Oscars Liste

Unsere Mission ist es, alle Filme anzuschauen, die jemals den Oscar in der Königskategorie verliehen bekommen haben. Wir quatschen nicht nur über den Film, darüber wie er heute wirkt und ob er den Oscar zu Recht bekommen hat, sondern auch darüber, welche Fun facts wir ausgegraben haben. Schön, dass ihr bei dieser Reise dabei seid! Auf Instagram gibt's spannende Bilder zum Erzählten: https://www.instagram.com/oscarsliste/?hl=de

https://open.spotify.com/show/0Z8prrKqQ1CDid0LfEQDHC?si=QKwCCyVKR3WBlJKYOnRGJQ&utm_source=copy-link

subscribe
share






episode 44: Illegale Dreharbeiten im "Brennpunkt Brooklyn" | 1972


Herzlich willkommen zu den 44. Oscars! Dieses Mal haben wir uns William Friedkins "French Connection" bzw. auf deutsch "Brennpunkt Brooklyn" zu Gemüte geführt. Ein Polizeifilm, der es sogar mit dem Mit-nominierten Kracher "Clockwork Orange" von Stanley Kubrick aufnehmen konnte.

Und darum geht's: 

Der New Yorker Drogenfahnder Jimmy „PopEye“ Doyle ist kein strahlender Held, sondern ein desillusionierter Unsympath, dem schon mal die Hand ausrutscht. Auf einer nächtlichen Sauftour durch abgeranzte Spelunken beginnt er mit seinem Partner „Cloudy“ aus einer Laune heraus, einen Kneipengast zu observieren. Die beiden Ermittler landen einen Volltreffer. Bei dem Mann handelt es sich um den Drogenhändler Salvatore Boca der einen Deal mit dem französischen Drogenboss Alain Charnier aus Marseille einfädeln möchte. Es geht um Heroin im Wert von 32 Millionen US-Dollar. Doyle und Russo beginnen mit der mühsamen Beschattung der Drogendealer im winterlichen New York City. Nach einem Mordanschlag steigert sich Doyle immer mehr in den Fall hinein und liefert sich mit den Mafiosi aus Frankreich einen erbitterten Kleinkrieg auf offener Straße, der zunehmend außer Kontrolle gerät

#oscars #oscarsliste #oscar #academy #academyaward #popeye #cloudy #friedkin #frenchconnection #brennpunktbrooklyn #fox #clockworkorange #film #movie #cinema #leinwand #kino 


share








 2021-11-21  1h3m