Ende der Welt - Die tägliche Glosse

Große Politik und kleine Nöte, runde Jubiläen und Anlässe, die um die Ecke kommen: Die tägliche Glosse am Ende der Sendung "radioWelt" auf Bayern 2 ist die Plattform der schrägen Gedanken. Geistreich und witzig, hintersinnig und hinterfotzig, skurril und respektlos. Jeden Morgen als Podcast. Gute Unterhaltung!

https://www.br.de/mediathek/podcast/ende-der-welt/480

subscribe
share





Autofahrer Horst


Eigentlich wollte er ja endlich seinen Lokführerschein machen, aber dafür muss er erst wieder das Autofahren lernen, sonst würde er, Horst, nämlich nicht zu der "Ausbildungslok" kommen und Schuld daran ist nur der Andi, weil der es während der ganzen Regierungszeit nicht geschafft hat, eine Zugstrecke samt Bahnhof zu Horst's Haus hat bauen zu lassen. Dafür stehen jetzt E-Scooter davor.


share







 2021-11-05  3m