Happy Job, Happy Life! - Bewerbungs-Hacks und Coaching-Impulse für ein erfülltes und erfolgreiches (Berufs)-Leben

Fragst du dich, wie du dein Berufsleben verändern kannst? Wünschst du dir mehr Sinn in deinem Beruf? Ist dein jetziger Job nur noch bloße Existenzsicherung? Hast du Angst, bei der Jobsuche Fehler zu machen? Falls ja, dann findest du hier Tipps und Impulse, die dich sofort weiterbringen werden. Ich werde dich als Coach und Karriere-Expertin bei deiner Suche nach mehr Erfüllung und Erfolg in deinem Beruf und Leben begleiten. Du wirst von mir Content, Impulse und Tipps rund um deine Bewerbung, Karriere und Vieles mehr erhalten. Alles dreht sich immer um das Eine: Dir zu helfen, dein WHY zu finden und das Leben und den Beruf zu realisieren, die dich happy machen. Also: Hör’ einfach mal rein! :-)

http://svenjagossing.com

subscribe
share






72. Jahresrückblick und Jahresplanung: Einige Tipps, wie man den Fokus auf den Dingen, die dir wichtig sind, behält.


Spätestens ab Dezember eines jeden Jahres scheint der Rückblick auf das vergangene Jahr und der Ausblick auf das neue Jahr viele Menschen zu beschäftigen. Man muss sich nur einmal die Riesenauswahl an Plannern, Journals und Kalendern, die in den Buchhandlungen ausliegen, anschauen. Ich selbst bin ein großer Fan von persönlichen Jahres-Rückblicken und Jahresplanungen. Ich durchlaufe diesen Prozess bereits seit vielen Jahren mit meinem Mann. Irgendwie hat es für mich immer etwas von einem Abschluss, Innehalten, Reflektieren und fokussiertem Nach-vorne-Schauen, da ich mir überlegen kann, was mir das nächste Jahr wichtig sein wird.

Mein Mann Andreas und ich haben in den letzten Jahren fast jeden bekannten Planer auf dem Markt probiert und sogar vor ein paar Jahren sogar eine repräsentative Online-Umfrage unter 1.600 Menschen in Deutschland gemacht. 

 

Wir teilen in dieser Podcast-Folge unser Jahres-Ritual mit dir.

Konkret erfährst du,

  • warum eine Jahresplanung bzw. ein Review für uns wichtig ist;
  • wie und mit welcher Einstellung wir heute beim Planing vorgehen;
  • welcher Planner unser Favorit ist (es handelt sich dabei aber nicht um bezahlte Werbung!);
  • warum es zu keiner “Planneritis” kommen darf und worum es eigentlich geht.

LINKS ZU DIESER FOLGE:

Unser Lieblings-Planer 

Unser “Dankbarkeits-Tipp”

 


share








 2021-12-08  26m