und kein mehr,
20:58
genauso wie ich gerne Airports hätte mit USB-C-Anschluss und ohne Lightning. Weil ich glaube, dass dieser Leitlingstecker inzwischen ausgedient hat,
21:09
Den gibt es ja seit dem iPhone fünf.
21:12  Arne
Das ist schon eine Weile her. Wobei ich den tatsächlich immer noch ganz angenehm finde, was seine Stabilität angeht. Also USBC-Stecker sind nicht so stabil wie die wie die äh Stecker.
21:22  Holger
Das stimmt ja. Ähm aber ich find's halt so angenehm, wenn du halt überall die gleichen Kabel haben kannst.
21:28  Arne
Ja, ja. Das finde ich auch,
21:32
Ich habe auch an meinem äh an meinem Schreibtisch habe ich einfach ein Ladegerät mit drei Kabeln dran, Mikro USB, USB, C und Lightning, weil das immer noch Geräte sind, die ständig in meinem Haushalt irgendwo auftauchen und geladen werden wollen,
21:44
Es nervt ein bisschen, also das wäre anders besser.
21:48  Holger
Ja und ansonsten was sonst so vorgestellt wird, kann eine neue Apple Watch wahrscheinlich, ne?
21:53  Arne
Ja, genau. Neue Apple Watch, Apple Watch sieben. Was die können, wird, keine Ahnung, wenn die irgendein krasses Gesundheitsfeature hat, was mich umhaut, dann kaufe ich mir eine neue Uhr, aber ich rechne da ehrlich gesagt nicht mit, weil ich nicht wüsste, was es sein soll,
22:06
Ähm was mich vielleicht interessieren würde, aber da müsste ich auch eine Weile drüber nachdenken, wäre eine non-invasive Insulinmessung. Mhm. Also wie hoch ist der Blutzuckerspiegel? Weil das tatsächlich sehr viel über die Ernährung äh ähm,
22:20
verrät, die ich zu mir genommen habe, ne? Wenn ich jetzt hier zum Beispiel bei dir gerade die halbe Kiste Süßigkeiten leer gemompft habe,
22:27
Ähm dann habe ich wahrscheinlich in einer Stunde einen ziemlich hohen Insulinspiegel und das, wenn meine,
22:33
Ja richtig, die Cola auch noch. Und wenn mir das meine Uhr erzählen würde, ohne dass sie mich pikst, äh das wäre schon ein ziemlich gutes Feature.
22:40  Holger
Oder eine Uhr, die dich alle zehn Minuten piekst.
22:42  Arne
Hm, ist bestimmt beim Schlafen auch besonders witzig,
22:47
Ja, aber bei der Uhr ist es nicht so dringend, dass ich eine neue brauche, weil die funktioniert einfach noch hervorragend, ist auch schnell genug. Mein Telefon allerdings hat äh einen Pixel in der Kamera. Das ist halt einfach so ein dunkler Fleck. Auf jedem einzelnen Bild. Mhm. Und das ist doof,
23:01
Ne, ich könnte natürlich dann hingehen in der Bildberatungssoftware und jedes einzelne Bild dann, um diesen Bereich verhellern, so,
23:09
Problemlos, aber das ist das ist einfach kein guter Umstand.
23:14
und ich werde wahrscheinlich in den nächsten im nächsten Jahr in die USA reisen und da möchte ich halt die beste Telefonkamera haben, die ich so kriegen kann bis dahin und die wird wahrscheinlich einfach am neuen iPhone sein, deswegen kaufe ich mir da ein neues iPhone und dann dann bin ich das problemlos.
23:28
Genau, so, aber mal gucken, was da kommt und mal gucken, was das kostet und was es für Optionen gibt und so und dann irgendwann dürfen wir ja vielleicht auch mal wieder in den Laden gehen, um eins anzufassen,
23:38
Aber ich glaube, das darf man auch jetzt schon, ne? Na ja.
23:40  Holger
Das darf auch jetzt schon her.
23:41  Arne
Okay. Ähm,
23:44
Fernsehen. Ja. Ich habe eine Serie angefangen zu gucken, von der hast du echt ich weiß gar nicht, ob du die kennst. Ähm die heißt Haus des Geldes.
23:54  Holger
Ja, da habe ich letzte Woche ja schon erzählt.
23:56  Arne
Da hast du schon so oft von erzählt und jedes Mal gesagt, sie sei sehr gut.
23:59  Holger
Ja und letzte Woche habe ich mich ja so drüber gefreut, dass die fünfte Staffel rausgekommen ist oder der fünfte Teil und jetzt war das nur die die Hälfte,
24:09
und die andere Hürde natürlich wieder mittendrin auf und die andere Hälfte kommt jetzt irgendwann im Dezember. Ich habe mich so drüber aufgeregt. Wir haben die tatsächlich an einem Tag durchgeguckt, die die fünf Folgen oder sechs Folgen der die da kamen oder vier, ich weiß es nicht genau. Ähm,
24:23
Was immer noch nichts vorbei und ja, das habe ich so aufgeregt.
24:26  Arne
Ja, das kann ich verstehen. Äh fandst du's denn gut immer noch?
24:29
Okay, weil ich habe jetzt so die ersten, ich glaube, sechs, acht Folgen gesehen von der ersten Staffel und finde die Geschichte, die da erzählt wird, schon spannend genug. Finde allerdings den Erzählstil manchmal,
24:41
ganz schön langweilig. Also da gibt's manche Szenen, die ziehen sich einfach über anderthalb Minuten hin,
24:48
ähm irgendwie wenn zwei Frauen in einem Zimmer rumtanzen,
24:52
oder denke ich dann, ja okay, ich hab's begriffen, das hätte auch eine zehn Sekundenzene sein können, aber die zeichnen dann hier noch einen Schnitt und da noch ein Schnitt und da noch Schnitt und
25:00
da noch ein Schnitt und dann denke ich mir, ja okay, jetzt habe ich's aber wirklich begriffen und dann sage ich sie, noch ein paar und noch ein bisschen und hier noch und da noch. Und eigentlich erzählen sie nicht mehr
25:09
So und das das langweilig dann halt. So, deswegen war ich jetzt bei den letzten zwei Folgen schon ein bisschen abgelenkt währenddessen,
25:16
Und ich hab's halt nicht am Stück geguckt so, sondern also nicht deswegen, weil ich schon sechs Stunden ferngesehen habe. Ähm aber ich, wie gesagt, ich finde die Geschichte spannend genug, um dabei zu bleiben,
25:26
Bin gespannt, wie sich das äh entwickelt.
25:28  Holger
Ne, ich finde, ich find's halt gut und ich ich hoffe, dass ich dann im Dezember endlich zu Ende gucken kann und das dann vorbei ist und dann ist gut.
25:34  Arne
Sehr gut.
25:35  Holger
Es ist ja noch was was rausgekommen, was wir äh uns angucken konnten. Und zwar einmal äh so zwei Teaser von einem neuen Film, der bald rauskommt und dann kam äh auch ein Trailer jetzt am Wochenende raus, glaube ich
25:48
Oder am Ende der Woche, wie Freitag, Freitag, ähm hast du da was von mitbekommen? Das ist so ein Film, der heißt, irgendwas mit Computern, das ist irgendwie Matritze oder so.
25:57  Arne
Matratz Matrix war's.
26:00  Holger
Matrix, Matrix, ja genau.
26:00  Arne
Matrix. Ja, stimmt. Ähm habe ich schon mal von gehört?
26:06
Waters zum Matrix dot com ähm zeigt uns jetzt die neue Teaser Seite und jetzt sehen zwischen die neue Trader-Seite. Und da kann man dann die blaue Pille auswählen oder die rote und dann kriegt man verschiedene Teaser gezeigt. Und ich glaube inzwischen auch ein Trainer nur. Und.
26:20  Holger
Haben sie ja eigentlich ganz gut gemacht.
26:22  Arne
Ja, finde ich auch.
26:23  Holger
Weil jeder, je nachdem zu welcher Uhrzeit du draufklickst, auf diesen die, die, die, die Pille, wird halt diese Uhrzeit mit in den Teaser eingebaut.
26:33  Arne
Das fand ich auch schön. Ja, ich habe um dreizehn Uhr siebenundzwanzig draufgedrückt irgendwann. Mhm. Und dann hat die gesagt, hm, du denkst, es ist jetzt dreizehn Uhr siebenundzwanzig. Und ich so, Moment mal, wie spät ist es denn jetzt? Und dann war's halt dreizehn siebenundzwanzig. Das fand ich sehr, sehr geschickt,
26:47
Ähm und ich freue mich ein bisschen, weil ich habe nämlich die What as the Matrix Punkt DE Domain.
26:54  Holger
Gehört dir? Ja. Okay.
26:54  Arne
Ja. Okay. Und die leitet natürlich zum minutenweise Matrix um. Und ich hoffe, dass ich da ein paar Klicks kriege. Ich muss mal gucken, ob's tatsächlich passiert ist.
27:02
Weil das haben wahrscheinlich viele Leute gedrückt, auch wenn Google natürlich die wichtigere dot com Seite zuerst zeigt. Hm ja, ich habe den Trader gesehen und ich fand er,
27:14
zeigte sehr viel von dem, was wir aus dem Matrix kennen und gut finden und wenig bis gar nix an Innovation,
27:23
also Ente auf dem Kopf finde ich eine fantastische Innovation tot, das gefiel mir sehr gut, ne? In der Badewanne mit Ente auf dem Kopf fantastisches Bild. Ansonsten weiß ich nicht, was ich von dem Film halte. Ich gehe da dann wahrscheinlich relativ unvoreingenommen rein,
27:38
und lass mich in die eine oder andere Richtung überraschen.
27:42  Holger
Kommt irgendwie Weihnachten raus, ne? Kann sein. Ich glaube, Ende ist.
27:44  Arne
Kann sein, ich weiß es nicht, weil ich bin halt nicht sonderlich heiß drauf, ehrlich gesagt.
27:48
Also ne es könnte halt so ein so ein ganz fantastisches, blasses Action Kinowerk sein wie free guy, wovon ich ja vor ein paar Wochen erzählt habe. Oder ist es einfach ein bombastische äh Bombe, wie eben eine Matrix-Saison?
28:00  Holger
Oder er will eine bombastischer Film wie Matrix zwei und drei es waren.
28:03  Arne
Richtig, das wäre natürlich oder so ein fantastischer Film wie ähm Animatrix, das war oder so wie so ein.
28:11  Holger
Aber Matrix zwei und drei Wein ist nicht so gut.
28:13  Arne
So ein großartiger Film wie Alien 4 oder.
28:17  Holger
Genau.
28:18  Arne
Ja, es gibt gibt äh verschiedenste Optionen und ich hoffe einfach, dass die,
28:25
dass die sich nicht haben von dem Ganzen äh machbaren, was heutzutage mit Computertechnik geht, blenden lassen,
28:32
weil das war schon bei Matrix zwei und drei zu viel und es sah nicht gut genug aus und es tut nicht genug zur Geschichte bei meiner Meinung nach,
28:39
ähm sondern die konzentrieren sich am besten wieder auf Geschichten, die genügend Mystery hinterlassen, dass du hinterher aus dem Kino gehst und denkst, was zum Geier war denn da los?
28:50
Das ist eigentlich das, was ich mir vor diesem Film auch erhoffe. Die ganzen Effektzähnen schön, aber nicht spannend.
28:57  Holger
Genau. Ich bin mal auch gespannt. Also ich werde mich auf jeden Fall angucken, aber auch halt ohne große Erwartungen, vor allen Dingen, weil halt ähm ich halt bei zwei und drei große Erwartungen hatte und da halt enttäuscht wurde.
29:07  Arne
Also tatsächlich fand ich den zweiten Teil noch ziemlich gut, weil da war ja noch das Ende offen und ich konnte mir vorstellen, wie der dritte Teil dann wird. Ähm ist dann halt nicht so geworden, wie ich gehofft hatte.
29:17
Aber ich hatte ja nur ein halbes Jahr lang Vorfreude, dann kam mir der dritte schon. Die kam in einem Jahr, ne? Zweitausenddrei, Mai und November oder so. Das ist lange her.
29:26
Ich habe noch ein Spiel begonnen. Nee, begonnen gar nicht, sondern weitergespielt,
29:31
und zwar auf Team PC im Fall. Ich habe ja meinen Hack enttäuscht, das ist ja eigentlich auch ein PC und da spiele ich dann ab und zu mal drauf. Immer, wenn ich gerade nicht das Gefühl habe, ich müsste irgendwas Sinnvolles tun,
29:41
Oder surfen oder irgendwas anderes machen. Jedenfalls ähm
29:44
kann ich damit halt auch spielen und das Spiel, was ich gespielt habe, hat mir mein Bruder zum Geburtstag geschenkt. Das war im März schon eine Weile her und deswegen habe ich da so ein bisschen wenig mitgespielt, aber mache ich's halt doch manchmal. Ich rede lange drum rum. Das Spiel heißt des,
29:56
und ist von. Hast du von dem Namen schon mal gehört? Der hat Metal Gear Solid.
30:05  Holger
Okay, ja, die habe ich schon mal gehört.
30:08  Arne
Und der hat halt jetzt auch das da kommt demnächst irgendwie eine eine Version raus, wo man dann auch irgendwie mit Paketen durch die Gegend schmeißen kann. Und das Spiel ist eigentlich,
30:19
ähm ein Gruselwalking Simulator Paket Lieferdienst,
30:26
einer völlig verrückten Story und super krassen Effekten. Das heißt, wir spielen einen Guide, der gespielt wird von Norman Reades,
30:37
und dieser Typ läuft in einer apokalyptischen Welt rum und diese apokalyptische Welt ist irgendwie Nordamerika. Ähm,
30:44
aber da passieren ganz merkwürdige Dinge, die man nicht sehen kann und dann tauchen unsichtbare Monster auf und dann fällt's in so einen schwarzen Schleim rein und wenn du das nicht schnell genug beendest oder fliehen kannst,
30:56
wirst du da reingesaugt und stirbst irgendwie,
30:59
und der Tod ist aber irgendwie nicht das Ende und Tod ist aber das das gleichzeitig das Problem, weil durch Tod entsteht irgendein Zeug, was dieses was diese Viecher dann herbeiruft.
31:11  Holger
Sich alles sehr wirr an.
31:12  Arne
Es ist wahnsinnig wirr und ich ich höre bei dieser Geschichte wirklich jedes einzelne Wort und begreife gar nichts und es rieselt so auf mich ein, was da passiert,
31:24
Gameplay ist aber nicht genug, weil das Gameplay ist nämlich, du bist quasi ein Paketbote,
31:28
weil in dieser Welt, da funktioniert das irgendwie mit Fahrzeugen nicht und Drohnen haben sie auch gesagt, das hat nicht so geil geklappt und deswegen rennst du halt durch diese Welt,
31:36
die überhaupt nicht ausgebaut ist. Das sieht ein bisschen aus wie irische Steppe oder so. Mhm. Und musst du über felsenkraxeln mit deinem,
31:43
120 Kilo Paketen auf dem Rücken und an den Armen und Beinen,
31:47
und dann gucken, dass du halt da irgendwie den diesen Weg bewältigst und zwischendurch irgendwie noch ein Paket einsammelt und da noch was, was irgendwie wie abstellst oder so und dann eben vor diesen Viechern fließt.
31:58  Holger
Ganz gute Wertung bekommen. 91 Prozent und so.
32:01  Arne
Ja ja klar, das haben die Spiele alle, weil der auch super Fanbase hat. Ähm.
32:06  Holger
Du spielst jetzt auf Windows?
32:07  Arne
Genau, ich spiele jetzt auf Windows und wie gesagt, es ist auch irgendwie, es ist schon verrückt, so gerade auch die Produktionsqualität, die ist bombastisch, also es sieht fantastisch aus, da spielen sämtliche Effekte sind mega gut, ähm,
32:20
Und die Figuren sehen halt alle eher echt aus und es sind wahnsinnig viele Cameo-Auftritte drin, die die Figuren, wenn die auftauchen, dann steht da jedes Mal dabei, wer die gespielt hat, hier. Zum Beispiel als äh,
32:32
Wissenschaftlertyp oder eben die Hauptfigur, den siehst du halt die ganze Zeit äh bekannt aus Walking Dead, als der Typ, den keiner leiden konnte in der ersten Folge,
32:41
ähm,
32:43
ja, weiß ich noch nicht so genau, was ich davon halten soll. Also, wie gesagt, Gameplay ist ganz gut. Story ist völlig über. Ich glaube auch nicht, dass ich da noch einen Hang zu kriege, um da irgendwie mitzukriegen, was da eigentlich los ist. Ähm und warum es das alles gibt und so. Ich bin gespannt.
33:00  Holger
Ja, ähm also ich habe gerade Bilder geguckt, sieht toll aus, aber.
33:04  Arne
Genau. Es sieht halt total toll aus. Es gibt auch irgendwie Motorräder, aber das erste Motorrad, das kriegt man ganz am Anfang, das geht dann halt kaputt. Und dann hat man keins mehr und rennt zu Fuß durch die Gegend.
33:18
Na ja, äh das spiele ich auf jeden Fall immer mal wieder zwischendurch, wenn ich Lust habe und dann höre ich auch wieder auf.
33:25  Holger
Genau. Wir spielen Montag wieder zwei.
33:27  Arne
Richtig, nämlich genau.
33:29  Holger
Ähm bei dir aufm Stream vielleicht bei mir auch auf dem Stream. Wir gucken mal, ob's klappt.
33:35  Arne
Und danach spiele ich wieder Metroid. Da guckt mir immer keiner zu. Ich habe bei meiner ersten Metroid Streaming-Geschichte, glaube ich, das falsche Mikro ausgewählt und deswegen ist mein Ton in der ersten Hälfte bis dann in den Chat kam, wer das gesagt hat, kaputt,
33:48
und ich habe dann überlegt, ob ich's nochmal spielen soll, dann entschlossen, es guckt sich eh keiner an, hat es einfach gelassen und ich spiele jetzt weiter.
33:54  Holger
Genau. Und ich werde wahrscheinlich dann ähm vermutlich ab Mittwoch Fighting Games spielen.
34:00  Arne
Nice.
34:02  Holger
Und zwar nicht hier ähm gültiges Drive oder oder so, also nichts aktuelles. Sondern bisschen was Altes und ein bisschen was ähm was vielleicht nicht jeder kennt,
34:15
Ähm und zwar immer immer auf Original Hardware, also nicht imoliert oder sowas, sondern wenn ich halt ein super Spiele spiele, dann spiele ich das auch auf einem super Fomby Com. Ähm mal sehen, ob das alles so klappt, wie ich mir das vorstelle. Solltet, solltet funktionieren, hm. Ähm und,
34:31
da bin ich dann auch über einmal über über Zuschauer natürlich sehr erfreut. Ähm aber auch über Tipps, welche Spiele ich da noch spielen könnte und wenn jemand mir ein Spiel zuschicken möchte, kann das gerne machen. Ähm ich habe aber auch eine ganze Menge hier rumliegen.
34:46
Wirren lustigen Spielen.
34:48  Arne
Ich glaube, es lohnt sich nicht, wenn wir Borderlands tatsächlich über zwei Kanäle streamen. Wahrscheinlich wäre das sinnvoller, wir machen das nur über dein,
34:57
weil ich nicht glaube, dass es also, ne, dann teilen sich unsere meinetwegen noch über meinen, aber wenn du das jetzt alles eingerichtet hast und einen separaten PC dafür hast, ist es wahrscheinlich sinnvoller, einfach deinen zu nehmen,
35:07
Abgesehen davon habe ich so einen hick hack gehabt mit dem Ankündigen von Streams. Ich habe zwei Streams angekündigt gehabt und er wollte partout immer den falschen nehmen letzten Montag.
35:17  Holger
Wir wir schnacken da am heute am Sonntagabend nochmal ein bisschen drüber, wie wir das machen.
35:23  Arne
Genau, also auf jeden Fall gibt's einen Stream mit unserem Spiel und danach gibt's einen Stream mit meinem Metroid und am Mittwoch gibt's einen Stream in Holgers. Was auch immer für ein fighting game.
35:29  Holger
Genau, ich weiß es noch nicht.
35:33  Arne
In die Streamankündigung schreiben, dann können das Leute abonnieren und werden dann benachrichtigt, wenn du online gehst.
35:39  Holger
Das muss ich dann machen.
35:41  Arne
Genau. Ansonsten schöne Woche, viel Spaß am Dienstagabend ohne uns mit Apple. Genau. Am Montagabend und Mittwochabend mit uns. Ja. Und bis zum nächsten Mal. Bis zum nächsten Mal, tschau, tschau. Tschüss.
35:50  Holger
Bis zum nächsten Mal. Bis zum nächsten Mal, tschau, tschau. Tschüss.