Monolog Podcast (MP3 Feed)

In diesen Podcast, der total Themen offen ist. Wird, wie der Name schon sage ein Monolog gehalten. In diesen wird ein Wort, das per Zufall gefunden wurde unter der Lupe genommen und dazu das gesagt oder erzählt, was einen dazu in den Sinn kommt, das können Erinnerungen sein oder auch die Vermittlung von wissen nur ein ist immer dasselbe: ein Wort, eine Stimme, ein Monolog.

https://lautfunk.uber.space/monolog

subscribe
share






episode 65: illuster [transcript]


Heute geht es um das Wort illuster wo kommt es her, was bedeutet es und wie verwendet man es.

https://www.duden.de/rechtschreibung/illuster

https://www.dwds.de/wb/illuster

Links zur Ausgabe:

  • Duden | illuster | Rechtschreibung, Bedeutung, Definition, Herkunft
  • illuster – Schreibung, Definition, Bedeutung, Etymologie, Synonyme, Beispiele | DWDS

Feedback zur Ausgabe hinterlassen?
✍ Dann schreib doch ein Kommentar

Audio Feedback zur Sendung?
Der Anrufbeantworter ist geschaltet. ☎ 0231 53075818
Specher:
  • Sascha
    • Twitter
    • YouTube (Channel)
    • Twitch
    • Instagram
    • Tumblr
    • Mastodon
    • Website
    • Facebook
    • Steady
    • Liberapay
    • Flattr
    • Thomann Wishlist
    • Amazon Wishlist
    • Auphonic Credits
    • Paypal

Anzal der Downloads: 127 /  Spieldauer: 0:11:06 /
Tag der Aufnahme: 03.10.21 /  Diese Folge stammt aus der Staffel 2, es gibt insgesam 2 Staffeln.

Eine LautFunk Podcast Netzwerk Produktion - Wo Geschichten unüberhörbar übermittelt werden.


Soziale Netztwerke des Podcast:

  • Facebook
  • YouTube (Channel)
  • Twitter
  • Tumblr

Podcast Lizenz:

This work is licensed under a Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 4.0 International License


Der Beitrag Monolog-065 illuster erschien zuerst auf Monolog Podcast.

Zu finden auch auf NRWision


"Unterstützer erhalten vorab Zugriff auf die neusten Veröffentlichungen noch vor ihren regulären Erscheinen im Rohschnitt. Darüber hinaus gibt es exklusive Inhalte nur für die Unterstützer wie vor und nach Gesprächen sowie eine Art Tagebuch. Über folgende Dienste könnt ihr uns so unterstützen: Steady, Patreon, Fanbase und erhaltet Zugang zu den extra Inhalten."

Spenden:

Über Wunschlisten:

Amazon

Thomann

Über Partnerprogramme:

Wenn ihr hier kauft bekommen wir eine kleine Provision.


share








 2021-10-10  11m
 
 
00:00
[Musik]
00:11
hallo und willkommen so monolog podcast
00:14
ich bin sascha markmann und ich werde
00:16
jetzt einen monolog hält
00:19
ja das letzte mal ist das doch schon ein
00:22
bisschen was her
00:24
ja ja
00:28
bestimmt
00:30
wir sind jetzt auch in der
00:32
saison
00:33
[Musik]
00:35
2002 angekommen ich dachte mir so nach
00:39
einer langen zeit des totalen stillstand
00:41
das könnte ich doch einfach mal die
00:44
ossis zwei leuten
00:47
das habe ich jetzt auch getan damit
00:51
warum gab es diese pause
00:53
es ist halt wie es halt so ist
00:57
es gab halt veränderung ein neuer
01:01
menschen mein leben
01:04
dessen umzug
01:06
hierhin in einer eigenen wohnung die
01:09
näher bei mir ist als gefühlt 500
01:13
kilometern
01:16
eine doch dumme erkrankung über
01:20
weihnachten bis märz und nein ich hatte
01:23
kein ko runde ich hatte etwas anderes
01:26
aber
01:29
auch schlimm
01:31
und
01:34
jetzt denke ich mir so wird es an der
01:36
zeit das jahr so langsam zum ende neigt
01:40
mal wieder voll anzufangen wusste
01:42
steigen dadurch der staaten vor allen
01:44
dingen ich grüße steigen durchzustarten
01:47
wieder die ganzen formate und so weiter
01:49
alles wieder auf vordermann zu bringen
01:51
und das wollte ich es tun ich hatte
01:55
natürlich mir schon im vorfeld
01:58
habe ich weiter gesammelt ich hatte
02:01
natürlich auch jede menge zeit dazu und
02:04
diesmal ist es illustriert es ist ein
02:07
bildungs sprachlicher
02:10
sofort was ich eigentlich nur immer in
02:15
sarkastischen zusammenhang für mich
02:17
selbst war verwendet habe weil ich
02:18
gesagt habe
02:20
seht da diese illustre truppe diese
02:23
illustre gruppe wenn sich da halt leute
02:29
abfällig über mich geäußert haben oder
02:32
leute mit denen ich mich klargekommen
02:35
sowie nachbarn
02:37
[Musik]
02:39
für die dann zusammen gesetzten haben
02:41
und ihre geheimen machenschaften und
02:44
wieder nachgegangen sind dann war das so
02:47
hoch diese illustre gruppe gruppe
02:51
ja
02:52
in solchen zusammenhängen habe ich
02:55
dieses wort immer noch verwendet
02:57
aber es steht da doch wichtig für ganzen
02:59
haufen andere wörter
03:02
ich bin da werd ich fasziniert gewesen
03:05
wie ich mir halt diese technologie dazu
03:08
durchgelesen habe dass es quasi von
03:12
er glänzend
03:15
erlesen berühmt
03:19
erleuchtet von daher kommt also
03:24
lateinischer französischer
03:27
entschuldigt französische es ganz
03:29
schlimm lutfi dann aus dem lateinischen
03:32
elektrisch
03:34
und helle strahlend damit halt das
03:39
summiert wird und das bedeutet einfach
03:41
nur das jemand aus hören dann ein
03:44
adliger
03:47
der haben edel leuchtend
03:53
vollstedt und deswegen halte lust hat
03:56
von illuminieren
03:58
ja
04:00
ich glaube ich muss mal dass ihr
04:02
abgewöhnen das ist irgendwie irre neuer
04:04
tick vermehren
04:06
nein ich sage das jetzt nicht so
04:14
viel ist ein rohstoff
04:18
die kleine geschichte wie ich das so
04:20
eingebaut habe habe ich auch schon
04:22
erzählt also könnte man mir sagen ja gut
04:25
das haben ein neues wort gelernt haben
04:27
ein bisschen darüber herr fragen episode
04:29
beenden
04:31
nee da finde ich jetzt nicht
04:35
in welchen kombination wird das worten
04:38
sonst so verwendet also man nimmt das ja
04:40
gerne mal so für im bekanntenkreis
04:44
so freundeskreis
04:49
ein illustrer gastmusiker ist auch etwas
04:52
sein was wir schon mal gehört habe
04:55
eine gästeliste kann auch sehr lustig
04:57
sein das habe ich auch schon mal
04:59
herrenrunde finde ich auch total witzig
05:05
das haben wir sonst noch so
05:07
kundenkreis das hatte ich auch schon mal
05:09
gehabt illustren kundenkreis dass dann
05:12
diese ganz speziellen leute die dann
05:13
gegen jeden furz anrufen und das
05:17
beispiel auch eine kita besuchen weil
05:20
auf dem bildschirm steht place press
05:22
anarchy alles schon gehabt
05:26
ich glaube darüber sollte ich mal in der
05:28
abschweifung einem ausgabe auch mal
05:32
machen welche erfahrung ich gemacht habe
05:34
einen kundenservice
05:37
ein kurzer ausflug war in dem bereich
05:40
des kundenservice
05:41
plech soll sich darüber mal etwas
05:43
berichten das wäre aber auch mal ein
05:45
interessantes format und ich mache mein
05:47
hinterstübchen behalten aber wir sind
05:49
hier nicht in abschweifung ich darf vom
05:51
thema nicht abschweifen
05:53
er hat die anderen sachen sowas provinz
05:59
runde ja gut runde geht auch noch aber
06:02
provinz kenne ich mich vielleicht
06:03
prominenz tja da geht das bei prominenz
06:07
eine illustre prominenz
06:12
ja
06:15
bleibt das so auch nicht so viel
06:17
es ist ein bildungs sprachliches wort
06:23
niemals trennen kann
06:26
da kam es dann los da kam das rennen
06:30
gern hätte ich das auch so gemacht weil
06:33
kann man ja klatschen na
06:36
ja dann kommen halt die
06:38
bedeutung stehe erklärt wie er das jetzt
06:41
auch mit das hatte ich auch schon
06:43
gemacht
06:43
respekt
06:45
herrschend glanzvoll bewunderung
06:49
hervorrufen
06:51
erlaubt erlaubt das auf sein wort das
06:55
sollte man auch mal drüber mal
06:57
konnte man thema machen eine lust rast
07:00
klammer kreis
07:03
synonym dafür da gibt es gar nicht so
07:06
wirklich gar nicht mal viele
07:10
synonyme dass die wichtigsten wären
07:13
dafür berühmt legendär
07:17
namhafte prominente
07:22
weltberühmt das ist
07:25
das sind so die
07:29
ba das also ist es jetzt nicht so
07:34
ergiebig wie andere wörter
07:36
das muss man schon sagen
07:39
über die herkunft haben wir auch geredet
07:41
das sagt der duh und der ordnungs andere
07:43
person klappe zu affe tot
07:47
oder
07:49
wir sind jetzt hier in einer illustren
07:51
runde
07:52
und debattieren über die verschiedenen
07:55
wörter und ihrem bedeutung auf einem
07:58
sehr hohen niveau denn wissen alle
07:59
bilder muss raich das müsste eigentlich
08:02
noch hören wie ich ein glas champagner
08:05
aus
08:07
alanya schale trinkt
08:09
wenn ich natürlich jetzt nicht hier habe
08:12
ja
08:14
man merke ich bin total aus diesen modus
08:17
raus wie ich diese folgende aufgenommen
08:19
habe und
08:21
man möge ist mir verzeichnen
08:24
und ich denke mal wir sind jetzt auch am
08:27
ende der ausgabe angekommen da gibt es
08:30
noch ein schönes zitat was ich gefunden
08:33
habe
08:34
und das ist von
08:37
professor
08:39
alex
08:41
einen deutschen
08:44
satiriker
08:46
die illustre gruppe der sozial
08:50
schädlichen abzocker und selbst die dena
08:54
die unsere gesellschaft seit langem die
08:57
lebenskraft aussah wird in kürze durch
09:01
die
09:03
krisengewinner
09:05
verstärkt werden
09:07
das muss man jetzt mal kurz sacken
09:09
lassen und dann kann man darüber
09:11
nachdenken wer damit gemeint ist
09:16
diesem sinne
09:18
wünsche ich euch
09:20
ach ich hab mir ganz gut vergessen
09:24
wenn wir diesen podcast und auch viele
09:27
andere
09:28
interessante weitere
09:31
lustige formate oder auch sehr kritische
09:35
und ernster
09:38
formate höher möchtet dann könnt ihr und
09:41
das wo er im vorfeld dann könnt ihr uns
09:43
unterstützen indem wir uns auf patrick
09:47
steady oder fanbase mit einem kleinen
09:51
beitrag unterstützt und ihr erhaltet
09:54
gegenzug zugang zu den rohschnitt der
09:57
einzelnen folgen sowie im extra bonus
10:02
content wie ein tagebuch oder auch
10:07
vor und nach gespräche mit gäste live
10:11
mitschnitte von verschiedenen anderen
10:13
projekten
10:14
und das könnt ihr dann alles dort in
10:17
einen feed oder auch auf der seite
10:19
herunter kommt eine e mail mal mehr mal
10:21
weniger optimal auf die seite haben und
10:25
ja dass du quasi als extra bonus und
10:28
dankeschön für die leute die mich
10:30
finanziell ein kleines problem bin ich
10:32
unterstützen
10:34
jetzt bleibt mir nichts anderes übrig
10:36
als euch noch einen schönen tag so
10:39
wunderschön
10:39
guten abend ihr
10:41
wisst doch ich weiß nicht wann ihr das
10:44
hört also ich wünsche euch das ja eine
10:46
gute zeit hat und sagen tschüss bis zum
10:49
nächsten mal asa
10:51
[Musik]...