Netz aus Lügen – Die globale Macht von Desinformation

In diesem Podcast gehen wir der Frage nach, ob und wie Fehlinformationen auf Demokratien wirken und wo sie ihren Ursprung haben. In sieben Folgen reisen wir dafür von Deutschland in die Ukraine, nach Taiwan und bis in die USA. Dabei geht es nicht nur um Antworten auf die Frage, was Desinformationen für uns als Gesellschaft bedeuten, sondern auch, wie wir (anders) damit umgehen könnten. "Netz aus Lügen – Die globale Macht von Desinformation" ist ein Podcast der Bundeszentrale für politische Bildung/bpb. Ihr habt Fragen, Kritik, Lob? Schreibt uns gern an podcast@bpb.de.

https://www.bpb.de/globale-desinformation

subscribe
share





Netz aus Lügen - Der Hack (1/7)


Seit Anfang des Jahres werden die privaten E-Mail-Adressen von Bundestagsabgeordneten angegriffen. Die Bundesregierung macht den russischen Militärgeheimdienst dafür verantwortlich. Es wird befürchtet, dass mithilfe der gestohlenen Daten in den Prozess der öffentlichen Meinungsbildung eingegriffen werden könnte. In Polen kann man bereits sehen, wie Desinformationskampagnen nach solchen Angriffen ablaufen. In der ersten Folge des Podcasts "Netz aus Lügen – Der Hack" zeigen wir wie die sogenannte Operation "Ghostwriter" funktioniert und welche Konsequenzen das haben kann.

Mehr Infos auf: www.bpb.de/globale-desinformation

Kritik? Lob? Fragen? Schreibt uns an podcast@bpb.de


share







 2021-09-21  45m
 
 
curated by Schaarsen in Jörn Schaars feine Hörempfehlungen | 2021-10-03,21:34:05