Amerika Übersetzt

In der zweiten Staffel, "Amerika Übersetzt" bietet einen Blick über den Teich und bleibt dein Guide zu dem politischen Chaos und der fremden Kultur in den USA. Zwei Amerikanerinnen, die schon lange in Deutschland leben, diskutieren und erklären nicht nur Politik, aber auch das Wie und Warum dahinter. Sie erläutern die brennenden gesellschaftlichen Fragen, greifen zurück auf die amerikanische Geschichte, und reden mit ihren amerikanische Freunde und Familie... auch mit ihren eigenen, Trump-wählenden Vätern. Und natürlich haben sie immer ihre eigene Meinung zu den neuesten Entwicklungen. Pointiert, charmant, schlagfertig.

https://amerikauebersetzt.buzzsprout.com

subscribe
share





episode 41: Wo ist Kamala?


Während Präsident Biden auf Europa-Tour ist und nach dem G20-Gipfel in Rom und dem Papstbesuch bei der Klima-Konferenz in Glasgow vorbeischaut, hält wer die Stellung zu Hause in DC? Eigentlich seine Vize-Präsidentin. Aber wo ist sie geblieben? Wir wurden in letzter Zeit öfters nach Kamala Harris' Rolle gefragt - und was davon zu sehen bzw. zu spüren ist? Sollte sie nicht die Vorkämpferin für die progressive Agenda sein, die der konservativen Rechte das Fürchten lehrt? Und hatte sie nicht auch die Aufgabe, die Flüchtlings-Krise an der Grenze zu lösen? Aber bislang ist davon in der Öffentlichkeit nicht viel rübergekommen.   

Wir betrachten ein Jahr nach der Wahl ihre bisherige Bilanz und schauen auch insgesamt auf die historische Rolle der Vizepräsidenten und wie sie sich im Laufe der Zeit vom ständigen Stellvertreter zum Vertrauten und „letzten Mann im Raum“ entwickelt hat.

Credits:
Theme Music:  Reha Omayer, Hamburg

Find us on:
Facebook: AmerikaUebersetzt
Twitter: @AUbersetzt


Contact us:
amerikauebersetzt@gmail.com





share







 2021-11-02  29m