WDR 5 Neugier genügt - Redezeit

Die Sendung Neugier genügt nimmt sich an jedem Werktag 25 Minuten Zeit, in der "Redezeit" um 11.05 Uhr ein Thema zu vertiefen oder eine Person eingehend vorzustellen - in lebendigem, kritischen, manchmal heiteren Gespräch. Die Moderatoren der Sendung befragen prominente Politiker genauso wie unbekannte Weltreisende. Neugier genügt!

https://www1.wdr.de/mediathek/audio/wdr5/wdr5-neugier-genuegt-redezeit/redezeit104.html

subscribe
share





Femizide: ein verharmlostes Verbrechen – Julia Cruschwitz


Jeden dritten Tag wird in Deutschland eine Frau durch einen Mann ermordet. Oft wird dann von privaten Tragödien gesprochen. Tatsächlich verbirgt sich dahinter strukturelle Gewalt, sogenannte Femizide: Frauen werden ermordet, weil sie Frauen sind. Moderation: Elif Şenel


share







 2021-11-25  24m