Sie reden!

In “Sie reden! – der dreibeinige Podcast” reden wir über das, was unsere Kindheit und junges Erwachsenenleben am meisten geprägt hat. Und das hat in der Regel mit Computern und Science Fiction zu tun. Dabei schweifen wir allerdings auch gerne mal etwas weiter ab und es soll soll sogar vorkommen, dass wir aktuelles politisches Geschehen in unsere verbalen Ergüsse einbauen.

https://www.sie-reden.de

subscribe
share





Episode 005 – Der Cast, der eckige Eier macht!


Jetzt mit Gimmick!

Wir sitzen wieder einmal im verschneiden Berlin und stellen (teilweise) fest, dass die S-Bahn erstaunlich oft fährt und der Flughafen immer noch nicht fertig ist.

Und weil es so schön gemütlich ist und wir einiges zu besprechen und vorzulesen haben, quatschen wir uns ganz schön fest, bis wir zum eigentlichen Thema kommen:

YPS ist wieder da! Und es sieht so aus, als könnte der zweite Relaunch diesmal sogar klappen. Aus dem schlapprigen Heft für kleine Jungs ist ein Hochglanzmagazin für Männer geworden. Und die haben immer noch so viel Spaß an den Urzeitkrebsen wie damals!

Sebastian hat tief in seinen Schubladen gekramt und das ein oder andere Gimmick hervorgeholt, das natürlich direkt am Mikrophon ausprobiert wird.

Apropos Mikrophon: Wir haben technisch aufgerüstet und sind nun in Stereo zu hören. Wenn das nicht gefällt und Ihr lieber Sascha UND Sebastian zeitgleich auf beiden Ohren hören wollt, schreibt uns!

Und nochwas ist neu: Weiterführende links in den Shownotes, boah, sind wir web2.0! Hier also links zu den angesprochenen Videos:

  • YPS-Werbung von 2012
  • Yps-Zeppelin in der Praxis
  • Doctor Allwissend und die Urzeitkrebse
  • Der erste Anhänger macht aus einem Deppen einen Trend

Und wir hatten ja auch noch nicht-videoeskes angesprochen:

  • Das Buch über den Yps-Relaunch (Doch 30€günstiger als gedacht)
  • Eine sehr realistische Anzeige für Seamonkeys
  • Die Yps-Fanpage

Und das ist erst der Anfang, denn beim nächsten Cast (der schon im Kasten ist) gibts den totalen link-overkill!

So lange viel Spaß mit einer akustischen Reise in unsere Kindheit:


share







 2013-02-03  1h19m