fantastischeantike

Der Podcast beschäftigt sich mit der Antikenrezeption in der Phantastik. Wir schauen uns an, wie die antike Welt in Horror, Science Fiction und Fantasy aufgegriffen wird. Der Podcast ist Teil von fantastischeantike.de.

https://gougpt.podcaster.de/

subscribe
share





episode 19: Dan Simmon's Ilium


Dan Simmons' Ilium gehört sicherlich zu den interessantesten Werken, die ich bisher in Bezug auf ihre Antikenrezeption untersucht habe. Grund genug, mit den Kollegen von Jules Vernes Erben mal ganz genau hinzuschauen und das Buch in aller Ausführlichkeit zu besprechen. Wir beginnen mit einer kurzen Vorstellung des Autors, bevor wir uns detailliert durch die Erzählung arbeiten und dabei sowohl Troja als auch den Mars und die Weiten des Weltalls besuchen, wobei wir auf homerische Helden, Post-Humans, künstliche Lebensformen und sogar kleine Grüne Männchen Stoßen. Tauchen wir also ein, in diese kreative Mischung aus Homer, Shakespeare, Proust und vielem mehr!

Wer sich gerne vor unserer Sendung zunächst eine knappe Zusammenfassung der Antikenrezeption ansehen möchte, kann gerne hier meinen entsprechenden Artikel lesen.

Natürlich wäre es großartig, wenn Ihr auch bei Jules Vernes Erben vorbeischauen und ggf. dort die Sendung kommentieren würdet!


share







   4h56m