Dirty Minutes Left

Themen dieses Podcasts sind u.a., aber nicht ausschließlich: Apple, Politik, TV-Serien, Technik, Politik, Games, Brettspiele, Erfahrungsberichte, Nintendo, Filme, uvm!

https://compendion.net/dirtyminutesleft

subscribe
share





episode 332: DML332 Gigabit [transcript]


Drink

  • Monster Energy Ultra Fiesta Mango

Events (Erlebnisse/Reisen/Welt)

  • Covid-19 – 2G Karneval und so. Carragelose
  • The Cave in Eckernförde
  • OIC in Eckernförde
    • Seaspiracy | Official Trailer | Netflix – YouTubehttps://www.youtube.com › watch

Technik (Apple/PC/Gadgets/Entwicklung)

  • Kein Mac Mini
  • Holgers Gigabit Netzwerk macht kein Gigabit
    • Elektronen fliegen aus der Kurve https://forum.mods.de/bb/thread.php?TID=60663
  • Evercade kaputt

Updates (Podcast/Blog/Video)

  • Offenbar the Orville 019 Erstkontakt (2×5)
  • Appstore Tagebuch & Borderlands

Sonstiges (Kino/TV/Games/Books)

  • Retrokramwichteln von @retrokram https://docs.google.com/forms/d/1vUUmQRzBAZX4IUEfgefYTP8F_Zu3NtLZonGdX2n7mAM/viewform?edit_requested=true
  • Game: Tiny Tina’s Assault on Dragon Keep DLC als Standalone: https://www.epicgames.com/store/de/p/tiny-tinas-assault-on-dragon-keep-a-wonderlands-one-shot-adventure (auch für Konsolen und so, aber nicht kostenlos)
  • Film: Dune (2021)


share







 2021-11-14  55m
 
 
00:14  Holger
Äh herzlich willkommen zu Folge Nummer 332 von.
00:23  Arne
Hallo lieber Holger, hallo liebe Hörer, wir trinken heute im Monster Energy Ultra Fiesta Mango, irgendwie will ich den Damm singen.
00:33  Holger
Ähm mit Koffein. Ich habe jetzt gerade dreißig, dreißig Milligramm Panamelidia, ha.
00:38  Arne
Genau. Zero Sugar, äh äh zero Sugar. Und da sind so so ähm Diadelas Hubertus Figuren drauf gemalt. Ist ganz hübsch eigentlich, die Dose.
00:48  Holger
Ja.
00:48  Arne
So türkisblau, grün.
00:51  Holger
Vor zwei Wochen dann trinken müssen, ne? Aber.
00:53  Arne
Stimmt. Na ja, schmeckt auch heute noch.
00:56  Holger
Schmeckt auch heute noch, ja. Ähm trotz obwohl kein Zucker relativ süß, also natürlich wegen Süßstoffen.
01:02  Arne
Das übrigens auch selten, also normalerweise heißen ja die Ultra-Drinks von Monster Energy,
01:07
immer nicht nach irgendwas, was man tatsächlich schmecken kann. Die heißen dann Red oder Purple oder was weiß ich wie. Ähm aber nicht nach irgendeiner echten Frucht. Und hier scheißen sie tatsächlich nach einer echten Frucht. Ich bin mir ziemlich sicher, dass da auch irgendwelche,
01:22
dass da keine Mango drin ist, bin ich mir ziemlich sicher. Weil Mango nämlich tatsächlich einen Geruch ein Geschmack ist, der sich sehr leicht,
01:31
kopieren und und nachbilden lässt.
01:35  Holger
Ja. Ja?
01:38  Arne
Also wenn du Mango-Geschmack irgendwo drin hast, dann ist es in vielen Fällen kein Mango, deswegen weil der sich so gut imitieren lässt. Und ich glaube, hier ist es auch so.
01:48  Holger
Es sind ja auch Erdbeere lästig durch irgendwelche Pilze, die auf ähm Holzspinnen oder so was wachsen. Ähm züchten irgendwie so, ne? Erdbeergeschmack.
02:00  Arne
Ja und ähm Vanille lässt sich aus Zwiebel generieren, glaube ich.
02:05  Holger
Okay. Ähm ja. Dann äh da da würde ich gerne das Rezept sehen.
02:12  Arne
Nee, da gab's tatsächlich mal diverse Eklats, weil da Vanille draufstand und es war keine drin, sondern nur irgendwie Zwiebeldinge. Aber wenn's genauso schmeckt, ich meine, ist mir doch egal.
02:22
Wenigstens keine keine Vanillen für sterben.
02:25  Holger
Ja, genau.
02:26  Arne
So.
02:30  Holger
Ansonsten alles gut. Corona-Situation, alles grün.
02:35  Arne
Bei mir ist alles super. Ich habe äh nix, nix auszusetzen an Leuten, die sich impfen lassen. Sagen wir mal so.
02:42  Holger
Ja, ich habe im äh im näheren Bekanntenkreis äh nein, sagt nicht im näheren, im erweiterten Bekanntenkreis habe ich jetzt ähm einen Coronafall gehabt, der war in Spanien,
02:54
ähm und einen,
02:59
Ich verweise es nicht, was jetzt rausgekommen ist, aber sehr starken Verdacht. Also Schnelltest positiv. Ähm von einem Kind äh ja in der Schule, ne und irgendwie.
03:08  Arne
Das kann ich dir aber auch beantworten. Das haben nämlich meine Kinder auch in ihren Schulen und in diversen anderen Hamburger Schulen. Ich weiß nicht, ob das tatsächlich bundesweit gilt oder ob das landesweit gilt. Es sind jetzt neue Tests angeschafft worden hier in Hamburg.
03:21  Holger
Alles landesweit.
03:22  Arne
Die haben jedenfalls eine eine sehr sehr viel hohere falsch Positiv-Quote. Nominell ist sie, die niedrigste, die man so kaufen kann. Faktisch ist es aber nicht so. Und etliche Kinder werden halt getestet, haben dann positiven Test.
03:36
Gerade auch in einer in einer Klasse von einem meiner Mädels ähm,
03:41
machen dann PCR-Test hinterher und haben nix mehr.
03:45
Da hatten jetzt ähm also zum einen sind diese Zahlen plötzlich schockierend hoch. Das ist natürlich logistisch nervig für die Eltern und zum anderen ähm können die,
03:57
Diese Tests, ne, da gibt's halt jetzt plötzlich Millionen von, die können halt nicht abgeschafft werden,
04:01
aber zumindest wenn einer, der der zwei Schulen, wo meine Kinder sind, ähm da wird das so gehandhabt, dass wer welches wenn ein Kind einmal einen falsch positiven Test mit diesen Tests hatte,
04:14
fortan noch von den Restbeständen des alten Tests weiter getestet werden, weil das offensichtlich dann irgendwelche Keime in sich trägt, die da drauf anschlagen und so,
04:24
und das will man natürlich vermeiden, dass es dann weitere falsch positive Tests gibt. Es gibt zum Beispiel habe ich jetzt gerade gehört von einem Mädchen, das hat grundsätzlich immer falsch positive Tests.
04:33
Offensichtlich in ihrem in ihrer äh Nasenflora irgendwas drin ist, was diese Dinger grundsätzlich falsch ausschlagen lässt.
04:41
Und da ist es dann natürlich sinnvoll, auf einen anderen Test zu wechseln und solange es noch Restbestände gibt, funktioniert das, aber auch das wird natürlich irgendwann irgendwann aufhören und dann haben wir schon wieder neue Corona-Probleme, wie immer.
04:53  Holger
Ja und wenn man sich mal anguckt die Zahlen, das ist ja wirklich erschreckend. Also das ist ja höher als als alles, was wir bisher hatten und dann und dann äh sieht man Bilder irgendwie aus Köln, wo sie da alle ohne Maske ähm Karneval feiern.
05:06  Arne
Kann ich auch überhaupt nicht ver.
05:08  Holger
Ähm wenn man sich mal so überlegt, wie so ein wie so ein Körper funktioniert, ne, also da habe ich mir die letzten Tage ein paar Gedanken zu gemacht. Ich bin jetzt kein Mediziner, das weiß ich und wenn wenn hier,
05:18
ähm Immunologen oder so zuhören ähm korrigiert mich bitte oder schreibt schreibt doch in die Kommentare oder schickt eine Audionachricht, ob das so korrekt ist.
05:28
Wie ich mir das halt vorstelle ist ne? Leute Person ist da und wird ähm dem Virus ausgesetzt. Keine Ahnung durch,
05:37
Andere Leute, die halt da auf das Virus verbreiten. Ne, Virus fliegt durch die Nase oder durch den Mund, ne, dann setzen sie sich da irgendwie auf die Schleimhäute und denkt, hey, hier hier geht's mir gut,
05:49
Ähm hier bleibe ich äh und hier möchte ich mich gerne verbreiten. So, dann,
05:55
Vermehrt es sich ja, dringt dann weiter in den Körper ein und dann greift das Immunsystem. Wenn das Immunsystem ähm,
06:04
ganz äh also das Virus noch nie gesehen hat oder auch äh Virus ähnliche Sachen noch nie gesehen hat. Dann analysiert das das, dann überlegt sich das, wie wie es dagegen angehen kann,
06:14
baut Antikörper und dann nach zwei Wochen oder nach nach zehn Tagen und danach wie auch immer ähm oder auch nach einer Woche, weiß ich nicht, kämpft das dagegen an. Und dann ist es irgendwann wieder vorbei.
06:26
Wenn äh man geimpft ist, dann passiert ja genau das Gleiche. Virus kommt auf die Mundschleimhaut, vermehrt sich,
06:35
dringt in den Körper ein und dann kommen die Antikörper, die ja schon vorhanden sind durch die Impfung und verballern das. Deswegen haben die Leute halt,
06:43
keinen schweren Verlauf, die die eine Impfung haben. Aber es schützt ja nicht,
06:48
Vor der Infektion, weil die Antikörper sind oder jedenfalls nicht in ausreichender Menge in der auf der auf der ähm Schleimhaut in den im im im Rachen. Deswegen,
06:58
wundert es mich, dass viele Leute, äh dass so 2G-Veranstaltungen ähm wie Karneval oder so was sind, wo so so viele Leute da sind. Ähm,
07:07
Weil man da wird man sich ja trotzdem anstecken, auch wenn man geimpft ist,
07:11
das hilft ja überhaupt nichts, dass man geimpft ist. Man man hat halt nur keinen schweren Verlauf und man ist selber weniger schnell ansteckend, oder weniger lange ansteckend,
07:21
Weil ja der Körper schnell drauf reagieren kann auf das Virus und das dann auch das dann vernichtet. Und da finde ich halt solche Sachen wie Karneval,
07:30
Extrem gefährlich. Also da ist ja Restaurant und so was mit 2G. Finde ich okay, weil da sind halt nicht so viele Leute als halt auf auf die Wahrscheinlichkeit, sich anzustecken, eigentlich aufgrund einfach aufgrund der Masse der Leute da.
07:42
Die da sind und das Virus eventuell weiterbringen könnten. Ähm deutlich geringer, aber wenn du dir anguckst in Köln die ganze Innenstadt, voll mit Leuten ohne Maske, ähm finde ich finde ich sehr problematisch.
07:55  Arne
Ja, ich auch.
07:56  Holger
Und ähm man müsste sich natürlich jetzt überlegen, was kann man machen, um das eigene Infektionsrisiko noch noch zu ähm zu reduzieren, also nicht nur das Risiko, dass man schwer erkrankt,
08:10
Sondern das Risiko, dass man überhaupt dieses Virus in seinem Körper bekommt oder beziehungsweise weiter als den Rachen bekommt,
08:18
und ähm da habe ich von Studien gelesen,
08:21
Die sind irgendwie ausm Anfang des Jahres, ähm dass es äh einen einen Stoff gibt, Caragellose,
08:29
Oder so. Ähm der wird aus Algen gewonnen und der wirkt wohl antiviral.
08:36
Ähm das diese Studien hatten jetzt, die ich da gelesen habe, hatten nicht sehr viele Teilnehmer.
08:43
Und was aber diese Studienmacher daraus gelesen haben ist, dass Leute die ein Nasenspray auf diesem Caragellose ähm Wirkstoff benutzen,
08:56
weniger häufig sich anstecken, weil das Virus schon im Rachen oder in der im im in der Nase in der Nase ähm quasi umhüllt wird und deswegen sich gar nicht festsetzen kann äh im Rachen.
09:10
Ähm ich weiß nicht,
09:14
Wie diese ich habe mir die Studie nicht komplett durchgelesen. Ich habe nur nur Zusammenfassung gelesen. Vor allen Dingen wie auch nur 400 Teilnehmer in der an dieser Studie. Es waren die ist ja nicht nicht so so sehr viel.
09:24
Aber ähm also mein Problem ist, dass ich demnächst auch nochmal ähm eine
09:30
eine kleine Reise machen muss beruflich äh und dann auf dem Flughafen sein muss, da muss ich im Flugzeug sein,
09:37
relativ sicher ist eigentlich wegen der Absaugung der Luft die ganze Zeit aber trotzdem durch ein Restrisiko da und ich hoffe,
09:46
ähm an dieser Studie ein bisschen was dran ist ähm und,
09:51
echt durch so ein Spray, mein äh mein Risiko nochmal senken kann. Ähm das werde ich versuchen. Ich hoffe, dass es kein kein Bullshit ist, ne? Aber für mich, für mich klingt das einleuchtend, dass du,
10:04
Das Virus im Rachen abfangen möchtest und halt bevor es denen überhaupt in den Körper eindringen kann. Ähm es ist natürlich kein Ersatz für eine Impfung,
10:14
bei beiden
10:16
ist ein Risiko da oder also ein Restrisiko äh äh sich zu infizieren, aber das ist so für mich so zweiter Leiher an an Protection oder dritter Leier neben der Maske, also Maske, dieses Nasenspray,
10:30
und die Impfung und dann hoffe ich, dass ich diese Dienstreise unbeschadet überstehen kann.
10:38  Arne
Ja, in der Tat verstehe ich.
10:39  Holger
Also ohne Infektion. Aber so auch so was wie ein Karneval würde ich trotzdem nicht gehen.
10:44  Arne
Grundsätzlich ließe sich doch dieser Virus,
10:48
einfach aufhalten, indem man ihn in dem Zeitraum, wo er sich verbreiten kann, keinen Wirt gibt. Sehe ich das richtig? Also wenn alle Leute, die das jetzt haben,
10:59
Ausnahmslos zwei Wochen Quarantäne machen würden, dann wäre das Ding hinterher weg.
11:04  Holger
Ja, dann hast du aber natürlich das Problem, dass du dann nicht weißt, wer das für was hat, weil.
11:11  Arne
Na ja, also rein hypothetische Geschichte.
11:14  Holger
Geschichte, genau, da.
11:15  Arne
Also wenn man nach zwei Wochen dann wieder die Leute trifft, dann ist sind die nicht mehr ansteckend und dann ist das Problem nicht mehr da. Das heißt, wenn man den in dem Moment des Ansteckens keinen Wirt gibt, dann müsste das Virus ja aussterben.
11:26  Holger
Richtig, also so ein wirklich wirklicher Lockdown mal für zwei Wochen oder so. Der würde schon helfen. Ähm wahrscheinlich,
11:34
Mit wirklich niemandem sehen, einfach nur jeder kauft sich hier vierzehn, vierzehn ähm Dosen UNESCO.
11:43
Topf bleibt zu Hause und nach 14 Tagen wieder raus, das sollte helfen,
11:50
Ist natürlich nicht machbar, weil du hast Leute, die in Krankenhäusern arbeiten und so. Also du hast immer Leute, die arbeiten müssen und du hast immer immer eine gewisse, einen gewissen Anteil der Bevölkerung,
12:00
du halt nicht zu Hause haben kannst. Also aber so jemanden wie wie mich, ich könnte halt ohne Probleme zwei Wochen zu Hause behalten bleiben. Wäre es wäre kein Problem. Ähm,
12:10
und ähm du hast halt das Problem, warum das auch äh nicht in der Realität funktioniert ist, weil du halt wie zum Beispiel Leute, die geimpft sind oder auch offensichtlich viele Kinder, die ähm,
12:24
Symptomlos das Virus mit sich tragen und verbreiten und ansteckend sind,
12:29
ähm der der da wirst du es halt nicht nicht finden oder die wirst du halt dann nicht einfach so sagen, okay du bist infiziert, du kannst zu Hause bleiben. Dazu müsste man einen oh,
12:39
zuverlässigen Schnelltest, der der wirklich am Tag der Infektion quasi schon schon reagiert und gemacht wird. Äh jeden Tag machen,
12:48
Und wenn da wenn da was ausschlägt sofort für zwei Wochen zu Hause bleiben.
12:51  Arne
Das Problem bei der bisherigen Schnelltests da ist, dass die Ansteckungsgefahr vorher besteht, vor der aktiv ist. Das heißt, ja. Lässt sich also über Schnelltests auch nur schnell äh auch nur schwer, schwer.
13:04  Holger
Äh lässt sich halt so ein bisschen regulieren, wenn du am ersten Tag der der Ansteckung diesen Schnelltest machst und und und feststellst, dass du ansteckend bist ähm und zu Hause bleibst, warst du halt nur einen Tag ansteckend,
13:16
wenn sonst bist du halt sieben Tage ansteckend und und verbreitest das Virus für sieben Tage. Also es ist quasi Reduktion um um ein Siebbild,
13:24
geschätzt. Ne, aber wie gesagt, kein kein Mediziner, äh kein,
13:30
kein Virologe. Äh das ist einfach nur so das, was ich jetzt so in den an in den letzten eineinhalb Jahren daraus gelesen habe und ähm als Ingenieur würde ich sagen,
13:39
vorher das Virus abfangen. Ist eine gute Idee und da hoffe ich, dass dieses kardiolose Zeug hilft und ist keine rausgeschmissenes Geld ist.
13:48  Arne
Habe ich tatsächlich noch nie von gehört. Aber ja, wer weiß?
13:52  Holger
Also bei bei Homöopathie äh schadet ja nicht,
13:58
Ist nicht ganz so richtig, weil Homöopathie wird ja häufig ähm oder andere Medikamente, die wirken, werden ja häufig durch Homöopathie ersetzt, ne? Und deswegen schadet Homöopathie. Dieses Zeug, da ich das ja
14:11
Zusätzlich nehme, zu allem, was ich bisher auch mache,
14:16
schadet das ja nicht, glaube ich. So so sehe ich das für mich, ne. Es ist einfach nur ein zusätzlich ein ein Hoffnungsschimmer, dass das ein bisschen was bringt und wenn nicht, habe ich immer noch Maske, Impfung und Abstand und,
14:28
Üblichen Maßnahmen. Ja.
14:31  Arne
Homöopathie schadet übrigens auch aus anderen Gründen noch, nämlich zum Beispiel dem Ruf von echten Medikamenten.
14:38  Holger
Tja, das stimmt.
14:40  Arne
Und zwar das ist, glaube ich, so das krasseste, was was Homöopathie anrichtet. Na gut, ähm,
14:48
Ich habe auch eine eigenartige Ereignisse A ich fange nochmal den Satz an. Ich war in Eckernförde,
14:55
ähm und da waren wir in einem Restaurant unter der alten Post, das heißt The Cave. Und da sind wir reingelassen worden, wurden auf Impfstatus geprüft,
15:06
und dann wurde uns gesagt, wir können unsere Maske abnehmen,
15:10
und es kam mir extrem seltsam vor und wir waren mittags da und deswegen alleine und deswegen haben wir es dann auch gemacht, aber es kamen wir die ganze Zeit über extrem seltsam vor, keine Maske aufzuhaben,
15:23
Haben ja normalerweise auch Masken auf so und man selber dann aber nicht. Das heißt, man sitzt auch am Tisch und die kommen zu einem, sind dann irgendwie,
15:31
fünfzig 70 Zentimeter entfernt und man redeten denen so, also von daher ist das auch immer schon seltsam in Restaurants, wo man normalerweise eine Maskenpflicht hat, außer am Platz,
15:42
Aber hier mussten wir dann halt gar keine mehr anhaben. Das war sehr sehr eigenartig,
15:46
Andererseits kann ich das Restaurant aber sehr empfehlen, The Cave in Eckernförde, hat sehr, sehr leckeres Essen gemacht, viel zu viel,
15:53
war aber sehr gut. Ich habe zum ersten Mal so einen Pizzaring gegessen.
15:56  Holger
Pizzaring.
15:58  Arne
Das ist quasi eine Calzone äh äh eine Calzone als Donut in Größe einer eines eine Pizza so,
16:06
war viel zu viel, war Käse drauf, Käse neben und Käse drin und ich habe echt kämpfen müssen,
16:14
wollte das dann aber auch nicht nicht liegen lassen, weil ich es einfach heute extrem lecker. Ähm,
16:22
Und außerdem habe ich äh waren wir im OEC. Das ist der der Hippelname für das Ostseeinformationszentrum. Auch in Eckernförde. Das steht da direkt am Strand.
16:33  Holger
Mit C.
16:35  Arne
Center wahrscheinlich irgendwas Englisches, weiß ich nicht. Ähm,
16:42
Jedenfalls äh waren wir äh der steht da am Strand. Das ist ein riesen Wal drauf, ist leicht zu erkennen und das ist genau zwischen Hafen und Strand,
16:49
also in dem in dem an der Grenze und da kann man zum eins auch ein Kaffee drin, da könnte man sich irgendwie Kuchen reinhauen, wenn man möchte. Kuchen.
16:58  Holger
Gebäude sieht so ein bisschen aus wie die Elbfähren.
17:01  Arne
Ja, stimmt so ein bisschen, ja. Ja, es ist so ein so ein länglicher.
17:04  Holger
Bügeleisen.
17:06  Arne
Ja, genau. Ähm das war aber tatsächlich ganz nett aufgemacht. Die haben da auch vor allem einen eine Fischberührbecken.
17:14
Ja, wo irgendwie so dreißig Zentimeter Wasser drin ist und dann fleucht da alles Mögliche drin rum. In diesem Fall waren's halt sehr viele Plattfische, also Seezungen und Schollen und Kischen und.
17:26  Holger
Mantas.
17:27  Arne
Niemandas nicht so so kleineres Zeug nun,
17:30
und äh verschiedene Krebse und Krabben waren da die Krabben, nicht Garnelen waren da und ein Aal war da auch und ähm Seesterne ganz viele und das konnte man halt alles anfassen. Ich habe war meiner Hand kein bisschen reingehalten, weil ich da nicht so drauf stehe,
17:44
Aber meine restliche Familie fand das total super und hat sich da die Ärmel nass gemacht und so. Ähm das war auf jeden Fall sehr nett. Und dann war da auch ein ein,
17:52
Tierpfleger. Ich weiß nicht genau, was der da für einen Job hat. Jedenfalls kannte der sich damit aus und äh hat uns dann auch ähm als es schon spät war und einen Großteil der Gäste gegangen war, hat er gesagt, so jetzt wollen wir doch mal füttern und dann waren wir halt mit,
18:05
Also meine zwei Kinder, noch zwei Kinder waren da und haben dann da ähm gekochte Miesmuscheln reingetan. Dann waren die Plattfische alle auf dem,
18:14
alle alle total wahnsinnig und wollten unbedingt da was davon abhaben und sind wild umhergeschwommen, obwohl die meistens nur rumlagen und sich zugebuddelt hatten,
18:23
Das war ein ein sehr nettes Erlebnis. Äh da gab's oben in diesem,
18:27
noch ein äh Kino, wo man uralte Filme gucken konnte. Der eine war von 99 über Krabbenfischerei.
18:36
Und das war auch so ein eigenartiges Erlebnis, weil ich das Gefühl hatte, dass es grundsätzlich irgendwie falsch Riesenmengen von Lebewesen aus dem Wasser zu holen, die zu essen.
18:47
So und gerade das ist ja also ich meine, wenn ich als Mensch eine Kuh esse, so dann esse ich davon und dann essen noch vierzig andere Leute davon.
18:57
Kann man den Rest der Kuh auch noch weiter benutzen. Aber Krabben, da werde ich ja von 40 Gramm alleine nicht mal satt und das fühlt sich halt so merkwürdig an.
19:06
Ähm.
19:09
Weiß ich nicht, irgendwie komisch. So hätte ich wahrscheinlich als der Film rauskam, neunundneunzig, hätte ich das wahrscheinlich auch anders gesehen und ich Krabben sind ja auch irgendwie lecker so, aber,
19:19
fühlt sich halt trotzdem sehr seltsam an. Die die ähm,
19:24
Lebewesen da aus dem Wasser zu holen, um die zu essen, statt sie einfach da zu lassen und irgendwie ihren ihr Leben leben zu lassen.
19:31  Holger
Ja wir ich habe ähm ja habe ich glaube ich schon mal berichtet von dem Film C Spirity auf äh Netflix. Der so ein bisschen auch das Problem der Fischerei der weltweit ähm zeigt, den kann man auch noch mal wieder empfehlen.
19:45  Arne
Mhm, okay.
19:47
Insgesamt glaube ich, dass es viel zu viele Menschen gibt.
19:52  Holger
Ja.
19:55  Arne
Mehr mehr möchte ich da jetzt auch nicht. Genau, also Eckernförd ist ein immer noch ein netter Ort. Was ich auch gesehen habe, die haben da so ein Informationscenter in diesem,
20:05
äh in die in der City von von Eckernförde in der in der Fußgängerzone steht so ein so ein Informationshaus und da gibt's ganz viele Flyer und manche davon haben so,
20:13
Stadtführung. Das heißt, du rennst einfach durch Stadt und dann hast du so so kurze Abschnitte, die du da in den verschiedenen Gebäuden lesen kannst und dann hast du quasi eine geführte Stadtführung, ohne dass du einen Führer brauchst, weil du hast einfach den Zettel, der dich fühlt.
20:25  Holger
Also ist quasi eine Anleitung für die Stadtführung.
20:26  Arne
Genau und also komplett Lösungen könnte man sagen. Und äh das finde ich immer sehr charmant. Das machen sehr viele Orte. Das gab's auch in Kappeln. Ähm finde ich total, total gut. Also das das würde ich auf jeden Fall empfehlen, einfach mal in so ein Informationscenter. Das nächste Mal, wenn ihr in irgendeiner Stadt seid,
20:41
die sich ablaufen lässt, sag ich mal, ne? Weil Hamburg gibt's sowas vielleicht nicht so in dem Maße, da muss man sich irgendwie größer oder mehr Zeit oder was, aber diese kleineren Städte die haben fast alle irgendwie so was.
20:54
Genau, so viel dazu.
20:59  Holger
Ich war ich war nirgendwo ähm äh unterwegs,
21:03
Weil ich ja äh ein ein Paket erwartet habe und das wollte ich ja nicht verpassen. Und zwar äh den McMini, den ich mir bestellt habe, vor drei Wochen, glaube ich oder so war das, ne?
21:12  Arne
Drei Wochen war doch die magische Grenze.
21:14  Holger
Drei Wochen war die magische Gänze. Äh die ist jetzt auch überlaufen oder überschritten ähm und ich habe immer noch keinen Mc Mini.
21:23
Immer noch mein 20sechzehner MacBook Pro hier stehen,
21:27
aber ich hab inzwischen das Geld von eBay zurückbekommen, also die diese Sicherheit ähm dass das Ganze über ähm eBay bezahlt wird und die als Treuhänder agieren ähm klappt super,
21:42
Also an dem an dem Tag, wo wo der.
21:45
Eigentlich so der der letzte finale Tag war. Da habe ich dann irgendwann hier bei äh auf eBay geklickt. Hier ist nicht angekommen. Ich will Geld zurück haben. Ähm und es hat keine fünfundzwanzig Minuten gedauert.
21:56
Bis das Geld wieder über PayPal zurückgebucht wurde. Also und das war morgens um,
22:03
Neun Uhr dreißig oder so. Ähm also da äh ein Lob an an an die Leute bei
22:09
Bei PayPal, äh bei eBay, die das entweder dir selber da äh äh klicken oder deren Automatismus das äh automatisch freigegeben hat, das Geld. Ähm,
22:19
aber ich bin da sehr, sehr glücklich mit und das das zeigt mal wieder, dass,
22:23
Also ich habe auch häufig schon früher ähm Sachen bei eBay gekauft und das Geld nicht wiederbekommen, wenn äh Teile nicht geliefert wurden. Ähm also zweimal,
22:33
und
22:34
Ja, das hat jetzt sehr gut geklappt. Ich glaube, wenn es diesen Treuhandservice nicht gegeben hätte oder also ich ich weiß ja von diesem Treueservice auch erst, seitdem ich bei eBay diese ganzen Videospiele verkaufe, weil ich ja da drüber auch mein Geld bekomme,
22:49
und hättest würde es das nicht geben, hätte ich auch gar nicht versucht diesen dort von diesem Händler zu kaufen oder von dieser Person zu kaufen, weil die Person hatte halt noch nichts verkauft bei eBay.
23:01  Arne
Ja, okay.
23:02  Holger
Das war also das war von Anfang an so ein bisschen.
23:05  Arne
Ja, wie läuft denn das mit diesen Treuhandservice? Hast du automatisch, da hast du da per PayPal bezahlt und dann passiert das automatisch und dann musst du das irgendwie händisch einricht.
23:13  Holger
Nee, das das passiert automatisch. Du bezahlst per PayPal. Ich glaube, es funktioniert auch per Überweisung. Also du überschickst das Geld halt an eBay,
23:22
und das geht halt automatisch, wenn du weil wenn du bei eBay was kaufst und dann sagst, bezahlen, sagst du jetzt bezahlen, tak PayPal ist das Geld weg. Du musst also nix nichts extra angeben, dass du das über den Treuhandservice machen möchtest. Soll's funktioniert wirklich unsichtbar,
23:37
und du als Verkäufer,
23:39
bekommst das Geld halt erst, wenn die wenn eBay sehen kann über das Tracking, also du wenn du als Verkäufer was verkaufst und dann da gibt's halt da gibt's so die,
23:49
Tracking-Nummer an von von DHL oder von Hermes oder von wem auch immer, ähm dann sieht Ebay ja, wann das angekommen ist.
23:59
Und erst dann wird das Geld freigegeben. Und bei Sachen, die halt keine Tracking-Nummer haben,
24:04
Du als Verkäufer gibst halt an in welchem Rahmen, wie lange das dauerte, bis du es versenden kannst, ne? Also ich habe irgendwie immer drei drei Werktage, weil keine Ahnung, wenn jetzt jemand,
24:13
Donnerstagabend kauft und ich Freitag nicht zur Post komme, dann will ich ja nicht, dass die sich drüber aufregen, ne? Und ähm dann dauert es halt noch eine Woche oder oder zwei und dann wird das an Geld automatisch freigeben.
24:24
Und dieser Typ hatte halt geschrieben, wie versendet innerhalb von drei Wochen und deswegen hat das halt auch so lange gedauert.
24:29  Arne
Ja, alles klar. Aber wenn ich jetzt beispielsweise da einen Comic verkaufe bei eBay, dann warte ich ja normalerweise als Verkäufer darauf, bis das Geld bei mir ist.
24:39  Holger
Du kriegst ja dann, also du kriegst dann von von eBay eine Mitteilung, der Verkäufer hat bezahlt, bitte jetzt verschicken,
24:47
und ähm oh der Käufer hat bezahlt genau und also was wie ich das mache, ich kaufe dann auch über eBay das Porto ähm direkt,
24:58
haben die auch gleich die Nummer da drin, dann brauche ich gar nichts machen. Ähm und dann verschicke ich das und dann, wenn's angekommen ist und dann, keine Ahnung, drei Tage später kriege ich das Geld überwiesen, also.
25:08  Arne
Okay. Das ist ja nicht schlecht, aber ich habe das bis also ich es ist ein neues Ding, weil ich habe das.
25:13  Holger
Ich weiß es nicht. Also ich mache ja diesen dieses Videospiele verkaufen seit irgendwann Mitte diesen Jahres oder seit drei, vier Monaten und seitdem ist das auf jeden Fall so. Ähm aber ich kann jetzt nicht sagen, ob das,
25:25
Seit drei, vier Monaten ist oder ob das seit seit zwei Jahren ist, weil ähm davor habe ich halt nicht so viel Sachen verkauft und ähm kann halt dir,
25:34
habt keine Erfahrung damit.
25:35  Arne
Ja gut, okay. Ich werde das ja sehen, wenn ich irgendwann wieder was bei eBay verkaufe. Meistens denke ich immer, ach, die Gebühren sind so hoch, ich verticke das lieber bei eBay Kleinanzeigen. Mit vielen Sachen funktioniert das auch, halt nicht sofort, aber ich habe jetzt auch grade irgendwie vorletzte Woche wieder ein Spiel verkauft, was ich vor
25:49
drei Monaten eingestellt hatte ins Witzspiel,
25:54
Ja, Darksider ist, Genesis ist übrigens.
25:56  Holger
Ja das muss ich auch verkaufen, das hat war ja nicht so gut das Spiel. Also das hat nicht so gut funktioniert.
26:03  Arne
Das hat nicht so gut funktioniert. Habe ich natürlich nicht dazu geschrieben, also ne vielleicht geht es auch im Single Player Modus viel besser, ich habe keine Ahnung.
26:10  Holger
Wo ich auch ab und zu Spiele verkaufe oder wo ich auch spiele,
26:14
gelistet habe, die ich sowohl bei eBay als auch bei ähm woanders verkaufe, ist äh Retro Palace.
26:21
Nee, Retro Place, Entschuldigung. Ähm das das funktioniert auch ganz gut und die sind halt ein bisschen günstiger, was die Gebühren ähm angeht, aber du hast halt nicht diesen Treuhandservice.
26:33  Arne
Okay, ja, alles klar. Ist gut zu wissen.
26:35  Holger
Funktioniert aber auch eigentlich ganz gut. Und das sind halt meisten tatsächlich Spieler, Spielesammler und und und Spielehändler. Also nicht da hast du dann halt nicht anderen Kram, sondern wirklich nur Videospiele,
26:49
Ja. Ähm,
26:54
Ich ähm habe also äh ja keine Ahnung. Bei bei unserem ähm Streaming, was wir machen,
27:03
da äh hatte ich ja so letztens haben wir ab und zu mal so ein bisschen technische Probleme. Ich habe jetzt ähm äh mehr Arbeitsspeicher bestellt. Der kommt hoffentlich morgen. Also vielleicht kann ich den,
27:14
morgen schon einbauen und dann gucken, ob das ob das ein bisschen was hilft. Ähm eine andere Sache, warum ich überlegt habe, woran das vielleicht liegen könnte, wäre es vielleicht das Netzwerk, dass das nicht schnell genug ist. Ähm weil ich habe ja überall,
27:26
Netzwerk verlegt beziehungsweise ich habe überall CAD sieben Kabel verlegt und ähm Gigabit fähige Switches verbaut,
27:35
Und ein Gigabit fähigen Router ähm Hauswirtschaftsraum hängen,
27:41
und da wollte ich mal gucken, ob das alles so ähm gut ist und dann habe ich festgestellt, dass alle Ports am Router, also alle der vier ähm,
27:52
äh Netzwerkanschlüsse nur mit 1hundert ähm hundert Mbit laufen und nicht mit mit Gigabit, so wie ich das eigentlich ähm vorhatte.
28:01  Arne
Am Router. Hm.
28:04  Holger
Und da habe ich in die Einstellung geguckt, die sauber waren aber auf,
28:09
Hundert ähm äh auf auf Gigabit gestellt und dann habe ich so ein bisschen die Kabel durchgemessen. Ich habe so ein, so ein, so ein Kabelmessgerät, das äh alle acht Leitungen von dem,
28:20
Netzwerkkabel durchmisst und guckt, ob da Strom durch die geht. Also da geht dann eine LED anwenden, wenn das,
28:26
Ähm das funktionierte alles, aber irgendwie kriege ich trotzdem nur ähm hundert Mbit. Und ich frage mich halt echt, woran das liegt. Ich ähm bin jetzt überlegen, ob ich mir tatsächlich mal einen professionellen,
28:38
äh Netzwerktechniker ins Haus hole, der wenigstens so diese Hauptleitung, die vom Hauswirtschaftsraum in mein Büro hier oben reingeht,
28:47
mal durchmisst, weil das ist glaube ich die wichtigste Leitung hier im Haus.
28:51  Arne
Warte mal, also noch mal, du hast eine Route? Der Router ist verbunden mit wie wie heißen und schon der Router selber macht kein Gigabit.
29:03  Holger
Der Router könnte Gigabit machen, aber der Router stellt sich der also der sagt, ich kann hier auf der Leitung kein Gigabit machen auf diesem Port, sondern ich mache da nur 1hundert MBit.
29:13  Arne
Und das sagt er aber dadurch äh.
29:15  Holger
Wenn ich meinen wenn ich meinen Laptop direkt an dem Router anschließe mit einem Netzwerkkabel, ohne durch das Kabel, was durchs Haus gezogen ist, gehe, dann macht dann macht der Gigabit.
29:25  Arne
Okay, alles klar. Es liegt also definitiv nicht am Router, sondern an den Kabeln, die du da reinsteckst, die dann an einer anderen Stelle aus dem Haus wieder rauskommen.
29:32  Holger
Genau, entweder ich das an den Kabeln,
29:34
oder es liegt an den Dosen. Und ich habe äh diese Dosen, die habe ich ja selber aufgelegt, also diese die ähm Kabel dort selber äh reingebaut. Ähm und,
29:45
Vielleicht habe ich das einfach falsch gemacht oder nicht ordentlich gemacht, ne. Also ich werde mir, wie gesagt, ich glaube, ich werde mir mal seinen Netzwerktechniker holen, der das mal der das mal machen soll, sich mal angucken soll hier bei mir.
29:55  Arne
Aber auch das könntest du doch einfach selber machen. Ich meine, du besorgst dir ja dann einfach dengelst die zusammen auf beiden Seiten und dann guckst du, ob's mit Stecker geht.
30:04
Ich meine, ja klar, dann musst du die Kabel wieder aussetzen. Na ja, du du kannst ja einfach ein ein LJ 45 Stecker besorgen.
30:10  Holger
Ja, habe ich hier liegen. Aber die muss ja.
30:12  Arne
Du da das Kabel an, was da in der Wand liegt, also die blanken Kontakte direkt in den Shaker rein.
30:17  Holger
Ja, es macht ja keinen Unterschied, ob das jetzt im Stecker oder in der in der Dose ist, wenn ich das aufm Stecker nicht.
30:21  Arne
Wenn du glaubst, dass du die Dose falsch angeschlossen hast, dann schon.
30:24  Holger
Den Stecker würde ich auch falsch anschließen. Da ist die Wahrscheinlichkeit, dass ich das genauso falsch anschieße, auch geht gleich hoch, würde ich sagen, oder?
30:32  Arne
Na ja, nee, kommt weiß ich nicht, kommt drauf an. Also du musst ja auch überlegen, ob die ob du die Kabel quasi ähm gekreuzt verbindest oder nicht.
30:45  Holger
Nö, das muss ich nicht überlegen.
30:46  Arne
Ja schon, weil wenn du die Hälfte so machst und die Hälfte so, dann ist.
30:49  Holger
Nee, nee, das muss ich nicht überlegen, weil ich habe ja den den Tester. Der geht von eins bis acht durch und der sagt, alle Kabel sind in der richtigen Reihenfolge verbunden.
30:56  Arne
Okay, gut, ja, dann ist ist auf jeden Fall richtig. Aber trotzdem muss ja die Überlegung stattfinden.
31:02  Holger
Ja oder Familientester.
31:03  Arne
Genau, ja. Ähm das ist also schon mal nicht das Problem. Es gehört gut zu wissen.
31:07  Holger
Ja, aber es kann sein, keine Ahnung. Es es gab es gab in den Neunzigern mal so ein äh vielleicht vielleicht finde ich das gleich noch und dann können wir das auch verlinken. Äh ein Forumsbeitrag. Äh wir hatten die hatten ähnliche Probleme,
31:19
und die sind dann zu dem Schluss gekommen, dass vielleicht,
31:23
Biegeradien ähm der Kabel zu zu steil sind, also dass man zu doll geknickt sind. Ähm und man könnte da vielleicht so kleine Verkehrsschilder aufstellen, dass die Elektronen da nicht zu schnell,
31:35
dass sie da nicht zu schnell in die in die Kurve gehen, damit die nicht aus der Kurve fliegen, die Elektronen. Ähm,
31:41
Das könnte natürlich der Fall sein. Nein, also es es kann der Fall sein, dass sich die beim Verlegen im in der in der Wand,
31:47
zu doll geknickt habe, die Kabel und dass die dadurch irgendwie ein Knacks wegbekommen haben und dann die hohen Frequenzen vom Gigabit,
31:54
nicht mehr so übertragen können wie die niedrigeren Frequenzen vom 1hundert MBit.
31:59  Arne
Was ich mich ja frage ist, wie funktioniert denn das technisch? Weißt du das? Also ich meine, nimmt das Kabel. Wenn du, wenn der Router sagt, äh das Kabel kann nur hundert M bit, kann das Kabel dann tatsächlich nur hundert MBit oder kann das auch achthundert mbit, aber eben kein Gigabit.
32:14
Machen wir nur hundert.
32:18  Holger
Ja achthundert,
32:20
gibt es glaube ich ja so nicht. Also was du ja was du ja hast ist ähm die hundert MBit oder äh es heißt ja hundert Base T und tausend,
32:28
T. Ähm laufen auf verschiedenen Frequenzen über das über das Kabel. Also du hast eine eine höher frequente höher frequentes Signal, was über das Kabel geht. Und der der Router wird versuchen, das Hochfrequente Signal zu benutzen.
32:43
Merkt dann, ah, das kommt nicht an oder kommt,
32:46
da da sind Taufen Fehler auf, es kommen nicht alle Pakete an, sondern irgendwie nur keiner fünfzig Prozent und sagt dann, okay, dann nehme ich das niedriger frequente Signal 100 MBit.
32:55  Arne
Das ist also einfacher Switch, ob das 1000 oder 100 sind und es wird gibt kein, gibt keine Graustufen.
33:00  Holger
Genau. Wenn du in der Welt äh wenn du natürlich selber deine Daten überträgst und die,
33:05
Fürs Internet ist noch ein bisschen was anderes, wenn das woanders hingeht, ne? Und das hängt auch so ein bisschen mit der Kabellänge ab, wie viel nachher tatsächlich dann durchgeht. Ähm aber so wie ich es verstehe, sind es halt zwei Dedizite Frequenzen, die benutzt werden können und die eine ist halt,
33:19
gelabelt und die andere ist 100 Mbit gelabelt.
33:22
Ich bin auch kein Netzwerktechniker, liebe Netzwerktechniker, korrigiert mich und wenn ihr ein professionelles ähm äh Netzwerktestgerät habt, mit dem man genau so eine Sache testen kann, ähm kommt doch bitte nach Buxtehude und testet meine Leitungen,
33:37
gibt auch Pizza.
33:38  Arne
Die Pizza ist gut, das lohnt sich auch aus Köln zum Beispiel dahin zu fahren.
33:42  Holger
Genau. Wie gesagt, so einen so einen ganz einfachen Kabeltester, der halt nur testet, ob die Kabel richtig verbunden sind, habe ich, aber damit der testet halt nicht, ob die Frequenzen da durchgehen.
33:51  Arne
Ja, alles klar, okay. Ich schaffe keine Überleitung, ich habe ein Evercate. Kennst du, ne? Evercate, so eine kleine Konsume, Evercade Hendheld ist die neueste,
34:01
offizielle Bezeichnung dafür, die auch benutzt werden soll, weil es kommt ja demnächst Evercate versus, das ist die Heimkonsolenversion von Evercate. Ercate ist ein schönes System, Retrog Geschichten. Äh da gibt's Cardriches,
34:13
keine digitalen Spiele alles auf auf Cardio quasi, ähm keine Internetverbindung für irgendwas nötig. Großartiges Ding, kommen alle in eigenen Höhlen und haben ein kleines Booklet dabei, so richtig schön für Sammler. Finde ich gut. Gefällt mir sehr gut, auch Everke Hend,
34:28
Ist eine Konsole, die ist ungefähr so groß wie PSP. Äh hat auch den gleichen Bildschirm drin, wenn ich mich nicht täusche.
34:34
Fühlt sich sehr gut an und ist leider kaputt gegangen bei mir und ich weiß nicht genau warum, ich hab die offizielle Evercate Hand hält,
34:42
hülle dafür, habe das da immer drin mit mir rumtransportiert und jetzt geht aber der rechte Analog, nee, der rechte Analogstick ist ja sowieso nicht dran. Der rechte Schulter,
34:51
Button, der geht nicht mehr, der ist kaputt. Und das ist extrem ärgerlich und ich habe gedacht, ach Mensch, was machst du denn? Schreibst doch mal den Discord-Support an. So, also erstmal schreibst du im Discot,
35:01
ähm den Support an und da haben sie gesagt, hier wende dich doch an diese Mailadresse, habe ich mich an die Mailadresse gewendet, gesagt, hier
35:09
kaputt. Ich weiß nicht genau, warum. Ich bin untröstlich. Ich habe das immer in der Tasche gehabt und so. Keine Ahnung, was ich machen muss. Kann ich das äh irgendwo reparieren lassen oder muss ich da selber basteln?
35:18
Denn ich halte das für einen Hardware-Fehler. Na ja, also die Tasse fühlt sich halt an, als hätte sie keinen Widerstand mehr, was normalerweise bedeutet.
35:25
Entweder es in der Taste selber irgendein Plastikteil abgebrochen oder die der der Schalter ist quasi von der Platine abgebrochen.
35:35
So, das sind aber Dinge, die kann man theoretisch fixen. Ne, mit ein bisschen Elektronikverständnis und einem Schraubendreher kriegst du das hin. Und ich würde das auch machen, wenn die halt sagen, ja nee, hier Reparatur,
35:44
kostet viertausend Euro oder was. Da habe ich halt diesen Support angeschrieben. Der hat gesagt, ja schick mir doch mal ein Foto davon und einen Kaufnachweis. Und dann habe ich das geschickt, habe dazu noch ein Video gemacht, weil mit Fotos von kaputten Buttons den du siehst ja nichts, ne?
35:58
Sieht aus wie vorher und dann funktioniert halt nur nicht mehr, deswegen habe ich halt das Video gemacht. Die klickt halt anders jetzt,
36:04
nämlich nicht mehr und dann daraufhin hat er gesagt, ähm ja geil, dann war da mal so zwei, drei Wochen, ich schicke dir eine neue Konsole zu.
36:12
Habe ich gedacht, ja, hervorragend, das ist ja total großartig und mich total gefreut und dann habe ich irgendwie einen halben Tag später in dieses Discord noch mal reingeguckt,
36:21
und ähm,
36:23
dann ähm hat da jemand gefragt, ja Mensch Arne ist dir jetzt geholfen worden? Ich so ja tatsächlich wurde mir geholfen und es war auch total angenehm alles und er meinte ja ich weiß weil ich war das,
36:34
und da habe ich gedacht, ja geil, das ist doch nicht schlecht, wenn die richtigen Leute einfach mal an den richtigen Stellen sitzen, also äh einfach mal Glück gehabt. Support, super gut.
36:43  Holger
Ja. Aber die ist noch nicht da, die neue Konsole.
36:47  Arne
Nein, nein, genau, das ist jetzt gerade erst vor zwei Tagen passiert und.
36:50  Holger
Musst du dann die Alte zurückschicken oder wie läuft das.
36:52  Arne
Weiß ich eben nicht, ne? Wenn also bislang weiß ich da nichts von, weil wenn nicht, dann würde ich sie natürlich trotzdem aufschreiben, das reparieren.
36:59  Holger
Genau, ich also ich würde sie aufmachen und gucken. Also ich habe auch äh ich habe einen super Fomicom Controller. Bei dem auch die Knöpfe kaputt sind, die Schulterknöpfe ähm und da ist halt das Plastik tatsächlich abgebrochen und es fehlt ein Stück. Das ist halt nicht mehr da,
37:14
Also das kann ich nicht so einfach reparieren. Und da.
37:17  Arne
Was für ein Stück fehlt denn Plastik?
37:19  Holger
Ähm,
37:20
Also der super Famicum-Controller, der hat den den die Schulterknöpfe und dann ist da ein, ja, so ein kleines Auge, wo ein wo ein Stift durchgeht, über den der um den der sich halt dreht.
37:33
Der Drehpunkt von dem von dem Knopf. Und dieses Auge, das ist abgebrochen und fehlt.
37:39
Ähm und also kann ich's auch nicht einfach mit mit super Kleber rankleben. Ähm was man halt machen könnte ist entweder eine neue Tasse drucken mit einem 3DDrucker,
37:48
Müsste ich meinen 3 D-Go-Drucker mal wieder zum Laufen bringen. Ähm man könnte einen anderen Controller, man könnte sich an so einem billig ähm Nachbau kaufen und davon die die Schalter da äh die die die Schulterknöpfe rausbauen und dann in den,
38:03
Controller einbauen,
38:05
Ähm oder man könnte halt gucken, ob man irgendwo so eine Ersatzschulter-Button findet. Den finde ich aber nirgendwo. Also Super Nintendo-Buttons gibt's überall, nur halt die Schulterbuttons nicht.
38:17  Arne
Ah ja, stimmt, richtig.
38:18  Holger
Finde ich bei also jedenfalls bei den üblichen ähm China-Ersatzteil-Läden äh nicht ähm und es lohnt sich halt auch nicht irgendwie zehn Euro für einen Satz-Button aufzugeben, wenn ich den Controller für acht,
38:32
bekommen kann wieder,
38:35
Deswegen habe ich jetzt hier einen Defekten rumliegen und ich weiß noch nicht, was ich damit mache. Vielleicht baue ich irgendwann mal äh einen eigenen Controller und dann kann ich das Board noch benutzen, weil das funktioniert ja.
38:44  Arne
Ja, das stimmt. Ja, zum Beispiel kannst du dir einen Arcade-Controller draus basteln.
38:49
Kannst ja sonst was für Knöpfe nehmen, kannst du auch irgendwie ein ein echt lebensgroßen Controller quasi mit einer Breite von zwei Meter kannst du basteln, wo du drauf rumspringen musst, damit der funktioniert.
39:00  Holger
Könnte ich machen. Kann ich aber auch lassen.
39:02  Arne
Das kannst du sehr gut auch lassen, ja. Würde ich dir würde ich dir auch empfehlen.
39:08
Na ja, wir haben äh offenbar wie Orwell eine neue Folge rausgebracht gestern und das war eine interessante Folge, weil es nämlich die erste war, wo wir uns einig waren, dass die nicht viel taugt und das.
39:22  Holger
Eure Podcastfolge taucht nichts oder die Serienfolge wurde.
39:26  Arne
Eine Frechheit. Unsere Podcastepisode ist hervorragend. Nein, die die Serienfolge, die taugt nicht viel, weil die einfach wahnsinnig viele Logikfehler beinhaltet. Es geht um die Folge, die fünfte Folge der zweiten Staffel äh heißt Erstkontakt auf Deutsch.
39:40
Im Englischen. Und da geht's um,
39:46
also wer nicht werden will, der nimmt jetzt bitte das nächste Kapitel, ansonsten geht's um,
39:51
Ähm es geht halt darum, dass ähm von der Crew also es gibt,
40:01
Erstkontakt zu einem neuen Volk und dieses neue Volk, das hat blöderweise die Prämisse, dass sie Leute einsperren aufgrund deren Geburtstags,
40:10
Also die glauben quasi an Sternzeichen und.
40:14
Lassen sich davon leiten und nehmen deswegen welche von der Orwell quasi in Gefangenschaft und das funktioniert halt vorne und hinten logisch nicht. Also,
40:24
grundsätzlich eine Erstkontakt hätte viel vorsichtiger sein müssen als das, was die Orfe gemacht hat und äh überhaupt, man muss auch mal irgendwie andere Leute überprüfen und dann haben sie Sicherheit, neue Sicherheitschefin dabei und
40:36
leistet überhaupt nix in dem Moment, weil die einfach nicht dagegen ankommen, weil die da irgendwie,
40:40
sieben bewaffnete Leute drum haben und so und das funktioniert halt vorne und hinten nicht. Und dann sagt irgendeine nee, komm, lass sie zurück, das ist ja egal. Wir müssen ja den Erstkontakt jetzt wichtiger als die Leute,
40:50
Und da sind so viele Dinge drin, die einfach nicht funktionieren in dieser Folge.
40:55
Dass unser Fazit insgesamt tatsächlich zum ersten Mal negativ ausgefallen ist. Das äh ist eine eine Besonderheit bei Orwell. Also die alle anderen Folgen bislang waren ziemlich gut,
41:07
Genau. So, also auch unsere Podcast-Episode ist trotzdem hervorragend. Äh sehr unterhaltsam und sehr elaboriert, wie wir das gewohnt sind. Unbedingt hören.
41:17  Holger
Auf jeden Fall. Ähm,
41:21
Ja äh unbedingt hören könnt ihr auch immer natürlich äh das App Star Tagebuch. Ähm da haben wir wahrscheinlich demnächst mal wieder einen Gast zu Gast.
41:31
Äh unbedingt äh sehen solltet ihr natürlich, wenn wir Montags spielen. Ähm das auch nicht auch nicht vergessen. Ähm vielleicht ist das ähm ab,
41:40
morgen, euer ab, ja, ab ab ab dieser Woche oder ab der nächsten Woche ein bisschen besser sogar noch mit ähm Streaming ins Discord, ne? Äh das versuchen wir, das haben wir letztes Mal hat das nicht so ganz geklappt. Ähm,
41:54
Ich nehme immer an, dass auch ein bisschen damit zusammenhängt, dass mein Rechner halt äh äh nicht genug Arbeitsspeicher hat und deswegen habe ich 2unddreißig Gigabyte jetzt bestellt. Das sollte reichen hoffentlich.
42:03  Arne
Hatte der vorher? Okay, dann kommst du damit ja an der Ecke weiter.
42:09  Holger
Und ähm ja, ich hoffe, dass das noch ein bisschen bisschen mehr Power dann bringt,
42:14
Ähm ansonsten gibt's eine kleine Aktion ähm von dem Ed Retro-Kram bei ähm Twitter.
42:23
Das macht es schon seit ein paar Jahren ein äh sogenanntes Retro-Wichteln, wo man sich äh seine äh seine Adresse in ein Google Dogs einträgt,
42:33
Ähm irgendwann,
42:36
Ende November oder Anfang Dezember lost der dann so ein bisschen also macht er so ein bisschen Mix, Mix, Mix, schickt dann jeden, ähm der da drin steht, eine Art eine andere Adresse wieder zu,
42:47
an die man dann ein Paket schicken soll mit drin. Also,
42:53
keine Ahnung, NDS-Spiele, super NR-Spiele, solche Sachen. Äh kann sein, dass man also äh es wird dann davon ausgegangen und äh diese die Community ist glaube ich auch,
43:04
so nett und zuverlässig und auch so klein. Also das ist ja mal wichtig, dass es nicht zu viele Leute sind. Also jetzt habe ich irgendwie 100 Leute oder sowas dabei.
43:11  Arne
Jedenfalls bis diese Podcast-Folge erschienen.
43:14  Holger
Jetzt werden das Millionen. Ähm,
43:17
Das ist eigentlich ganz gut klappt, dass dann auch jeder wirklich, der ein Paket verschickt, auch wirklich ein Paket bekommt. Ähm und du weißt natürlich nicht,
43:25
was du bekommst und ähm du kannst ja, also wenn man dann einen Namen bekommt und eine Adresse kann man so ein bisschen googeln, was das für eine Person ist und ähm da das Ganze,
43:36
vor allen Dingen glaube ich über Twitter,
43:39
promotet wird kann man vielleicht von der Person finden und mal ein bisschen gucken was die Leute denn so mögen ähm aber ich habe hier schon einen Karton stehen, in dem ich so Sachen reinpacke ähm und,
43:53
ich dann verschicken werde.
43:55  Arne
Das ist mega geil. Ich ich will auch mitmachen.
43:58  Holger
Also ich das Gute ist ja, dass ich ja alle Konsolen habe, nicht alle, aber viele Konsolen habe und das ist also egal, als ob ich jetzt ein Mega-Drush-Spiel bekomme oder ein Superfamilium-Spiel ähm oder beides. Ähm ich werd's halt spielen können.
44:13
Das ist halt ganz cool. Ähm kann natürlich auch sein, dass man irgendwie,
44:17
Retro-Comics oder sowas bekommt äh oder äh irgendwelche alten, lustigen Cyberbücher oder so. Ähm
44:26
Genau und wer da mitmachen möchte, wir verlinken hm das Ganze mal äh dies
44:30
Google Doc, da ist auch die Erklärung drin und ähm der ähm Retrogramm, der übernimmt auch natürlich keine Haftung dafür und äh er ist nicht verantwortlich dafür, dass irgendwelche Pakete verloren gehen und wenn man nichts bekommt, das ist sein eigenes Pech und
44:44
Datenschutz ist natürlich man trägt da seine Adresse ein und jemand anders bekommt dann die Adresse zugeschickt. Wer das nicht möchte, sollte nicht mitmachen.
44:54
Glaube ich glaube ich, dass es dass es, glaube ich, sehr offensichtlich, dass das nur dann funktionieren kann, wenn man halt eine Adresse irgendwo bekommt.
45:01  Arne
Ja. Er plädiert auch für Sendung mit äh Sendungsnummer, damit es einfach damit jeder weiß, was Sache ist.
45:08  Holger
Genau, damit man nicht sagen kann, ja, habe ich aber verschickt und habe bis nächstes angekommen,
45:13
Genau, äh ich fand das sehr lustig, ihr habt mich da eingetragen ähm und ähm ja. Äh ist ja ich bin ich bin gespannt, was ich dazu geschickt bekomme, weil was ich verschicke, weiß ich ja.
45:24  Arne
Ist richtig.
45:27  Holger
Was ich nicht verschicken werde, ist ähm Borderlands ähm zwei, weil da spielen wir ja noch. Ähm in Bonn zwei gibt es ein,
45:36
Ein DLC, ein äh Zusatzinhalt, der sich da nennt. Der also so ein bisschen ein,
45:45
und,
45:48
klatsch, äh Hommage ähm ist, äh als als Zusatzinhalt. Dieser Zusatzinhalt ist jetzt, äh weil ja bald ein äh neues Spiel und zwar im März herauskommt, was äh,
46:00
so ein Rollenspiel da ist, also quasi die die Borderlands vom Formel in in Rollenspielformat,
46:09
mit Drachen und so gepackt. Ähm rauskommt, haben die jetzt diesen DLC als eigenständiges Spiel noch mal veröffentlicht,
46:17
für diverse Konsolen, ähm basiert auf der zwei Engine, also das ist jetzt nichts für für drei oder so, aber man kann es halt sich einzeln runterladen, kostet irgendwie zehn Geldeinheiten, zehn Euro.
46:30
Äh bei Playstation Xbox und was weiß ich wo. Und es gibt es auch noch ähm,
46:35
kurz, also äh äh für eine Woche und die Woche äh ist hat schon angefangen. Bei Epic Games für den PC kostenlos. Also wer das jetzt noch hört und ich glaube bis zum,
46:48
16. November oder so ähm gibt es das halt kostenlos und.
46:53  Arne
2021 wohlgemerkt.
46:55  Holger
Genau. Ähm bis zum 16. November 17 Uhr. Ähm kann sich das dann nochmal kostenlos äh klicken und auf den PC spielen, wenn man wenn man das möchte?
47:04  Arne
Genau, ansonsten lohnt sich ja bei Borderlands auch insgesamt einfach zu spielen.
47:08  Holger
Ja und vermutlich ist es sogar billiger, sich Borderlands zwei in der Game of the Year Edition zu kaufen ähm für irgendwie,
47:18
Zehn Euro für PlayStation. Ähm als sich die Salt und Dragon Keep einzeln zu kaufen für zehn Euro. Ähm das einzige Problem ist, dass man dann halt,
47:29
Zwei erstmal noch spielt, bevor man dann DLC spielt.
47:33
Aber ja kann man halt machen und wir haben ja auch geplant diesen DLC zu spielen. Ich glaube du warst da sehr interessiert dran.
47:41  Arne
Genau, ja, das war überhaupt der Grund, warum ich mit Borderlines angefangen habe, dass diese DLC erschienen ist.
47:46  Holger
Ja, äh es ist natürlich auch,
47:49
Auch schade, dass ähm der das neue ähm Rollenspiel nicht jedenfalls vorerst nicht für die Switch erscheint. Und,
48:01
Das deswegen vorerst nicht zusammen spielen können.
48:05  Arne
Richtig.
48:07  Holger
Weil du keine PlayStation hast oder Xbox.
48:09  Arne
Richtig.
48:10  Holger
Also wer wer uns allen ein ein äh Gefallen tun möchte und möchte, dass wir im März, wenn das neue Taniciner Spiel rauskommt, ähm das auch spielen,
48:22
der muss entweder eine überzeugen, dass er sich eine Playstation kaufen soll,
48:29
Oder eine Xbox ähm oder ihm eine schenken.
48:35  Arne
Genau. Ich habe außerdem noch einen Film geguckt, weil ich sitze jetzt hier alleine zu Hause rum und habe den Fernseher für mich und denke mir, ach komm, du guckst halt noch mal so einen Film. Äh gestern Abend war das,
48:46
Der 2tausendeinundzwanziger Film.
48:49  Holger
Ah ich dachte der.
48:50  Arne
Der der Remix-Film von den Neunzigern äh Siebzigern, keine Ahnung, wann der jetzt Original erschienen ist. Das ist halt so ein Science-Fiction-Epos. Und ich habe das Gefühl, das ist so der neue Herr der Ringe. Also weil dieser Djoonfilm, der jetzt der jetzt äh erschienen ist, der kommt auch,
49:05
Der sagt halt auch explizit, er ist der erste Teil von man weiß nicht wie viel
49:11
Und genauso hat es Herr der Ringe damals auch gemacht und es ist halt auch ein ähnlich episches Werk.
49:16
Also es ist auch eine Buchverfilmung, ne? Frank Herbert hat ein Buch geschrieben, das heißt, da geht's vor allem um politische Intrigen und Sand und Würmer.
49:26
So und und eine ein Zeug, ein ein Element namens Spice
49:32
und dieses Spice ist für Raumfahrten nötig. Und das gibt's halt vor allen Dingen auf diesem Planeten ähm Arakis, heißt der,
49:40
und da gibt's verschiedene Häuser in diesem Imperium, die sich darum irgendwie bemühen, dass das da runterzuholen, das Zeug und.
49:49
Davon handelt halt im Grunde auch dieser Film, also so der der Anfang der Geschichte, die sich um diese Spice und diesem Planeten drehen und so ähm und,
49:57
Ich habe mir mir hat das grundsätzlich gut gefallen. Es fühlt sich halt an wie der Anfang von einer sehr sehr langen Geschichte. So, das ist der der Haken an diesem Film. Also es passiert natürlich sehr, sehr viel.
50:08
Es fühlt sich aber gleichzeitig an wie eine Buchverfilmung. Also es sterben manche Leute, die aber mir noch nicht bekannt genug vorkamen.
50:18
Ich weiß nicht, ob du das ob du das von anderen Buchverfilmungen auch kennst, also in Büchern wird sich ja immer sehr viel Zeit gelassen, die Leute haarklein zu beschreiben und dann weißt du nach vier Seiten der Personenbeschreibung exakt wäre das eigentlich ist und dann kannst du da auch irgendwie mitfühlen,
50:32
Und das ist bei Verfilmungen von dem gleichen Kram ist das immer irgendwie schwieriger, weil da ähm.
50:39
Da lernst du die Leute halt nicht so gut kennen. Ja, da siehst du sie kurz und dann wird halt in einer Einstellung alles gezeigt, was in dem Buch auf vier Seiten beschrieben wird,
50:47
es mag dann auch alles akkurat sein, aber trotzdem hast du halt nicht vier Seiten, die dich mit dieser Figur beschäftigt, sondern eben diese eine Einstellung lang. Und deswegen sind mir manche von den Figuren, die da dann draufgegangen sind, nicht so,
50:58
nicht so also ich fand's da halt nicht so schade, wie ich's wahrscheinlich beim Lesen des Buches gefunden hätte. Aber das ist ein grundsätzliches Problem von Buchverfilmungen, glaube ich.
51:08
Und da kann jetzt Juden nichts für und ansonsten ist der Film auch sehr gut gemacht. Also die Effekte sind völlig ohne über jeden Zweifel erhaben und der Soundtrack ist großartig.
51:17
Denis hat den ganzen Film gemacht, die Schauspieler sind auch alle gut.
51:21  Holger
Ja, es ich habe gerade mal geguckt, der Originalfilm, der erste Film oder die erste Verfilmung, die tatsächlich passiert ist, war 1und8. Von äh David Lynch.
51:35  Arne
Den habe ich nicht gesehen tatsächlich. Aber die Uni ist ja auch deswegen interessant, weil Videospiel dann umgesetzt wurde. Und zwar von Westwood und Westwood halt später Commander gemacht.
51:47  Holger
Das war sogar schon Düne zwei.
51:48  Arne
Zwei.
51:50  Holger
Äh von Crew interactive, das war ein anderes Spiel, ein Adventure. Und zwei, Dön zwei ist ein, genau, was du sagst, quasi der Vorgänger von.
52:00  Arne
Richtig und war eben das allererste Spiel Echtzeitstrategie, also ein ganzes Genre Spiel eine ganz ganz Art Spiel quasi wurde durch dieses Spiel erfunden.
52:11
Und da sind viele Dinge sind da einfach noch nicht so so optimiert gewesen. Du kannst zum Beispiel nur einzelne Einheiten anklicken und nicht einfach einen Kreis ziehen und dann hast du mehrere gewählt so. Aber dafür, dass sie das Genre quasi damit erfunden haben, ist das schon ein ganz cooles Spiel so.
52:26
Und es befasst sich eben storymäßig genau mit dieser Geschichte von Frank Herbert.
52:31
Würde ich empfehlen, ähm vor allen Dingen glaube ich, dass das in den nächsten Jahren noch noch mehr dazu gibt
52:37
eben an also es gibt auch ein Brettspiel zum Beispiel, was da jetzt so zu rausgekommen ist und äh in das Buch kannst du auch noch lesen und so. Und es wird halt die Nachfolger Denise auch noch geben
52:45
und und ich kann mir vorstellen, dass es einen ähnlichen Einschlag in die Popkultur machen wird, wie Herr der Ringe eben auch,
52:53
Genau, so viel zu tun.
52:56  Holger
Genau, das äh DIN zwei Spiel, das bekommt man tatsächlich für Amiga PC und äh Megadrive. Oft auf diesen Bandonwear-Seiten, wo halt,
53:06
hin hin hingepackt werden von Leuten,
53:11
Die glauben, dass diese Spiele von dem ursprünglichen Machern quasi verlassen, erbendend sind ähm und die dort kein kommerzielles äh Interesse mehr dran haben. Ähm und,
53:23
wenn da halt gegen geklagt wird oder äh dann wird werden die Spieler halt auch wieder runtergenommen, also zum Beispiel Super Mario wirst du dann nicht finden, weil Nintendo sagt halt nee, das ist nicht lebendig, das verkaufen wir weiter. Ähm,
53:35
Es kann natürlich jetzt passieren, dass wenn dieser Film äh viel Erfolg hat,
53:41
Dann auch wieder jemand kommt, äh also dass dann Restwood wieder ankommt und sagt, wir machen noch ein weiteres Spiel und das Dyne zwei ist nicht mehr und deswegen nehmt das mal bitte von allen von diesen Webseiten runter.
53:52
Deswegen, wer das haben möchte.
53:54  Arne
Lieber jetzt Laden als.
53:55  Holger
Jetzt noch mal gucken und dann kann man sich das da vielleicht runterladen.
53:59  Arne
Genau.
54:00
Genau, das war's für diese Woche. Morgen gibt's keinen Borderlands, weil ich ähm weil ich bei Klugscheitern zu Gast bin, einem Wild Mikes Format.
54:13
Zusammen zusammen mit Basti, bei Alexa, genau. Und da könnt ihr eine, eine Failgeschichte von mir hören.
54:20  Holger
Okay. Was ist denn das für ein Format?
54:23  Arne
Das ist ein Format, da reden Leute über Dinge, die sie mal richtig fies falsch gemacht haben, wo sie aber draus gelernt haben,
54:35
also ja klugscheitern ist der Name und ich finde der Sack ist auch ganz gut worum es eigentlich geht.
54:42  Holger
Findet man auf Twitch und danach nicht wieder, ne? Oder wie war das noch.
54:46  Arne
Findet man auf Twitch und danach ist es bei, ich weiß nicht genau, welchen Dienst zu finden, ist dann aber exklusiv, ja. Also Twitch gibt's das glaube ich,
54:58
Ach, ich weiß es alles nicht. So, es ist ja nicht mein Format. Ich muss.
55:01  Holger
Du bist nur.
55:02  Arne
Bin nur Gast, das ist in Ordnung, ich darf das nicht wissen. Also ich.
55:04  Holger
Bei Storytelling ist es.
55:06  Arne
Ich muss das nicht wissen. So.
55:08  Holger
Ein Storytelling Original.
55:11  Arne
Genau.
55:12  Holger
Ähm ja dann.
55:16  Arne
Dann bis nächste Woche.
55:17  Holger
Bis zum nächsten Mal, tschüss.